Posts by bayer-supporter

    Tja und heute wieder mit 2 schwachen Situationen. Gegen nen Topklub fällt das 1-0 schon früher, da Eddy mittig per Kopf klärt. Das war gar nix.


    Und beim Gegentor kann man drüber streiten. Ich finde, dass er viel zu weit weg vom Gegenspieler ist. Reiht sich ein, in die schwache Leistung, die schon gegen Wolfsburg gezeigt wurde.


    Das in Verbindung mit nem gelegentlichen Patzer von Hradecky und Tah. Tja. Das wird so nichts mit europäischem Spitzenfußball.

    Geil das du ein Kommentar drüber 2 tage vorher schreibst das er wieder der alte langsam wird um ihn dann 2 tage später wieder eine schlechte Form attestieren zu wollen. :wacko:



    Finde es aber auch etwas seltsam das Kossounou der jetzt keine so schlechten Ansätze gezeigt hat wieder völlig weg ist. Tapsoba kommt von einer sehr langen Verletzung ohne richtige Vorbereitung. Das er jetzt gleich wieder englische Wochen abreißt obwohl ein talentierter Vertreter da war/ist finde ich unverständlich.

    Momentan hat man echt das Gefühl es läuft wirklich alles gegen uns. Viele Stammspieler verletzen sich und fallen langfristig aus und die Gegner spielen teilweise auch unterirrdisch aber treffen einfach in ihren wenigen Chancen immer.
    Trotzdem fällt auf das sich kaum einer so wirklich in die startelf drängt von den alternativen. Palacios mit einigen bösen Fehlern und amiri teilweise lustlos. Paulinho sehr bemüht aber es will auch irgendwie nix so richtig gelingen. Diaby alleine etwas verloren. Adli versucht viel und man sieht das aus ihm mit etwas mehr Körper noch einiges gehen kann.
    Tah wackelt wieder etwas und tapsoba ist noch nicht wieder der alte. Aber was erwartet man nach so langer pause. Verstehe nicht wieso der so übertrieben viele spiele gleich macht. Stammplatzgarantie? Kossou jetzt völlig raus?

    Puh einfach nur schlecht. Man hat das Gefühl es läuft alles gegen einen zurzeit. Abgefälschter Ball schön vor die Füße vom Wolfsburger.
    Aber unsere Ecken sind so unfassbar schlecht. Null torgefahr. In solchen Phasen wo spielerisch mal nicht viel geht brauchst du einfach unbedingt starke standarts. Das kann/konnte die Mannschaft noch nie so richtig. Jetzt hat man tatsächlich wieder seit dem Bayern Spiel ein negativlsuf. Es ist echt zum ausrasten. :LEV11 das schlimme ist ich sehe uns im kollektiv schlecht. Weiß nicht wie es jetzt schnell besser werden soll.

    Find ich ehrlich gesagt etwas enttäuschend das man paulinho jetzt so schlecht redet. Ist seine erste richtige Saison wo er eine Chance kriegt. Gebt dem jungen Zeit. Das er nur ein gutes Spiel hatte ist natürlich wieder Quatsch. Was soll so etwas? Einfach alles schlecht reden jetzt oder was? Lächerlich

    Das jeder Torwart 2-3 Böcke pro jahr wie bei ihm drin hat ist halt auch einfach nicht wahr. Vor allem sind es keine torwartfeher sondern fast ausschließlich fußballerische Fehler bei hradecky. Ich hab nix gegen hradecky aber wenn man sich damit abfinden möchte das ein Torwart regelmäßig Böcke schießt braucht man sich nicht wundern wenn man nix erreicht. Gestern war die Mannschaft erheblich geschwächt durch Verletzungen. Da muss der Kapitän dann auch mal vorangehen und genau dann versagt er.

    Du tust so als wenn alario nie für uns trifft. Wenn er das Vertrauen bekommt knipst er auch regelmäßig. Hoffe nur das er mehr Ehrgeiz in seinen Einsätzen jetzt zeigt ansonsten kann ich mir vorstellen das wir sogar mal mit diaby als Stürmer spielen.

    Knackpunkt war das man überhaupt keine ballbesitzphasen mehr nach dem 2:0 hatte. Warum man gegen so eine schwache Mannschaft das spielen einstellt ist mir ein Rätsel. Man hätte die 5:0 Klatsche wieder ausgleichen können bei den Kontern. Bin so sauer. Die defensiven Wechsel kann man hinterher natürlich immer leicht kritisieren aber so defensiv zu stellen fand ich dann wirklich ein schwaches Signal

    Lasst ihn doch mimimi sagen. Denke die fußballkenner wissen schon das der Transfer absolut nix mit dieser Abmachung zu tun hat. Wirtz hat bei Köln keine Chance in der 1ten bekommen und bei uns sofort. Wenn er noch in der Jugend kicken würde wäre die Aufregung ja noch verständlich aber so ist es nur ein jammern über die eigenen Fehler.
    Bei uns werden junge Spieler hat super gefördert und dann braucht er auch nichts von echter Kölner reden wenn er zu uns wechselt. :LEV5

    Die Ecken sind aber in der Regel auch miserabel hereingebracht. Heute war das zum Beispiel grausam. Besser. Man schiesst sie zum gegnerischen Einwurf. Dann kann man wenigstens ein Pressing aufziehen.

    Oft ja da gebe ich dir recht. Allerdings zieht sich das ja schon seit Jahren bei Tah so und da gab es trotzdem schon viele Szenen wo er frei einfach zu schwach köpft.

    Ich werde aus ihm nicht schlau. Defensiv gewinnt er fast alle seine kopfbälle aber offensiv geht bei ihm wirklich nichts. Er ist so torungefährlich bei eigenen Ecken das ärgert mich jedes mal. Wenn er das verbessern würde wäre er denk ich auch wirklich mal ein Thema für die n11. Aber so wird das nix