Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 12:54

Forenbeitrag von: »Stammtisch Trainer«

Rudi Völler

Jo genau.... 2016 stieg er mit Jahn... in die 3. Liga, in der Folgesaison 2017 direkt in die 2. Liga auf. Also kommt er.nicht aus Liga 4? Nööö? Gelogen... aha Interiems bedeutet 2 bis 4 Wochen. Denn in der Zeit würde ich RH aber alles geben was er will. Um dann in den kommenden zwei Jahren mir Gedanken zu machen was meine neue Ausrichtung wäre als Club. Genug Geld haben.wir,, genug Reserven auch. Wenn kleine Clubs wie Hoffenheim ohne Zuschüsse es in die CL schaffen können wir das auch. Aber wir....

Gestern, 12:46

Forenbeitrag von: »Stammtisch Trainer«

Heiko Herrlich

Wer sagt er hat noch genug Kraft hat diese meist genau nicht. Es reicht auch nicht aus genug Kraft zu haben. Es bedarf auch Werkzeuge die er den Spielern vermitteln kann damit diese auf dem Platz Erfolgreich sein können. Bremen wurde ganz anders erwartet. Der Effekt war, das das Team einfach viel viel Räume fand, schnelle Vorstöße führen konnte meist 1 gegen 1. Sonst war der Gegner immer mit 8 Mann hinter dem Ball. Bei RM hättest Du einnPlan A und einen Plan A. Bei HH sehe ich nicht mal einen Pl...

Gestern, 12:26

Forenbeitrag von: »Stammtisch Trainer«

Rudi Völler

Zitat von »Nordkurvensitzer« Zitat von »schnix_1904« Schlechter geht es einfach nicht! Da widerspreche ich. Auch ich bin unzufrieden mit dem, was gespielt wird und mit dem, was dabei rauskommt. Aber mal angenommen, man hat wirklich keinen Trainer an der Hand, der hier sofort anfangen würde: Würde es dann nicht sinnvoll sein, mit einem Trainer bis auf weiteres weiterzumachen, der die Mannschaft offensichtlich hinter sich hat (sonst hätten die den z.B. in Bremen mühelos loswerden können) und der ...

Gestern, 00:24

Forenbeitrag von: »Stammtisch Trainer«

Rudi Völler

Gerade noch mal auf SSNHD geschaut... das Interview von Völler, also das ist unter aller Sau. Er zieht sich da Volland raus, geht nicht auf dessen Worte ein, sondern macht den in aller Öffentlichkeit rund und wirft ihm lautes Schreien vor und die Spieler sollen jetzt echte Kerle sein. Also da kann doch nur genau das Gegenteil bei raus kommen. Was will er machen wenn das gegen Stuttgart schief geht? Auf was wartet Völler? Auf eine Siegesserie? Auf ein Wunder? Hat der sie noch alle? Wenn wir diese...

Montag, 12. November 2018, 22:52

Forenbeitrag von: »Stammtisch Trainer«

Rudi Völler

Und wieder sucht er Ablenkung um alles darunter zu begraben... bei dem Bremen Spiel oder davor war es Sky nun ist es Rangnick. Hat er nichts besseres zu tun? Bobic macht das auch aber er hat stets das Ziel im Blick, die Leistung, die Wegpunkte. Er lenkt nicht ab. Er sucht keine Ausreden. Völler dagegen ist nur noch um Ablenkung bemüht. Ist genervt, wirkt gereizt, läßt Kritik nicht zu. Es bedarf auch hier dringend eine Veränderung. Wer Kritik nicht an sich läßt kann sich nicht verbessern, kann si...

Montag, 12. November 2018, 22:44

Forenbeitrag von: »Stammtisch Trainer«

Steht der Herrlich-Rauswurf bevor? In Leverkusen braut sich was zusammen…

Ein Schritt nach vorne, zwei Schritte zurück: So in etwa kann man den Saisonverlauf von Bayer Leverkusen bis jetzt beschreiben. In der Bundesliga läuft die Mannschaft von Trainer Heiko Herrlich den eigenen Ansprüchen meilenweit hinterher. Die gestrige 0:3-Packung bei RB Leipzig war der nächste Nackenschlag. Gerüchten zu Folge ist bei den Bayer-Bossen jetzt der Geduldsfaden gerissen. Die Zeichen deuten auf eine Entlassung von Coach Herrlich während der anstehenden Länderspielpause. link: PS: Dies...

Montag, 12. November 2018, 22:40

Forenbeitrag von: »Stammtisch Trainer«

"Herr Rangnick soll Bayer Leverkusen auch solchen Kommentaren rauslassen"

"Herr Rangnick soll Bayer Leverkusen auch solchen Kommentaren rauslassen" Diese Kritik will Völler so nicht unkommentiert stehen lassen und schießt gegen den RB-Trainer und -Sportdirektor in Personalunion zurück. "Ich wusste gar nicht, dass sie drei deutsche Spieler in der Mannschaft haben, deswegen ist die Kritik jetzt ein wenig überraschend", grantelt der ehemalige Bundestrainer ins "Sky"-Mikrofon und poltert weiter: "Herr Rangnick soll Bayer Leverkusen auch solchen Kommentaren bitte rauslasse...

Montag, 12. November 2018, 19:24

Forenbeitrag von: »Stammtisch Trainer«

GF: Notwendige Veränderungen des Clubs

Zitat von »Rheingrätscher« Der Wechsel kommt zwangsläufig. Ende der Saison,wenn wir nicht CL spielen,wird Völler in der GA hochgelobt,Rolfes übernimmt,Kiess bekommt den Rolfes Job. Leider ist das viiiel zu spät. Aber vorher wird Völler uns erhalten bleiben! Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk Vermutest Du das nur?

Montag, 12. November 2018, 19:11

Forenbeitrag von: »Stammtisch Trainer«

Kevin Volland

Zitat von »Everlast« Momentan der einzige Akteur, der die offensichtlichen Defizite beim Namen nennt. Dass er dafür postwendend von Völler verbal abgewatscht wird, ehrt ihn umso mehr. Es zeigt auch, wie es um die interne Unternehmenskultur bestellt ist. Wer sich am gebetsmühlenartigen Schönreden nicht beteiligt, wird zur Persona non grata. Aber Veränderung ist Sache der Unzufriedenen! Wer sich eine Mannschaft angepasster Opportunisten wünscht, bekommt das, was wir gerade erleben müssen. Selbstv...

Montag, 12. November 2018, 18:58

Forenbeitrag von: »Stammtisch Trainer«

Rudi Völler

Zitat von »LEViathan« Rudi Völler reagiert dünnhäutig, wenn... - der Schiedsrichter Fehlentscheidungen trifft. - die Journalisten und "Experten" den Zustand seiner Mannschaft(en) kritisieren. - Moderatorinnen aus seiner Sicht Unsinn erzählen bzw. zu kritisch nachfragen. - das böse Wort "Komfortzone" in den Mund genommen wird. - ein eigener Spieler den schlechten Zustand der Mannschaft öffentlich anspricht. ... ansonsten beschwichtigt Rudi Völler. Nach mehr als einem Jahrzehnt ist es kaum noch z...

Montag, 12. November 2018, 18:12

Forenbeitrag von: »Stammtisch Trainer«

GF: Notwendige Veränderungen des Clubs

Es zeigt sich mit dem heutigen Tag das wir kein Kontrolling, keine nachhaltige Ziel Entwicklung und Ziel Bewertung führen sondern die Ziele statt dessen Aufgeben. Es spielt für einen Impuls auf der Position des Trainers erst einmal keine Rolle ob unser U19 Coach Interims übernimmt weil wir keinen Trainer mit Qualität und dem "Anforderungsprofil " finden oder wir aus anderen Gründen den.nötigen Trainer Wechsel nicht vornehmen. Aber das etwas getan werden muss ist offensichtlich. Das wir letzte Ma...

Montag, 12. November 2018, 15:25

Forenbeitrag von: »Stammtisch Trainer«

Rudi Völler

Was kritisiert bitte Völler an die Spieler? Hat der Einsatz nicht gestimmt gegen RB? Nein! Benders, Kai, Bailey, Wendell, bekommen alles auf die Knochen... sind das keine echten Kerle? Hallo? Die wissen auf dem Platz nicht was sie machen sollen. Die Abstände sind zu groß, die Ordnung fehlt. Wir wurden mit drei Einwürfen!!!! bezwungen. Was rafft der Mann nicht? Ist da nur noch Butter im Hirn? Sammeln wir nur noch Punkte um den Abstieg zu verhindern? Wer sich hier zuerst auf den Hosenboden setzen ...

Montag, 12. November 2018, 14:38

Forenbeitrag von: »Stammtisch Trainer«

Heiko Herrlich

Zitat von »JaroD« Völler eben bei Sky zum Thema Herrlich: "Wir haben eine Mannschaft mit der man bis Weihnachten punkten kann!" Also geschieht erstmal nichts...... Wir wollen also bis Weihnachten "punkten" oder besser "punkten könnten". Hab ich was verpasst? Spielen wir in der Bundesliga also nur noch weil wir da punkten könnten? Völler hat jeden Anspruch hier Aufgegeben. Volland bettelt um Hilfe und am Tag danach... hach naja wir können weiter punkten bis Weihnachten. Alter... kannste dir nich...

Sonntag, 11. November 2018, 22:10

Forenbeitrag von: »Stammtisch Trainer«

Heiko Herrlich

Zitat von »lordfalcon« Irgendwie riecht es nah Entlassung? Die Ruhe ist ungewöhnlich! Schade für Heiko aber (hoffentlich) gut für uns! Völler wird kaum etwas sagen. Macht er in solchen Situationen extrem ungern. Siehe doch die letzten Wochen. Dazu hilft ihm jede Stunde mehr wo nichts passiert. Boldt ist kalt gestellt und Carro wohl.nicht mit in Leipzig? Der Rückflug wird ganz sicher abgewartet bevor auch nur eine Reaktion erfolgt. Sollte jedoch Licht in der PR Abteilung brennen sollte was passi...

Sonntag, 11. November 2018, 22:03

Forenbeitrag von: »Stammtisch Trainer«

Trainer Wunschbox

Zitat von »Neuville1904« Herrlich hat ja quasi `ne Jobgarantie bis zum Winter bekommen. Gegen RB war seine Mannschaft heute hilflos. Jetzt kommen drei Gegner, die geschlagen werden MÜSSEN. Bleibt da auch nur ein Punkt liegen, ist das aktuell fatal. Wenn jetzt gegen Nürnberg, Stuttgart und Augsburg auch mal verloren wird, bin ich mal gespannt was passiert. Keine Ahnung was Du meinst hier versuchst aus welchen Gründen nur höre Dir bitte Volland. Da ist eine Job Garantie völlig Latte. Und wenn er ...

Sonntag, 11. November 2018, 20:20

Forenbeitrag von: »Stammtisch Trainer«

1. Bundesliga, Saison 2018/19

Zitat von »Voronin1802« Ich hoffe die Schalker holen Hasenhüttl nicht vor uns. Dann kannste Völler an die Wand klatschen. Ehrlich...

Sonntag, 11. November 2018, 20:07

Forenbeitrag von: »Stammtisch Trainer«

TV-Thread

Zitat von »Bob« Bin mal gespannt, ob der Wasserziehr sich heute nochmal an die Personalie HH rantraut, nachdem der Verwirrte ihn neulich so dafür kritisiert hat, oder ob es in Fussballdeutschland überhaupt gar keinen mehr interessiert... Ja, das wird er. Sky hat im Spiel es schon kommuniziert das es nach Bremen schon hätte enden sollen und Sky davon auch nicht abrückt. Völler hat das bis heute auch nicht dementiert nur Art nach dem Hoffenheimspiel.

Sonntag, 11. November 2018, 18:08

Forenbeitrag von: »Stammtisch Trainer«

Die Zukunft von Bayer04

Zitat von »Santander« Zitat von »Bayer04Werks11« Wir kriegen es seit Jahren nicht geregelt einen Trainer hier zu haben der mal 4,5,6 Jahre was aufbaut und konstant weiter entwickelt. Es kann nicht sein das in den Jahren nach Christoph Daum bei Bayer04 alle zwei Jahr der Trainer wechselt. Brauchst du nicht. Im "Verein" muss die Philosophie stimmen. Pep hat in München in 2 (?) Jahren viel bewegt, Heynckes in einem halben Jahr. Wenn der große Meister sich nach einer Zeit verabschiedet, muss nur ei...