Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

281

Freitag, 8. Februar 2019, 23:15

Wenn man nach einer Pokalblamage auswärts einen Kantersieg feiert, aber nichts besseres zu tun hat, als die Nadel im Heuhaufen zu finden....

Weiser war Teil dieses Teams, und machte den Bender Vertreter keinesfalls schlecht.
Du hast doch keine Ahnung. Weiser in erster Linie -und in zweiter Linie Wendell sind Ausfälle in der Defnsive, und gefährden die Mission Platz 4, ggfs auch mehr. Und sowas muss man auch im Fall des Gesamterfolgs erwähnen. Dardai hatte in seinen Statements zu seinem "Hirn" recht. Ein sehr schlechter ,verwöhnter Charakter....und keine Fähigkeit in der Defensive ,ausser n paar Zufälle.

282

Samstag, 9. Februar 2019, 08:48

Nein, er ist nicht ok. Er steht defensiv falsch, er läuft defensiv falsch, er attackiert defensiv falsch. Wenn es extra Ausputzer braucht, damit dieser Spieler ein etwas geringeres Sicherheitsrisiko darstellt, läuft auch hier wieder etwas grundlegend falsch. Oben habe ich bereits geschrieben. Weiter vorne könnte er eventuell besser funktionieren, aber hinten wird der niemals ein Guter sein.
Wenn er weiter vorn besser funktionieren würde, hätten das die Bauern oder die Berliner schon gemerkt. Nur weil er da die eine oder andere gute Aktion hat, kann man das nicht generell sagen. Deine ersten drei Sätze sind ober-mega-richtig.


So wie all unsere Trainer vor Bosz erkannt haben, dass Brandt als 8er viel besser aufgehoben oder wie jeder vor van Gaal bei den Bayern auf die Idee gekommen ist, dass Schweinsteiger kein Flügelspieler, sondern zu besten Zeiten ein überragender Stratege im ZM war? :levz1

Grundsätzlich liegst du sicherlich nicht völlig falsch. Mein Vorschlag liegt vor allem in der Hoffnung begründet, dass die 12 Mio nicht völlig in den Sand gesetzt sind, weil man den Spieler noch irgendwo anders und besser einsetzen kann. Er kann halt nicht verteidigen.

283

Samstag, 9. Februar 2019, 09:44

Wenn man nach einer Pokalblamage auswärts einen Kantersieg feiert, aber nichts besseres zu tun hat, als die Nadel im Heuhaufen zu finden....

Weiser war Teil dieses Teams, und machte den Bender Vertreter keinesfalls schlecht.
Du hast doch keine Ahnung. Weiser in erster Linie -und in zweiter Linie Wendell sind Ausfälle in der Defnsive, und gefährden die Mission Platz 4, ggfs auch mehr. Und sowas muss man auch im Fall des Gesamterfolgs erwähnen. Dardai hatte in seinen Statements zu seinem "Hirn" recht. Ein sehr schlechter ,verwöhnter Charakter....und keine Fähigkeit in der Defensive ,ausser n paar Zufälle.



Die Kritik ist berechtigt. Immerhin ist er inzwischen leicht verbessert. Bei diesem Kader gibt es keine Alternative, solange Lars verletzt ist. Jedvaj??? Nein, danke. :LEV19

284

Samstag, 9. Februar 2019, 20:14

Matthias Sammer hat ihn anhand einer Szene aus dem Bayern-Spiel schon ziemlich für sein schlechtes Stellungsspiel auseinander genommen. Gegen Mainz hat er dann mit einem Ballverlust die erste Mainzer Großchance eingeleitet. Vielleicht steigert er sich ja noch irgendwann, aber Stand jetzt fällt mir kein schlechterer Rechtsverteidiger im Leverkusener Trikot ein. Eigentlich spielt er auch nur, weil Lars Bender verletzt ist.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

285

Samstag, 9. Februar 2019, 20:18

Immerhin hat man mit den ca 20 Mio für Henrichs und den 12 Mio für Weiser ein Plusgeschäft von +8 Millionen gemacht bei gleicher Qualität

286

Samstag, 9. Februar 2019, 22:34

Immerhin hat man mit den ca 20 Mio für Henrichs und den 12 Mio für Weiser ein Plusgeschäft von +8 Millionen gemacht bei gleicher Qualität



Wenn das BornInLev liest... :LEV18
W11 - 2. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18

287

Sonntag, 10. Februar 2019, 09:00

Matthias Sammer hat ihn anhand einer Szene aus dem Bayern-Spiel schon ziemlich für sein schlechtes Stellungsspiel auseinander genommen. Gegen Mainz hat er dann mit einem Ballverlust die erste Mainzer Großchance eingeleitet. Vielleicht steigert er sich ja noch irgendwann, aber Stand jetzt fällt mir kein schlechterer Rechtsverteidiger im Leverkusener Trikot ein. Eigentlich spielt er auch nur, weil Lars Bender verletzt ist.

Immerhin hat man mit den ca 20 Mio für Henrichs und den 12 Mio für Weiser ein Plusgeschäft von +8 Millionen gemacht bei gleicher Qualität



Wenn das BornInLev liest... :LEV18


Henrichs war unter HH tatsächlich nicht besser. Wenn Lars nicht spielt, dann bleibt nur er. Jedvaj als RV wäre noch schlechter.

288

Sonntag, 10. Februar 2019, 13:21

Dardai hatte in seinen Statements zu seinem "Hirn" recht. Ein sehr schlechter ,verwöhnter Charakter....und keine Fähigkeit in der Defensive ,ausser n paar Zufälle.


Aha. Verifizierbare Quelle(n)?

Wenn ein Trainer sich derart abfällig-dezidiert zum Charakter eines Mitarbeiters äussert, hätte ich erhebliche Zweifel an seinem (des Trainers) Verstand.

289

Sonntag, 10. Februar 2019, 14:00

Dardai hatte in seinen Statements zu seinem "Hirn" recht. Ein sehr schlechter ,verwöhnter Charakter....und keine Fähigkeit in der Defensive ,ausser n paar Zufälle.
Aha. Verifizierbare Quelle(n)?

Wenn ein Trainer sich derart abfällig-dezidiert zum Charakter eines Mitarbeiters äussert, hätte ich erhebliche Zweifel an seinem (des Trainers) Verstand.

„Ich erwarte jetzt im Training die richtige Körpersprache von ihm. Ich
akzeptiere nicht mehr, dass irgendeine Übung wegen ihm nicht
funktioniert. Ich und das Trainerteam, wir haben mit ihm geredet, er
durfte so viel machen, mehr als jeder andere. Aber irgendwann muss ein
Trainer auch ­eingreifen“, sagte ­Dardai.

berliner morgenpost -->

290

Sonntag, 10. Februar 2019, 14:35

(Bezogen auf diese Quelle) Eine nachvollziehbare und angemessene Reaktion von Dardai.
Herrlich hatte in einer ähnlichen Situation Kampl vom Training suspendiert.

*PS: ggf. auch keine Bewertung des Trainers, sondern die des Users.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »portello« (10. Februar 2019, 14:51)


291

Sonntag, 10. Februar 2019, 20:05

Als Dardai Weiser noch einmal einen Einsatz gönnen wollte, hatte dieser abgelehnt. Dardai quittierte das mit einem ironischen Statement betreffend der Einstellung und des Charakters dieses Spielers.

Aber mal weg davon. Wer nicht sieht,was Weiser sich da an abstrakten Defensivverhalten seit Monaten leistet , mit dem braucht man ansich nicht mehr
über "Qualität" von Spielern zu reden. Henrichs hatte seine Fehler, aber auch eine gute Reihe von Spielen,in dem dieser seine qualität (prädikatet u.a. von Lewandowski) auf dem Platz zeigte. Ich denke, Henrichs hätte uns unter einem Bosz nicht verlassen...aber das ist ne andere Geschichte.