Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Dienstag, 7. November 2006, 13:11

Zitat

Original von Bayer04Ingo


Achja Örnie...das mit Röber und Schuster war durchaus ernst gemeint :D Die anderen, naja...wenns passiert passierts :D.




nunja...
meines erachtens nach wäre auch röber in keinster hinsicht der geeignete trainer für uns.

und ich hoffe natürlich das das mit den anderen nicht passiert^^:LEV19
Viva Barcelona

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »bcn1« (7. November 2006, 13:11)


22

Dienstag, 7. November 2006, 13:15

Zitat

Original von Bebeto

So und jetzt etwas allgemeines:
Für mich liegt es nun mal nicht am Trainer und ich bin auch kein Skibbefreund. Aber die Mannschaft hat meiner Meinung nach weder konditionelle Probleme, noch ein taktisches Defizit. Vor mehr als einem Jahr wurde hier gejammert, dass man keinen einzigen schön durchdachten Spielzug sehen würde, jetzt sehen wir mehr als der Ligadurchschnitt. Aber bei manchen ist 2002 einfach nicht aus den Köpfen zu kriegen. Jungs, die Zeit ist vorbei, als man Real spielerisch an die Wand gespielt hat! Und das hat nichts mit dem Trainer zu tun, sondern liegt am Spielermaterial!
Das alles noch besser geht, vor allem die Punkteausbeute, ist doch klar!
Ob jener Spieler besser auf der Position wäre, denken wir uns, die nicht täglich mit der Mannschaft trainieren. Das heißt nicht, dass es wirklich so ist. Und Skibbe vorwerfen, dass er starr am System festhält, kann man ihm meiner Meinung nach auch nicht. Da er schon viele Systeme ausprobiert hat (z.B. eine Dreierkette). Daraus dann wieder ihm einen Strick zu drehen, dass dadurch die Spieler nicht mehr wüssten, was zu tun ist, ist für mich ebenfalls nicht sachlich. Ein Bundesligaprofil sollte solche Systemumstellungen verstehen. Und es ist ja auch nicht so, das Voronin plötzlich Innenverteidiger wäre.
Man kann es nun mal nicht jeden Fan und Hobbytrainer rechtmachen!


Andreas :bayerapplaus :bayerapplaus du sprichst mir aus der Seele :LEV2
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

23

Dienstag, 7. November 2006, 13:21

Ich wiederhole gerne noch mal Viererkette (weiß nur nicht, ob er da noch hinter steht) :

Zitat

Original von Viererkette
Hätten unsere Stürmer getroffen stünden wir unter den ersten 5 und hier würde keiner auf Skibbe schiessen.


Ich stehe auf jeden Fall hinter dieser Aussage :LEV2 PRO Skibbe :LEV2
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Grimaudino« (7. November 2006, 13:25)


24

Dienstag, 7. November 2006, 13:24

Zitat

Original von Grimaudino
Ich wiederhole gerne noch mal Viererkette (weiß nur nicht, ob er da noch hinter steh) :

Zitat

Original von Viererkette
Hätten unsere Stürmer getroffen stünden wir unter den ersten 5 und hier würde keiner auf Skibbe schiessen.


Ich stehe auf jeden Fall hinter dieser Aussage :LEV2 PRO Skibbe :LEV2


ich auch :LEV2

25

Dienstag, 7. November 2006, 13:27

Zitat

Original von Bebeto

So und jetzt etwas allgemeines:
Für mich liegt es nun mal nicht am Trainer und ich bin auch kein Skibbefreund. Aber die Mannschaft hat meiner Meinung nach weder konditionelle Probleme, noch ein taktisches Defizit. Vor mehr als einem Jahr wurde hier gejammert, dass man keinen einzigen schön durchdachten Spielzug sehen würde, jetzt sehen wir mehr als der Ligadurchschnitt. Aber bei manchen ist 2002 einfach nicht aus den Köpfen zu kriegen. Jungs, die Zeit ist vorbei, als man Real spielerisch an die Wand gespielt hat! Und das hat nichts mit dem Trainer zu tun, sondern liegt am Spielermaterial!
Das alles noch besser geht, vor allem die Punkteausbeute, ist doch klar!


niemand kann hier genau sagen daran und daran liegt es aber ist doch logisch das wir nach gründen suchen
und wenn man nach 10 Spielen erst 12 Punkte auf dem Konto hat ist auch klar das wir den Trainer hinterfragen
irgendein Problem muss es ja anscheinend geben sonst hätten wir sicherlich mehr Punkte auf dem Konto
keiner erwartet das man halb Europa besiegt aber jeder der sich den Kader mal anschaut muss feststellen das da einiges möglich ist weil wir haufenweise hochbegabter Spieler in unseren Reihen haben
sollen wir jetzt demnächst den UI-Cup als Ziel ausgeben oder was?
eigentlich ist es mir auch egal was das Problem ist Herr Skibbe sollte es schnell lösen denn dafür wird er schließlich bezahlt!

26

Dienstag, 7. November 2006, 13:29

@Bergischer Löwe

Wie kann man nur behaupten, dass Erfolg und so wunderschöne Erlebnisse wie ein CL Finale schlecht für den Verein wären?
Du vergleichst hier Äpfel mit Birnen und stellst dich selber noch als den Superfan überhaupt hin und alle, die jetzt gegen einen Spieler, Trainer oder Manager sind, sind eben keine würdigen Fans.
Leute, die hier Kritik üben unterstützen den Verein genauso wie du.
Ich gehe mal davon aus, dass du bei sämtlichen Spielen live dabei bist.

Du kannst doch wohl nicht die Aufstiegsmannschaft von damals mit unseren hochbezahlten Nationalspielern vergleichen.
Das ist doch ne vollkommen andere Situation.
Meinst du wirklich, wenn wir dieses Jahr aufgestiegen wären und würden so spielen, würde sich hier auch nur einer aufregen?

Wir haben keine Mannschaft, von der man nicht mehr als den Klassenerhalt erwarten kann, sondern eine die nach den eigenen Ansprüchen mind. Platz 5 erreichen muss!
Das ist genau der Unterschied!

27

Dienstag, 7. November 2006, 13:29

Zitat

Original von Hammer Trommler

Zitat

Original von Grimaudino
Ich wiederhole gerne noch mal Viererkette (weiß nur nicht, ob er da noch hinter steh) :

Zitat

Original von Viererkette
Hätten unsere Stürmer getroffen stünden wir unter den ersten 5 und hier würde keiner auf Skibbe schiessen.


Ich stehe auf jeden Fall hinter dieser Aussage :LEV2 PRO Skibbe:LEV2


ich auch :LEV2




ich nicht^^:LEV19
Viva Barcelona

28

Dienstag, 7. November 2006, 13:32

Zitat

Original von Hammer Trommler

Zitat

Original von Grimaudino
Ich wiederhole gerne noch mal Viererkette (weiß nur nicht, ob er da noch hinter steh) :

Zitat

Original von Viererkette
Hätten unsere Stürmer getroffen stünden wir unter den ersten 5 und hier würde keiner auf Skibbe schiessen.


Ich stehe auf jeden Fall hinter dieser Aussage :LEV2 PRO Skibbe :LEV2


ich auch :LEV2


Ich auch ! :LEV2
Die heutige Gesellschaft wird durch zwei Extreme geprägt:
Präzision und Gestammel.
Meine Äußerungen sind ein Hybrid daraus!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Prost« (7. November 2006, 13:33)


29

Dienstag, 7. November 2006, 13:35

Zitat

Original von Prost

Zitat

Original von Hammer Trommler

Zitat

Original von Grimaudino
Ich wiederhole gerne noch mal Viererkette (weiß nur nicht, ob er da noch hinter steh) :

Zitat

Original von Viererkette
Hätten unsere Stürmer getroffen stünden wir unter den ersten 5 und hier würde keiner auf Skibbe schiessen.


Ich stehe auf jeden Fall hinter dieser Aussage :LEV2 PRO Skibbe :LEV2


ich auch :LEV2


Ich auch ! :LEV2


Bin mal gespannt wieviele von Euch noch hinter Skibbe stehen, wenn wir morgen in Bochum verlieren und uns Samstag gegen die Bayern ne richtige Klatsche (wie letztes Jahr) einfangen. :LEV16
FANCLUB ALLESFAHRER
Vorsitzender

Home: www.af2003.de
__________________
Nehmt Eure Organe nicht mit in den Himmel, auf der Erde werden sie gebraucht!

30

Dienstag, 7. November 2006, 13:38

ööhm hallo leute?
verschließt ihr die augen vor der realität?
man muss doch mal sehen, dass skibbe anscheinend kein schlüssiges konzept hat das er der mannschaft vermitteln kann, dass wir kurz vor einem abstiegsplatz stehen und das die mannschadt in keinster hinsicht einsatzbereitschaft oder sonst irgendetwas verkörpert.
wohin soll das führen?

und indem ihr sagt "hätten unsere spieler getroffen" begebt ihr euch ja schon fast auf das selbe niveau wie skibbe.......hätte, hätte, hätte.:LEV19

sie haben aber nicht getroffen liebe leute
Viva Barcelona

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bcn1« (7. November 2006, 13:38)


31

Dienstag, 7. November 2006, 13:42

Zitat

Original von Baresi

Zitat

Original von Prost

Zitat

Original von Hammer Trommler

Zitat

Original von Grimaudino
Ich wiederhole gerne noch mal Viererkette (weiß nur nicht, ob er da noch hinter steh) :

Zitat

Original von Viererkette
Hätten unsere Stürmer getroffen stünden wir unter den ersten 5 und hier würde keiner auf Skibbe schiessen.

Ich stehe auf jeden Fall hinter dieser Aussage :LEV2 PRO Skibbe :LEV2

ich auch :LEV2

Ich auch ! :LEV2

Bin mal gespannt wieviele von Euch noch hinter Skibbe stehen, wenn wir morgen in Bochum verlieren und uns Samstag gegen die Bayern ne richtige Klatsche (wie letztes Jahr) einfangen. :LEV16


ich werde auch nach ner niederlage in bochum und nach ner klatsche gegen die bayern noch hinter ihm stehen!
Ich bin immer noch der Meinung, dass es an den spieler liegt!
hallo, die sind profis! Ich bin sowieso der Meinung, dass ne mannschaft QUASI auch ohne trainer funktionieren müsste! Die ideen im Spiel kann nicht ein Michael Skibbe herbeiführen! Die müssen spontan kommen - aus der spielintelligenz der spieler!
ein neuer trainer? bringt vielleicht kurzfristig was - aber habt ihr echt jedes jahr bock auf nen neuen trainer? - na dann, happy birthday - macht ihr mal - soll mir schnuppe sein...


greetz

32

Dienstag, 7. November 2006, 13:44

@butti04

dann können wir den trainer ja einfach entlassen und ohne weitermachen. ist billiger und trifft nach diese aussage ja auch nicht unbedingt ne führungskraft. :D

33

Dienstag, 7. November 2006, 13:46

jo, hätt ich auch kein problem mit - ein trainer ist eher für den teamgeist da - ok, und er leitet halt n bisschen an - müsste eigentlich jeder können oder?

genau deshalb: es liegt an der mannschaft!
und es ist auch eine andere stimmung - eine durchaus positivere - in der mannschaft als vor den letzten trainerwechseln!!!

greetz

34

Dienstag, 7. November 2006, 13:46

Zitat

Original von bcn1
sie haben aber nicht getroffen liebe leute


und das ist natürlich einzig und alleine die schuld von Skibbe !!

:LEV9
Die heutige Gesellschaft wird durch zwei Extreme geprägt:
Präzision und Gestammel.
Meine Äußerungen sind ein Hybrid daraus!

35

Dienstag, 7. November 2006, 13:50

Zitat

Original von Prost

Zitat

Original von bcn1
sie haben aber nicht getroffen liebe leute

und das ist natürlich einzig und alleine die schuld von Skibbe !!
:LEV9


und man sieht...
genau an diesem punkt spalten sich die fans in 2 gruppen.
...bin übrigens deiner meinung @prost...

:LEV9 :LEV15

36

Dienstag, 7. November 2006, 13:50

das habe ich nicht behauptet
ich habe lediglich sein system kritisiert, beziehungsweise sein nicht vorhandenes konzept:LEV19



und @henni
ein trainer ist dich in keinster hinsicht nur für den treamgeist da
ein trainer muss der mansnchaft ein konzept vermitteln, mit ihnen taktik eintrainieren, spielzüge besprechen und und und.
die mannschaft kann nicht alleine funktionieren *kopfschüttel*
Viva Barcelona

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bcn1« (7. November 2006, 13:51)


37

Dienstag, 7. November 2006, 13:52

Zitat

und wenn man nach 10 Spielen erst 12 Punkte auf dem Konto hat ist auch klar das wir den Trainer hinterfragen


Da kann man durchaus auch mal fragen: Hat der >substanzielle Fehler gemacht ? 4 Pünktchen sinds derzeit nach oben und 4 nach unten, morgen kann es also schon wieder in die oder in die Richtung kippen. Von den fünf Mannschaften an der Tabellenspitze, werden oder wurden in den letzten Monaten schon 4 Trainer hinterfragt : Slomka, Veh, Götz und auch Magath. Hinterfragt wird, wurde und wird auch immer wieder, ist halt Teil des Unterhaltungsspektrums Fussball.



Zitat

irgendein Problem muss es ja anscheinend geben sonst hätten wir sicherlich mehr Punkte auf dem Konto


Es gibt definitiv ein ganz grosses Problem: Der scheiss Ball geht nicht oft genug rein! :LEV18

38

Dienstag, 7. November 2006, 13:53

Zitat

Original von bcn1
sie haben aber nicht getroffen liebe leute


Wen oder was machst du dafür verantwortlich, dass ein Voronin den Ball aus kürzester Distanz über statt in das Tor schießt?

Jetzt sag nicht Michael Skibbe, damit würdest du dich nur lächerlich machen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

39

Dienstag, 7. November 2006, 13:54

dafür habe ich auch nicht den trainer verantwortlich gemacht, sondern das unvermögen der spieler.
aber ihr müsst doch auch erkennen, dass die mannschaft kein wirkliches konzept hat und sehr unbeholfen wirkt in manchen situationen
Viva Barcelona

40

Dienstag, 7. November 2006, 13:55

Zitat

Original von BigB
[
Wen oder was machst du dafür verantwortlich, dass ein Voronin den Ball aus kürzester Distanz über statt in das Tor schießt?


Die Maulwürfe im Stadion ? :LEV19
Die heutige Gesellschaft wird durch zwei Extreme geprägt:
Präzision und Gestammel.
Meine Äußerungen sind ein Hybrid daraus!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher