Werbung

Werbung

You are not logged in.

1,441

Sunday, September 15th 2019, 8:52am

1. hälfte war noch teilweise ok, 2. hälfte dann wieder schrecklich

1,442

Sunday, September 15th 2019, 8:59am

@niemalsmeister

Der krasse fehlpass hat das 2:0 eingeleitet

Damit war die Messe gelesen
@niemalsmeister

Der krasse fehlpass hat das 2:0 eingeleitet

Damit war die Messe gelesen

Das war mal wieder so eine Szene, die Wendell immer mal wieder im Spiel hatt. Den Ball unkontrolliert nach vorne passen und als der Ball postwendend vom Dortmunder zurück kommt, hatte Sancho auf der linken Seite freie Bahn. Wendell stand immer noch auf der Stelle von wo er den Ball nach vorne gespielt hat.

Was mich am meisten nervt, ist das es bei uns keine Konsequenzen hat im Vorwärtsspiel so Harakiri Bälle zu spielen, wenn man gleichzeitig weiß, dass unsere Innenverteidigung mit solchen Situationen überhaupt nicht klar kommt und jedes Mal alt aussieht

1,443

Sunday, September 15th 2019, 9:38am

Ein solcher ballverlust ist tödlich

Die Mannschaft in der vorwärtsbewegung und dann ein Typ wie sancho mit seiner Geschwindigkeit

Auf diesem Niveau geht das einfach nicht

Und wenn er dann von Nationalmannschaft faselt.....hat der noch nen luxemburgischen Pass oder wo will der spielen?
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

1,444

Sunday, September 15th 2019, 10:46am

Scheint ja ein immer froher, sympathischer Mensch zu sein, was ich sehr mag.

Aber als Verteidiger bringt er nichts. NULL.

Ich habe ehrlich gesagt auch keine Lust mehr immer einen Herzinfarkt zu bekommen, wenn er den Ball hat. Dass er gestern mehr oder weniger drei Tore verschuldet hat, ist natürlich noch die Krönung. Mal unabhängig davon frage ich mich, wann er endlich mal Situationen antizipiert. Jeder im Stadion und vorm Bildschirm wusste in ein paar Situationen was passiert. Trotzdem rückt Wendell viel zu spät raus und dann sind hinten die Schotten offen. Entweder rücke ich vorher aus und verhindere den Doppelpass des Gegners oder - wofür er sich hätte entscheiden sollen - ich bleib tief stehen und mach so wenigstens den Raum eng. Man hatte das Gefühl, dass er denkt "Mist, ich müsste auf der Außen stehen" und dann einfach da hinrennt, dabei war es viel zu spät. Da hätte er zwei Sekunden vorher stehen müssen.

1,445

Sunday, September 15th 2019, 12:05pm

@niemalsmeister

Der krasse fehlpass hat das 2:0 eingeleitet

Damit war die Messe gelesen

Ja, wenn du das so siehst, macht nicht mal eine simpelst-fachliche Diskussion Sinn.
Einmal Löwe, immer Löwe!

1,446

Sunday, September 15th 2019, 12:29pm

@niemalsmeister

Der krasse fehlpass hat das 2:0 eingeleitet

Damit war die Messe gelesen

Ja, wenn du das so siehst, macht nicht mal eine simpelst-fachliche Diskussion Sinn.

Wer hat den den Konter (ohne Bedrängnis) des BVB eingeleitet und hat seine Seite offen gelassen? Sehe ich genauso - Sancho hatte freien Raum und alle Zeit der Welt.

1,447

Sunday, September 15th 2019, 4:02pm

ich frag mich echt wie es dazu gekommen ist, dass in aller regelmäßigkeit der wendler als sündenbock herhalten muss. Er hat gegen den BVB die meisten Zweikämpfe gewonnen und die meisten Ballbesitzphasen unserer Spieler gehabt. D.h. nicht, dass er gut war, aber ihn rauszupicken bei einer so schwachen Gesamtleistung der Mannschaft finde ich etwas abenteuerlich
#Stärke Bayer

1,448

Sunday, September 15th 2019, 4:28pm

Mangelndes Fachwissen. Stattdessen skurrile Meinungen.
Muss man im Zeitalter des Internets mit leben...
Einmal Löwe, immer Löwe!

This post has been edited 3 times, last edit by "Niemalsmeister" (Sep 15th 2019, 5:06pm)


1,449

Sunday, September 15th 2019, 5:05pm

ich frag mich echt wie es dazu gekommen ist, dass in aller regelmäßigkeit der wendler als sündenbock herhalten muss. Er hat gegen den BVB die meisten Zweikämpfe gewonnen und die meisten Ballbesitzphasen unserer Spieler gehabt. D.h. nicht, dass er gut war, aber ihn rauszupicken bei einer so schwachen Gesamtleistung der Mannschaft finde ich etwas abenteuerlich
Er ist LinksVERTEIDIGER und jedes schei* Tor ist über seine Seite gefallen. Da darf er durchaus mal als Sündenbock herhalten.

1,450

Sunday, September 15th 2019, 5:07pm

Nö. Siehe oben.
Einmal Löwe, immer Löwe!

1,451

Sunday, September 15th 2019, 6:27pm

Wenn ich 6 mal in der vorwärtsbewegung leichtfertig den Ball vertendel, dann frag ich mich, wieviel Fachwissen ist nötig, um sowas schön zu reden? Da kann er 100 Prozent Zweikampf Quote haben. Wenn durch diesen Irrsinn entscheidende Tore fallen, reisst es das alles nicht mehr raus
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

1,452

Sunday, September 15th 2019, 9:03pm

Wenn ich 6 mal in der vorwärtsbewegung leichtfertig den Ball vertendel, dann frag ich mich, wieviel Fachwissen ist nötig, um sowas schön zu reden? Da kann er 100 Prozent Zweikampf Quote haben. Wenn durch diesen Irrsinn entscheidende Tore fallen, reisst es das alles nicht mehr raus


Du meinst wohl verwendelt [b][/b]

TUSCH

1,453

Sunday, September 15th 2019, 9:42pm

Es ist nicht nur das leichtfertige vertändeln. Er kann auch den Ball nicht richtig annehmen, meistens verspricht der dann erstmal 5 Meter. Bälle aus 7 Meter werden nicht anständig zum Mann gebracht und landen beim Gegenspieler direkt. Zweifelsohne man sollte mit Sinkgrafen am Mittwoch beginnen, schlechter als Wendell geht kaum noch.
aus Frankfurt, aber nur der SVB 1904!

Bei fast jedem Spiel live dabei!

1,454

Yesterday, 7:47am

Das Wendell bashing hier nervt nur noch. Der hat am Samstag schon in HZ 1 mehrfach in höchster Not den Konter unterbunden, das 0:1 hat mit ihm nichts zu tun. In HZ 1 hat man gesehen, was es ausmacht, wenn er sich auf die Defensive konzentrieren darf. In HZ 2 wurde er dann offenbar weiter nach vorn beordert. Da hat er nicht mehr auf einer Linie mit Bender und Tah agiert. Klar kommst du dann bei jedem Konter nicht mehr hinter den Ball. Das 2:0 hat klar mit ihm zu tun. Aber nicht nur mit ihm. Wenn sich vorn keiner anbietet, niemand entgegen kommt, wird es eben schwer, einen sinnvollen Pass zu spielen.
Das 3:0 und 4:0 hat mit ihm wieder gar nichts zu tun. Das ist einfach hervorragendes Konterspiel.

Na klar war das keine 1+ vorgestern, aber er war keinesfalls schlechter als Bender, Tah, Amiri, Volland, Baumgartlinger oder Havertz. Im Gegenteil.
Gonzo, gib Gas! Wir wollen hier gewinnen!


Bayer Schneider - Bernd Leverkusen!

Werkself Liga 3: Baumann --- Hernandez, Strohdieck, Roussillion, Bicakcic, Gießelmann --- Kalou, Demme, Davies, Guerreiro, Hofmann --- Raffael, Volland, Burgstaller, Herrmann

1,455

Yesterday, 9:22am

Die Leistung am Samstag war leider wieder ein Rückfall in alte, schlimme Zeiten... :LEV16
Alle 4 Tore sind über seine Seite gefallen, wie er das (entscheidende) 2:0 der Dortmunter verschuldet ist einfach nur dilettantisch...
Ich hoffe zumindest das Sinkgraven nun in einem der beiden folgenden Heimspiele gegen Moskau und Union in die Startelf gespült wird.

1,456

Yesterday, 10:33am

Das Wendell bashing hier nervt nur noch. Der hat am Samstag schon in HZ 1 mehrfach in höchster Not den Konter unterbunden, das 0:1 hat mit ihm nichts zu tun. In HZ 1 hat man gesehen, was es ausmacht, wenn er sich auf die Defensive konzentrieren darf. In HZ 2 wurde er dann offenbar weiter nach vorn beordert. Da hat er nicht mehr auf einer Linie mit Bender und Tah agiert. Klar kommst du dann bei jedem Konter nicht mehr hinter den Ball. Das 2:0 hat klar mit ihm zu tun. Aber nicht nur mit ihm. Wenn sich vorn keiner anbietet, niemand entgegen kommt, wird es eben schwer, einen sinnvollen Pass zu spielen.
Das 3:0 und 4:0 hat mit ihm wieder gar nichts zu tun. Das ist einfach hervorragendes Konterspiel.

Na klar war das keine 1+ vorgestern, aber er war keinesfalls schlechter als Bender, Tah, Amiri, Volland, Baumgartlinger oder Havertz. Im Gegenteil.


:bayerapplaus

1,457

Yesterday, 11:30am

Das Wendell Bashing ist komplett gerechtfertigt. Der spielt seit längere Zeit schon unterirdisch. Kann mich an kein gutes Spiel mehr von ihm errinern. Seit Schmidt weg ist komplett neben der Rolle.
aus Frankfurt, aber nur der SVB 1904!

Bei fast jedem Spiel live dabei!

1,458

Yesterday, 11:31am

beim 1:0 mach ich wendell keinen vorwurf. der spielt den ball zu einer stelle wo zwei von uns stehen. bellarabi versucht stümperhaft den körper reinzustellen, anstatt auf den ball zuzugehen und diesen zu sichern oder mit amiri weiter rauszuspielen. erste halbzeit war eigentlich ok beim wendell, die zweite war dann wiedermal kacka.

1,459

Yesterday, 11:44am

Das Wendell Bashing ist komplett gerechtfertigt. Der spielt seit längere Zeit schon unterirdisch. Kann mich an kein gutes Spiel mehr von ihm errinern. Seit Schmidt weg ist komplett neben der Rolle.
das sagt mehr über dein Erinnerungsvermögen aus, als über die Leistungen von Wendell
#Stärke Bayer