Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

241

Friday, November 10th 2006, 12:21pm

Quelle: dpa

Veröffentlicht: 10.11.2006 - 11:49 Uhr

Bayer 04 setzt Zeichen: Vertragsverlängerung mit Trainer Skibbe
Trotz der Enttäuschungen in der Fußball- Bundesliga will Bayer 04 Leverkusen ein Zeichen setzen und den Vertrag mit Chefcoach Michael Skibbe vorzeitig verlängern. «Ich denke, dass wir bald zu einer Vertragsverlängerung kommen werden», erklärte Bayer-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser am Donnerstagabend bei einem Pressegespräch. «Wir jedenfalls diskutieren nicht über, sondern mit unserem Trainer.» Der Kontrakt des früheren Bundestrainers, der im Oktober 2005 Nachfolger von Klaus Augenthaler geworden war, läuft noch bis Ende der Spielzeit 2006/07.

Trotz des Ausscheidens aus dem DFB-Pokal gegen Zweitligist MSV Duisburg und nur Platz neun in der Bundesliga-Tabelle glaubt die Bayer-Führung mit Skibbe den richtigen Mann zu haben, um den Verjüngungsprozess und Umbau im Profi-Team mit Erfolg voranzutreiben.
«In dieser aktuellen sportlichen Situation sind wir mit unserem Produkt \'Fußball\' selbstverständlich nicht zufrieden», sagte Holzhäuser. Deshalb dürfe man aber nicht gleich einen neuen Kurs steuern wollen. «Veränderungen an einem Produkt bedeuten aber auch Kontinuität. Vor allem dann, wenn man langfristig plant - und das tun wir.» Dies gelte für die Spieler und unsere Erwartungen an deren Leistung ebenso, wie für den Trainer. «Deshalb stellt sich für uns die Trainerfrage nicht», sagte Holzhäuser.

Bestärkt wird die Bayer-Führung durch das offenbar gute Verhältnis zwischen Skibbe und den Profis. «Es gibt nicht wenige Spieler, die einen Verbleib am liebsten sogar davon abhängig machen würden, dass auch Michael Skibbe ihr Trainer bleibt», berichtete Holzhäuser. «Und dazu gehören auch Spieler, denen der Trainer hier und da eine Denkpause verpasst hat.» Bayer wolle keinen Coach, der Aktionismus verbreitet und mit den «üblichen Plattitüden» nach draußen geht. «Wir erwarten vielmehr, dass er individuell auf die einzelnen Spieler eingeht, deren Stärken weiter verbessert und deren Schwächen abbaut», sagte Holzhäuser. Die frühzeitige Vertragsverlängerung sei aber kein Freibrief.

In der Winterpause sollen auch die Verträge mit Sportdirektor Rudi Völler und Manager Michael Reschke verlängert werden. «Ich kann mir kaum eine vertrauensvollere Zusammenarbeit vorstellen als die mit Rudi Völler», sagte Holzhäuser. Der frühere Nationalstürmer und DFB- Teamchef hatte bereits seine Bereitschaft signalisiert, weiter in Leverkusen wirken zu wollen. «Mein Verhältnis zum Verein und Bayer ist seit zwölf Jahren hervorragend», sagte Völler. In den kommenden Wochen will sich Bayer 04 intensiv nach Verstärkungen umsehen. «Wir werden auf dem Transfermarkt aktiv werden, wenn die Situation es erfordert - und wenn sich entsprechende Verstärkungen anbieten», kündigte Holzhäuser an.
So sieht es wohl aus!!!!
BAYER 04 LEVERKUSEN---EUER HASS IST UNSER STOLZ,EUER NEID UNSERE ANERKENNUNG!!!!

242

Friday, November 10th 2006, 12:23pm

Quoted

Original von lupo

Welche Spieler werden das wohl sein (außer Athirson...) ?


Ramelow, Freier, Voronin z.B....hatten jeweils ihre Denkpausen.
W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
...und immer öfter überfüllt:-/

243

Friday, November 10th 2006, 12:27pm

Quoted

Original von Ingo1812
Mir ist nicht so ganz klar, wo das Problem dieser Presemitteilung eigentlich aus Eurer Sicht liegt. Dass der Athirson dem Skibbe - um mit Hans Meyer zu sprechen - nicht morgens ein Körbchen mit Frühstückseiern bringt, ist sicher unstrittig. Aber es gibt auch noch einen Haufen anderer Spieler, und ich hatte ehrlich gesagt bisher weder bei Spielen noch beim Training (was ich aber natürlich auch nur sporadisch sehen kann) das Gefühl, dass die Mannschaft nicht zum Trainer steht.


Nee, ist ja auch in Ordnung so.

Allerdings schenke ich dem nicht viel Glauben.
Mag ja sein, dass Barnetta gefragt hat bei seiner Verlängerung.

Und mag auch sein, dass viele Spieler den Umgang mit Michael Skibbe schätzen.
Aber letztlich ist das doch sekundär.

Wichtig ist auffem Platz - und da halte ich es für sehr früh von der Vertragsverlängerung zu sprechen.

Horrorszenario: Böse Bayern bezwingen uns, Berbatov ist nicht so gehemmt wie in Sofia und schenkt uns auch den ein oder anderen ein, in Nürnberg ist die Tagesform nicht ganz so berauschend ... und dann? gibts dann die feierliche Zeremonie der Vetragsverlängerung?

244

Friday, November 10th 2006, 12:28pm

Soll ich jetzt [img]http://www.bundesligaforen.de/admins/caledonia/smilies/hurra.gif[/img] oder [img]http://www.bundesligaforen.de/admins/caledonia/smilies/weinen.gif[/img] .... mmm eher [img]http://www.bundesligaforen.de/archiv/smilies/extra/lookaround.gif[/img].

Au wei in Köln macht man warscheinlich grad Daum fix und bei uns die Weiterarbeit mit Skibby. Warscheinlich denkt man, man findet in der Presselandschaft nun gar keine Beachtung mehr und muss sofort was nachlegen.

Hätt ja nur noch gefehlt das Holzi sagt das "spitzen Verhältnis zwischen Skibbe und den Fans" trägt natürlich ähnlich dazu bei.

Soll er es zeigen, er hat das Blatt in der Hand. - Für mich wäre es zu früh. Aber naja das Bayernspiel steht auch an da muss immer
was kommen bei uns. Egal was es ist.
Alles Große in der Welt wird nur dadurch Wirklichkeit,
dass irgendwer mehr tut, als er tun müsste.

This post has been edited 2 times, last edit by "ingo82" (Nov 10th 2006, 12:30pm)


245

Friday, November 10th 2006, 12:29pm

@ Lupo

den jetzigen Zeitpunkt für die Vertragsverlängerung finde ich auch verfrüht. Gut gefällt mir aber der Hinweis, dass es offensichtlich großen Teilen des Teams wichtig ist, weiter mit Skibbe zu arbeiten.

246

Friday, November 10th 2006, 12:30pm

Es wird doch schon seit Wochen/Monaten von ner Vertragsverlängerung in der Winterpause geschrieben/gesprochen.

Hat sich doch daher nix geändert oder sehe ich das falsch?
W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
...und immer öfter überfüllt:-/

247

Friday, November 10th 2006, 12:36pm

Quoted

Original von marion
Es wird doch schon seit Wochen/Monaten von ner Vertragsverlängerung in der Winterpause geschrieben/gesprochen.

Hat sich doch daher nix geändert oder sehe ich das falsch?


Sie scheint ziemlich unabhängig zu sein von den Ergebnissen.

Neu ist das eigentlich auch nicht, aber immer wieder irritierend.

248

Friday, November 10th 2006, 12:37pm

Quoted

Original von marion
Es wird doch schon seit Wochen/Monaten von ner Vertragsverlängerung in der Winterpause geschrieben/gesprochen.

Hat sich doch daher nix geändert oder sehe ich das falsch?


Eben, aber warum muss es dann jetzt gerade wieder aufgenommen werden. Lupo hat vollkommen Recht. Herr Skibbe kann in den nächsten Wochen viel gewinnen aber auch ne ganze Menge verlieren. Sehe da keine Not, ausgerechnet jetzt damit an die Öffentlichkeit zu gehen.
Sollten die nöächsten Spiele in die Hosen gehen (Gott möge es verhindern) bekommt der Holzi genau den Spruch, wieder um die Ohren gehauen.
Völlig unnötig eine solche Aussage zum gegenwärtigen Zeitpunkt.
"Wir sind zufrieden", schöner konnte man die Komfortzone nicht beim Namen nennen!
Völler raus!!!

249

Friday, November 10th 2006, 12:44pm

Quoted

Original von Bob

Völlig unnötig eine solche Aussage zum gegenwärtigen Zeitpunkt.


Ist vllt. die Reaktion auf die Skibbe-raus-Rufe....keine Ahnung.

Und das W.H. seine Sprüche um die Ohren gehauen bekommt, ist doch auch nix neues mehr.
W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
...und immer öfter überfüllt:-/

250

Friday, November 10th 2006, 12:51pm

alles schonmal da gewesen...

frühzeitige vertragsverlängerung (auch wenn der trainer bereits halbwegs umstritten war) und ein paar wochen später der abschuss.

nun ja, auf diese art und weise schraubt man wenigstens die abfindung etwas höher...wir hams ja...
w11- 2.Liga (Aufstiegskandidat)

Kader:
ter Stegen, Heimeroth - Johnson, Diekmeier, Bellinghausen, Plattenhardt, Daems - Robben, Polanski, Kvist, Niemeyer, Lanig, Baier - Obasi, Novakovic, Pekhart, Hain

251

Friday, November 10th 2006, 12:52pm

Quoted

Original von Bayer04Ingo
Soll ich jetzt [img]http://www.bundesligaforen.de/admins/caledonia/smilies/hurra.gif[/img] oder [img]http://www.bundesligaforen.de/admins/caledonia/smilies/weinen.gif[/img] .... mmm eher [img]http://www.bundesligaforen.de/archiv/smilies/extra/lookaround.gif[/img].

Au wei in Köln macht man warscheinlich grad Daum fix und bei uns die Weiterarbeit mit Skibby. Warscheinlich denkt man, man findet in der Presselandschaft nun gar keine Beachtung mehr und muss sofort was nachlegen.

Hätt ja nur noch gefehlt das Holzi sagt das "spitzen Verhältnis zwischen Skibbe und den Fans" trägt natürlich ähnlich dazu bei.

Soll er es zeigen, er hat das Blatt in der Hand. - Für mich wäre es zu früh. Aber naja das Bayernspiel steht auch an da muss immer
was kommen bei uns. Egal was es ist.


Köln kann sich einen Daum leisten...
wir verlängern lieber mit der Billiglösung Skibbe für weitere 3 Jahre!
Dann hoffen wir mal das sich die Machtverhältnisse am Rhein nicht in nächster Zeit verschieben!

252

Friday, November 10th 2006, 12:56pm

Quoted


Köln kann sich einen Daum leisten...


Die Frage ist doch eher, ob sich Daum Köln leisten kann? ;-))

253

Friday, November 10th 2006, 1:00pm

Holzhäuser wollte vielleicht nach den " Skibbe raus " - Rufen ein Zeichen setzen und damit unseren Trainer aus der Schusslinie nehmen.

254

Friday, November 10th 2006, 1:03pm

Quoted

Original von portello

Quoted


Köln kann sich einen Daum leisten...


Die Frage ist doch eher, ob sich Daum Köln leisten kann? ;-))


Das ist wohl wahr ... ich hoffe ja auch immer noch, daß am Samstag der Neururer präsentiert wird.

Aber ich finde es dennoch erschreckend, daß hier immer wenn der Name Daum fiel, gesagt wurde, den könne sich Bayer eh nicht leisten - aber ein Zweitligaclub wie Köln kann es dann... ja ja, Tradition, große Stadt, viele Fans... Sponsoren blablubb ... schade, daß es trotz der sportlich mageren Jahre beim FC dennoch möglich zu sein scheint! Ich hoffe, daß wir nicht auf einen Timewarp in die 70er Jahre sind...

255

Friday, November 10th 2006, 1:08pm

wir können ja schon mal ein zeichen setzen und den thread löschen. dann ist Skibbe vllt auch bald weg !! weil diese Diskussion nervt hier und muss mich echt Fragen wer hier Ahnung hat. Nur Fan sein, macht ein nicht gleich Kompetent !!

256

Friday, November 10th 2006, 1:09pm

Quoted

Original von Rovski
wir können ja schon mal ein zeichen setzen und den thread löschen. dann ist Skibbe vllt auch bald weg !! weil diese Diskussion nervt hier und muss mich echt Fragen wer hier Ahnung hat. Nur Fan sein, macht ein nicht gleich Kompetent !![/quote

Amen !

257

Friday, November 10th 2006, 1:24pm

Quoted

Original von MarkusWinter04
wir verlängern lieber mit der Billiglösung Skibbe für weitere 3 Jahre!


Unbelievable!

This post has been edited 1 times, last edit by "Robson" (Nov 10th 2006, 1:24pm)


258

Friday, November 10th 2006, 1:27pm

Vielleicht der Rudi festgestellt, daß sein Busenfreund zu wenig Abfindung bekommt, wenn er nicht jetzt verlängert.
"Mit der Mannschaft spielen wir um die Meisterschaft mit!"

259

Friday, November 10th 2006, 1:35pm

Oh man, wo kommt der Bayer noch hin???

Wir spielen seit Wochen eine Scheisse zusammen und anstatt man froh ist, dass Skibbes Vertrag zum Saisonende ausläuft, um spätestens dann, ohne Abfindung an einen neuen Trainer zu kommen, wird der Vertrag noch verlängert. Oh mein Gott.

Das Thema Nowotny war den Verantwortlichen noch immer keine Lehre. Ich glaube da oben sitzen nur Vollpfosten. Ich glaube kaum das Skibbe sich langfristig in Leverkusen durchsetzen kann, selbst wenn wir in den nächsten Spielen besser spielen sollten. Wieso sehen das nur die Fans und nicht die Verantwortlichen?

Was passiert wenn wir gegen Bayern & Tottenham loosen??? Und einen Auswärtssieg bei starken Nürnbergen (Anmerkung d. Redaktion :LEV19: Mit einem sehr guten Trainer) kann man auch nicht fest einkalkulieren. <--- Ach ja, wenn man nach Bochum fährt und dem Trainer 1 Punkt reicht um den Abstand ZU BOCHUM zu halten, dann kann man auch keine Ambitionen haben in Nürnberg zu gewinnen! Nürnberg spielt 2 Klassen besser als Bochum!

Oh weh, ich sehe schwere Zeiten auf den Bayer zu kommen...
Titel: W11 Liga 4 Meister 2012/2013

This post has been edited 3 times, last edit by "Gonzo04" (Nov 10th 2006, 1:37pm)


260

Friday, November 10th 2006, 1:53pm

Quoted

Original von Gonzo04
Oh man, wo kommt der Bayer noch hin???

Wir spielen seit Wochen eine Scheisse zusammen....

Oh weh, ich sehe schwere Zeiten auf den Bayer zu kommen...


:LEV9
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests