Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1,201

Thursday, November 7th 2019, 11:50am

Gestern in der ersten Halbzeit einige Unsicherheiten dabei gehabt, Nichts gravierendes, aber es summierte sich. Er tat mir furchtbar leid. Er ist bemüht, aber er wirkt bei weitem nicht mehr so stabil hinten, wie es mal war. Emotional auf jeden Fall voll dabei :D Hab gar nicht genau mitbekommen, warum die Rudelbildung genau angefangen hat, aber da war er sofort dabei und on fire. Mit zunehmender Dauer sich aber auch besser ins Spiel gefunden. Gegen Paderborn im Pokal war es ähnlich.
Schwarz und rot ein Leben lang!

1,202

Thursday, November 7th 2019, 12:43pm

Gute Leistung. Leider wieder fast nur Querspielerei. Bei unseren Eckbällen durch seine Statur ein Unruheherd. Aber sein Stellungsspiel vor dem Gegentor... Morata war sein Gegenspieler und von dem war er viel zu weit weg.
… und so ist es eigentlich chon die gesamte Saison. Sicher nicht hilfreich war dann auch noch das Hollandspiel, nach dem ihm die Hauptschuld an den Gegentoren zugeschoben wurde. Ich glaube, dass ihm durch den verspäteten Einstieg viele Grundlagen aus der Saisonvorbereitung fehlen und er ohne völlig fit zu sein von Spiel zu Spiel hechelt. Irgendwie kommt er dabei nie richtig an.
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

1,203

Thursday, November 14th 2019, 8:06pm

https://www.spiegel.de/sport/fussball/na…-a-1296230.html
Interessantes Interview mit unserer Nummer . Es war ja bekannt, das er früher in der Sommerpause immer mit einem Fitnesstrainer gearbeitet hat.Das er aber auch aktuell einen Privattrainer hat wusste ich nicht.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

This post has been edited 1 times, last edit by "Fan aus Rösrath" (Nov 14th 2019, 8:27pm)


1,204

Tuesday, November 19th 2019, 10:20pm

Spielt in der N11 wieder überheblich, mit etlichen Leichtsinnsschnitzern.Sollte mal mit Leuten arbeiten, die ihm den Kopf wieder zurecht rücken.

1,205

Thursday, November 21st 2019, 8:50am

Spielt in der N11 wieder überheblich, mit etlichen Leichtsinnsschnitzern.
Ein 23 jähriger mit bis zum Spiel gerade mal 8 Gelegenheitseinsätzen in der Nationalelf und eher durchwachsenen und öffentlich ziemlich kritisierten Auftritten in den letzten Spielen soll also ausgerechnet bei der Chance, die er dann mal wieder bekommt überheblich gespielt haben? Steile These...
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

1,206

Thursday, November 21st 2019, 9:39am

Das war eine solide, seriöse und gute Leistung in der NM.
Sollte jetzt mal wieder ins Rollen kommen und bis Weihnachten abliefern.
Registrierungsdatum
Donnerstag, 30. November 2006, 15:01

1,207

Thursday, November 21st 2019, 10:55am

Fand ihn auch ganz gut Dienstag. Den Einwurf, aus dem dann das 0:1 resultierte, muss er aber ganz klar auf seine Kappe nehmen. Das war ziemlich unnötig.
"Was nehmen Sie für einen Wasserenthärter?"
"Einen Billigen!!"
"Wer hat Ihnen den empfohlen?"
"Niemand!!"
"Tja, die muss ich mitnehmen..."

1,208

Thursday, November 21st 2019, 11:15am

Ich habe den Eindruck, das er langsam wieder stabiler wird. Waren harte Zeiten für ihn. Ich hätte gerne wieder einen überragenden Turm in der Schlacht da hinten drin
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

1,209

Friday, November 22nd 2019, 12:10am

Spielt in der N11 wieder überheblich, mit etlichen Leichtsinnsschnitzern.
Ein 23 jähriger mit bis zum Spiel gerade mal 8 Gelegenheitseinsätzen in der Nationalelf und eher durchwachsenen und öffentlich ziemlich kritisierten Auftritten in den letzten Spielen soll also ausgerechnet bei der Chance, die er dann mal wieder bekommt überheblich gespielt haben? Steile These...
Ob einer 19 oder 23 oder 37 ist, spielt doch in einer Fehleranalyse keine Rolle. Ich habe relativ viele Fehler von ihm gesehen ,gegen einen maximal mittelklasse Gegner. Dazu diese 2 , 3 komplett überheblichen Fehlpässe, teilweise unbedrängt zum Gegner gechipt. Also sorry....
Die Kommentatoren auf Hessen.Info und Rtl sahen das auch so...jaja, wir sind schon blind.

Tah ist meilenweit von seiner Bestform entfernt, und ich kann mit seiner Intertpretation eines IV immer weniger anfangen.

1,210

Friday, November 22nd 2019, 11:17am

Tah ist meilenweit von seiner Bestform entfernt, und ich kann mit seiner Intertpretation eines IV immer weniger anfangen.
Aha, wie interpretiert er denn seine Rolle als IV?

Klingt ja, als hätten wir einen jungen IV, der das Spiel des Innenverteidigers revolutioniert und davon so überzeugt ist, dass er eine überhebliche Spielweise an den Tag legt!


Sehe einen ganz klaren Aufwärtstrend. Sicherlich einer der komplettesten IV die wir die letzten Jahr über hatten. Seine Veranlagung + Arbeitsethik sind beeindruckend.
Mich hat damals die öffentliche Schelte gegen ihn gewundert, glaube so etwas geht nicht spurlos an ihm vorbei. Freue mich, dass er ein eher unauffälliges Natio-Spiel absolviert hat. Mir ist lieber ein unauffälliger IV, als hop oder top a la Ginter.
Jetzt weiter im Verein die PS auf die Straße bringen, dann werden wir noch ganz viel Spaß an ihm haben.

Nur dafür braucht es Vertrauen, schade, dass @BornInLev dieses egal ggü. wem im Kader nicht entgegenbringen kann, sondern scheinbar Spaß am Hetzen hat! Sowas hilft keinem weiter..
Dem SVB ganz in schwarz und rot!!

1,211

Friday, November 22nd 2019, 12:45pm

Tah ist meilenweit von seiner Bestform entfernt, und ich kann mit seiner Intertpretation eines IV immer weniger anfangen.
Aha, wie interpretiert er denn seine Rolle als IV?

Klingt ja, als hätten wir einen jungen IV, der das Spiel des Innenverteidigers revolutioniert und davon so überzeugt ist, dass er eine überhebliche Spielweise an den Tag legt!


Sehe einen ganz klaren Aufwärtstrend. Sicherlich einer der komplettesten IV die wir die letzten Jahr über hatten. Seine Veranlagung + Arbeitsethik sind beeindruckend.
Mich hat damals die öffentliche Schelte gegen ihn gewundert, glaube so etwas geht nicht spurlos an ihm vorbei. Freue mich, dass er ein eher unauffälliges Natio-Spiel absolviert hat. Mir ist lieber ein unauffälliger IV, als hop oder top a la Ginter.
Jetzt weiter im Verein die PS auf die Straße bringen, dann werden wir noch ganz viel Spaß an ihm haben.

Nur dafür braucht es Vertrauen, schade, dass @BornInLev dieses egal ggü. wem im Kader nicht entgegenbringen kann, sondern scheinbar Spaß am Hetzen hat! Sowas hilft keinem weiter..
Ich bitte dich, das ist keine Hetze. Das ist die fachliche Expertise eines absoluten Fachmanns, der auf 50 aktive Jahre zurück blicken kann und man höre und staune, auch noch nie abgestiegen ist. Ein absoluter Fachmann...
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

1,212

Saturday, November 23rd 2019, 12:40am

Tah ist meilenweit von seiner Bestform entfernt, und ich kann mit seiner Intertpretation eines IV immer weniger anfangen.
Aha, wie interpretiert er denn seine Rolle als IV?

Klingt ja, als hätten wir einen jungen IV, der das Spiel des Innenverteidigers revolutioniert und davon so überzeugt ist, dass er eine überhebliche Spielweise an den Tag legt!


Sehe einen ganz klaren Aufwärtstrend. Sicherlich einer der komplettesten IV die wir die letzten Jahr über hatten. Seine Veranlagung + Arbeitsethik sind beeindruckend.
Mich hat damals die öffentliche Schelte gegen ihn gewundert, glaube so etwas geht nicht spurlos an ihm vorbei. Freue mich, dass er ein eher unauffälliges Natio-Spiel absolviert hat. Mir ist lieber ein unauffälliger IV, als hop oder top a la Ginter.
Jetzt weiter im Verein die PS auf die Straße bringen, dann werden wir noch ganz viel Spaß an ihm haben.

Nur dafür braucht es Vertrauen, schade, dass @BornInLev dieses egal ggü. wem im Kader nicht entgegenbringen kann, sondern scheinbar Spaß am Hetzen hat! Sowas hilft keinem weiter..
Wenn Du da einen Aufwärtstrend siehst, dann ist das eben deine Blickrichtung. Andere -ich stehe da keinesfalls alleine mit meiner Einschätzung, sehen da keinerlei Formanstieg. Ich muss dir jetzt nicht mit den WesterwälderJungs kommen, die die Spiele hier sehen. Deshalb hab ich die Kommentatoren des HR und RTL bemüht. Sinngemäss hiess es mehrmals: wackelig, nicht souverän, uuh leichtsinnig, bei ihm muss man immer Angst vor einem Fehler haben,..etc
Das sind 3 Leute, welche mit Sicherheit keine vordergründige Lust haben, einen Bayerspieler mal eben so mobben...oder "verhetzen", wie du mir unterstellst.
Die Frage stand im Raum: wer kann das IV Problem der N11 lösen, und die einhellige Erkenntnis dieser 3 stand fest: auf keinen Fall Tah, auf keinen Fall in dieser Form ( Can wurde ebenso, aber leichter kritisiert).

Unabhängig davon hab ich das gleiche Spiel gesehen, und ebenso einen teils unsicheren Tah -der gegen Ende der Partie- im Gefühl des sicheren Sieges besser wurde. Aber selbst da, und das hat doch jeder von euch gesehen, spielt er kurz hintereinander noch 2 Bälle zum Gegner. Einen davon sogar über 20 m als leichten Flugball, wo kein Deutscher in der Nähe war. Das kann man schon als "leichtsinnig" oder "überheblich" kritisieren.

SEin IV Spiel ist es eben oft, relativ weit weg von Gegnern zu stehen - also für meineVorstellung zuuu viel im Raum. Und dazu die Art der "begleitenden" Zweikampfführung für meine Begriffe zu langsam auszuführen. Von "Revolution" hab ich nicht gesprochen.

Ja, ich mag die Art von Ginter deutlich lieber. Mir ist ein bissiger Typ lieber.

Und nein, ich bin hier nicht der richtige Mann (wie keiner hier) um ihn "aufzubauen" oder "Vertrauen zu schenken". DAfür sind die Trainer da.

Und ich dachte, das Tah gerade die N11 mal nutzen könne, um sich n bisschen frei zu spielen, und zu zeigen, was er kann.
Das fand über weite Strecken nicht statt.

1,213

Saturday, November 30th 2019, 10:39pm

Lächerliche Rote.
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

1,214

Saturday, November 30th 2019, 10:42pm

Lächerliche Rote.

mag sein, aber bezeichnend für seine behäbige Spielweise in den letzten Wochen und Monaten.
Völler raus!

1,215

Saturday, November 30th 2019, 11:17pm

War ja am 1:1 schön mitbeteiligt. Also die Pause, wenn auch unberechtigt, wird ihm gut tun. Hoffe ich.
Das Foul war trotzdem wichtig.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

1,216

Sunday, December 1st 2019, 11:36am

Das war eine klare Schwalbe bzw. Offensivfoul, da Coutinho Tah auf den Fuß tritt und sich dann fallen lässt. Hier die Bilder.

PS.: Das müsste 0 Spiele Sperre geben!
BigB, an einigen Tagen gehe ich mit deinen Auffassungen durchaus konform, an anderen glaube ich, dir hat während des Postens jemand das Hirn rausgelöffelt.

Heute ist ein anderer Tag.

1,217

Sunday, December 1st 2019, 12:58pm

Man kann sich die Szene mit Coutinho 100mal ansehen und nicht zweifelsfrei feststellen, ob es eine Berührung gegeben hat.

Vom Bewegungsablauf Coutinhos sieht es so aus, als sei er auf Tahs Fuß getreten oder habe dem Bein oder Fuß von Tah ausweichen wollen. Kurz darauf entschloss er sich dann, "abzuheben" und da war Tah weit entfernt. Ich denke, Coutinho wollte einen Elfer schinden oder/und sah rechts Bender und weil er sich den Ball zu weit vorgelegt hatte, zog er es vor zu fallen.

Vielleicht ist es gar nicht so schlecht, dass Tahs Platzverweis unseren Trainer zwingt, z.B. Retsos als IV aufzustellen.

1,218

Sunday, December 1st 2019, 7:13pm

Man kann sich die Szene mit Coutinho 100mal ansehen und nicht zweifelsfrei feststellen, ob es eine Berührung gegeben hat.

Vom Bewegungsablauf Coutinhos sieht es so aus, als sei er auf Tahs Fuß getreten oder habe dem Bein oder Fuß von Tah ausweichen wollen. Kurz darauf entschloss er sich dann, "abzuheben" und da war Tah weit entfernt. Ich denke, Coutinho wollte einen Elfer schinden oder/und sah rechts Bender und weil er sich den Ball zu weit vorgelegt hatte, zog er es vor zu fallen.
Sehe ich auch so. Hier gibt es noch eine andere Kameraeinstellung: Link.

Klar kann man jetzt sagen, dass der VAR nicht einschreiten darf, weil rot keine klare Fehlentscheidung war. Aber wenn man bedenkt, dass es schon strittig ist, ob nicht der auf gleicher Höhe stehende Bender hätte einschreiten können UND dazu fraglich ist, ob es überhaupt ein Foul war, dann ist Rot in Summe schon eine eher fragwürdige Entscheidung.
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

1,219

Sunday, December 1st 2019, 8:03pm

Die Pause kommt für ihn gerade richtig, ähnlich wie bei Havertz. Wenn der Trainer sie schon nicht rausnimmt, dann eben höhere Mächte.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1,220

Sunday, December 1st 2019, 9:24pm

Man kann sich die Szene mit Coutinho 100mal ansehen und nicht zweifelsfrei feststellen, ob es eine Berührung gegeben hat.

Vom Bewegungsablauf Coutinhos sieht es so aus, als sei er auf Tahs Fuß getreten oder habe dem Bein oder Fuß von Tah ausweichen wollen. Kurz darauf entschloss er sich dann, "abzuheben" und da war Tah weit entfernt. Ich denke, Coutinho wollte einen Elfer schinden oder/und sah rechts Bender und weil er sich den Ball zu weit vorgelegt hatte, zog er es vor zu fallen.
Sehe ich auch so. Hier gibt es noch eine andere Kameraeinstellung: Link.

Klar kann man jetzt sagen, dass der VAR nicht einschreiten darf, weil rot keine klare Fehlentscheidung war. Aber wenn man bedenkt, dass es schon strittig ist, ob nicht der auf gleicher Höhe stehende Bender hätte einschreiten können UND dazu fraglich ist, ob es überhaupt ein Foul war, dann ist Rot in Summe schon eine eher fragwürdige Entscheidung.


Hat sich auch nicht gelohnt die Szene selber nochmal anzusehen. :LEV9

Gerechtigkeit durch VAR.
Gegen Signaturen