Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 29. September 2017, 22:38

8. Spieltag: Bayer 04 Leverkusen - VfL Wolfsburg: 2:2 (1:1) (Sonntag; 15.10.2017, 15:30; BayArena)

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

PK nach dem Spiel:
PK vor dem Spiel:
Kicker Spielbericht:
Spielstatistik (aus unserer Sicht):
Torschüsse: 17 zu 11
Zweikämpfe: 52,3 zu 47,7%
Pässe angekommen: 333 zu 253
Passgenauigkeit: 85,6% zu 80,3%
Flanken: 14 zu 5
Ballbesitz in %: 53 zu 47%
gesamte Laufleistung: 116,4 km zu 113,7 km



----------------------------------------------------------------------

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »Stammtisch Trainer« (17. Oktober 2017, 19:11)


2

Sonntag, 1. Oktober 2017, 20:37

Das Spiel muss aufgrund der aktuellen Tabellensituation gewonnen werden. Ein Punkt oder gar eine Niederlage würde das zarte Pflänzchen des aufkeimenden Selbstbewusstseins zerstören, und uns länger in den Tabellenniederungen verharren lassen.

Das Spiel auf Schalke brachte einige Erkenntnisse. Spieler, die in den letzten 3 Jahren schon einiges für uns aus dem Feuer geholt haben, werden bei Fehlern zur Sau gemacht : z.B. Brandt, Bellarabi, Leno...

Andere, welche gerade mal ein, zwei Spiele zu Zählbaren beigetragen haben, werden mit falschem Augenmass hochgelobt. Bailey, Volland und Alario hatten nämlich auch in vielen Bereichen Defizite.

Es scheint aber, das Herrlich mit relativ besonnener und offenen Art insgesamt den ganzen Kader ins Boot holt. Das wäre ein Plus gegenüber Schmidt, für den Rotation nur aufgrund von Verletzungen oder Sperren infrage kam.

Kohr sollte den verletzten Aranguiz würdig vertreten. Volland und Alario eine weitere ´Chance erhalten, ihre Heimstärke zu zeigen. Bailey und Brandt gebührt zur Zeit der Vorzug gegenüber Bellarabi und Mehmedi.

Eines der wichtigsten, saisonvorentscheidenden Spiele.

---------------Leno----------------------

Henrichs -------Tah-------Bender--------Wendell

Bailey--------Bender------------Kohr-----------Brandt

-----------Volland------------Alario----------------

So könnte es ein 3:1 werden

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3

Montag, 2. Oktober 2017, 08:18

-------------------------Leno----------------------

Henrichs -------Tah-------Bender(Retsos)-----Wendell

Brandt--------Bender------------Kohr-----------Bailey

------------------------ Volland--------------------------

-----------------------------Alario--------------------------

5:0

4

Montag, 2. Oktober 2017, 09:04

-------------------------Leno----------------------

Henrichs -------Tah-------Bender(Retsos)-----Wendell

Brandt--------Bender------------Kohr-----------Bailey

------------------------ Volland--------------------------

-----------------------------Alario--------------------------

5:0

Das nenne ich mal optimistisch. :LEV6

Ich tippe auf einen 2:0 Heimsieg. Das wäre schon eine starke kleine Heimserie.

Leno

Tah - Bender - Retsos

Kohr - Bender

Baily - Havertz - Bellarabi

Volland - Alario

5

Montag, 2. Oktober 2017, 10:06

-------------Bender---------------Kohr---------------
Volland-------------Brandt--------------Bailey------
---------------------Alario----------------------------

Volland mal über die Außen probieren, weil in vielen Spielen sehr blass gewesen. Dazu Brandt, nach ein paar warmen Worten, als Spielmacher einsetzen weil in der Mitte seine Stärken liegen. Sollte bei beiden die 1.HZ nicht fruchten, Bellarabi auf Außen und Mehmedi in die Mitte.

Es hat nichts mit Überheblichkeit zu tun, gegen Wolfsburg sind 3 Punkte einfach Pflicht. :LEV2
Pro Pohjanpalo. Pro Yurchenko. Gute Leistungen müssen mit Stammspieler-Chancen honoriert werden

6

Montag, 2. Oktober 2017, 13:33

Ich bin wie immer für drei IVer und dazu Bailey mit Wendell auf links und Henrichs mit Havertz auf Rechts dazu Kohr nun zentral mit L. Bender und vorne Volland hängende Spitze vor Alario.

Julian kann gerne mal ab Minute 60 wie immer für Volland zentraler ausptobiert werden.
Bella Bank ist klar angesagt.

Mit reicht ein überzeugendes 2:1 aber drei Punkte daheim sind wichtig.

7

Montag, 2. Oktober 2017, 14:27

Leno
L.Bender Retsos Tah Wendell
Havertz Kohr
Bellarabi Bailey
Volland
Alario
Im 4-4-1-1

Da Aranguiz ausfällt würde ich Retsos bringen, der etwas besser im Spielaufbau ist als Sven. Tah bei langen Bällen Sonderbewachung für Origi. Kohr stellt Malli zu. Sollte Didavi spielen würde ich Baumgartlinger für Bellarabi bringen und Havertz dafür vorschieben. Wolfsburg ist weiterhin anfällig hinten. Werden genug Räume haben um Tore zu schießen.

8

Montag, 2. Oktober 2017, 19:24

Leno
L.Bender Retsos Tah Wendell
Havertz Kohr
Bellarabi Bailey
Volland
Alario
Im 4-4-1-1

Da Aranguiz ausfällt würde ich Retsos bringen, der etwas besser im Spielaufbau ist als Sven. Tah bei langen Bällen Sonderbewachung für Origi. Kohr stellt Malli zu. Sollte Didavi spielen würde ich Baumgartlinger für Bellarabi bringen und Havertz dafür vorschieben. Wolfsburg ist weiterhin anfällig hinten. Werden genug Räume haben um Tore zu schießen.
Einfach so machen, Punkt :bayerapplaus

9

Montag, 2. Oktober 2017, 22:55

Wie auch immer muss das Spiel gewonnen werden. Wolfsburg nach dem Trainerwechsel weiterhin schwach. Wir müssen zuhause so viele Spiele wie möglich gewinnen.

10

Montag, 2. Oktober 2017, 23:55

Wenn man davon ausgehen muss, das wir dass naechste Spiel wieder nicht gewinnen werden, muss man wenigstens gegen die Radkappen zuhause gewinnen. Nicht das man unbedingt jedes Heimspiel gewinnen muss. Aber solange man auswärts kaum punktet, sollte man wenigsten schauen, das man zuhause die Punkte einfährt.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

11

Dienstag, 3. Oktober 2017, 13:37

Bau
Leno
L.Bender Retsos Tah Wendell
Havertz Kohr
Bellarabi Bailey
Volland
Alario
Im 4-4-1-1

Da Aranguiz ausfällt würde ich Retsos bringen, der etwas besser im Spielaufbau ist als Sven. Tah bei langen Bällen Sonderbewachung für Origi. Kohr stellt Malli zu. Sollte Didavi spielen würde ich Baumgartlinger für Bellarabi bringen und Havertz dafür vorschieben. Wolfsburg ist weiterhin anfällig hinten. Werden genug Räume haben um Tore zu schießen.
Einfach so machen, Punkt :bayerapplaus

Baum in die Startelf? :LEV14

12

Dienstag, 3. Oktober 2017, 22:12

Neun Stunden lang kein Beitrag!!!!
Ohne Provokation läuft hier gar nix :LEV14

13

Dienstag, 3. Oktober 2017, 22:42

Anders in fast 24 Stunden lediglich ein einziger Beitrag. :LEV19
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

14

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 01:07

Ausgenommen vom letzten Beitrag als doch vermeidenswerte Replik ist der wirklich letzte Beitrag sogar schon mehr als 24 Stunden her! Dem als vorletzten gelisteten Beitrag eines "Users" - nicht zu verwechseln mit "Fan" - ist mal wieder wenig Aufmerksamkeit zu schenken...! :LEV17

Edit: Sorry to say: Du bist doch wirklich total bescheuert! Anders kann ich es nicht mehr nennen!
UEFA-Cup-Sieg & DFB-Pokal... Da ist noch Luft nach oben!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lev-op71« (4. Oktober 2017, 01:16)


15

Dienstag, 10. Oktober 2017, 10:08

Noch 5x Schlafen, dann ist wieder Heimspiel angesagt :D :bayerapplaus

16

Dienstag, 10. Oktober 2017, 13:07

Noch 5x Schlafen, dann ist wieder Heimspiel angesagt :D :bayerapplaus
War auch eine unerträgliche Zeit. Zwei Wochen ohne Fußball ist echt fast so schlimm wie Sommerpause.
Mein Tipp... 4:2! :bayerapplaus

17

Dienstag, 10. Oktober 2017, 13:43

Ein Sieg gegen Wolfsburg und dann die Derbywoche vor der Brust... das hätte schon was! Die Mannschaft kann binnen 13 Tagen echt einiges geraderücken!
Hoffe auf ein solides 2-0!

18

Dienstag, 10. Oktober 2017, 13:56

Leno - Wendell Tah Retsos Henrichs - L. Bender Kohr - Brandt Bailey - Volland - Alario

Drei Punkte müssen her, egal wie...
Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

19

Dienstag, 10. Oktober 2017, 14:46

Hau wech den Schei$$...
Einmal Löwe, immer Löwe!

20

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 16:19

Oh man Leno... Einfach machrn aber nun wieder Reden was von Serie starten das kann nur schief gehen. :LEV16