Posts by SolingerJung90

    Man sollte im Vorfeld der kommenden Saison verstärkt und offensiv damit werben, dass D1 nun ein richtiger und ernstzunehmender Fanbereich werden soll, in welchem trotz Sitzschalen gestanden wird. Man solte ja klein anfangen - erstmal den benachbarten D1-Block stärker mit ins Supportboot nehmen.


    Wenn man das offensiv ankündigt, dann wird das einige Sitzplatzfans und Stimmungsnörgler eventuell in einen anderen D-Block umsiedeln lassen, womit Platz für neue Stimmungsfans gemacht werden kann. Klingt jetzt vielleicht wie "drohen" nach dem Motto: "Hier wird nächste Saison gestanden und Fahnen geschwenkt - also beschwert euch demnächst nicht, wenn ihr im sitzen nichts seht", aber anders verstehen es manche vermutlich nicht. Und Platz ist ja trotzdem noch in der restlichen Nordkurve.


    Auf alle Fälle sollte man erstmal mit D1 anfangen bevor man sich gleich verzweifelt an der kompletten Kurve versucht. Wenn von D1 fast alle mitziehen würden, dann würde unser Supportbereich auch schonmal ein Stück größer aussehen. Wenn erfolgreich, kann man den nächsten Block anvisieren. Aber das muss Schritt für Schritt gehen: Rom wurde nicht an einem Tag erbaut.

    Super Idee , bloss du hast vergessen das dort noch die Kinder vom Löwen-club untergebracht sind. Da müsste man mal mit verantwortlichen reden das die in den Oberrang gehen oder in den D5 oder auch woanders in der Kurve , sagte ja sowieso schon D1 sollte zum stehplatz umgewandelt werden. Aber das will der Verein 100 % nicht.

    Es wollen ja auch z.b ganz ganz viele leute von den D-Block in den C-Block. Und die meisten von den Jungs sind Support willig.


    Ein andere vorschlag ist das man den Stehlplatz bereich vergrößert. Idee von mir zum D-Block hin wo der eingang endet (da der komische kasten ka wie der eingang heißt ) und einschliesslich die hälte von B4. Ich glaub das schadet der Startik auch nicht.

    was so wenige XD ... kein wunder bei den preisen ... :LEV17 die sind echt unverschämt in ziegencity ... fahr auch nur hin weil ich stehplatz bekommen habe...


    Ich hoffe das es noch was wird wenn wir morgen gewinnen werden ! Wenn es dann weiter gegen Stuttgart und Dortmund bergauf geht dann bin ich wirklich zuversichtlich das wir dort mit 4 000 Man (und fraun ) hinfahren werden.

    Wissen tu ich garnichts , und der vorschlag mit dem lautsprecher richtung D-Block war auch nciht meine Idee sondern die habe ich nur weiter geführt. Und das es 2007 schon mal sowas gab und nach hinten los ging weiss ich ja auch nicht... Gehe erst seit 2010 ins Stadion.


    Wollte nur meine Ideen mit einbringen ... auch wenn die nicht von mir Stammen


    Die beschallung durch den Capo ist notwenig so mein ich das natürlich nicht das ganze lied über, aber szumindest so bis die Lautstärke stimmt. :levz1


    @ F-Block HAst du bessere vorschläge ? :LEV16

    Dir wird doch nur Schlecht weil dir die wahrheit nicht passt , es ist nun mal so das die Stimmung seit dem Heimspiel gg Hoffenheim nicht gut ist . Und die beschallund durch Lautsprecher ist wirklich die beste Lösung in dem fall.


    Zu 2. Trommeln und Beschallung zum D block ist eine gute Idee finde ich .




    zu 3. Ich bin D-block besitzer und ich schmuggel mich Spiel für Spiel in
    den C-Block, und wenn dann da Fäns rum stehen und nicht mit machen
    bekomm ich die Krisse so Leute nemen mir und meiner Gruppe ( nur 2
    C-block einfach die Karten weg ) :LEV9 , Ich gebe immer 100 % ob Heim oder Auswärts , Ob gesund oder Krank ob nüchtern oder betrunken :LEV2 . Pro Stimmung :D




    zu 4. Und die stimmung machen nicht vergessen , es kann nicht sein das
    60 Minuten vor Anstoss die BayArena in Beschallung der gästefans is !!! :LEV3 :LEV3

    Es zwingt dich doch niemand dazu, geschlossen mit dem Mob zu fahren. Nimm eine Bahn früher oder später und du kannst ganz entspannt durch Köln schlendern.

    Haha das ich nicht lache, letztes Jahr in Köln keine Polizei kein nichts in der Strassenbahn, nach dem fast alle bis auf ein kleines Grüppchen Bayer anhänger. Die dann mit den Ziegenpack in der starssenbahn waren und angepöbelt worden sind .Bis hin zur Handgreiflichkeiten. Auch wenn es ein Derby ist , das ist ein no go von der Polizei :LEV11 , genau gesehen haben das da noch um die 30 Bayer fans waren.