Werbung

Werbung

You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Yesterday, 11:14am

Author: BigB

Kerem Demirbay

Man hat statt Olmo ja Amiri geholt. Demirbay spielt eine andere Position. Amiri war natürlich preiswerter, aber besser? Lag es am Ende am Geld?

Yesterday, 10:27am

Author: BigB

Kerem Demirbay

Ich halte weiterhin viel von Demirbay, den wir im Gegensatz zu Paulinho, Palacios etc. schon spielen sehen konnten. Ich gehe davon aus, dass Demirbay hier noch gute Spiele machen wird. Mit Scouting hat das aber auch nicht viel zu tun, wenn man einen gestandene Bundesligaspieler verpflichtet.

Friday, January 24th 2020, 1:41pm

Author: BigB

Bundesliga-Transfergerüchteküche

Quoted from "Jojo" Wie würdest du denn das von dir genannte Maximum definieren? Deutlich oberhalb von 0:2-Niederlagen beim 1. FC Köln.

Friday, January 24th 2020, 1:26pm

Author: BigB

Bundesliga-Transfergerüchteküche

Quoted from "Ansteff" Und irgendjemand sollte sich dann vielleicht auch mal dran machen, mit der Konzernspitze mal über eine Anpassung der ja nun schon seit Ewigkeiten unveränderten jährlichen Apanage zu verhandeln. Solange die Glyphosat-Sache nicht geklärt ist, wird sich das wahrscheinlich keiner trauen. Ich will auch gar nicht mehr Geld von der Bayer AG. Mir würde es schon reichen, wenn man aus den vorhandenen Mitteln mal das Maximum herausholt. Über Palacios freue ich mich, wenn er auf dem P...

Friday, January 24th 2020, 12:53pm

Author: BigB

Bundesliga-Transfergerüchteküche

Quoted from "DonCartagena" Ich hoffe, Du musst Dich nicht das ganze Wochenende ärgern. Alles gut. Ich habe meine Erwartungen an unseren Verein so weit runtergeschraubt, dass ich kaum noch enttäuscht werden kann.

Friday, January 24th 2020, 12:44pm

Author: BigB

Bundesliga-Transfergerüchteküche

Quoted from "DonCartagena" Quoted from "BigB" Quoted from "DonCartagena" M.E. haben wir gerade eines der begehrtesten argentinischen Talente geholt. Wenn er wirklich so begehrt gewesen wäre, wäre er nicht bei uns gelandet. Und Olmo bei Barca oder Man City statt RB. Absolut. Umso ärgerlicher, dass er bei RB landet und nicht bei uns.

Friday, January 24th 2020, 12:33pm

Author: BigB

Bundesliga-Transfergerüchteküche

Quoted from "DonCartagena" M.E. haben wir gerade eines der begehrtesten argentinischen Talente geholt. Wenn er wirklich so begehrt gewesen wäre, wäre er nicht bei uns gelandet.

Friday, January 24th 2020, 12:22pm

Author: BigB

Bundesliga-Transfergerüchteküche

Das müssen wir auch nicht.

Friday, January 24th 2020, 12:06pm

Author: BigB

Bundesliga-Transfergerüchteküche

Eine Glorifizierung kann ich hier nicht sehen. Eher Anerkennung und etwas Neid.

Friday, January 24th 2020, 11:54am

Author: BigB

Bundesliga-Transfergerüchteküche

Quoted from "Fabi-SVB" Quoted from "Walter Posner04" Quoted from "Fabi-SVB" Seit der Spielzeit 17/18 hat RB laut transfermarkt.de ein Transferminus von 58,34 Millionen gemacht. Das ist ohne Dani Olmo. Seit der Spielzeit 17/18 hat Bayer 04 laut transfermarkt.de ein TransferPLUS von 4,9 Millionen gemacht. Für mich ist das ein anderes Ausmaß. Und da sind noch nicht mal die Spielzeiten dabei, in denen RB richtig auf die Kacke gehauen hat. Trotzdem hat deren Kader insgesamt weniger Ablöse gekostet a...

Friday, January 24th 2020, 11:24am

Author: BigB

Bundesliga-Transfergerüchteküche

Quoted from "Fabi-SVB" RB bewegt sich momentan finanziell in einer anderen Liga als wir, das ist Fakt. Das wird sich mit dem Havertz-Transfer wieder ändern. Der Olmo-Transfer bleibt auch erstmal unter der Summe vom Demirbay-Transfer. Du hast aber natürlich Recht, dass RB da deutlich mehr Geld reinpumpt als es der Bayer aktuell tut. Aber wir waren mal in einer ähnlichen Situation. Und die machen sehr viel richtig mit dem Geld. Allein schon wenn man sieht, was die Spieler für einen Wiederverkaufs...

Friday, January 24th 2020, 11:03am

Author: BigB

Bundesliga-Transfergerüchteküche

@ Jojo Vergleichst du gerade die Titelsammlungen eines 116-jährigen und eines 10-jährigen Vereins?

Friday, January 24th 2020, 10:58am

Author: BigB

Bundesliga-Transfergerüchteküche

Und ihr teuerster Einkauf war immernoch billiger als Demirbay bei uns. Vor allem haben sie sinnvoll investiert und einen guten Trainer dazu. Man wird ja sehen, wo das langfristig hinführt. Wir hatten auch mal Zeiten, in denen wir solche Summen rausgehauen haben, ohne entsprechendes Geld einzunehmen. Gewonnen haben wir nix.

Friday, January 24th 2020, 10:30am

Author: BigB

Bundesliga-Transfergerüchteküche

Ich bin nur nach Transferausgaben- und einnahmen gegangen. Was da an Gehältern und hinter den Kulissen investiert wird, weiß ich nicht.

Friday, January 24th 2020, 10:29am

Author: BigB

HSV leiht Joel Pohjanpalo aus

Wenige Tage vor dem Start der Restrückrunde in der 2. Liga hat sich der Hamburger SV noch einmal personell verstärkt. Joel Pohjanpalo heißt der dritte HSV-Neuzugang der laufenden Wintertransferperiode. Der 25-jährige Mittelstürmer, der noch bis zum 30. Juni 2022 beim Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen unter Vertrag steht, wechselt auf Leihbasis bis zum Ende der Saison zu den Rothosen. https://www.hsv.de/news/hsv-leiht-aus https://www.bayer04.de/de-de/news/bayer0…ihbasis-zum-hsv

Friday, January 24th 2020, 10:20am

Author: BigB

Bundesliga-Transfergerüchteküche

Quoted from "Fabi-SVB" Logisch, die investieren ja auch in ganz anderem Ausmaß. Nicht mehr wirklich. Da hauen wir ganz ähnliche Summen raus auf dem Transfermarkt. Es ist vergleichbar mit Hoffenheim. Die haben viel investiert, um in die 1. Liga zu kommen, können sich mittlerweile aber selbst finanzieren, auch durch teure Verkäufe.

Friday, January 24th 2020, 10:02am

Author: BigB

Bundesliga-Transfergerüchteküche

Laut SID ist der Olmo-Transfer perfekt. RB hat uns mittlerweile tatsächlich schon sehr deutlich überflügelt.

Friday, January 24th 2020, 9:28am

Author: BigB

Julian Baumgartlinger

Sind aber auch komplett unterschiedliche Spielertypen. Baumgartlinger ist ein defensiver Sechser, der viel nach hinten arbeitet und kaum nach vorne. Demirbay das genaue Gegenteil. Es ist hier also nicht nur eine Frage der Form, sondern auch des Systems und der Ausrichtung. Da auch Aranguiz ein eher offensiv-denkender Typ ist, stellt ihm Bosz eben gerne Baumgartlinger zur Seite.

Friday, January 24th 2020, 9:19am

Author: BigB

Julian Baumgartlinger

Quoted from "B:AY 1904" Hat er eben nicht. Er spielt genau dann, wenn einer von den Stammkräften (Charlie, Kerem, zukünftig auch Palacios) nicht verfügbar ist, oder seine Stärken in einem Spiel besonders gebraucht werden. Ich glaube es gibt wenige, die ihn als Stammspieler in einem Topteam sehen. Aber als Backup ist er prädestiniert: Scheint gut für die Stimmung im Team zu sein, meckert auch nicht bei längeren Phasen ohne Einsatzzeit und auf ihn ist Verlass, wenn er gebraucht wird (Ausnahme das...