Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

7 061

Donnerstag, 18. Mai 2017, 13:56

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Seitdem wir Jako als Ausrüster haben, ist mir fast eh egal wie die Trikots aussehen, für mich infrage kommen werden sie nie.

weil?
Wüsste nun wahrlich keinen Punkt wo Jako schlechter als Adidas bei den Trikots ist
w11 Liga1 2017/2018: Schwolow, Gikiewicz - Anton, Stark, Kempf, Callsen-Bracker, Akpoguma - Demirbay, Bentaleb, Schmid, Brandt, Robben, Jatta - Wagner, De Blasis, Onisiwo, Hrgota

7 062

Donnerstag, 18. Mai 2017, 13:58

Seitdem wir Jako als Ausrüster haben, ist mir fast eh egal wie die Trikots aussehen, für mich infrage kommen werden sie nie. Die Marke hat einfach was von unteren Tabellenregionen und genau dahin hat sie uns diese Saison auch geführt :LEV14

Aber fürs Profilbild ist es gut genug?

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

7 063

Donnerstag, 18. Mai 2017, 14:25

Das Auswärtstrikot (rot) sowie das Ausweichtrikot (weiß) sind im diesjährigen Sale im Fanshop ja nicht reduziert gewesen. Daher deute ich das mal als Zeichen, das man diese beiden Trikots auch noch in der kommenden Saison benutzen wird.
Lediglich das grün-blaue Sondertrikot sowie das schwarze Heimtrikot waren reduziert. Solche Preisreduktionen waren ja in den letzten Jahren immer ein Zeichen dafür, dass das jeweilige Trikot in der darauffolgenden Saison durch ein anderes ersetzt wird.
Ich rechne somit lediglich mit einem neuen (schwarzen) Heimtrikot.

Im Sommer 2018 hoffe ich dann auch auf einen neuen Ausrüster.
Was man so von Vereinsseite hört scheint die Kommunikation mit JAKO ja top zu funktionieren. Kurze Wege - Sonderwünsche werden berüchsichtigt etc. - während man bei Adidas nur "Kunde" XYZ ist.
Muss aber sagen, das mir die Qualität von JAKO nicht zusagt (habe mir eben im besagten Sale das schwarze sowie grün-blaue Trikot geholt).
Bei einem T-Shirt von JAKO hat sich direkt nach dem ersten Waschen direkt das Logo vom Shirt gelöst und solche Geschichten.
Mal sehen, was sich hier ggf. noch tut.
Der italienische Hersteller "Macron" stattet ja immer mehr nahmhafte Teams aus. Die Designs machen auch einiges her. Wenn man seitens Macron in der Bundesliga Fuß fassen möchte wären wir ggf. keine schlechte Alternative.
Das gleiche gilt ja auch für New Balance. Die haben ja in Europa in der Liga jeweils immer ein namhaftes Team ausgestattet (Celtic, Porto, Liverpool, Sevilla etc.)
Nike steigt im Sommer 2018 ja auch bei Werder Bremen aus. Vielleicht möchte man seitens Nike dann ein weiteres Team ausstatten.
Ist jeden Fall (zumindest für mich) ein spannendes Thema - mal sehen was sich da im Laufe der kommenden Saison noch so tut :levz1

7 064

Donnerstag, 18. Mai 2017, 14:36

Das mit den Trikots wird ausgesessen, habe ja noch genügend Adidas Trikots, bis das kAck JAKO wieder verschwunden ist!
Auch die vergeigte Zeit genannt!

7 065

Donnerstag, 18. Mai 2017, 15:37

Seitdem wir Jako als Ausrüster haben, ist mir fast eh egal wie die Trikots aussehen, für mich infrage kommen werden sie nie. Die Marke hat einfach was von unteren Tabellenregionen und genau dahin hat sie uns diese Saison auch geführt :LEV14

Aber fürs Profilbild ist es gut genug?
Nicht nur das. Letzten Sommer (Jako-Rabatt-Aktion) hat er sofort zugeschlagen und hat uns immer mitgeteilt, das er auf ne Versandbestätigung wartet. Als sie dann da war, hat sich wie Bolle und zwar so -> " :LEV3 " gefreut. Aber klar infrage käme sie nie :LEV18 .
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

7 066

Donnerstag, 18. Mai 2017, 17:19

Seitdem wir Jako als Ausrüster haben, ist mir fast eh egal wie die Trikots aussehen, für mich infrage kommen werden sie nie. Die Marke hat einfach was von unteren Tabellenregionen und genau dahin hat sie uns diese Saison auch geführt :LEV14

Aber fürs Profilbild ist es gut genug?
Nicht nur das. Letzten Sommer (Jako-Rabatt-Aktion) hat er sofort zugeschlagen und hat uns immer mitgeteilt, das er auf ne Versandbestätigung wartet. Als sie dann da war, hat sich wie Bolle und zwar so -> " :LEV3 " gefreut. Aber klar infrage käme sie nie :LEV18 .

Dass du mal wieder auf mich aufspringst war mir sofort klar, aber schön nachgeforscht :levz1 Und trotzdem gibt es keinen Widerspruch, da ich mir kein 70-80€ teures Jako-Trikot der neuen Saison holen werde, denn nur das war meine Aussage. Falls es dich interessiert, selbst bei der Rabatt-Aktion hab ich die Finger von den Trikots gelassen.

7 067

Donnerstag, 18. Mai 2017, 18:29

Wie sehr wünsche ich mir endlich eine Abkehr von diesem bescheuerten schwarzen Trikots!

Dies roten sehen frischer, lebendiger und positver aus!

Die schwarzen sind einfach nur Tristesse pur!
Meine Stadt - Mein Verein
Also.... auf gehts! :bayerapplaus

7 068

Donnerstag, 18. Mai 2017, 22:55

Wie sehr wünsche ich mir endlich eine Abkehr von diesem bescheuerten schwarzen Trikots!

Dies roten sehen frischer, lebendiger und positver aus!

Die schwarzen sind einfach nur Tristesse pur!
Volle Zustimmung, Rot ist eine Siegerfarbe und bewirkt einen psychologischen Effekt beim Gegner.
Dazu dieser Artikel: http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensc…r-a-356407.html
Opladen ist LEVERKUSEN! Ihr seid nur ein Kneipenviertel!
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Pro Eingliederung von Schildgen, Leichlingen, Langenfeld, Burscheid, Monheim und Odenthal ins Leverkusener Stadtgebiet!

7 069

Freitag, 19. Mai 2017, 06:16

Seitdem wir Jako als Ausrüster haben, ist mir fast eh egal wie die Trikots aussehen, für mich infrage kommen werden sie nie. Die Marke hat einfach was von unteren Tabellenregionen und genau dahin hat sie uns diese Saison auch geführt :LEV14

Aber fürs Profilbild ist es gut genug?
Nicht nur das. Letzten Sommer (Jako-Rabatt-Aktion) hat er sofort zugeschlagen und hat uns immer mitgeteilt, das er auf ne Versandbestätigung wartet. Als sie dann da war, hat sich wie Bolle und zwar so -> " :LEV3 " gefreut. Aber klar infrage käme sie nie :LEV18 .

Dass du mal wieder auf mich aufspringst war mir sofort klar, aber schön nachgeforscht :levz1 Und trotzdem gibt es keinen Widerspruch, da ich mir kein 70-80€ teures Jako-Trikot der neuen Saison holen werde, denn nur das war meine Aussage. Falls es dich interessiert, selbst bei der Rabatt-Aktion hab ich die Finger von den Trikots gelassen.
Naja, was heißt nachgeforscht. Wenn man weiß wie man die Suchmaschine hier zu betätigen hat, in diesem Fall, Autor: JalaS und Schlagwort: Versandbestätigung, dann hat man in nullkommanichts die entsprechende Beiträge. Und naja, es zeigt nur wie widersprüchlich deine Aussage teilweise sind, je nach Stimmung im Forum und momentan ist alles kacka. Sollte in 8 Wochen eine gewisse Aufbruchstimmung herschen (durch nen neuen Trainer, gute Vorbereitung, Transfer), es wieder zu einer "ungewollten" Aktion Seitens Jako geben wird, stehst du wieder mit in der erste Reihe.
Wie sehr wünsche ich mir endlich eine Abkehr von diesem bescheuerten schwarzen Trikots!

Dies roten sehen frischer, lebendiger und positver aus!

Die schwarzen sind einfach nur Tristesse pur!
Naja man wollte halt zu den Ursprüngen zurück und das erste Trikot war halt schwarz.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

7 070

Freitag, 19. Mai 2017, 09:17

Wie sehr wünsche ich mir endlich eine Abkehr von diesem bescheuerten schwarzen Trikots!

Dies roten sehen frischer, lebendiger und positver aus!

Die schwarzen sind einfach nur Tristesse pur!

Mal abgesehen davon, dass ich mir auch mal wieder was mit schwarz-roten Längsstreifen wünschen würde, gibt es doch jede Saison ein rotes Trikot. Bei Heimspielen haben wir dieses doch gefühlt fast so oft getragen wie das Schwarze, sodass eigtl kaum auszumachen war welches denn nun das "Standardtrikot" ist.
Egal wie laut die Kölner schrein,
Der Bayer bleibt die Macht am Rhein!

7 071

Freitag, 19. Mai 2017, 19:03

Wie sehr wünsche ich mir endlich eine Abkehr von diesem bescheuerten schwarzen Trikots!

Dies roten sehen frischer, lebendiger und positver aus!

Die schwarzen sind einfach nur Tristesse pur!
Volle Zustimmung, Rot ist eine Siegerfarbe und bewirkt einen psychologischen Effekt beim Gegner.
Dazu dieser Artikel: http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensc…r-a-356407.html

Wer auf solche pseudowissenschaftliche Beiträge was gibt, glaubt den Unsinn natürlich auch. Tatsache ist,das jede Farbe auf verschieden viele Menschen unterschiedliche Wirkungen in unterschiedlichen Situationen hat. Im Profifussball ist die Leistungsstärke eines Teams zu 99% entscheidend, die Farbe des Trikots von mir aus zu 0,1 % bei gewissen Lichtverhältnissen.

Wobei es bei der Farbgestaltung der Trikots ankommt, sind eben die Vereinsfarben gemischt mit der "Tradition". Vorbei sind anscheinend die unsäglich langweiligen Zeiten von rot-weiss, ganz in weiss oder in rot. Die Designs und Farben der letzen Saisons sind gut gewählt,und passen im gro zu den Anfängen -schwarze Trikots ,und später bis in die 80ger schwarze Hosen und rote-oft dunkelrote Hemden. Das Bayerkreuz oft weiss.

Die weissen Drittrikots mit schwarz-roten Apllikationen jeder Art passen deshalb auch gfanz gut. Bevorzugt sollte aber im Vordergrund immer als Heimtrikot zumindest die schwarze Hose und ein rotes, besser rot-schwarz designtes Trikot stehen.

Blau,gelb oder grün ...ganz unabhängig von meinem Geschmack (ich mag gelb und grün auch ;-) haben bei den Bayer04 Farben nichts, aber auch gar nichts zu suchen....oky, bisschen Gelb ist im Wappen ;-.), wenn man denn ein Vierttrikot braucht.

Und auch die Sponsoren haben 0 Rechte, ihre Farbe miteinzubringen. Das Design des Schriftzugs/Logos auf der Brust reicht schon vollkommen.



Deshalb hoffe ich auf ein schönes neues ,schwarz-rot kombiniertes Trikot.

7 072

Freitag, 19. Mai 2017, 19:54

Naja, wer schon mal selber gegen einen Gegner gespielt hat, der neon-leuchtende Trikots verwendet, hat zumindest zu Beginn eines Spieles den Eindruck, die sind überall. Bei den Spielen gegen Villarreal hatte ich als Zuseher ein ähnliches Gefühl - neben der Klasse der Spanier...

7 073

Freitag, 19. Mai 2017, 21:42

Für mich kommt immer nur ein rotes Trickot in Frage, selbst im Winter ziehe ich etwas rotes(XXXL T-Shirt) über die Jacke an.
Schwarz hätte viellecht zum Abstieg gepasst und somit hoffe ich, dass ich nie mit eienm schwarzen Trickot ins Stadion komme.
Schließlich heisst es auch immer finaly red und nicht black. (sehe auch bescheuert aus auf der Tribüne. :LEV16 )
Ein Tag ohne Fussball, ist ein verlorener Tag. (Ernst Happel)

7 074

Dienstag, 6. Juni 2017, 17:15

Für mich kommt immer nur ein rotes Trickot in Frage, selbst im Winter ziehe ich etwas rotes(XXXL T-Shirt) über die Jacke an.
Schwarz hätte viellecht zum Abstieg gepasst und somit hoffe ich, dass ich nie mit eienm schwarzen Trickot ins Stadion komme.
Schließlich heisst es auch immer finaly red und nicht black. (sehe auch bescheuert aus auf der Tribüne. :LEV16 )


Wieso schreibst Du in einem Thread, der
"Trikot Bayer 04 Leverkusen Thread"
heißt, 2x "Trickot" ? :LEV9
Thorben-Hendrik, lass den Jasper-Quentin in Ruhe und gib der Emily-Marie ihre Barbie zurück!

7 075

Dienstag, 6. Juni 2017, 18:56

Ich denke du hast trotzdem verstanden was gemeint war, also keine Panik.
W11 - 3. Liga 2017/18
Pavlenka (Drobny) - Alaba, Heintz, Koch (Schmelzer, Abraham) - Demme, Delaney, Hector, Bargfrede, Mascarell (Fabian, N. Müller) - Burgstaller, Johannsson (Höler, Belfodil)

7 076

Dienstag, 6. Juni 2017, 19:30

Ständig wird über die Identität von Bayer 04 gegrübelt.

Jetzt hat man mit den schwarz-roten Trikots endlich mal einen Teil dieser Identität festgezurrt, schon wird auch darüber wieder gejammert.

Wer jammern will, verbindet mit dem Schwarz Tristesse. Wer nicht jammern will, vielleicht Eleganz. Und jeder, der etwas klar sieht, erkennt, dass mit der Grundfarbe schwarz und der Kontrastfarbe rot kein anderer Bundesligist in dieser Form spielt. Das hat Wiedererkennungswert.

7 077

Dienstag, 6. Juni 2017, 19:41

Ich finds eher peinlich, dass die neuen Trikots noch nicht fertig/ erhältlich sind.
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ...

#WirMachenDasMitDenRatschen

7 078

Dienstag, 6. Juni 2017, 19:45

So unterschiedlich können die Blickwinkel sein.

Ich find's erfrischend, dass die neuen Trikots noch nicht bekannt und erhältlich sind.

Dass die bei anderen immer schon zu Saisonende getragen werden, um den größtmöglichen Reibach zu machen, find ich eher abstoßend.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rothebuscher« (6. Juni 2017, 19:52)


7 079

Dienstag, 6. Juni 2017, 20:39

Leider kann man keine Fotos hochladen. Ich habe ein Foto, dass das vermutlich neue Trikot zeigt. Sehr schick, trotz JAKO

7 080

Dienstag, 6. Juni 2017, 20:47

Dann lad es woanders hoch und poste den Link. ;)

http://abload.de/