Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

13,081

Monday, July 2nd 2012, 10:09am

Naja warum nicht. Ist sicherlich sportlich attraktiver als in die Wüste oder nach Russland zu gehen. Außerdem ist Salzburg ein sehr nettes Städtchen und die Nähe zur Familie in München tut ihr Übriges.

Das könnte passen.....
"Fußball, die Leidenschaft, die Leiden schafft"

13,082

Monday, July 2nd 2012, 10:51am

Ich bin schon so gespannt, wo er bald für schlechte Stimmung sorgen wird. Mach et Micha ! Hauptsache nicht hier.

13,083

Monday, July 2nd 2012, 11:20am

schöne alternative zu den USA
Sieg in München nach 23 Jahren....meine Tochter ist 22......soll ich wirklich noch mal nachlegen ? :LEV7


groß- und kleinschreibung haben in einem forum nichts zu suchen

13,084

Monday, July 2nd 2012, 11:32am

RedBull würde zur bisherigen Karriere von Ballack passen :levz1
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...

13,085

Monday, July 2nd 2012, 11:38am

Welche Rolle spielt RB international? Vielleicht könnte man ihn ja in der EL nochmals im Spiel gegen uns bewundern?!
...bernd schneider!

13,086

Monday, July 2nd 2012, 1:11pm

Was soll das hier im "Grünen Rasen"?
In meinen Augen ein übles Foul der Mods...
Einmal Löwe, immer Löwe!

13,087

Monday, July 2nd 2012, 1:24pm

Hab's direkt mal gemeldet und um Rückverschiebung gebeten.
TylerDurden** - TylerDurden**, you f***ing freak!!
1904-online.de -- sempre presente...

13,088

Monday, July 2nd 2012, 2:44pm

Korrekt!
Einmal Löwe, immer Löwe!

13,089

Monday, July 2nd 2012, 4:34pm

OK, Rangnick hat dementiert.... also nix dran !!!

13,090

Saturday, August 4th 2012, 6:49pm

Ballack wird definitiv nicht in die USA wechseln. Die Transferliste ist seit dem 30 Juli geschlossen und auf dieser stand Ballack nicht drauf.

Quelle: Eurosport
w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

13,091

Saturday, August 4th 2012, 7:04pm

Der geht zu den Bayern :LEV19
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

13,092

Sunday, August 5th 2012, 12:18am

Der geht zu den Bayern :LEV19

Bloß das nicht nochmal, einmal hat doch schon gereicht :D
#StärkeBayer

13,093

Thursday, August 23rd 2012, 6:15pm

Noch kein neuer Vertrag: Ballacks Heimliches Karriere-Ende ?

Ins Fernsehen schafft er es immer noch...

Bis zu 120-mal am Tag können deutsche TV-Zuschauer Michael Ballack (35) derzeit auf verschiedenen Kanälen sehen. Nur, dass er jetzt keine Flanken mehr schlägt oder Tore schießt, sondern für günstigen Urlaub wirbt! Im Fernsehen, aber auch auf 27 000 Werbe-Plakaten.

Michael Ballack – jetzt ist er nur noch ein Urlaubs-Capitano!

Am 30. Juni lief der Vertrag von Ballack (von 2004 bis 2010 Kapitän der Nationalelf) bei Bayer Leverkusen aus. Seitdem haben wir Ballack nicht mehr als Fußballer erlebt. Er war EM-Experte beim US-Sportsender ESPN, schaute sich als Privatmann die Olympischen Spiele in London an. Und verbrachte einen Urlaub in seinem Ferienhaus in Portugal mit seinen drei Söhnen.

Und der Fußballer Ballack?

Wer auf Ballacks offizielle Website klickt, sieht Ballack noch immer als Fußballer im Leverkusen-Trikot. Sein letzter Eintrag datiert vom 6. Juli 2012. Da ging es nicht um Fußball, sondern um einen TV-Spot als Botschafter für die „UNAIDS“-Stiftung.

Lässt der Mann, der Fußball-Deutschland über ein Jahrzehnt lang geprägt hat, etwa klammheimlich seine Karriere ausklingen?

Nach 98 Länderspielen (42 Toren), nach Profi-Stationen bei Bayern, Chelsea, Leverkusen und Kaiserslautern?

Es scheint fast so. Viele Angebote hat es zuletzt nicht mehr gegeben.

Und dennoch: Die wenigen Anfragen aus Brasilien, Südkorea und China hat Ballack abgelehnt. Und sein Traum, die Karriere in der Major League Soccer in den USA ausklingen zu lassen, hat sich bislang nicht erfüllt.

Seit dem 1. Juli hält Ballack sich nur noch privat fit. Und plant offenbar ein neues Leben.

Seine Geschäfte ordne er jetzt überwiegend alleine, heißt es. Außerdem sei ein Umzug nach München in Planung. In die Nähe seiner Kinder, die bei ihrer Mutter nahe des Starnberger Sees leben. In Düsseldorf, wo Ballack zuletzt wohnte, soll er einen „Mini-Abschiedsausstand“ gegeben haben.

Und dann? Fußball-Trainer wollte er mal werden. Wäre ja auch schade, wenn Ballack für immer ein Urlaubs-Capitano bliebe...


http://www.bild.de/sport/fussball/michae….off.share.news
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

13,094

Thursday, August 23rd 2012, 7:08pm

Ich wünschte so manchem Spieler als auch Berater mehr Weitblick - als Kurzsicht auf die
Kontoauszüge.

Ballack selbst hatte schon bei uns genügend Zeit zu erkennen , dass es mehr als angebracht ist ,
aufzuhören.

Den Sprung hatte er schon bei der NM verpasst........mit Anlauf.

Halbwegs selbstkritisch und trotz des unglücklichen Verlaufs beim Bayer hätte er das letzte
Heimspiel als seinen Abschied erklären und aufhören sollen.

Mit viel Applaus.....und letzendlich einem "Heimatverein".

So ging er ins Nichts.......immer noch zockend für die letzte greifbare Million , die er alles
andere als nötig hatte.

Bittes Ende einer solchen Karriere wie ich finde.
Aber selbstverschuldet.
I've given a million ladies a million foot massages and they all meant somethin'. We act like they don't, but they do.That's what's so fuckin' cool about 'em.

13,095

Thursday, August 23rd 2012, 7:16pm

Liest sich wie eine Bildkolumne von Alfred Draxler.
Rudi Völler über Marcel Reif

"Was der sagt, geht mir am Arsch vorbei, dieser Klugscheißer! Das können Sie ruhig so schreiben

13,096

Thursday, August 23rd 2012, 7:16pm

Ich wünschte so manchem Spieler als auch Berater mehr Weitblick - als Kurzsicht auf die
Kontoauszüge.

Ballack selbst hatte schon bei uns genügend Zeit zu erkennen , dass es mehr als angebracht ist ,
aufzuhören.

Den Sprung hatte er schon bei der NM verpasst........mit Anlauf.

Halbwegs selbstkritisch und trotz des unglücklichen Verlaufs beim Bayer hätte er das letzte
Heimspiel als seinen Abschied erklären und aufhören sollen.

Mit viel Applaus.....und letzendlich einem "Heimatverein".

So ging er ins Nichts.......immer noch zockend für die letzte greifbare Million , die er alles
andere als nötig hatte.

Bittes Ende einer solchen Karriere wie ich finde.
Aber selbstverschuldet.


Genau ... weil Ballack nur auf die Kohle aus ist landete er bei uns ... :LEV18 (Angebote aus Wob)
Könnte vllt auch nicht damit zusammenhängen das sein Freund Völler ihn förmlich hergebettelt hat.

Wenn er weiter Spaß am Fussball hat, soll er kicken! Wenn nicht dann soll er einfach aufhören.
Welcome back Capitano - 13!
KOAN DUTT!

#prospahic

13,097

Thursday, August 23rd 2012, 7:33pm

@ Johny :

Das war mal eindeutig unter der Gürtellinie. Danke.
Wobei festzuhalten gilt :

Wenn richtiges in der Blöd stünde, wäre es nicht weniger richtig ,nur weil es
da stünde :LEV8 :levz1

@ Eased :

Ja genau :LEV18 :LEV18

Wäre ich ein Fußball-Star gewesen :LEV18 , hätte ich abtreten wollen , als mich die Fans
noch in guter Erinnerung hatten - und nicht , wenn sie mich am liebsten aus dem Stadion
prügeln.

Siehe Schnix - wenn auch erzwungen........

Ich sehe den Bernd immer noch im letzten "Heimspiel" in Ddorf....phantastisch.
Ebenso seinen Abschied in der BayArena.

Das bleibt ewig haften.
I've given a million ladies a million foot massages and they all meant somethin'. We act like they don't, but they do.That's what's so fuckin' cool about 'em.

13,098

Thursday, August 23rd 2012, 7:56pm

So ging er ins Nichts.......immer noch zockend für die letzte greifbare Million , die er alles
andere als nötig hatte.
Allein dieser Satz, könnte ich mir gut in der Blöd vorstellen... :LEV8

Ist aber auch nicht ganz richtig, glaube nicht das es ihm noch um Kohle geht,denke vielmehr darum noch fuppes zu zocken.

Aber du mochtest den Balle ja noch nie so wirklich, gelle Vinni :levz1 :LEV19
Rudi Völler über Marcel Reif

"Was der sagt, geht mir am Arsch vorbei, dieser Klugscheißer! Das können Sie ruhig so schreiben

13,099

Thursday, August 23rd 2012, 8:09pm

@ Johny :

Gut....war vielleicht etwas zu pathetisch....den Schuh zieh ich mir an :levz1

Was aber nichts an meinem Grundgedanken dabei ändert : Wer hat den
eigentlich vernünftig verabschiedet ? Niemand.

Und "nicht mögen" stimmt so nicht.

Ich mag seine Gradlinigkeit im Allgemeinen.Und der war n Top-Fußballer . Nur nicht
der , zu dem ihn die Medien nach 2002 bei uns gemacht haben.

Und Fuppes soll er spielen , wo er mag.

Spitzen-Vereine der BL sind aber nicht dazu da , dass ein Fußball-Rentner mit Mega-Gehalt
noch mal im Ansatz zeigt , was er mal drauf hatte.

Das tut man normalerweise im Rahmen diverser Abschiedsspiele von Kickern . :LEV8
I've given a million ladies a million foot massages and they all meant somethin'. We act like they don't, but they do.That's what's so fuckin' cool about 'em.

This post has been edited 1 times, last edit by "Vincent Vega" (Aug 23rd 2012, 8:19pm)


13,100

Thursday, August 23rd 2012, 8:18pm

So ging er ins Nichts.......immer noch zockend für die letzte greifbare Million , die er alles
andere als nötig hatte.
Ist aber auch nicht ganz richtig, glaube nicht das es ihm noch um Kohle geht,denke vielmehr darum noch fuppes zu zocken.



Jaaaaa sichaaaaaa! Der will nur pöhlen. Geld spielt gar keine Rolle.....Dann kann er gerne bei meinem VfB Hüls anfangen. Familiäres Umfeld und ne lecker Bratwurst auf Kosten des Hauses inklusive.

Man erzähl doch nicht so einen Mist. Klar schielt der Ballack noch auf den einen oder anderen Euro, Dollar oder was auch immer.
jaja