Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

101

Mittwoch, 10. August 2011, 12:35

wieso geben wir uns eigentlich als vizemeister und cl-teilnehmer mit solch talentierten neuzugängen zufrieden.....kann mir diese frage mal jemand nur annähernd beantworten??? :LEV17
Völler raus!

102

Mittwoch, 10. August 2011, 12:35

Leihe geht in Ordnung, aber ohne Kaufoption versteh ich nicht. Adler wird nicht ewig bei uns sein und Giefer + Yelldell brauchen noch was bis sie Toptorhüter werden bzw waren :D
Grafen von Berg seit 2009

103

Mittwoch, 10. August 2011, 12:37

Es ist ja völlig klar, das ein 3. Torwart leichter zu kriegen ist als ein Stammkeeper. Leno hat sicherlich auch keine Honorarforderungen wie Hildebrandt oder Lehmann.

Ich gehe davon aus, das er nur als kurzfristiges Backup geholt wurde und denke, das Yelldell gegen Bremen spielen wird. Wäre das nicht der Fall und Leno spielt, dann haut der Verein wirklich auch noch den eventuell noch vorhandenen Rest an gesundem Menschenverstand weg, der noch da sein könnte.

Man hätte dann nämlich einen frisch unter Vertrag genommenen superfrustrierten Torwart, einen frisch verlängerten superfrustrierten Nachwuchstorwart und einen Stammtorwart, der nicht verlängern will. Wenn man daraus was positives ziehen möchte, dann die Tatsache, das wir den Stuttgartern den Nachweis bringen, ob der Junge gut ist oder nicht. Wird er nicht gut sein, sind auch noch die weiteren kommenden Punkte weg und wir haben im Dezember wieder einen Torwart weniger. Ist er gut, freuen sich die Stuttgarter über unseren Service, kriegen tun wir den Jungen dann siowieso nicht für Dauer und wir haben im Dezember wieder einen Torwart weniger.

Wozu sich also aufregen? :wacko:
Es lief alles nach Plan - aber der Plan war scheiss.....

104

Mittwoch, 10. August 2011, 12:40

Die Krönung wäre jetzt aber, wenn gegen Bremen Yelldell im Tor steht, weil der mehr Erfahrung hat :LEV14 .

Ausschliessen kann man z.Zt. eigentlich nichts. Sollte Leno im Kasten stehen, kann er das kolportierte Super-Talent gegen Bremen, ggf. Stuttgart, Dortmund und etwas später in München unter Beweis stellen. Atemberaubender Karrierestart..hoffentlich geht's gut!

105

Mittwoch, 10. August 2011, 12:40

Was ein dummer Transfer. Einfach nur lächerlich.
Sowie dein Kommentar!


Was ist daran lächerlich? Wo sind wir hier? Beim FC Bayern?

Hier werden zwei Torhüter nach jeweils einem Fehler abgesägt. Giefer hat nach seinem Fehler richtig gut gehalten. Letzte Saison hat er auch oft gut gehalten. Das reicht aber wohl nicht. Holen wir einfach mal Torwart Nummer 4.

106

Mittwoch, 10. August 2011, 12:42

wieso geben wir uns eigentlich als vizemeister und cl-teilnehmer mit solch talentierten neuzugängen zufrieden.....kann mir diese frage mal jemand nur annähernd beantworten??? :LEV17

Kann ich dir auch nicht sagen. Ich habe nur Angst das wir nach all den Jahren ziemlich schnell wieder die CL abhaken können. Ich mein, da sind wir endlich wieder dabei aber verstärken uns einfach nicht genug. :LEV16

107

Mittwoch, 10. August 2011, 12:45

Zitat

Ich gehe davon aus, das er nur als kurzfristiges Backup geholt wurde und denke, das Yelldell gegen Bremen spielen wird. Wäre das nicht der Fall und Leno spielt, dann haut der Verein wirklich auch noch den eventuell noch vorhandenen Rest an gesundem Menschenverstand weg, der noch da sein könnte.

Man hätte dann nämlich einen frisch unter Vertrag genommenen superfrustrierten Torwart, einen frisch verlängerten superfrustrierten Nachwuchstorwart und einen Stammtorwart, der nicht verlängern will. Wenn man daraus was positives ziehen möchte, dann die Tatsache, das wir den Stuttgartern den Nachweis bringen, ob der Junge gut ist oder nicht. Wird er nicht gut sein, sind auch noch die weiteren kommenden Punkte weg und wir haben im Dezember wieder einen Torwart weniger. Ist er gut, freuen sich die Stuttgarter über unseren Service, kriegen tun wir den Jungen dann siowieso nicht für Dauer und wir haben im Dezember wieder einen Torwart weniger.

Ein bisschen unlogisch. Wenn er sich dauerhaft (d. h. nicht nur gegen Bremen) hinter Yelldell einreihen muss, welchen Nachweis erbringen wir dann dem VfB? Dass er gut auf der Bank sitzen kann?

108

Mittwoch, 10. August 2011, 12:46

wieso geben wir uns eigentlich als vizemeister und cl-teilnehmer mit solch talentierten neuzugängen zufrieden.....kann mir diese frage mal jemand nur annähernd beantworten??? :LEV17


Weil möglicherweise die finanziellen Mittel nicht ganz ausreichen um einen starken Torhüter mit CL-Erfahrung zu verpflichten ?
Das ist doch kein Wunschkonzert hier. Dutt hatte ja gestern auch schon gesagt, das er gerne den ein oder anderen gestandenen Spieler hätte. Aber für 2-3 Millionen bekommt man so einen zur jetzigen Zeit halt nicht.
Hans Meyer : "In jedem Kader gibt es fünf richtig blöde Spieler. Von denen würde einer auf jeden Fall unter der Brücke landen, wenn er nicht Fußball spielen würde."

109

Mittwoch, 10. August 2011, 12:47

@Chillsborough: dem Dutt gestern nicht zugehört? Ohne Kaufoption war ne Bedingung vom Vfb...
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de

110

Mittwoch, 10. August 2011, 12:48

wieso geben wir uns eigentlich als vizemeister und cl-teilnehmer mit solch talentierten neuzugängen zufrieden.....kann mir diese frage mal jemand nur annähernd beantworten??? :LEV17


Weil möglicherweise die finanziellen Mittel nicht ganz ausreichen um einen starken Torhüter mit CL-Erfahrung zu verpflichten ?
Das ist doch kein Wunschkonzert hier. Dutt hatte ja gestern auch schon gesagt, das er gerne den ein oder anderen gestandenen Spieler hätte. Aber für 2-3 Millionen bekommt man so einen zur jetzigen Zeit halt nicht.

und was ist bitteschön mit den vidal-millionen????
Völler raus!

111

Mittwoch, 10. August 2011, 12:49

Zitat

Ich gehe davon aus, das er nur als kurzfristiges Backup geholt wurde und denke, das Yelldell gegen Bremen spielen wird. Wäre das nicht der Fall und Leno spielt, dann haut der Verein wirklich auch noch den eventuell noch vorhandenen Rest an gesundem Menschenverstand weg, der noch da sein könnte.

Man hätte dann nämlich einen frisch unter Vertrag genommenen superfrustrierten Torwart, einen frisch verlängerten superfrustrierten Nachwuchstorwart und einen Stammtorwart, der nicht verlängern will. Wenn man daraus was positives ziehen möchte, dann die Tatsache, das wir den Stuttgartern den Nachweis bringen, ob der Junge gut ist oder nicht. Wird er nicht gut sein, sind auch noch die weiteren kommenden Punkte weg und wir haben im Dezember wieder einen Torwart weniger. Ist er gut, freuen sich die Stuttgarter über unseren Service, kriegen tun wir den Jungen dann siowieso nicht für Dauer und wir haben im Dezember wieder einen Torwart weniger.

Ein bisschen unlogisch. Wenn er sich dauerhaft (d. h. nicht nur gegen Bremen) hinter Yelldell einreihen muss, welchen Nachweis erbringen wir dann dem VfB? Dass er gut auf der Bank sitzen kann?
Dann erbringen wir keinen Nachweis, aber wenn nicht - wenn er spielt - dann siehe oben.
Es lief alles nach Plan - aber der Plan war scheiss.....

112

Mittwoch, 10. August 2011, 12:51

Was ein dummer Transfer. Einfach nur lächerlich.
Sowie dein Kommentar!


Was ist daran lächerlich? Wo sind wir hier? Beim FC Bayern?

Hier werden zwei Torhüter nach jeweils einem Fehler abgesägt. Giefer hat nach seinem Fehler richtig gut gehalten. Letzte Saison hat er auch oft gut gehalten. Das reicht aber wohl nicht. Holen wir einfach mal Torwart Nummer 4.


Nochmal : Giefer fällt aus ! Yeldell war in meinen Augen nichts anderes als ein Gabor Kiraly oder ein Tomasz Bobel. Ein 3. Torwart der sich ohne Murren auf die Bank setzt. Das genze Problem kam mit Adler´s Verletzung.
Von daher : Im MOMENT eine nachvollziehbare Aktion von Bayer 04.
Hans Meyer : "In jedem Kader gibt es fünf richtig blöde Spieler. Von denen würde einer auf jeden Fall unter der Brücke landen, wenn er nicht Fußball spielen würde."

113

Mittwoch, 10. August 2011, 12:53

Also ich sehe die Entscheidung einen weiteren TW zu verpflichten als richtige Reaktion an, und das gerade nach der Verletzung von Giefer.
Verstehen kann ich jedoch nicht wieso es unbedingt ein (zugegeben sehr starkes) Talent sein muss?

Ich hätte hier lieber für das halbe Jahr einen Matze Schober gesehen, grundsolider Torwart, strahlt Sicherheit aus und ist immer für klasse Paraden gut.

Aber nunja, Willkommen Bernd! :D
Alles wird gut!

114

Mittwoch, 10. August 2011, 12:55

wieso geben wir uns eigentlich als vizemeister und cl-teilnehmer mit solch talentierten neuzugängen zufrieden.....kann mir diese frage mal jemand nur annähernd beantworten??? :LEV17


Weil möglicherweise die finanziellen Mittel nicht ganz ausreichen um einen starken Torhüter mit CL-Erfahrung zu verpflichten ?
Das ist doch kein Wunschkonzert hier. Dutt hatte ja gestern auch schon gesagt, das er gerne den ein oder anderen gestandenen Spieler hätte. Aber für 2-3 Millionen bekommt man so einen zur jetzigen Zeit halt nicht.

und was ist bitteschön mit den vidal-millionen????


Meinst Du etwa in unserer Geschäftsführung sitzen nur Blinde ? Ich glaube, wenn adäquate, brauchbare und finanzierbare Spieler auf dem Markt wären, hätten wir auch keinen 19 jährigen vom VfB geholt. Nenn doch mal ein paar realistische Spieler die man hätte holen können. Bin echt gespannt !
Hans Meyer : "In jedem Kader gibt es fünf richtig blöde Spieler. Von denen würde einer auf jeden Fall unter der Brücke landen, wenn er nicht Fußball spielen würde."

115

Mittwoch, 10. August 2011, 12:55

Auch wenn ich die Leihe für sinnvoll halte, gibt unsere sportliuche Führung momentan irgendwie kein sonderlich professionelles Bild ab...
Ihr im Osten, lebt auf uns're Kosten!

116

Mittwoch, 10. August 2011, 12:56

Es ist ja völlig klar, das ein 3. Torwart leichter zu kriegen ist als ein Stammkeeper. Leno hat sicherlich auch keine Honorarforderungen wie Hildebrandt oder Lehmann.

Ich gehe davon aus, das er nur als kurzfristiges Backup geholt wurde und denke, das Yelldell gegen Bremen spielen wird. Wäre das nicht der Fall und Leno spielt, dann haut der Verein wirklich auch noch den eventuell noch vorhandenen Rest an gesundem Menschenverstand weg, der noch da sein könnte.

Man hätte dann nämlich einen frisch unter Vertrag genommenen superfrustrierten Torwart, einen frisch verlängerten superfrustrierten Nachwuchstorwart und einen Stammtorwart, der nicht verlängern will. Wenn man daraus was positives ziehen möchte, dann die Tatsache, das wir den Stuttgartern den Nachweis bringen, ob der Junge gut ist oder nicht. Wird er nicht gut sein, sind auch noch die weiteren kommenden Punkte weg und wir haben im Dezember wieder einen Torwart weniger. Ist er gut, freuen sich die Stuttgarter über unseren Service, kriegen tun wir den Jungen dann siowieso nicht für Dauer und wir haben im Dezember wieder einen Torwart weniger.

Wozu sich also aufregen? :wacko:


Tut mir Leid, aber ich finde genau das Gegenteil würde total bescheuert sein. Dann hätte man auch Vollborn auf die Bank setzen können.
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

117

Mittwoch, 10. August 2011, 12:57

wieso geben wir uns eigentlich als vizemeister und cl-teilnehmer mit solch talentierten neuzugängen zufrieden.....kann mir diese frage mal jemand nur annähernd beantworten??? :LEV17


Weil möglicherweise die finanziellen Mittel nicht ganz ausreichen um einen starken Torhüter mit CL-Erfahrung zu verpflichten ?
Das ist doch kein Wunschkonzert hier. Dutt hatte ja gestern auch schon gesagt, das er gerne den ein oder anderen gestandenen Spieler hätte. Aber für 2-3 Millionen bekommt man so einen zur jetzigen Zeit halt nicht.

und was ist bitteschön mit den vidal-millionen????


Meinst Du etwa in unserer Geschäftsführung sitzen nur Blinde ? Ich glaube, wenn adäquate, brauchbare und finanzierbare Spieler auf dem Markt wären, hätten wir auch keinen 19 jährigen vom VfB geholt. Nenn doch mal ein paar realistische Spieler die man hätte holen können. Bin echt gespannt !

ich rede ja nicht nur von der tw-position....
Völler raus!

118

Mittwoch, 10. August 2011, 12:57

Also ich sehe die Entscheidung einen weiteren TW zu verpflichten als richtige Reaktion an, und das gerade nach der Verletzung von Giefer.
Verstehen kann ich jedoch nicht wieso es unbedingt ein (zugegeben sehr starkes) Talent sein muss?

Ich hätte hier lieber für das halbe Jahr einen Matze Schober gesehen, grundsolider Torwart, strahlt Sicherheit aus und ist immer für klasse Paraden gut.

Aber nunja, Willkommen Bernd! :D

Immerhin hat er in den letzten 1 1/2 Jahren 57 3.Liga Spiele gemacht. Soviele Spiele hat ein Schober vielleicht in den letzten 10 Jahren gemacht.
w11 Liga1 2017/2018: Schwolow, Gikiewicz - Anton, Stark, Kempf, Callsen-Bracker, Akpoguma - Demirbay, Bentaleb, Schmid, Brandt, Robben, Jatta - Wagner, De Blasis, Onisiwo, Hrgota

119

Mittwoch, 10. August 2011, 13:00

wieso geben wir uns eigentlich als vizemeister und cl-teilnehmer mit solch talentierten neuzugängen zufrieden.....kann mir diese frage mal jemand nur annähernd beantworten??? :LEV17


Weil möglicherweise die finanziellen Mittel nicht ganz ausreichen um einen starken Torhüter mit CL-Erfahrung zu verpflichten ?
Das ist doch kein Wunschkonzert hier. Dutt hatte ja gestern auch schon gesagt, das er gerne den ein oder anderen gestandenen Spieler hätte. Aber für 2-3 Millionen bekommt man so einen zur jetzigen Zeit halt nicht.

und was ist bitteschön mit den vidal-millionen????


Meinst Du etwa in unserer Geschäftsführung sitzen nur Blinde ? Ich glaube, wenn adäquate, brauchbare und finanzierbare Spieler auf dem Markt wären, hätten wir auch keinen 19 jährigen vom VfB geholt. Nenn doch mal ein paar realistische Spieler die man hätte holen können. Bin echt gespannt !

ich rede ja nicht nur von der tw-position....

wieso geben wir uns eigentlich als vizemeister und cl-teilnehmer mit solch talentierten neuzugängen zufrieden.....kann mir diese frage mal jemand nur annähernd beantworten??? :LEV17


Weil möglicherweise die finanziellen Mittel nicht ganz ausreichen um einen starken Torhüter mit CL-Erfahrung zu verpflichten ?
Das ist doch kein Wunschkonzert hier. Dutt hatte ja gestern auch schon gesagt, das er gerne den ein oder anderen gestandenen Spieler hätte. Aber für 2-3 Millionen bekommt man so einen zur jetzigen Zeit halt nicht.

und was ist bitteschön mit den vidal-millionen????


Meinst Du etwa in unserer Geschäftsführung sitzen nur Blinde ? Ich glaube, wenn adäquate, brauchbare und finanzierbare Spieler auf dem Markt wären, hätten wir auch keinen 19 jährigen vom VfB geholt. Nenn doch mal ein paar realistische Spieler die man hätte holen können. Bin echt gespannt !

ich rede ja nicht nur von der tw-position....


ok, dann nenn mal Namen...
Hans Meyer : "In jedem Kader gibt es fünf richtig blöde Spieler. Von denen würde einer auf jeden Fall unter der Brücke landen, wenn er nicht Fußball spielen würde."

120

Mittwoch, 10. August 2011, 13:02

Auch wenn ich die Leihe für sinnvoll halte, gibt unsere sportliuche Führung momentan irgendwie kein sonderlich professionelles Bild ab...

Das ist aber ausgesprochen vorsichtig formuliert....