Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

7,461

Wednesday, June 12th 2013, 6:43pm

Quoted

"Wir werden demnächst Gespräche führen. Ich bin sicher, dass er seine Karriere bei uns beendet. Er ist Mister Leverkusen, er will auch gar nicht weg. Und wir sind sehr froh, ihn zu haben", erklärte Völler
Wenn ich das lese, wird mir ganz anders. Die letzten Ankündigungen, dass zeitnah eine Einigung mit Spieler X bevorstände, endeten oft unerfreulich. Das Highlicht war Vidal, bei dem die Vertragsverlängerung laut Holzhäuser sogar schon unterschrieben war.
In der Tat. Rudi sollte lieber zeitnah Kies ein respektvolles Angebot machen statt sich seiner Sache zu sicher zu sein.
"Ich hab mir mal richtig was vorgenommen, Torjäger Kanone und so....." Calle Ramelow 12.08.2006

7,462

Wednesday, June 12th 2013, 8:07pm

vor allem sollte er damit aufhören, uns wieder schlechter zu reden als wir sind und Platz 3 bis 6 als Saisonziel auszugeben.
Platz 2 bis 4, von mir aus auch Platz 3 bis 4, würde ich so unterschreiben, wir sind die Nr.1 hinter Dortmund und Bayern...Schalke hat die Möglichkeit an uns vorbeizuziehen, aber vor wem hat Völler denn da bitte ansonsten Angst?Bremen?Stuttgart?Wolfsburg?Hannover?Hamburg?Mainz?Hoffenheim?Freiburg?Gladbach?Frankfurt? Die Saison hat zwar noch nicht begonnen, aber trotzdem, alles schlechter als Platz 4 wäre eine Riesen-Enttäuschung...vielleicht ahnt der Rudi Böses, ohne Sascha Lewandowski und ohne gute Transfers!?
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

7,463

Wednesday, June 12th 2013, 8:20pm

vor allem sollte er damit aufhören, uns wieder schlechter zu reden als wir sind und Platz 3 bis 6 als Saisonziel auszugeben.
Platz 2 bis 4, von mir aus auch Platz 3 bis 4, würde ich so unterschreiben, wir sind die Nr.1 hinter Dortmund und Bayern...Schalke hat die Möglichkeit an uns vorbeizuziehen, aber vor wem hat Völler denn da bitte ansonsten Angst?Bremen?Stuttgart?Wolfsburg?Hannover?Hamburg?Mainz?Hoffenheim?Freiburg?Gladbach?Frankfurt? Die Saison hat zwar noch nicht begonnen, aber trotzdem, alles schlechter als Platz 4 wäre eine Riesen-Enttäuschung...vielleicht ahnt der Rudi Böses, ohne Sascha Lewandowski und ohne gute Transfers!?


Als gewisse Ex-Trainer versucht haben uns stark zu reden, wurde es denen zum Verhängnis :levz1 . Naja ich verstehe den Rudi schon und deinen Post nicht. Im Großen und Ganzen kann uns die halbe Liga gefährlich werden, was man nicht zuletzt an krassen Ausreißern von vermeintlich schwächeren Vereinen sehen konnte. Ohne CL stehen wir finanziell auch nicht so krass dar, wie hier viele glauben. Wolfsburg, Hoffenheim, Schalke, haben ähnliche bzw höhere finanzielle Mittel und das sind bis auf Schalke auch nicht die "großen" Clubs. Also 3-6 ist die völlig richtige einschätzung die so eauch teile.

7,464

Wednesday, June 12th 2013, 8:34pm

Da ich nur den KSTA Artikel gelesen habe, kann ich natürlich nicht genau sagen was der Rudi da gemeint hat. Als realistische Einschätzung ist Platz 3-6 wohl in Ordnung. Allerdings ist mir das persönlich als Zielsetzung zu wenig. Wir sollten den Anspruch haben, zumindest zu versuchen die 2 Vereine in ihrer eigenen Liga anzugreifen. Das könnte man ruhig auch mal so artikulieren. Sowas wie:
"Realistisch sollten wir am Ende auf Platz 3-6 stehen, International ist unser Anspruch. Allerdings haben wir viel Potential und unser Ziel ist es auch die Dortmunder und die Bayern anzugreifen."

Das fände ich nicht vermessen, würde aber doch etwas mehr Ehrgeiz vermitteln, als dieses, 6ter Platz wär auch okay, so wie es aktuell aussieht.

7,465

Wednesday, June 12th 2013, 8:37pm

vor allem sollte er damit aufhören, uns wieder schlechter zu reden als wir sind und Platz 3 bis 6 als Saisonziel auszugeben.
Platz 2 bis 4, von mir aus auch Platz 3 bis 4, würde ich so unterschreiben, wir sind die Nr.1 hinter Dortmund und Bayern...Schalke hat die Möglichkeit an uns vorbeizuziehen, aber vor wem hat Völler denn da bitte ansonsten Angst?Bremen?Stuttgart?Wolfsburg?Hannover?Hamburg?Mainz?Hoffenheim?Freiburg?Gladbach?Frankfurt? Die Saison hat zwar noch nicht begonnen, aber trotzdem, alles schlechter als Platz 4 wäre eine Riesen-Enttäuschung...vielleicht ahnt der Rudi Böses, ohne Sascha Lewandowski und ohne gute Transfers!?


Als gewisse Ex-Trainer versucht haben uns stark zu reden, wurde es denen zum Verhängnis :levz1 . Naja ich verstehe den Rudi schon und deinen Post nicht. Im Großen und Ganzen kann uns die halbe Liga gefährlich werden, was man nicht zuletzt an krassen Ausreißern von vermeintlich schwächeren Vereinen sehen konnte. Ohne CL stehen wir finanziell auch nicht so krass dar, wie hier viele glauben. Wolfsburg, Hoffenheim, Schalke, haben ähnliche bzw höhere finanzielle Mittel und das sind bis auf Schalke auch nicht die "großen" Clubs. Also 3-6 ist die völlig richtige einschätzung die so eauch teile.


So macht man aber keine Fortschritte und nimmt jeden Druck und Ehrgeiz von der Mannschaft. Dass ist doch nur, dass man am Saisonende wieder Platz 5-6 feiern kann und überall kommunizieren kann, was dass für eine geile Saison war und wie voll zufrieden man doch ist.
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

7,466

Wednesday, June 12th 2013, 9:05pm

Jede andere Zielsetzung würde uns unter den gegebenen Umständen ein Stückchen weiter Richtung den Vorstellungen von der anderen Rheinseite bringen. Es ist ja nun auch nicht so, dass Rudi uns ins absolute Mittelfeld eingeordnet hat. Wer bei dieser Mannschaft aus Bayern im letzten Jahr keinen Unterschied zu uns gesehen hat, der sollte vielleicht man über Hallenhalma o.ä. nachdenken..

7,467

Wednesday, June 12th 2013, 9:08pm



So macht man aber keine Fortschritte und nimmt jeden Druck und Ehrgeiz von der Mannschaft. Dass ist doch nur, dass man am Saisonende wieder Platz 5-6 feiern kann und überall kommunizieren kann, was dass für eine geile Saison war und wie voll zufrieden man doch ist.


:LEV9 :LEV9 :LEV7
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

7,468

Wednesday, June 12th 2013, 9:08pm

vor allem sollte er damit aufhören, uns wieder schlechter zu reden als wir sind und Platz 3 bis 6 als Saisonziel auszugeben.
Platz 2 bis 4, von mir aus auch Platz 3 bis 4, würde ich so unterschreiben, wir sind die Nr.1 hinter Dortmund und Bayern...Schalke hat die Möglichkeit an uns vorbeizuziehen, aber vor wem hat Völler denn da bitte ansonsten Angst?Bremen?Stuttgart?Wolfsburg?Hannover?Hamburg?Mainz?Hoffenheim?Freiburg?Gladbach?Frankfurt? Die Saison hat zwar noch nicht begonnen, aber trotzdem, alles schlechter als Platz 4 wäre eine Riesen-Enttäuschung...vielleicht ahnt der Rudi Böses, ohne Sascha Lewandowski und ohne gute Transfers!?


So ähnlich werden die Bremer, Wolfsburger und Stuttgarter letzte Saison auch gedacht - "Alles schlechter als Platz 6 wäre eine Enttäuschung!".

Und auch wir sind schon unverhofft in den Abstiegskampf geraten. Von daher finde ich Rudis Einstellung völlig OK.

7,469

Wednesday, June 12th 2013, 9:08pm

Man hat aber auch sicher keinen Bock darauf ständig als "selbsterklärter Favorit" bezeichnet zu werden, wenn mal etwas nicht so klappt, wie es klappen müsste.
Wenn Völler sagt Platz 2-4 dann heißt das letztendlich auch, dass er nicht ausschließt, dass wir trotz CL besser sein könnten als Dortmund.

Für mich ist klar, dass wir den Titel holen! (Das stelle ich hier mal in den Raum und warte die Resonanz ab - so damit man ein Gefühl bekommt, was man ankündigen sollte und was besser nicht) :LEV19
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

7,470

Wednesday, June 12th 2013, 9:23pm

wie ich schon im Thread Zukunft von Bayer geschrieben habe wer hier nach dem Artikel noch von der Meisterschaft träumt dem ist nicht zu helfen.
--Arturo Vidal -- Renato Augusto --

7,471

Wednesday, June 12th 2013, 9:27pm

Ein Titel (mit Abstrichen noch der DFB Pokal) ist doch völlig unrealistisch und überzogen.

Aber ein wenig offensiver dürfte die Ausrichtung schon sein. Wir sind derzeit "dritte Kraft" in Deutschland und das sollte sich durch die internationalen Fleischtöpfe und anderweitigen Einnahmen (Schürrle) auch verfestigen. Sprich, wir sind in der Lage in Spieler zu investieren, die uns von der grauen Masse der Konkurrenz (Stuttgart, Wolfsburg, Hamburg) abheben. Mit Augenmaß natürlich, versteht sich von selbst. Keiner will so enden wie Werder Bremen.

Im Grunde dürfte es aber auch nächste Saison um nichts anderes gehen als um Platz 1-4. Gegen Bayern, Dortmund und Schalke 04. Krasse Formschwankungen und ein evtl. Trainerflop (Hyypiä) mal ausgenommen.

7,472

Wednesday, June 12th 2013, 9:28pm

....warum sollte jemand, der Ahnung von Fußball ernsthaft über die Meisterschaft reden? Das ist doch völlig unlogisch nach so einer Saison. :LEV9
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

7,473

Wednesday, June 12th 2013, 9:39pm

wegen einer Saison ist man gleich die dritte Kraft im dt. Fußball?

d.h. letzte Saison war Schalke die dritte Kraft und davor Bayern?

So sehr Rudi die Hose voll hat etwas mutiger zu sein aber umso mehr gibt es hier auch User die uns wo sehen wo wir eigentlich gar nicht stehen.

Ich muss sagen ich bin als Fan zufrieden landen wir auf Platz 2 bis 8 ( da gehören wir hin).

Gerader bei den Möglichkeiten die Bayer hat im Vergleich zu der Konkurrenz ist zum Bsp. der aktuelle 3 Platz eine mehr als super Leistung.

Man darf nicht vergessen das wir in Sachen Zuschauerschnitt Abstiegskandidat sind, Merchandising sind wir auch nur Mittelmaß und zum Thema Sponsoren brauch man nix sagen.



Platz 1 wird es bei dem enormen Leistungsdruck bei Bayer so schnell nicht geben.
--Arturo Vidal -- Renato Augusto --

7,474

Wednesday, June 12th 2013, 9:42pm

wie ich schon im Thread Zukunft von Bayer geschrieben habe wer hier nach dem Artikel noch von der Meisterschaft träumt dem ist nicht zu helfen.


Hat das mit dem Träumen jetzt etwas mit dem Artikel zu tun? Ist der Traum durch diesen Artikel zerstört worden?

Aber so zum Nachdenken: Wenn wir alle Spiele außer gegen Dortmund und Bayern gewinnen, wären wir wohl Meister. Jeder einzelne Sieg gegen den "Rest" wäre jedenfalls nicht unrealistisch.
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

7,475

Wednesday, June 12th 2013, 9:43pm

@ komo:gäääähn! :LEV16
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

7,476

Wednesday, June 12th 2013, 9:43pm

wie ich schon im Thread Zukunft von Bayer geschrieben habe wer hier nach dem Artikel noch von der Meisterschaft träumt dem ist nicht zu helfen.


Hat das mit dem Träumen jetzt etwas mit dem Artikel zu tun? Ist der Traum durch diesen Artikel zerstört worden?

Aber so zum Nachdenken: Wenn wir alle Spiele außer gegen Dortmund und Bayern gewinnen, wären wir wohl Meister. Jeder einzelne Sieg gegen den "Rest" wäre jedenfalls nicht unrealistisch.



Platz 3 ist Ziel genug.
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

7,477

Wednesday, June 12th 2013, 9:46pm

@der Schwatte gäääähhhnnnn
--Arturo Vidal -- Renato Augusto --

7,478

Wednesday, June 12th 2013, 9:47pm

realistisch würde ich sagen wir spielen um platz 2-6, wobei die Cl immer das ziel sein muss/müsste
#StärkeBayer

7,479

Wednesday, June 12th 2013, 10:01pm

wegen einer Saison ist man gleich die dritte Kraft im dt. Fußball?


Wenn man es von der Seite des finanziellen Vorteils betrachtet - ja. Bislang sind nach München und Dortmund nur wir das Team, welches CL-Gelder verprassen kann. Schalke ist noch nicht durch.

Dadurch haben wir den Vorteil auf der Seite Spieler zu holen, den sich andere nicht leisten können. Während der Bobic Abdellaoue für 3.5 Mio holt, holen wir Son für 10. Weitere sollen folgen. Das ist keine Garantie für Platz 2-4, erhöht aber die Wahrscheinlichkeit. Und das gilt es zu nutzen.

Das heißt natürlich nicht, dass andere Teams nicht über das Kollektiv bis auf Platz 4 vorrücken können. Oder wir aus anderen Gründen (3-fach Belastung, Trainerposition) nur auf Platz 5-8 landen.

7,480

Wednesday, June 12th 2013, 10:06pm

Solange die Manschaft trotzdem Meister werden will, kann Rudi erzählen, was er mag. Das interessiert doch eh kein Schwein, ob er jetzt von Platz 3, 4 oder 6.5 redet.
Jeder weiß: Wir haben letzte Saison gegen Bayern und Dortmund drei von vier Spielen absolut mitgehalten, teilweise sogar beide Teams an die Wand gespielt. Wenn wir nicht wieder zwischendurch diese unerklärlichen Schwächephasen drin gehabt hätten, wäre Platz 2 mehr als nur realistisch gewesen. Dortmund wird nächste Saison nicht wieder das Finale der CL erreichen und dann redet auch keiner von der Übermacht der beiden, denn in Wirklichkeit ist es nur die Übermacht der Bayern. Dortmund hat ne starke Truppe, aber die sind alles andere als "unerreichbar".

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests