Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

141

Wednesday, June 25th 2014, 7:08pm

Er ist körperlich schon noch sehr schwach. Würde mich nicht wundern, wenn wir ihn eher links offensiv als links defensiv sehen. Wie er in Defensivzweikämpfen bestehen soll ist bei der Statur schon etwas zweifelhaft.


Körperlich sehr schwach? Aha! Den Rückstand an Muskelmasse im Vergleich zu Philipp Lahm, Jordi Alba, etc. hat er bestimmt schnell aufgeholt...

:D :LEV5
"Ich hab mir mal richtig was vorgenommen, Torjäger Kanone und so....." Calle Ramelow 12.08.2006

142

Wednesday, June 25th 2014, 8:04pm

Der Junge scheint eine sehr professionelle Einstellung zu haben :LEV5
Das war ein klassisches Bla-Bla-Bla Interview geführt von einem Berater. Da wurde das gesagt was der gemeine Fan hören möchte.
Nichtsdestotrotz freu ich mich auf ihn - endlich wieder ein Brasilianer. :bayerapplaus
Jap, Leute, Leute, langsam, langsam, ich finde, man sollte ihn jetzt nicht zu früh loben. So ganz zu 100% wissen wir doch nicht, wie der jetzt wirklich drauf ist. Ich denke, wir sollten uns nur auf das fußballerische konzentrieren und den Rest (wie Interviews) einfach mal ausblenden. August / September wissen wir mehr :)

Zum Video, wurde Castro extra für dieses Video vorzeitig aus dem Urlaub geholt oder nimmt er jetzt schon vorzeitig das Training wieder auf. Fänd ich das stark, nach der Völler-Schelte und seinem Rundumschalg Ende der Saison, der scheint ja zu brennen :)



Vielleicht packt er ja schon seine Sachen :LEV14
Sieg in München nach 23 Jahren....meine Tochter ist 22......soll ich wirklich noch mal nachlegen ? :LEV7


groß- und kleinschreibung haben in einem forum nichts zu suchen

143

Wednesday, June 25th 2014, 8:26pm

Aber der ist ja 'n totaler Strich :D Der muss körperlich noch richtig zulegen,


Wahrscheinlich hat er deswegen seine Freundin mitgebracht. Die gleicht das aus. :D

144

Thursday, June 26th 2014, 6:33am

Der Junge scheint eine sehr professionelle Einstellung zu haben :LEV5
Das war ein klassisches Bla-Bla-Bla Interview geführt von einem Berater. Da wurde das gesagt was der gemeine Fan hören möchte.
Nichtsdestotrotz freu ich mich auf ihn - endlich wieder ein Brasilianer. :bayerapplaus
Jap, Leute, Leute, langsam, langsam, ich finde, man sollte ihn jetzt nicht zu früh loben. So ganz zu 100% wissen wir doch nicht, wie der jetzt wirklich drauf ist. Ich denke, wir sollten uns nur auf das fußballerische konzentrieren und den Rest (wie Interviews) einfach mal ausblenden. August / September wissen wir mehr :)

Zum Video, wurde Castro extra für dieses Video vorzeitig aus dem Urlaub geholt oder nimmt er jetzt schon vorzeitig das Training wieder auf. Fänd ich das stark, nach der Völler-Schelte und seinem Rundumschalg Ende der Saison, der scheint ja zu brennen :)



Vielleicht packt er ja schon seine Sachen :LEV14

Hätte sein können, aber die Sprecherin sagt ja: "inklusive neuer Teamkollegen". :levz1
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

145

Thursday, June 26th 2014, 8:26am

Gonzo sah in dem Video jetzt auch nicht wirklich motiviert aus, nach dem Motto *müsst ihr mich jetzt filmen*:D:D
#StärkeBayer

146

Thursday, June 26th 2014, 9:17am

Zum Video, wurde Castro extra für dieses Video vorzeitig aus dem Urlaub geholt oder nimmt er jetzt schon vorzeitig das Training wieder auf. Fänd ich das stark, nach der Völler-Schelte und seinem Rundumschalg Ende der Saison, der scheint ja zu brennen :)

Ich habe ihn vor einigen Tagen an der Dhünn seine Runden drehen sehen. Über eine Woche vor dem offiziellen Trainingsbeginn - der will's diesmal wohl wissen.

147

Thursday, June 26th 2014, 9:27am

Zum Video, wurde Castro extra für dieses Video vorzeitig aus dem Urlaub geholt oder nimmt er jetzt schon vorzeitig das Training wieder auf. Fänd ich das stark, nach der Völler-Schelte und seinem Rundumschalg Ende der Saison, der scheint ja zu brennen :)

Ich habe ihn vor einigen Tagen an der Dhünn seine Runden drehen sehen. Über eine Woche vor dem offiziellen Trainingsbeginn - der will's diesmal wohl wissen.

Ab zwei Wochen vor Beginn haben die Spieler Trainingspläne die sie erfüllen müssen. Das hat also nichts zu bedeuten
w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

148

Thursday, June 26th 2014, 9:59am

Zum Video, wurde Castro extra für dieses Video vorzeitig aus dem Urlaub geholt oder nimmt er jetzt schon vorzeitig das Training wieder auf. Fänd ich das stark, nach der Völler-Schelte und seinem Rundumschalg Ende der Saison, der scheint ja zu brennen :)

Ich habe ihn vor einigen Tagen an der Dhünn seine Runden drehen sehen. Über eine Woche vor dem offiziellen Trainingsbeginn - der will's diesmal wohl wissen.

Ab zwei Wochen vor Beginn haben die Spieler Trainingspläne die sie erfüllen müssen. Das hat also nichts zu bedeuten

Dass Urlaubs-Trainingspläne existieren, ist klar. Aber niemand ist doch verpflichtet, im Umfeld des Vereins sein Programm zu erfüllen. Ich finde es generell positiv, wenn er das diesmal so macht.

149

Friday, June 27th 2014, 10:39am

Quoted

Aus der RP:
Sein frühes Erscheinen in Leverkusen erklärt er so: "Ich glaube einfach, dass es wichtig ist, so früh wie möglich mit der Eingewöhnung zu beginnen und alle organisatorischen Dinge zu klären. Wenn die Vorbereitung am 30. Juni beginnt, will ich mich darauf zu 100 Prozent konzentrieren - und auf sonst nichts. Außerdem möchte ich dann auch schon ein paar Worte auf deutsch sagen können."


Wendell scheint ne professionelle EInstellung zu haben. Hoffentlich kann er die aufrecht erhalten.
Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität. Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer.
(Sokrates, gr. Philosoph, 470-399 v.Chr.)


Wenn jemand zu Dir sagt: Die Zeit heilt alle Wunden. Hau ihm in die Fresse und sag: Warte, ist gleich wieder gut.

150

Sunday, July 6th 2014, 2:11pm

Geil schon im ersten Spiel gleich schon in der 1. Minute getroffen :D Das gibt immer sicher Aufschwung und Selbstvertrauen! :LEV2

Edit: Es war wohl doch Brandt, hatte mich auf die Meldung von 1904-online verlassen.

151

Sunday, July 6th 2014, 2:54pm

Geil schon im ersten Spiel gleich schon in der 1. Minute getroffen :D Das gibt immer sicher Aufschwung und Selbstvertrauen! :LEV2

Edit: Es war wohl doch Brandt, hatte mich auf die Meldung von 1904-online verlassen.



..und ich hatte mich auf den Ticker von Carl Zeiss jena verlassen :levz1
TylerDurden** - TylerDurden**, you f***ing freak!!
1904-online.de -- sempre presente...

152

Sunday, July 6th 2014, 3:26pm

Geil schon im ersten Spiel gleich schon in der 1. Minute getroffen :D Das gibt immer sicher Aufschwung und Selbstvertrauen! :LEV2

Edit: Es war wohl doch Brandt, hatte mich auf die Meldung von 1904-online verlassen.



..und ich hatte mich auf den Ticker von Carl Zeiss jena verlassen :levz1

Dominoeffekt :D Ach du bist auch der Verfasser der Beiträge... :P

153

Sunday, July 6th 2014, 3:37pm

Geil schon im ersten Spiel gleich schon in der 1. Minute getroffen :D Das gibt immer sicher Aufschwung und Selbstvertrauen! :LEV2

Edit: Es war wohl doch Brandt, hatte mich auf die Meldung von 1904-online verlassen.



..und ich hatte mich auf den Ticker von Carl Zeiss jena verlassen :levz1

Dominoeffekt :D Ach du bist auch der Verfasser der Beiträge... :P


1904online steht ja nicht umsonst in der Signatur :D :levz1 :LEV6
TylerDurden** - TylerDurden**, you f***ing freak!!
1904-online.de -- sempre presente...

154

Sunday, July 6th 2014, 3:47pm

Geil schon im ersten Spiel gleich schon in der 1. Minute getroffen :D Das gibt immer sicher Aufschwung und Selbstvertrauen! :LEV2

Edit: Es war wohl doch Brandt, hatte mich auf die Meldung von 1904-online verlassen.



..und ich hatte mich auf den Ticker von Carl Zeiss jena verlassen :levz1

Dominoeffekt :D Ach du bist auch der Verfasser der Beiträge... :P


1904online steht ja nicht umsonst in der Signatur :D :levz1 :LEV6

Jo dachte nur so große Facebookseiten haben in der Regel mehrere Admins und werden nicht von einer Person ganz allein geführt. Ist übrigens ne sehr gute Facebook-Seite, die du da hast. Nur dass auch wirklich alles, was auch nur im entferntesten mit Bayer zu tun hat, gepostet wird, darüber muss ich hin und wieder schmunzeln :D Wie z.B. nen Artikel, wie sich Schürrle langsam bei Chelsea macht. :LEV18

155

Sunday, July 6th 2014, 3:53pm


Jo dachte nur so große Facebookseiten haben in der Regel mehrere Admins und werden nicht von einer Person ganz allein geführt. Ist übrigens ne sehr gute Facebook-Seite, die du da hast. Nur dass auch wirklich alles, was auch nur im entferntesten mit Bayer zu tun hat, gepostet wird, darüber muss ich hin und wieder schmunzeln :D Wie z.B. nen Artikel, wie sich Schürrle langsam bei Chelsea macht. :LEV18


Danke für die Blumen. :LEV2
Insgesamt sind wir übrigens zu Zweit, mein Vater (Grimaudino hier im Forum) macht auch noch mit.

Finde es halt manchmal ganz interessant, was ehemalige Bayer-Spieler so treiben.

Aber jetzt back 2 topic :levz1 :LEV6
TylerDurden** - TylerDurden**, you f***ing freak!!
1904-online.de -- sempre presente...

156

Thursday, July 31st 2014, 12:31pm

„Man muss ihn nur loslassen“

Der Brasilianer WENDELL (21) soll Leverkusens linke Abwehrseite verstärken. Trainer Roger Schmidt ist voll des Lobes über den Neuen.

Auf den ersten Blick wirkt Wendell Nascimento Borges nicht wie ein Bundesliga-Akteur. Nur 64 Kilogramm bringt der 1,76 Meter große Brasilianer auf die Waage, ginge locker als Juniorenspieler durch. Dennoch soll Wendell eine gewichtige Rolle spielen. Schließlich wurde der linke Verteidiger für 6,5 Millionen Euro verpflichtet, um eine Problemposition zu stärken.

Dabei scheint das Leichtgewicht auf einem guten Weg zu sein. „Er begreift unsere Spielanlage sehr schnell, und setzt sie auch sehr schnell um“, erklärt Roger Schmidt, der zudem registriert: „Er hat sich schon sehr gut integriert, obwohl er die Sprache nicht spricht.“

Der U-20-Nationalspieler, für den Reha-Trainer Daniel Jouvin dolmetscht, ist lernwillig. So nimmt er auch Schmidts taktische Vorgaben erstaunlich schnell an. „Unsere Spielanlage kommt ihm entgegen, weil er so sowieso gerne nach vorne verteidigen will. Das macht es etwas einfacher. Von daher bin ich total zufrieden, wie er sich einbringt, wie motiviert er ist, wie er versucht, die Spielweise umzusetzen“, lobt der Trainer. Gerade das sofortige Attackieren des Gegners scheint Wendell im Blut zu liegen. Schmidt gerät dazu fast schon ins Schwärmen: „Man muss ihn einfach nur loslassen. Er weiß, dass ich es gerne möchte, dass er so spielt, und da fällt es ihm auch leicht.“

Trotzdem muss man abwarten, wie sich Wendell im Liga-Alltag bewährt. Doch es gibt Anzeichen dafür, dass er keine lange Anlaufzeit benötigt. Typisch für den selbst in den härtesten Einheiten gut gelaunt daherkommenden Techniker, der vor einem Jahr noch nicht in Brasiliens erster Liga aktiv war. Dort spielte er sich innerhalb von sechs Monaten bei Gremio Porto Alegre in den Fokus der Bayer-Macher. Diese nutzten eine Ausstiegsklausel, die nur bis Ende Februar galt. Mal wieder waren Sportdirektor Rudi Völler und der damalige Manager Michael Reschke schneller als die Konkurrenz.

Hält Wendell, was seine Veranlagung verspricht, und trifft auch das Urteil des ehemaligen Bayer-Profis Zé Roberto zu, der mit Wendell bei Gremio spielte und diesem Ehrgeiz und einen klaren Kopf attestiert, darf sich Bayer über einen Dampfmacher freuen. Nicht nur, weil er den Spielstil bereits kennt. „Er hat es in Brasilien vielleicht nicht so extrem gespielt, aber tendenziell so“, weiß Schmidt und nennt Wendells Stärken: „ Er hat unglaublich viel Offensivpotenzial. Er ist unheimlich stark in der Vorwärtsbewegung und nach Ballgewinn, aber er ist auch ein richtig guter Zweikämpfer.“

Auch weil er seinen Körper geschickt einsetzt. „Obwohl er schmächtig ist, ist er sehr giftig“, analysiert Jonas Boldt den „sehr schnellen und technisch starken“ Spieler, der laut dem Manager „fast schon zu unbrasilianisch“ agiert. Seine dynamischen Vorstöße mit Ball am Fuß könne Wendell noch öfter auspacken. Und damit klarmachen, dass auf Leverkusens linker Abwehrseite kein Leichtgewicht daherkommt, sondern ein Schnellstarter.
STEPHAN VON NOCKS


Quelle: kicker-Printausgabe vom 31.07.14

157

Thursday, July 31st 2014, 12:45pm

Das hört sich doch alles schonmal sehr gut an :LEV3
Hoffe er schlägt ein und wir müssen Bönisch nicht all zu oft ertragen!!!

158

Thursday, July 31st 2014, 12:54pm

Überrascht mich ein wenig, die tollen Worte von Schmidt, wo er doch in den Trainingsspielen defensiv schon immer mal wieder am wackeln gewesen sein soll.

159

Thursday, July 31st 2014, 2:06pm

Überrascht mich ein wenig, die tollen Worte von Schmidt, wo er doch in den Trainingsspielen defensiv schon immer mal wieder am wackeln gewesen sein soll.
Wer hat das gesagt, Schmidt, Völler oder die Experten hier?
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

160

Thursday, July 31st 2014, 2:20pm

Die deutlichen Aussagen hier im Forum während der Testspiele. Ich selber konnte mir leider nicht ein Bild von ihm machen, Klausurenphase und so ;)