Werbung

Werbung

You are not logged in.

161

Saturday, November 3rd 2018, 5:19pm

Selbstverständlich entlässt man nach so einem Spiel den Trainer, weil wir einen defensiven Offenbahrungseid geleistet haben. So sind wir nicht Bundesliga-tauglich.
w11 - 3. Liga 16/17

Baumann - Bicakcic, Bernat, Ignjovski (R. Hilbert) - V. Stocker, T. Müller, Halilovic, Jairo, L. Gustavo (H. Altintop) - R. Kruse, Aubameyang

[b]W11-Liga 4 Meister 2015[/b]

162

Saturday, November 3rd 2018, 5:20pm

Es ist einfach ein Unding, dass so früh abgepfiffen wird, wenn eine Mannschaft klar vorne liegt. Es gab zuhauf Tabellenkonstellationen, bei denen es auf einzelne Tore ankam. Was soll der Mist?
! ! ! GEGEN ALLE STADIONVERBOTE ! ! !

163

Saturday, November 3rd 2018, 5:21pm

Wir sind bei Weitem nicht so schlecht wie es das Ergebnis aussagt. wir haben auch echt viel liegen lassen. Nach so einem Spiel entlässt man keinen Trainer.
Stimmt, wie sollten HH noch die Winterpause zur Vorbereitung geben und die ersten 3 Spiele danach abwarten :LEV18

164

Saturday, November 3rd 2018, 5:21pm

Offensiv war das Mehr als okay heute.

Doch defensiv wieder einmal nicht bundesligareif.

Es passt einfach nicht zusammen da hinten. Egal, wer mit wem in der Abwehr spielt.

Uns fehlt in der Abwehr mindestens ein Klassemann. Ein erfahrener Haudegen, der den Laden zusammen hält.

Wir verlieren unsere Spiele meist hinten.

Das ist doch unglaubhaft.
Wir haben beide Benders, wir haben Tah, wir haben Jedvaj heute in guter Form, wir haben Baume der auf der IVer top ist.
Was willst du bitte für Spieler? Kein anderer Club außer die Bayern, haben solche Klasse hinten!
Sehe es doch einfach ein: Wir haben kein Trainerteam welches das Team so einstellt das wir auch gegen Hoffenheim zu 0 spielen oder nur mit einem Gegentor.

Siehe Torverhältnis: 16:21 nach 10 Spielen... 2,1 Gegentore pro Spiel!!!
Das hat nix mit den Spielern was gemein!
Jedvaj? Ist das Dein Ernst? Tah? Ausser Form mit einigen katastrophalen Aussetzern in den letzten Spielen. Und für Sven Bender gilt selbiges.

Drago fand ich noch am Solidesten. Doch der hat ja heute nicht gespielt.

165

Saturday, November 3rd 2018, 5:22pm

Wieso findet Hoffenheim so gute Spieler und wir geben diverse Millionen für diese Rumpeltruppe aus???


Das sind doch keine besseren Spieler. Der große Unterschied sitzt auf der Trainerbank.

166

Saturday, November 3rd 2018, 5:22pm

Warum jubelt man über den Freiburger Ausgleich? Weil ein direkter Konkurrent punktet und Dortmund Meister wird?
Unsere Heimspiele sind zum Abgewöhnen.
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

167

Saturday, November 3rd 2018, 5:22pm

Selbstverständlich entlässt man nach so einem Spiel den Trainer, weil wir einen defensiven Offenbahrungseid geleistet haben. So sind wir nicht Bundesliga-tauglich.
Bei 2 Toren Abstand muss man eben qlles nach vorne werfen. Ist normal dass der Gegner da Räume bekommt.

168

Saturday, November 3rd 2018, 5:25pm

Ach, hör doch auf mit dem Quark. Alleine, wie das 1:0 verteidigt wurde, ist doch ein Witz. Das 2:1 war das einzige nicht geschenkte Tor. Den Rest muss man einfach besser verteidigen. Und das ist die Verantwortung des Trainers.
w11 - 3. Liga 16/17

Baumann - Bicakcic, Bernat, Ignjovski (R. Hilbert) - V. Stocker, T. Müller, Halilovic, Jairo, L. Gustavo (H. Altintop) - R. Kruse, Aubameyang

[b]W11-Liga 4 Meister 2015[/b]

169

Saturday, November 3rd 2018, 5:28pm

Ach, hör doch auf mit dem Quark. Alleine, wie das 1:0 verteidigt wurde, ist doch ein Witz. Das 2:1 war das einzige nicht geschenkte Tor. Den Rest muss man einfach besser verteidigen. Und das ist die Verantwortung des Trainers.


stimmt, herrlich geht immer zu seinen spielern und sagt "brandt, geh bitte nicht drauf auf den gegenspieler beim 1:0" und "wendell, jedjay, bitte hört auf zu verteidigen beim 2:1" usw.

170

Saturday, November 3rd 2018, 5:29pm

Lars: "Waren in weiten Teilen die bessere Mannschaft ..." Wenn ich das höre, dann ist doch alles in Butter. Und weiter so.
"Bosz hat drei Regeln:


1. Fußballspielen, Fußballspielen, Fußballspielen
2. Nach Ballverlust - schneller Ballgewinn
3. Balance."


Damit kann man die Bayern schlagen. Und der Kovac weint dazu.

171

Saturday, November 3rd 2018, 5:29pm

Bitter. Wir spielen insgesamt ein gutes Spiel.

Das habe ich dann doch anders gesehen als Du. „Gut“ definiere ich anders :levz1
UEFA-Cup-Sieg & DFB-Pokal... Da ist noch Luft nach oben!

172

Saturday, November 3rd 2018, 5:30pm

verstehe nich wie man bei so einem spielverlauf ein baumgartlinger und paulinho einwechselt.



Hätte er mit Alario und Kiese zwei weitere Fehleinkäufe einwechseln sollen?

173

Saturday, November 3rd 2018, 5:31pm

Ach, hör doch auf mit dem Quark. Alleine, wie das 1:0 verteidigt wurde, ist doch ein Witz. Das 2:1 war das einzige nicht geschenkte Tor. Den Rest muss man einfach besser verteidigen. Und das ist die Verantwortung des Trainers.


stimmt, herrlich geht immer zu seinen spielern und sagt "brandt, geh bitte nicht drauf auf den gegenspieler beim 1:0" und "wendell, jedjay, bitte hört auf zu verteidigen beim 2:1" usw.
Genauso!!! Und übrigens.... Wurde der hier als Erlöser gefeierte Hasenhüttl nicht auch deshalb bei Leipzig geschasst, weil es an defensiver Stabilität fehlte?

174

Saturday, November 3rd 2018, 5:32pm

nö, einfach kohr bringen für sven.. dann haben wir wenigstens auch aggressivität im zentrum.. baum war lange verletzt

175

Saturday, November 3rd 2018, 5:36pm

Das waren nicht die ersten defensiven Aussetzer diese Saison, und wenn er es nicht in die Köpfe bekommt, wie man vernünftig verteidigt, ist es seine Verantwortung.
w11 - 3. Liga 16/17

Baumann - Bicakcic, Bernat, Ignjovski (R. Hilbert) - V. Stocker, T. Müller, Halilovic, Jairo, L. Gustavo (H. Altintop) - R. Kruse, Aubameyang

[b]W11-Liga 4 Meister 2015[/b]

176

Saturday, November 3rd 2018, 5:36pm

Heute wieder mal Boden der Tatsachen: hinten ist bei uns schei*e. Gerade beim Spiel gegen Bremen hatten wir verdammtes Glück, dass unsere Abwehr mal nicht 3, 4 Gegentore zugelassen hat - dann klappt es auch mal mit den Kontern.

Heute wieder hinten fahrlässig, vorne keinen Bock auf Toreschießen - bam. Da haben wir uns mit den Siegen gegen Bremen und Gladbach wohl leider noch ein paar Spiele Herrlich erkauft, mehr nicht.

Wobei: man muss sich auch schon fragen, was der Trainer da machen soll. Gegen individuelle Fehler wie diese kannst du auch nicht so wirklich was ausrichten...

177

Saturday, November 3rd 2018, 5:37pm

Lars: "Waren in weiten Teilen die bessere Mannschaft ..." Wenn ich das höre, dann ist doch alles in Butter. Und weiter so.

"Gewinnt ihr 3:0 ist alles gut... verliert ihr 1:4 ist auch nicht schlimm".
Naja, der Druck auf HH und das Team war weg...
Es spielt keine Rolle wer besser war. Die sind in beiden letzten Saisons besser als wir weil das ganze Team Defensiv denkt...
Weil der Trainer die Spieler in jeder freien Minute neu Justiert. Weil da auch mal der Baumann auf dem Platz wandern geht um die eigenen Spieler zusammen zu falten gefälligst nach hinten zu Arbeiten.

Es nutzt nichts die Top Abwehr zu haben wenn nur das halbe Team Defensiv denkt.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

178

Saturday, November 3rd 2018, 5:48pm

Defensiv teilweise Kreisklasse und offensiv fahrlässig. Dennoch ziemlich offener Schlagabtausch...Hatte was von Roger Schmidt Zeiten.

Bis zur Winterpause wird Heiko wohl noch Zeit haben. Mal sehen was er daraus macht :/

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L21 mit Tapatalk

179

Saturday, November 3rd 2018, 5:49pm

War doch klar nach den zwei guten Spielen...

- unkonzentriert
- selbstverliebt
- Mannschaft schon überspielt (3 x die gleiche Startelf in einer Woche?)


Habe da echt keinen Bock mehr drauf. Ist ja nicht so das wir durch Pech verloren haben...

180

Saturday, November 3rd 2018, 5:49pm

Diese Saison ist für uns gelaufen. Vom sebsternannten Championsleagueaspiranten zum Mittelmaßvertreter.
http://www.muzzle.de/Links/Bayer_04_Leverkusen/bayer_04_leverkusen.html