Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

761

Gestern, 21:17

Aber leider war unsere allgemeine Personalsituation letzte Saison so, dass er 28 von 34 BL-Spielen gemacht hat.
Und ganze 9 davon über 90 Minuten. Wenn Lars Bender wieder fest ins Mittelfeld wechselt, werden das deutlich weniger. Und zum Ende der Saison hatte Julian Baumgartlinger Kohr bereits den Rang abgelaufen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

762

Gestern, 23:13

Eine Saison, in der Aranguiz und Bender zwischendurch nicht verletzt ausgefallen sind, hat es doch noch nie gegeben. Gerade bei der Dreifachbelastung wird mit beiden behutsam umgegangen werden. Für eine Mannschaft, die in die CL will, sind wir auf der Sechs neben den beiden schon prekär besetzt.

Vorne Bailey, Brandt, Havertz, Paulinho, Alario, in der Mitte Baumgartlinger und Kohr. Das ist schon ein Missverhältnis.

763

Gestern, 23:37

Vielleicht ist das ja dann doch mal die Stunde, in der Brandt von außen in die Zentrale hinter die Spitzen rückt.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

764

Heute, 09:15

@Ansteff
Sag doch einfach mal ganz konkret, ob du findest, dass Kohr gut genug für Bayer 04 im Jahr 2018 ist. Ja oder nein?
Für meinen Verein ist mir nix gut genug :levz1

Die klare Antwort ist hier logischerweise: So lange wir keinen anderen haben, der seine Rolle besser ausfüllt, ist er natürlich gut genug! Und ich sehe ausser dem anderweitig verplanten Arranguiz aktuell niemanden im Bayer 04 Trikot, der die Kohr-Qualitäten einbringen kann, wenn wir sie brauchen. Ich denke, du solltest dir auch keine falschen Hoffnungen machen, es gibt ganz andere Baustellen im Kader, für die derzeit offensichtlich kein Geld locker gemacht wird.
Aber leider war unsere allgemeine Personalsituation letzte Saison so, dass er 28 von 34 BL-Spielen gemacht hat.
Und ganze 9 davon über 90 Minuten.
Halt der typische Rollenspieler, den du bringst, wenn du ihn brauchst.

Wenn Lars Bender wieder fest ins Mittelfeld wechselt, werden das deutlich weniger. Und zum Ende der Saison hatte Julian Baumgartlinger Kohr bereits den Rang abgelaufen.
Ich bin ein großer Fan von beiden Benders. Ich finde, sie bringen unserem Spiel viel Stabilität. Vor allem Lars ist eine echte Säule. Leider fällt er sehr häufig aus. In der kompletten Rückrunde hat er gerade mal 3 Spiele über die volle Distanz gemacht. Herrlich versucht, seine Spielzeiten gut zu dosieren, nimmt ihn früh runter, wenn es läuft und lässt ihn häufiger auch mal ein spiel draussen, aber dennoch haut es ihn leider immer wieder aus den Schuhen. Der Junge geht jetzt stramm auf die 30 zu und ich fürchte, man wird sich damit abfinden müssen, dass man ihn auch künftig häufiger ersetzen muss, als es uns lieb ist.

Wenn man sich die Einsatzzeiten von Kohr anschaut, dann kann man eigentlich nicht erkennen, dass ihm jemand den Rang abgelaufen hat. Der hat seine Spielzeiten über die gesamte Saison doch relativ gleich verteilt bekommen. Der Eindruck, Baumgartlinger sei gegen Saisonende vermehrt zum Zug gekommen, ist aber dennoch korrekt. Das lag jedoch auch daran, dass er als Innenverteidiger ausgeholfen hat.
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

765

Heute, 10:56

Arranguiz


Er heißt Aránguiz. Ein "r".

Da ihr hier seit x-Beiträgen über Kohr redet, ist mein Off-Topic sicher zu verkraften.

766

Heute, 14:44

Aber leider war unsere allgemeine Personalsituation letzte Saison so, dass er 28 von 34 BL-Spielen gemacht hat.
Und ganze 9 davon über 90 Minuten.


Tu mal nicht so, als wären das hauptsächlich Kurzeinsätze gewesen. Seine durchschnittliche Verweildauer auf dem Feld bei den 28 Einsätzen waren satte 60 Minuten. Zudem war er noch 2x gesperrt, so dass er nur in 4 BL-Spielen gar nicht zum Einsatz gekommen ist. Sowas nennt man Stammspieler, und dafür ist er einfach viel zu schlecht. Und ob das in der neuen Saison weniger wird, ist reine Spekulation.

Zurzeit sind neben Ihnen 8 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Mitglieder und 5 Besucher

Agent-M, kaka-8, Lucioforever