Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 20. September 2017, 22:36

6. Spieltag: Bayer 04 Leverkusen - Hamburger SV: 3:0 (2:0) (Sonntag; 24.09.2017, 18:00; BayArena)

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

PK nach dem Spiel:
PK vor dem Spiel:

Spielstatistik (aus unserer Sicht):
Torschüsse: 15 zu 12
Zweikämpfe: 47 zu 53%
Pässe abgekommen: 256 zu 242
Passgenauigkeit: 80,5% zu 81,5%
Ballbesitz: 50,6 zu 49,4%
KM imsg.: 115 zu 112 km



--------
Julian sagte es, wir legen uns die Dinger selber rein.
Bitte daher den HSV nicht Aufbauen sondern Abschießen. Danke

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Stammtisch Trainer« (24. September 2017, 22:49)


2

Mittwoch, 20. September 2017, 22:40

Wenn wir schon gegen Berlin kaum Chancen herausspielen können, dann wird es gegen den HSV noch schlimmer aussehen.

0:1
W11-Liga 3

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3

Mittwoch, 20. September 2017, 22:51

Definitiv ein Endspiel, das richtungsweisend für uns ist. Bei einer Niederlage wird´s ungemütlich im Abstiegskeller.
Mannomann, und das bei unserem (angeblichen) Potential für die Europa-Ränge.
Hoffen wir, dass Alario aufläuft; wenn es schon für Danger und Kies nicht reicht und immer Volland vorne die Knochen hinhalten muss. Der ist aber nunmal kein Stoßstürmer.
Ewig SCHWARZROT

4

Mittwoch, 20. September 2017, 22:52

Das wird ein lockerer Sieg und dann meinen wieder alle wie geil sie sind und wir Fans sind naiv genug zu glauben es geht richtig los und danach fliegen wir wieder auf die Fresse.

Wenn wir nicht gewinnen ist HH angezählt.

5

Mittwoch, 20. September 2017, 23:10

Am besten dieselbe Elf nochmal lassen, damit sie zeigen können was sie wirklich draufhaben :LEV14 :LEV14 :LEV14
#KorkOut

6

Mittwoch, 20. September 2017, 23:17

-----------------Leno-----------
Henrichs---Tah---Retsos---Wendell
--------Aranguiz---L.Bender-------
Bellarabi-------Brandt-------Bailey
-------------Alario/Danger------


Damit 3:0.


Wird aber eh nicht so kommen . Bailey und Danger sind eh nur maximal auf der Bank und Sven Bender hat wohl Stammplatz Garantie.
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!
Du hast uns schon so viel gegeben, darum sind wir so gerne hier...wir schwenken unsere Fahnen, in jedem Stadion...wir schwenken sie für Bayer 04!!

7

Mittwoch, 20. September 2017, 23:28

Der ThekenTrainer hat DAS Spieltagsthreadwort überhaupt vergessen: PFLICHTSIEG.

Aber zumindest hat jemand schon "Endspiel" geschrieben. Bravo.

8

Mittwoch, 20. September 2017, 23:37

Im eigenen Stadion spielen wir derzeit besser. Gerne am Sonntag mit frischem Personal und einem echten Mittelstürmer. Pohjanpalo hat ganz gute Erinnerungen an diese Paarung.
W11 Liga 1

9

Donnerstag, 21. September 2017, 00:17

Der HSV hat jetzt 3x hintereinander verloren. Jeder weiss doch was das heißt: Aufbaugegner BAYER04...

10

Donnerstag, 21. September 2017, 13:42

Sterben oder siegen!
Unsere Ahnen sah'n Legenden, schon vor über hundert Jahr'n.
Seitdem schreiben wir Geschichte, Schwarz und Rot ein Leben lang.

11

Donnerstag, 21. September 2017, 13:45

Wir brauchen drei Punkte!
Einmal Löwe, immer Löwe!

12

Donnerstag, 21. September 2017, 13:56

... und tut es noch so weh ...

hoffentlich nicht. dreckiges 1:0!
(kopfball tah nach ecke)

13

Donnerstag, 21. September 2017, 15:10

Der HSV hat jetzt 3x hintereinander verloren. Jeder weiss doch was das heißt: Aufbaugegner BAYER04...
Vielleicht sollte jeder mal bei sich anfangen und von der Denke wegkommen?!?

Wir sollten zuhause selbstbewusst genug sein, um uns Chancen gegen Hamburg herauszuspielen. Fällt das 1-0, dann wird es wesentlich einfacher.

Caminos Beiträge sind ja oftmals für den Allerwertesten... aber in diesem Fall ist das ein Pflichtsieg!!
Beruhigt Euch: Es hätte uns bei der Vereinswahl wesentlich schlimmer treffen können!

14

Donnerstag, 21. September 2017, 15:22

Wir beobachten doch nur das Vergangene, und da steht nun mal fest, dass wir oft ein guter Aufbaugegner sind. Und das hier hier geschriebene hat nicht im geringsten Einfluss auf das, was die Spieler tatsächlich am Sonntag leisten. Das ist genauso Quatsch wie zu behaupten, dass die, die hier meckern, in Wirklichkeit FC-Fans sind. Die würden sich doch eher über uns lustig machen, anstatt zu meckern, auch wenn sie zur Zeit wenig Grund dazu haben. Oder geht Ihr ins FC-Brett und schimpft auf Stöger und Schmadtke?

15

Donnerstag, 21. September 2017, 15:53

Konnte das spiel gg berlin nicht sehen. Wie wurde denn die abwehr nach dem wechsel wendell/tah umgestellt? Retsos als LV?
Falls ja würde ich mit einer viererkette

Henrichs-tah-bender-retsos

Starten.

Ansonsten sollte definitiv bailey nochmal eine chance bekommen. Vielleicht kann ja auch kieß mal starten?

16

Donnerstag, 21. September 2017, 16:22

Der HSV hat jetzt 3x hintereinander verloren. Jeder weiss doch was das heißt:


aller guten dinge sind 4 ... :LEV14

17

Donnerstag, 21. September 2017, 16:23

Öczan - Tah, S. Bender, Retsos - L. Bender, Aranguiz - Henrichs, Brandt, Bailey - Volland, Pohjanpalo

Dieser Kader bietet viele Möglichkeiten für taktische und personelle Wechsel ohne Qualitätsverlust. Schön wäre es in jedem Fall, wenn Herrlich auf wenigstens einen richtigen Strafraumstürmer setzen würde, egal ob der nun Pohjanpalo, Kießling oder Alario heißt. Gerne neben Volland. Die oben genannte Aufstellung ist natürlich völlig unrealistisch.
W11 Liga 1

18

Donnerstag, 21. September 2017, 16:24

Pfeife des Tages: Robert Kampka, Kampkaflüsterer: Frank Willenborg.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

19

Donnerstag, 21. September 2017, 16:30

Pfeife des Tages: Robert Kampka, Kampkaflüsterer: Frank Willenborg.


Sonntag, 9. April 2017, 10:42 Gute Schiedsrichterleistung, das finde ich auch. Robert Kampka war angenehm unaufgeregt und stand dem Spiel nicht im Wege.


scheint beim letzten mal ok gewesen zu sein.

20

Donnerstag, 21. September 2017, 16:31



Wenn wir nicht gewinnen ist HH angezählt.

Musste zweimal überlegen, welches HH Du meinst. Hoffentlich Heiko Herrlich und nicht die Abkuerzung fuer Hansestadt Hamburg.
:LEV6
Das Problem bei uns ist, das wir den Druck immer selber erzeugen, durch ein schlechtes Spiel welches wir davor hatten. Nach Mainz kam Freiburg, nach Berlin kommt jetzt Hamburg. Wie lange soll das noch gehen? Was kommt wieder nach Hamburg? So spielt kein Team, welches unbedingt international spielen will. Das schaut eher nach Relegation aus....verdammt nochmal.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »osito2409« (21. September 2017, 16:38)