Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

2 181

Samstag, 17. Februar 2007, 20:57

Also mir würde der Herr Doll gefallen . Ich glaube er könnte die Köpfe der Spieler wieder erreichen und vieleicht auch Barbarez zu alter Stärke verhelfen
Jedes Team hat einen Goalkeeper ,doch wir haben eine Wand im Tor

2 182

Samstag, 17. Februar 2007, 21:07

B-wie Ball-Legastheniker
A-wie Anfänger
Y-wie ???
E-wie Erbärmlich
R-wie Rückfall in alte Zeiten !

Genug GeSkibbelt !!!!! Es REICHT !!!! :LEV9
Hans Meyer : "In jedem Kader gibt es fünf richtig blöde Spieler. Von denen würde einer auf jeden Fall unter der Brücke landen, wenn er nicht Fußball spielen würde."

2 183

Samstag, 17. Februar 2007, 21:10

Zitat

Original von BayerJunkie

Genug GeSkibbelt


:LEV14 :LEV5

2 184

Samstag, 17. Februar 2007, 21:21

GLaubt einer echt, dass Skibbe jetzt zur Diskussion stehen dürfte? VOr kurzem wurde sein VErtrag erst verlängert. Ein Weiterkommen gegen Blackburn und der schwache Start dürfte bei Holzi und Rudi vergessen sein. :LEV16

2 185

Samstag, 17. Februar 2007, 21:57

Zitat

Original von lupo
meines Erachtens bräuchte es einen Trainer, der vor allem psychologisch top ist -


Hans Meyer

Zitat


Magath wäre zwar hart (mglw. - bei Bayern ja am Ende auch nicht mehr), aber spieltaktisch und in Sachen Motivation ganz sicher nicht top...



Kann ich kaum beurteilen, könnte mir aber Magath vorstellen!
Aber Hans Meyer wär mir lieber! :LEV18
Schnix, Du wirst IMMER mein Fußballgott bleiben

2 186

Samstag, 17. Februar 2007, 21:58

Lieber Herr Skibbe vielleicht lesen sie das hier und ich glaub ich spreche hier für viele also tun sie uns einen gefallen UND VERPISSEN SIE SICH AUS LEV .... SOFORT :LEV12

2 187

Samstag, 17. Februar 2007, 22:00

Zitat

Original von Berbo the best
Also mir würde der Herr Doll gefallen . Ich glaube er könnte die Köpfe der Spieler wieder erreichen und vieleicht auch Barbarez zu alter Stärke verhelfen


Entweder ein Arbeiter mit grosser Erfahrung wie Buchwald, oder ein Motivator wie Doll.
hauptsache, möglich schnell kein Skibbe mehr.
Wegen seiner Sicht der Dinge im Fussball.

2 188

Samstag, 17. Februar 2007, 22:01

Der Ulf muss her einer der den spielern mal richtig in den arsch tritt ...und zwar sofort

2 189

Samstag, 17. Februar 2007, 22:15

Der Ulf hilft uns auch nicht weiter. Das kann nur ein Trainer mit Emotionen und Visionen.
Skibbe, auch genannt Prinz Valium kann dies bestimmt nicht mehr.

Wenn aber Skibbe geht, müssen alle die mitgehen, die an der Verlängerung des Vetrages mit dem Fehlerflüsterers beteiligt waren.
Skibbe und Völler ist schon bei der Nationalmannschaft völlig daneben gegangen, warum sollte dies in Leverkusen klappen. Wenn die zwei Pfeifen weg sind, hoffe ich nur noch, dass Holzkopf die Stelle bei der DFL annimmt.
Nur so können wir hier in leverkusen wieder nach oben kommen.

Mit diesen Fußballerischen-Analphabeten ist dies nicht mehr möglich!!!!
Macht endlich einen großen Strich!!!!!

:LEV2 :LEV2 :LEV2

2 190

Samstag, 17. Februar 2007, 22:23

Zitat

Original von bayer04schwedt
Mit diesen Fußballerischen-Analphabeten ist dies nicht mehr möglich!!!!
Macht endlich einen großen Strich!!!!!


wieso hast du so einen radikalen Schnitt nicht auch schon am Mittwochabend nach dem 3:2 gegen Blackburn gefordert?

2 191

Samstag, 17. Februar 2007, 22:25

Zitat

Original von lupo

Zitat

Original von bayer04schwedt
Mit diesen Fußballerischen-Analphabeten ist dies nicht mehr möglich!!!!
Macht endlich einen großen Strich!!!!!


wieso hast du so einen radikalen Schnitt nicht auch schon am Mittwochabend nach dem 3:2 gegen Blackburn gefordert?


Weil er eda noch der erste wqar der von eder großen Wende gesprochen hat, wahrschenilich....
HERRLICH RAUS!!!

2 192

Samstag, 17. Februar 2007, 22:33

Zitat

Original von França

Zitat

Original von lupo

Zitat

Original von bayer04schwedt
Mit diesen Fußballerischen-Analphabeten ist dies nicht mehr möglich!!!!
Macht endlich einen großen Strich!!!!!


wieso hast du so einen radikalen Schnitt nicht auch schon am Mittwochabend nach dem 3:2 gegen Blackburn gefordert?


Weil er eda noch der erste wqar der von eder großen Wende gesprochen hat, wahrschenilich....


Ich habe das Spiel am Mittwoch auch gesehen. Bis auf das unnötige Gegentor drei Minuten vor Schluss, war ich damit auch zufrieden.

Jetzt erklärt mir aber mal, warum sich die Mannschaft das Recht auf diese Arbeitsverweigerung heute herausnehmen darf!
Das ist auch mit Substanzverlust nicht zu erklären. Es gibt andere Sportarten , wo die Spieler viel mehr Spiele haben. Denkt einfach mal an die Handballer bei der WM.
Ich will diesen Pfeifen kein Alibi mehr geben.
Die können Fußballspielen! Das haben sie oft genug gezeigt. Genauso oft sind sie aber aufgetreten, als ob sie noch nie einen Ball gesehen hätten. Und ich denke einfach:
Wenn wir in dieser Saison noch etwas erreichen wollen, ist die Zeit der Alibis und der Schönrednerei vorbei!
Es muss endlich voran gehen! Aber kann das noch mit Skibbe sein?????

2 193

Samstag, 17. Februar 2007, 22:38

Wann wird der Trainer endlich beurlaubt? Was soll noch verloren gehen? Das Ziel muß doch Platz 5 sein! Daran muß sich der Trainer messen lassen und das schafft dieser Trainer nicht!
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

2 194

Samstag, 17. Februar 2007, 22:42

Was tut Michael Skibbe eigentlich, wenn er mal nicht auf der Bank schläft? Wo bleibt sein Ehrgeiz? Der Typ geht mir so auf die Eier...Wenn ich denn auf der Bank schlafen sehe krieg ich das kalte Kotzen! Wie kann man nur so emotionslos alles hinnehmen? Dann redet man in Interviews die Situation noch schön...Das kann es doch nicht sein!

Was macht der eigentlich mit den Spielern im Training? Heute waren 80% aller Pässe FEHLPÄSSE...Haben die das Fußball spielen wirklich verlernt? Oder wie ist es zu erklären, dass die Spieler so extrem motivationslos auf dem Platz herumtrabten und nur auf den Abpfiff gewartet haben, so dass sie schnell duschen können, was sie sich eigentlich nicht mal verdient haben und nötig hatten.

Der Trainer hat die Spieler auf das Spiel vernünftig einzustellen und sie drauf vorzubereiten und das scheint mit bei Michael Skibbe ein Problem zu sein...Und dieses Geschlafe auf der Bank muss ein Ende haben und ich sehe nur eine Lösung...WEG MIT DEM!!! Und das am besten so schnell wie möglich...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KingOfKings_HHH« (17. Februar 2007, 22:42)


2 195

Samstag, 17. Februar 2007, 22:46

Zitat

Original von França

Zitat

Original von lupo

Zitat

Original von bayer04schwedt
Mit diesen Fußballerischen-Analphabeten ist dies nicht mehr möglich!!!!
Macht endlich einen großen Strich!!!!!


wieso hast du so einen radikalen Schnitt nicht auch schon am Mittwochabend nach dem 3:2 gegen Blackburn gefordert?


Weil er eda noch der erste wqar der von eder großen Wende gesprochen hat, wahrschenilich....


Ja lass uns alles weiter schüön reden,schlage vor Du fängst an,kenne keinen der es besser kann.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

2 196

Samstag, 17. Februar 2007, 22:48

Zitat

Original von Melo1984
Der Ulf muss her einer der den spielern mal richtig in den arsch tritt ...und zwar sofort


Ich glaube nicht, dass sich diese Saison noch was tut. Skibbe wird sich irgendwie durchwurschteln. Sollten wir nochmal richtig in Bedrängnis geraten - wovon ich nicht ausgehe - könnte vielleicht eine interne Lösung kommen, aber ich denke mal, dass man an Skibbe festhält. Was zur neuen Saison passiert, steht aber auf einem anderen Blatt.

Nach wie vor: Pro Völler als Teamchef :LEV2

2 197

Samstag, 17. Februar 2007, 22:53

Wenn der Fisch am Kopf stinkt, wird bald die Schwanzflosse faulen. Also weg mit der Flasche bevor es zu spät ist.

Skibbe raus

2 198

Samstag, 17. Februar 2007, 22:56

Zitat

Original von Chanandelor Bong
Wenn der Fisch am Kopf stinkt, wird bald die Schwanzflosse faulen. Also weg mit der Flasche bevor es zu spät ist.

Skibbe raus


Mit Skibbe alleine ist es da nicht getan! Es müssen alle raus, die gerade dabei sind diesen Verein zu Grunde zu richten.....
Das Problem ist nämlich nicht Skibbe, sondern die Leute, die einen Skibbe erst möglich gemacht haben!
Das ist unpopulär, aber wahrscheinlich die einzige Möglichkeit.......

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bayer04schwedt« (17. Februar 2007, 22:58)


2 199

Samstag, 17. Februar 2007, 23:00

Zitat

Original von Chanandelor Bong
Wenn der Fisch am Kopf stinkt, wird bald die Schwanzflosse faulen. Also weg mit der Flasche bevor es zu spät ist.

Skibbe raus


Ich wollte eigentlich überhaupt keinen Kommentar heute abgeben,
aber fass Dich erstmal selber an den Kopf und ändere Deine Signatur,
denn der Vogel ist schon Geschichte! :LEV11
„Der Mensch bringt sogar die Wüsten zum Blühen. Die einzige Wüste, die ihm noch Widerstand leistet, befindet sich in seinem Kopf.“

(Kishon)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »günni« (17. Februar 2007, 23:26)


2 200

Samstag, 17. Februar 2007, 23:01

für den Trainermarkt finden sich sicher schnell Alternativen, falls nötig. Der Name Buchwald gefällt mir übrigens auch ganz gut. Aber den ganzen Rest austauschen? Und dann? Calli + Kaenzig zurückholen? Man sollte schon Alternativen haben, wenn man einen radikalen Schnitt fordert. Es kann auch schlimmer werden, wenn man in einem Verein das komplette Management austauscht. Dafür muss man nur mal auf die andere Rheinseite gehen. Unter Rettig würden die Kölner sicherlich auch zweite Liga spielen. Aber sich nicht derart lächerlich machen wie unter Overath/Meier. Also immer langsam mit den jungen Pferden.
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de