Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

4,501

Monday, May 7th 2007, 11:48am

Quoted

Original von marion
Ansonsten werden sie nicht mehr spielen." Eine klare Ansage also für die Abwanderer Babic und Andrej Voronin. Die Androhung eines vorzeitigen Saisonendes gilt indes für alle: "Wessen Akku leer ist, der soll es sagen. Dann spielen andere. Schade, dass Michael Skibbe das jetzt ausbaden muss."

Laß es ihn ausbaden.....Ich pack mal schnell ´nen Wännchen mit Wasser auf mein Rad und guck ihm persönlich beim ausbaden zu.Pack den Völler direkt noch mit rein und sponsor den beiden noch ´nen quitscheentchen....Oh mann.... :LEV11
Hans Meyer : "In jedem Kader gibt es fünf richtig blöde Spieler. Von denen würde einer auf jeden Fall unter der Brücke landen, wenn er nicht Fußball spielen würde."

4,502

Monday, May 7th 2007, 11:48am

wenn eine freundhscaft jobs retten kann...

hoffentlich macht holzi druck :LEV18

4,503

Monday, May 7th 2007, 11:49am

Meine Fresse, das geht doch auf keine Kuhhaut mehr was die faseln. Schmeisst den Skibbe und seinen Busenfreund Voeller bitte endlich hochkant raus. Das ist ja nicht mehr mit anzusehen :LEV12 :LEV12 :LEV12

4,504

Monday, May 7th 2007, 11:52am

super lustig: völler droht mal wieder. ist die saison ja auch noch nicht vorgekommen, daß rudi sich die spieler zu brust nimmt, weil skibbe dafür einfach eine zu harte sau ist :D das zeigt doch schon wieder, wie inkompetent michael ist, wenn der einfach keine ordnung in seinen haufen bekommt. irgendwie ist heute beim bayer mal wieder murmeltier-tag!

This post has been edited 1 times, last edit by "freibad_ailton" (May 7th 2007, 11:52am)


4,505

Monday, May 7th 2007, 11:54am

Quoted

Original von dr7000
...."Wessen Akku leer ist, der soll es sagen. Dann spielen andere. Schade, dass Michael Skibbe das jetzt ausbaden muss."



ja nee is klar......

Auf 'nem Kreuzfahrtschiff 500 Meilen vor dem nächsten Hafen läßt der Käptn
verkünden : " Liebe Passagiere ,ich darf Sie bitten ,an die Ruderpaddel zu gehen.Der Tank ist leer.Natürlich hätte ich das kontrollieren können - aber ich bin davon ausgegangen,dass das Mistvieh sich meldet....."

:LEV5 :LEV16

Jetzt kann der Skibbe offensichtlich noch nicht mal mehr beurteilen,in welchem körperlichen Zustand sich seine Mannen befinden.

Sagenhaft !
I've given a million ladies a million foot massages and they all meant somethin'. We act like they don't, but they do.That's what's so fuckin' cool about 'em.

4,506

Monday, May 7th 2007, 11:56am

Quoted

Original von Vincent Vega

Quoted

Original von dr7000
...."Wessen Akku leer ist, der soll es sagen. Dann spielen andere. Schade, dass Michael Skibbe das jetzt ausbaden muss."


(...)

Jetzt kann der Skibbe offensichtlich noch nicht mal mehr beurteilen,in welchem körperlichen Zustand sich seine Mannen befinden.

Sagenhaft !


Nur bei Sergej Barbarez hat er immer drauf hingewiesen: "seine körperlichen Werte sind absolut in Ordnung."

Komödienstadl, nix anderes ist das momentan, auweia

4,507

Monday, May 7th 2007, 12:03pm

Quoted

Original von lupo

Quoted

Original von Vincent Vega

Quoted

Original von dr7000
...."Wessen Akku leer ist, der soll es sagen. Dann spielen andere. Schade, dass Michael Skibbe das jetzt ausbaden muss."


(...)

Jetzt kann der Skibbe offensichtlich noch nicht mal mehr beurteilen,in welchem körperlichen Zustand sich seine Mannen befinden.

Sagenhaft !


Nur bei Sergej Barbarez hat er immer drauf hingewiesen: "seine körperlichen Werte sind absolut in Ordnung."

Komödienstadl, nix anderes ist das momentan, auweia


Wie gesagt, Skibbe ist der schlechteste Trainer, der je hier gearbeitet hat. Würde sagen, er fungiert als Totengräber unserer noch recht jungen Tradition. Oder gibt es andere Vorschläge?

Ich verfolge das hier seit 25 Jahren. Und unser Michi ist in sämtlichen Bereichen eine Vollkatastrophe. Taktik, Aufstellung, Charisma und Motivation, Jugendarbeit, Transferarbeit, Mut, Vision. Er bekommt überall null Punkte. Warum baut man das Stadion aus? Warum, wenn man einen solchen Trainer hat?

4,508

Monday, May 7th 2007, 12:12pm

Ich bin ja froh, dass inzwischen scheinbar auch der letzte aufgewacht zu sein scheint und erkennt, dass Skibbe für unseren (oder womöglich: für JEDEN) Verein nichts als Stagnation bedeutet... Seine ganze Arbeit basiert einzig und allein auf Glück und Duchmogeln. In der miesen Hinrunde hat er von der guten Rückrunde '06 gezehrt, jetzt davon, dass wir uns trotz einer der schlechtesten Saisonleistungen der letzten zehn Jahre noch immer in den UEFA-Cup mogeln können :LEV11

Nächstes Jahr wird das nicht mehr so sein. Aber Skibbe wird auch dann fest im Sattel sitzen. Völler schmeißt eher Bernd Schneider raus als sich von seinem Freund zu trennen.

Und das deprimierendste an der ganzen Sache: Die Fans können nichts, aber auch gar nichts dagegen tun. Die Saison ist so gut wie zu Ende, es gibt noch ein Auswärtsspiel in Berlin und ein Heimspiel gegen Dortmund. Ruft da jemand "Skibbe raus" (was ich in 16 Jahren als Bayerfan zum allerersten Mal vollauf unterstütze, nur mal so am Rande!) heißt es, "Die Fans sind schuld, die haben die Mannschaft verunsichert".

Dann ist Sommerpause, Skibbe darf die Vorbereitung versauen wie er sie auch in diesem Jahr versaut hat, Völler wird von Kontinuität schwafeln und die nächste Saison wird wieder in den Sand gesetzt. Natürlich ohne Konsequenzen, denn ein Trainer kann ja gaaaaaaaaar nichts machen wenn sich seine Mannschaft ohne Taktik, ohne Biss und ohne Siegeswillen präsentiert :LEV18

Völler&Skibbe machen unseren Verein so kaputt, wie sie die Nationalmannschaft kaputt gemacht haben. Nur diesmal sehe ich niemanden, der sie dabei aufhalten kann :LEV15
People... What a bunch of bastards!

This post has been edited 1 times, last edit by "Hoffi04" (May 7th 2007, 12:13pm)


4,509

Monday, May 7th 2007, 12:14pm

Die abwandernden Spieler sind also die Misere schuld.

Michael Skibbe wird damit die nächsten Spiele definitiv noch Trainer dieser Mannschaft sein. Er wird in Berlin und auch gegen Dortmund wieder eine andere taktische Ausrichtung wählen.

:LEV17

4,510

Monday, May 7th 2007, 12:16pm

da völler was skibbe angeht nicht realistisch bleibt muss man auf holzhäuser hoffen...die temporäre entscheidung war doch schonmal bei skibbe mit thema oder?

und der konzern wird das rumgekicke auch nicht gerne sehen

4,511

Monday, May 7th 2007, 12:19pm

Quoted

Original von Viererkette
Die abwandernden Spieler sind also die Misere schuld.

Michael Skibbe wird damit die nächsten Spiele definitiv noch Trainer dieser Mannschaft sein. Er wird in Berlin und auch gegen Dortmund wieder eine andere taktische Ausrichtung wählen.

:LEV17



Äh...... das kann nur bedeuten,dass wir auf's eigene Tor spielen. :LEV18

Die anderen taktischen Ausrichtungen sind im Prinzip nur eine.

Ist wie bei Modern Talking > eine Melodie und dafür 30 verschiedene Song-Titel.
I've given a million ladies a million foot massages and they all meant somethin'. We act like they don't, but they do.That's what's so fuckin' cool about 'em.

4,512

Monday, May 7th 2007, 12:21pm

@ Hoffi04

habe neulich Deine Analyse mit Begeisterung gelesen, jetzt finde ich aber, schlägst Du über die Stränge

ob Skibbe überall für Stagnation steht, kann man, finde ich, jetzt nicht beurteilen

er ist hier gescheitert, das ist klar - insbesondere weil er wenig Mumm ausstrahlt und sich taktisch in fixen Ideen verrannt hat

aber bei nem anderen Verein kann das irgendwann auch wieder anders aussehen

ich bin dagegen, Michael Skibbe jetzt völlig durch den Kakao zu ziehen - er ist hier gescheitert. konnte sein Konzept hier nicht erfolgreich durchsetzen. fertig. Punkt. aus.

viel Glück beim nächsten Verein.
man muß ihn doch jetzt nicht als Volltrottel darstellen.

Quoted

Seine ganze Arbeit basiert einzig und allein auf Glück und Duchmogeln


das halte ich für maßlos übertrieben.

4,513

Monday, May 7th 2007, 12:22pm

Quoted

Original von Vincent Vega
Äh...... das kann nur bedeuten,dass wir auf's eigene Tor spielen. :LEV18


Ähhh, macht das der Haggui nicht schon die ganze Zeit???

4,514

Monday, May 7th 2007, 12:22pm

Hauptsache Holzi explodiert hoffentlich bald und setzt die beiden mit Sack und Pack vor die Tuer :bayerapplaus

4,515

Monday, May 7th 2007, 12:24pm

Quoted

Original von Vincent Vega

Quoted

Original von Viererkette
Die abwandernden Spieler sind also die Misere schuld.

Michael Skibbe wird damit die nächsten Spiele definitiv noch Trainer dieser Mannschaft sein. Er wird in Berlin und auch gegen Dortmund wieder eine andere taktische Ausrichtung wählen.

:LEV17



Äh...... das kann nur bedeuten,dass wir auf's eigene Tor spielen. :LEV18

Die anderen taktischen Ausrichtungen sind im Prinzip nur eine.

Ist wie bei Modern Talking > eine Melodie und dafür 30 verschiedene Song-Titel.


Vermutlich wird Kießling wieder Rechtsaußen spielen und Barbarez Sturmspitze. Damit wir ja nicht verlieren. Denn das ist steht ja wie schon gegen Osasuna im Vordergrund. Die letzten beiden Spiele ohne Niederlage bzw. ohne hohe Niederlage überstehen, die Jungs werden toll gekämpft haben. Dass das mit dem UEFA-Cup nicht geklappt hat ist wirklich schade, aber die Spieler, die uns verlassen werden, waren nicht mehr mit dem Herzen dabei, und die Jungen müssen ja noch viel lernen.

4,516

Monday, May 7th 2007, 12:29pm

aktuell aus dem "KICKER":

Der Trend vor den nun anstehenden Aufgaben in Berlin und gegen Dortmund ist dramatisch: Bayer im Sturzflug, verlor vier der letzten fünf Spiele, leistete sich dabei nach dem 1:4 gegen Bochum jetzt zum zweiten Mal binnen kurzer Zeit einen bitteren Fauxpas vor heimischer Kulisse.


In der aktuellen Verfassung drohen Hannover 96 und sogar der VfL Bochum am Werksklub vorbeizuziehen. Auf Position acht bliebe Bayer nicht einmal mehr die UI-Cup-Teilnahme als Trostpflaster.


Genau so sieht es aus! :LEV11


Wann ziehen Holzhäuser und Völler endlich Konsequenzen?

Die Schlaftablett muss weg!
» Jahrein, jahraus war der 1. FC Köln in den neunziger Jahren damit beschäftigt, selbstgefällig in den Spiegel zu blicken und sich für den schönsten Klub im Land zu halten. Als der FC in der zweitklassigen Wirklichkeit endlich erwachte, hatte nebenan Bayer Leverkusen eine moderne Vereinsstruktur entwickelt und sich sportlich in der absoluten Bundesliga- und erweiterten europäischen Spitze etabliert. Ganz locker hatte der Werksclub die Diva vom Rhein rechts überholt «

4,517

Monday, May 7th 2007, 12:29pm

schon vor einiger zeit hab ich geschrieben, dass eine trennung für den verein - und nur um den darf es hier gehen - besser ist.

dass dieser fußballverhinderer dank seiner freundschaft zu rudi noch im sattel sitzt, ist nicht überraschend. sportliche gründe kann es nicht haben. halte es durchaus für möglich, dass sich auch dann nichts ändert, wenn der uefa-cup-platz vergeigt wird. dann geht man eben mit skibbe in die nächste saison und vergeigt auch die schon an den ersten spieltagen. man lässt sich hier blenden vom kampf ums internationale geschäft. die punktausbeute ist erschreckend niedrig und betrachtet man die leistungen über die ganze saison, ist es eigentlich ein wunder, dass man nicht zu der hälfte der liga gehörte, die um den klassenerhalt kämpft/e. aber so weit entfernt vom abgrund sind wir nicht, auch wenn wir mit dem abstieg nix zu tun haben können. es sollte alarmierend sein, dass uns hannover und bochum jetzt im nacken sitzen.

es ist der mit abstand schlechteste fußball, der in leverkusen zu bundesligazeiten jemals zu sehen war, aber auch sowas lässt sich schönreden.

das schlimmste: über niederlagen wie gestern kann ich mich schon gar nicht mehr ärgern. mir ist bei einem solchen gegurke schon egal, wie die spiele ausgehen. ich hab mich gestern sogar über das 1:2 gefreut, weil nur das den verein weiterbringen kann - so widersinnig das klingen mag. außerdem war der treffer vorhersehbar, schon lange bevor er fiel.
w11- 2.Liga (Aufstiegskandidat)

Kader:
ter Stegen, Heimeroth - Johnson, Diekmeier, Bellinghausen, Plattenhardt, Daems - Robben, Polanski, Kvist, Niemeyer, Lanig, Baier - Obasi, Novakovic, Pekhart, Hain

4,518

Monday, May 7th 2007, 12:31pm

@ Lupo: Ja, stimmt, das Posting glänzt nicht gerade vor Objektivität, sorry dafür :LEV6. Bin nur momentan ziemlich verzweifelt ob der ganzen Situation. Aber ich möchte zumindest klarstellen, dass ihn nicht als Volltrottel hinstellen oder sonstwie persönlich beleidigen möchte, ich kenne ihn ja nicht.

Das mit dem Durchmogeln war einzig und allein darauf bezogen, dass wir trotz einer miserablen Saison (und bei dieser Aussage bleibe ich, da ich so ziemlich jedes Spiel gesehen habe und die Leistungen nicht immer, aber häufig durchwachsen bis unterirdisch waren!) durch glückliche Zufälle immer noch ins internationale Geschäft rutschen können. Ich finde es vermessen, einen mit Ach und Krach erreichten 6. Platz, der nur duch eine günstige Konstellation im DFB-Pokal überhaupt etwas nützt, als Erfolg zu bezeichnen. Aber genau das werden Völler und Skibbe tun. Sorry, selbst wenn es auf dem Papier noch gut aussehen mag, bin ich vom "Wie" alles andere als überzeugt. Ich behaupte nach wie vor, im nächsten Jahr reicht das nciht. Aber eine Steigerung erwarte ich ebenfalls nicht.

Also, nomma, das sollte nichts gegen Skibbe persönlich sein und ich wünsche ihm auch viel Erfolg bei jedem Verein, zu dem er gehen mag - wenn er denn geht :LEV19
People... What a bunch of bastards!

4,519

Monday, May 7th 2007, 12:37pm

Ironischrweise könnte es am 34. Spieltag dazu kommen dass Skibbes Ex-Verein Dortmund ihn den Job in Leverkusen kosten könnte und der BVB somit genau das selbe macht wie wir in der Hinrunde...

Naja die Niederlage kann man gestern nur den Spielern ankrieden aber die Taktik war von anfang an zum Verlieren verdammt. Wir sollten jetzt das Saisonende abwarten, vielleicht hat man ja doch ein Einsehen...

Andererseits fällt mir kein Trainer ein der hier die Mannschaft trainieren will bzw. den wir usn leisten können. Dann kommen hier Leute wie Neururer (glaube der wirds dann - leider) oder Röber oder sogar Götz hin...Und besser als Skibbe sind die nicht....

P.S. und Ulf würde ich das nicht gönnn. Das wäre ja wie ne Bestrafung...
"Wenn ich Schwachsinn lesen will, lese ich im Werkself-Forum"

4,520

Monday, May 7th 2007, 12:47pm

Quoted

"Wessen Akku leer ist, der soll es sagen. Dann spielen andere. Schade, dass Michael Skibbe das jetzt ausbaden muss."


Ja nä is klar, nä ?

Wie soll das denn praktisch ablaufen, Rudi?
Spieler xyz kommen zum Über-Motivator und lamentieren: "Hömma Trainer , ich bin voll sch..sse drauf, der Verein interessiert mich eh nicht, Uefa Cup war noch nie mein Ding und überhaupt, die Abbeit hier macht mich krank."

"Kein Problem..hast eh genug getan für deine Kohle, nimm dir die nächsten beiden Wochenenden mal frei und entspann dich am Baggersee. Mindestens 6 Jungs warten schon drauf, mal was für dich tun zu können".

Vielleicht ist Michas Akku ja auch leer ..bitte das Badewasser einlaufen lassen!
Wenn ich 2x das Gesabbel nicht hören muss, wärs zumindest für meine Regeneration gut :LEV17

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests