Bayer Giants

  • Die Giants schaffen es in wenigen Minuten gleich drei mal nicht den Angriff abzuschliessen, McBride mit gruseligen 3 von 11 aus dem Feld und 1 von 4 von draussen.


    Aber unterirdisches Niveau auf beiden Seiten. Daher immer noch nur 10 Punkte Rückstand.

  • Giants ziehen Antrag für Lizenz in ProA zurück

    Leverkusen · Die Basketballer des TSV Bayer Leverkusen werden auch kommende Saison definitiv in der ProB spielen. Die Möglichkeit, über ein Nachrückverfahren doch noch aufzusteigen, sind für den gescheiterten Play-off-Viertelfinalisten vom Tisch.


    RP-Artikel

    Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
    Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

  • Giants ziehen Antrag für Lizenz in ProA zurück

    Leverkusen · Die Basketballer des TSV Bayer Leverkusen werden auch kommende Saison definitiv in der ProB spielen. Die Möglichkeit, über ein Nachrückverfahren doch noch aufzusteigen, sind für den gescheiterten Play-off-Viertelfinalisten vom Tisch.


    RP-Artikel

    Schade, aber vernünftig.

    "Mir blieb nichts anderes übrig, als den Ball rein zu schießen. Ich hätte 80 Meter wieder zurücklaufen müssen." L. Bender nach seinem EM-Tor gegen Dänemark


    "Er war einer der größten Dirigenten den der deutsche Fußball je hatte." M. Sammer über Toni Kroos

  • Giants ziehen Antrag für Lizenz in ProA zurück

    Leverkusen · Die Basketballer des TSV Bayer Leverkusen werden auch kommende Saison definitiv in der ProB spielen. Die Möglichkeit, über ein Nachrückverfahren doch noch aufzusteigen, sind für den gescheiterten Play-off-Viertelfinalisten vom Tisch.


    RP-Artikel

    Drei der aktuellen 4 ProB Halbfinalisten haben einen Antrag für die ProA Lizenz gestellt: Köln, Rhöndorf und Berlin. In Köln könnte es an der fehlenden Halle, die die ProA Auflagen erfüllt, scheitern. Jedoch befindet sich in Müngersdorf eine Multifunktionsarena auf dem Areal der ehemaligen Radrennbahn im Rohbau. Könnte mit einer Ausnahmegenehmigung durchgewunken werden, allerdings ist das Ding nach aktuellen Planungen wohl erst 2027 (!?) fertig. Ob Rhöndorf die wirtschaftlichen Voraussetzungen erfüllt, bleibt abzuwarten. Berlin ist nach dem Auswärtssieg in Rhöndorf auf dem Sprung ins Finale. Ich denke, dass sie wirtschaftlichen Voraussetzungen erfüllen, strukturell könnte es hier und da eventuell ein Problem geben und ob die olle Sömmeringhalle die künftig an die Hallen gestellten Auflagen erfüllt, weiss ich nicht.


    Könnte sein, dass dann am Ende kein Verein aufsteigt.

  • Drei der aktuellen 4 ProB Halbfinalisten haben einen Antrag für die ProA Lizenz gestellt: Köln, Rhöndorf und Berlin. In Köln könnte es an der fehlenden Halle, die die ProA Auflagen erfüllt, scheitern. Jedoch befindet sich in Müngersdorf eine Multifunktionsarena auf dem Areal der ehemaligen Radrennbahn im Rohbau. Könnte mit einer Ausnahmegenehmigung durchgewunken werden, allerdings ist das Ding nach aktuellen Planungen wohl erst 2027 (!?) fertig. Ob Rhöndorf die wirtschaftlichen Voraussetzungen erfüllt, bleibt abzuwarten. Berlin ist nach dem Auswärtssieg in Rhöndorf auf dem Sprung ins Finale. Ich denke, dass sie wirtschaftlichen Voraussetzungen erfüllen, strukturell könnte es hier und da eventuell ein Problem geben und ob die olle Sömmeringhalle die künftig an die Hallen gestellten Auflagen erfüllt, weiss ich nicht.


    Könnte sein, dass dann am Ende kein Verein aufsteigt.

    Inzwischen wurden alle Anträge aus der ProB für eine ProA-Lizenz (es gab insgesamt sechs Anträge) zurückgezogen.
    Köln sucht laut KSta verzweifelt nach einer Spielstätte im Umland (u.a. in Dormagen). Das schaut aber nicht gut aus.
    Bochum wird wohl eine Wildcard für die ProA wahrnehmen, Paderborn hat als Absteiger schon abgewunken.

    Aus den vier Regionalligen steigen Essen (West), KIT Karlsruhe (Südwest), Würzburg ll (Südost) und Neustadt am Rübenberge (Nord) in die ProB auf. Alle vier erhalten wohl die Lizenz. Sprich für die Giants sieht es schwer nach Südstaffel mit vielen Zweitvertretungen (München, Frankfurt, Ludwigsburg, Ulm, Würzburg) aus.

  • Inzwischen wurden alle Anträge aus der ProB für eine ProA-Lizenz (es gab insgesamt sechs Anträge) zurückgezogen.
    Köln sucht laut KSta verzweifelt nach einer Spielstätte im Umland (u.a. in Dormagen). Das schaut aber nicht gut aus.
    Bochum wird wohl eine Wildcard für die ProA wahrnehmen, Paderborn hat als Absteiger schon abgewunken.

    Tja, vielleicht noch mal über die Auflagen nachdenken? Ich kann z.B. nicht nachvollziehen, warum für die ProA so etwas zwingend erforderlich sein muss:


    - angemessener VIP-Raum

    - Einsatz eines elektronischen Ticketsystems

    - mind. 3 Tribünen

  • Das sind schon harte Auflagen. War mir gar nicht bewusst.

    "Mir blieb nichts anderes übrig, als den Ball rein zu schießen. Ich hätte 80 Meter wieder zurücklaufen müssen." L. Bender nach seinem EM-Tor gegen Dänemark


    "Er war einer der größten Dirigenten den der deutsche Fußball je hatte." M. Sammer über Toni Kroos

  • Sieht aus, als ob das Großreinemachen bei den Giants begonnen hätte. Oder doch nicht so ganz?


    Michael Koch übernimmt als Head Coach bei den Bayer Giants Leverkusen (Quelle)

    Hansi Gnad wird Co-Trainer und Sportdirektor. Koch trainierte 11 Jahre Teams in der BBL und stand dabei zweimal in den Finals um Meisterschaft und Pokal. An mangelnder Erfahrung des Coachs sollte es dann schon mal nicht scheitern.


    Luca Kahl kehrt zu den Bayer Giants Leverkusen zurück

    Als wir damals Vize in der ProA wurden, hat er meiner Meinung nach als Playmaker wirklich gute Impulse gegeben. Davon hatten wir zuletzt phasenweise einfach zu wenig.

  • Ein Veteran für BAYER: Donte Nicholas wird ein GIANT!

    Die Leverkusener besetzen ihren US-Spot mit dem MVP der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB 2022.


    Eigentlich, so war der Plan noch vor wenigen Wochen, wollten sich die Verantwortlichen des Rekordmeisters Zeit mit der Besetzung auf der Importposition lassen. Es galt erst einmal den Fokus auf die Verlängerungen und Verstärkungen deutscher Spieler zu richten. Doch wie so oft im Leben kommt es anders als man denkt. Denn als Donte Nicholas auf dem freien Spielermarkt verfügbar wurde, kamen die Gespräche schnell ins Rollen…


    Zur Meldung <----

  • Ein Veteran für BAYER: Donte Nicholas wird ein GIANT!

    ...

    Grundsätzlich ein bärenstarker Spieler. Im Prinzip ist er viel zu gut für die ProB! Aber er hat natürlich inzwischen ein biblisches Alter. Ein Zweijahresvertrag ist deswegen schon ein Risiko. Ich denke aber, dass er in einem starken Team, in dem er auch seine Pausen bekommen kann, noch einmal so richtig aufblühen wird!


    Koch setzt bei einem Ami auf Erfahrung und nicht so sehr auf die Dynamik eines jüngeren Spielers.

  • Ich hätte lieber Strangmayer noch ein Jahr gesehen (schreibe ihn glaube ich immer falsch).


    Bin mit Urbansky nie warm geworden. Er macht aus meiner Sicht viel zu wenig aus seinen körperlichen Voraussetzungen. Bezweifle auch, dass da noch viel Entwicklung stattfindet. Aber wir werden sehen. Dass Manni Brach bleibt, finde ich jedenfalls hervorragend!


    Wann kann man mit der neuen Ligeneinteilung rechnen?

  • Tscha, bleibt bei der beschissenen B Nord

    Wenn ein Trainer so etwas sagt, muss man ihn nicht entlassen, sondern erschießen
    (Udo Lattek zu Thomas Hörsters Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben)
    (Osram zu Sami Hyypiäs Aussage, er habe keine Ideen mehr und brauche jetzt dringend Hilfe)
    wenn der FC Bayern schwächelt, ...

  • Orthomol neuer GIANTS-Trikotsponsor


    Der langjährige GIANTS-Partner Orthomol weitet sein Engagement bei den Leverkusener Basketballern sichtbar aus: Ab der kommenden Saison 2024/2025 ist Orthomol neuer Trikotsponsor der BAYER GIANTS Leverkusen.


    Den Rekordmeister und das Langenfelder Familienunternehmen verbindet eine jahrelange Partnerschaft. Seit dem Jahr 2018 begleitet der Spezialist für orthomolekulare Ernährungsmedizin die „Riesen vom Rhein" und versorgt das Team unter anderem mit Produkten aus der Sportserie mit unterschiedlichen Nährstoff-Produkten.

    Orthomol neuer GIANTS-Trikotsponsor - Giants TSV Bayer 04 Leverkusen
    Der langjährige GIANTS-Partner Orthomol weitet sein Engagement bei den Leverkusener Basketballern sichtbar aus: Ab der kommenden Saison 2024/2025 ist Orthomol…
    www.giants-leverkusen.de

  • Lennart Litera verlängert am Rhein


    Die BAYER GIANTS Leverkusen können auch in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB 2024/25 auf die Dienste des quirligen Guards zurückgreifen.


    Ist er erst einmal losgelaufen, wird es schwer ihn zu halten. Ein schneller erster Schritt, vorbei am Gegenspieler und per Korbleger zum Korb. So oder ähnlich läuft es, wenn Lennart Litera zum Angriff übergeht. Der Shooting Guard läuft seit 2018/19 (U15) für die BAYER-Basketballer auf. Zunächst in Kooperation mit dem BBV Köln-Nordwest, etablierte sich Litera schnell im Leverkusener Jugendbereich und wurde zu einer wichtigen Figur u.a. im Team der GIANTS NBBL. In den vergangenen Monaten entwickelte sich Lennart auch im Seniorenbereich zu einem wichtigen Rotationsspieler...


    Lennart Litera verlängert am Rhein - Giants TSV Bayer 04 Leverkusen
    Die BAYER GIANTS Leverkusen können auch in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB 2024/25 auf die Dienste des quirligen Guards zurückgreifen.
    www.giants-leverkusen.de