Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

3,701

Friday, April 13th 2007, 12:31pm

skibbe würde es sogar schaffen, das samuel etoo oder steven gerrad das fussball spielen verlernen... oder das sie zumindest keine Lust mehr haben zu kämpfen. Habe hier den namen magath gelesen, der würde mir auch sehr gut hier gefallen, auch morten olsen oder erik gerets würden hier wieder ordnung reinbekommen. götz kann hier denke ich eher weniger ausrichten. dazu liegt hier zuviel im argen... :LEV15
Pro Adler
Pro Gonzo
Pro Kieß

3,702

Friday, April 13th 2007, 12:34pm

und weiter hoffe ich wirklich das der skibbe nicht dafür verantwortlich sein darf, für wen die juan-mios ausgegeben werden dürfen, sonst haben wir gleich den nächsten oparez...
Pro Adler
Pro Gonzo
Pro Kieß

This post has been edited 1 times, last edit by "mkoellmann" (Apr 13th 2007, 12:35pm)


3,703

Friday, April 13th 2007, 12:36pm

ich fordere schon seit einem Jahr den Rauswurf von unserem Übertrainer.

Den Satz, Wunder gibt es immer wieder oder der Pokal schreibt seine eigene Gesetze hat er noch nie gehört.
Wenn Osasuna 3:0 bei uns gewinnt, dann hätten wir auch 4:0 bei denen gewinnen können, schließlich kicken die auch nicht viel besser Fußball.

AS Rom war am Dienstag ein leuchtendes Vorbild trotz des 1:7. Als es schon 4:0 für Manu stand, haben die noch weiter aufgemacht und alles nach vorne geschmissen, natürlich sind sie dann böse baden gegangen, aber sie haben es wenigstens versucht.

Herr Kirsten bitte übernehmen

3,704

Friday, April 13th 2007, 12:37pm

Quoted

«Der Glaube an ein besseres Ergebnis war da. Wir verabschieden uns aber hoch erhobenen Hauptes», formulierte Bayer-Chefcoach Michael Skibbe, der mit seiner «Null-Chance»-Parole vor dem Anpfiff nicht gerade als großer Motivator aufgetreten war.


ich komme mir vor wie in einem Alptraum.

3,705

Friday, April 13th 2007, 12:39pm

Quoted

Original von lupo

Quoted

«Der Glaube an ein besseres Ergebnis war da. Wir verabschieden uns aber hoch erhobenen Hauptes», formulierte Bayer-Chefcoach Michael Skibbe, der mit seiner «Null-Chance»-Parole vor dem Anpfiff nicht gerade als großer Motivator aufgetreten war.


ich komme mir vor wie in einem Alptraum.


wer soll so etwas glauben,sowas kann man doch nicht erzählen,ich glaube es nicht,ich habe ja seit 99 ne dauerkarte im klub aber wenn ich sowas höre frage ich mich was skibbe aus dem verein machen will :LEV11

3,706

Friday, April 13th 2007, 12:43pm

Quoted

Original von berbo84

Quoted

Original von lupo

Quoted

«Der Glaube an ein besseres Ergebnis war da. Wir verabschieden uns aber hoch erhobenen Hauptes», formulierte Bayer-Chefcoach Michael Skibbe, der mit seiner «Null-Chance»-Parole vor dem Anpfiff nicht gerade als großer Motivator aufgetreten war.


ich komme mir vor wie in einem Alptraum.


wer soll so etwas glauben,sowas kann man doch nicht erzählen,ich glaube es nicht,ich habe ja seit 99 ne dauerkarte im klub aber wenn ich sowas höre frage ich mich was skibbe aus dem verein machen will :LEV11


einen 2. fc k***?! Unser Tabellenplatz tröstet immernoch zuviele über die Leistungen hinweg. In den letzten Jahren gab es selten die Situation das man mit so wenig Punkten auf Platz 5 stand. Vielleicht werden die Skibbe-Freunde erst nächste Saison wach, wenn wir gegen den Abstieg stümpern... :LEV11
Pro Adler
Pro Gonzo
Pro Kieß

This post has been edited 1 times, last edit by "mkoellmann" (Apr 13th 2007, 12:43pm)


3,707

Friday, April 13th 2007, 1:13pm

Quoted

"Der Kader ist sehr klein, das Spiel in Osasuna wird auch noch in den Knochen stecken. Trotzdem wollen wir in München möglichst punkten", sagte Skibbe.


Sehr geehrter Herr Skibbe,

die Akteure, die Tag für Tag mit ihnen das Trainingsgelände füllen, sind Fußballspieler und keine Greenkeeper oder Teile ihres Trainerteams. Davon gibt es in ihrem Kader eine ganze Menge.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

3,708

Friday, April 13th 2007, 1:14pm

Quoted

Original von lupo

Quoted

Original von PeerBille
„Wir waren nochmal ein würdiger Gegner im Uefa-Cup.“

Ich will nicht wieder Alles schlechtreden - ich will auch nicht groß kritisieren.

Seit gestern und dem alles die Krone aufsetzenden oben genannten Zitat habe ich beschlossen Fußball und Bayer 04 nach mehr als 20 Jahren nicht mehr so emotional und wichtig zu nehmen. Warum soll ich mich jedesmal aufregen und emotional mitfiebern, wenn im Verein selbst jegliche Leidenschaft abhanden gekommen ist. Meine Kritik und meine Emotionen werden hier eh nicht gerne gesehen und auf diese andauernden Auseinandersetzungen hier habe ich auch keinen Bock mehr.


ich habe das zwar nicht beschlossen, aber bei mir macht sich mittlerweile ganz ungewollt ne mächtige Distanz breit gegenüber dem aktuellen Bayer

mir tun nur die Spieler leid, die von ihrem Trainer so eigenartig aufgestellt und eingestellt werden und deren Ehrgeiz wahrscheinlich auch peu-a-peu flöten geht, wenn sie auch nach so nem Spiel wieder gelobt werden

eines ist sicher: ein anständiger Trainer würde hier mehr rausholen - ich hoffe, es wird nie dazukommen, dass sich irgendwann hier die Meinung durchsetzt, die Spieler sind zu schlecht, da kann der Trainer nichts machen

bitte erst die Gegenprobe mit einem neuen Mann machen, der ne andere Fußballphilosophie hat als Statistikass Skibbe


na also, die Spieler sind zu schlecht, nicht der Trainer:

Rudi Völler bemängelte aber auch: "Wenn es eng wird in solchen Situationen, fehlt uns die Qualität, das muss man realistisch sehen."
Eine Woche zum Vergessen

3,709

Friday, April 13th 2007, 1:15pm

Quoted

"Der Kader ist sehr klein, das Spiel in Osasuna wird auch noch in den Knochen stecken. Trotzdem wollen wir in München möglichst punkten", sagte Skibbe.



wann hat er das gesagt?das wird doch alles nur noch lächerlich,bitte dringend weg mit skibbe

3,710

Friday, April 13th 2007, 1:16pm

skibbe muss einfach weg, gut wir haben keine grossen alternativen an spielern, aber trotzdem darf man nicht ohne stürmer in pamplona spielen(barbarez zählt für mich net als stürmer). einfach nur traurig sowas!!!
gruss
diZzE

3,711

Friday, April 13th 2007, 1:18pm

Quoted

Original von diZzE
barbarez zählt für mich net als stürmer



barbarez zählt nicht mal richtig als spieler.... wir sind also nicht nur ohne stürmer sondern auch noch zu zehnt aufgelaufen
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...

3,712

Friday, April 13th 2007, 1:20pm

Quoted

Original von BigB

Quoted

"Der Kader ist sehr klein, das Spiel in Osasuna wird auch noch in den Knochen stecken. Trotzdem wollen wir in München möglichst punkten", sagte Skibbe.


Sehr geehrter Herr Skibbe,

die Akteure, die Tag für Tag mit ihnen das Trainingsgelände füllen, sind Fußballspieler und keine Greenkeeper oder Teile ihres Trainerteams. Davon gibt es in ihrem Kader eine ganze Menge.


wir haben in unserem Kader 25 Spieler (davon 3 Torhüter)

3,713

Friday, April 13th 2007, 1:21pm

So langsam reichts mir echt, das wird ja immer schlimmer mit dem Kerl!

Magath ist natürlich nicht übel, ist die Frage, ob der nach Leverkusen kommt.... aber ansonsten bin ich für Falko Götz, das ist ein guter Mann mit Leverkusener Vergangenheit!

:LEV2
Stefan Kießling Fußballgott!

3,714

Friday, April 13th 2007, 1:21pm

kein götz,vergangenheit hier ja,aber dann weiter mauerfussball wie er in berlin gerne präsentiert hat

3,715

Friday, April 13th 2007, 1:23pm

Und Trainer Michael Skibbe sagte scheinbar zufrieden: "Das war eine gute Reaktion auf das schlechte Hinspiel. Wir haben uns als würdiger Uefa-Cup-Gegner gezeigt."


:LEV11 :LEV11 :LEV11 :LEV11 :LEV11 :LEV11 :LEV11 :LEV11
*Schmerz*
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

3,716

Friday, April 13th 2007, 1:26pm

Quoted

Original von Voronin1802
Und Trainer Michael Skibbe sagte scheinbar zufrieden: "Das war eine gute Reaktion auf das schlechte Hinspiel. Wir haben uns als würdiger Uefa-Cup-Gegner gezeigt."


:LEV11 :LEV11 :LEV11 :LEV11 :LEV11 :LEV11 :LEV11 :LEV11
*Schmerz*


Ja, das tut richtig weh.

3,717

Friday, April 13th 2007, 1:28pm

Es bringt nichts über den Nachfolger eines Trainers zu spekulieren, der fester im Sattel sitzt als Mirko Slomka und Thomas Schaaf zusammen.

Skibbe hat die absolute Narrenfreiheit, das sieht man Woche für Woche. Mal geht es gut, dann wird gejubelt, mal eben nicht, dann wird eine Brandrede von Rudi gehalten und danach weiter schöngeredet - das wird noch ewig so weiter gehen.

Da schont die Pfeife die halbe Mannschaft gegen Osasuna und ist sich trotzdem nicht zu schade zwei Tage vor dem Bayernspiel wieder die Entschuldigung vorwegzunehmen und allen Ernstes zu sagen: "Zwar steckt das Spiel gegen Osasuna noch in den Knochen...". Wenn es nicht alles so traurig wäre könnte man über so jemand eigentlich nur pausenlos lachen! Herrlich!

3,718

Friday, April 13th 2007, 1:28pm

http://de.uefa.com/competitions/uefacup/…sid=527834.html

Rückendeckung für den Micha :LEV14 Anscheinend wurde Barnetta durch Holzi,Völler & Skibbe angesteckt :LEV14
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

3,719

Friday, April 13th 2007, 1:28pm

Quoted

Original von Voronin1802
Und Trainer Michael Skibbe sagte scheinbar zufrieden: "Das war eine gute Reaktion auf das schlechte Hinspiel. Wir haben uns als würdiger Uefa-Cup-Gegner gezeigt."


:LEV11 :LEV11 :LEV11 :LEV11 :LEV11 :LEV11 :LEV11 :LEV11
*Schmerz*


gegen ein unfassbar starkes osasuna waren wir also ein würdiger gegner...oje :LEV11

3,720

Friday, April 13th 2007, 1:30pm

Quoted

Original von Benni1603
aber ansonsten bin ich für Falko Götz, das ist ein guter Mann mit Leverkusener Vergangenheit!


Götz wäre die konsequente Forsetzung von Skibbe, nur die sonnengebräunte Variante...

wenn sich noch jemand dunkel an die grausamen Auftritte der Hertha im letzten UEFA-Cup erinnert (in 6 Spielen 1 Tor und das war ein Eigentor...) wird er nicht ernsthaft Götz fordern (der am liebsten übrigens auch mit 1 Spitze spielen läßt)

es gibt immer noch gute heiße Jungs da draußen: Buchwald, von Heesen, auch Sammer (ob der für guten Fußball steht sei dahingestellt, aber der kommt wenigstens nicht in den Verdacht, alles schön zu reden)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests