Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 856.

Montag, 1. Oktober 2018, 07:35

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Trainer Wunschbox

Hasenhüttl wäre wieder ein Flop mit Ansage. Pressingfußball + Kommunikationsdefizite mit den Spielern.....hört sich nach Schmidt 2.0 an.

Freitag, 28. September 2018, 21:52

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Stefan Kießling

Zitat von »Lev-Schneider89« Zitat von »carvajal04« Völler selbst hat einen reinen Scheinposten, da dürfte der von Kießling nicht relevanter sein. Man muss sich mal vorstellen was die zwei den ganzen Tag machen bei einer 40 Stunden Woche.... Erzähl was machen die denn? Ja gute Frage... Kaffee trinken und den ganzen Tag über Fußball fachsimpeln wahrscheinlich. Für die Jugend sind die nicht zuständig , aktiv scouten werden sie auch nicht, Verträge werden die auch nicht schreiben und Verhandlungen ...

Freitag, 28. September 2018, 18:15

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Kai Havertz

Er ist jetzt schon kompletter als ein Goretzka. Würde mich nicht wundern, wenn er zur EM 2020 schon Stammkraft in der Nationalmannschaft ist.

Freitag, 28. September 2018, 18:13

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Stefan Kießling

Völler selbst hat einen reinen Scheinposten, da dürfte der von Kießling nicht relevanter sein. Man muss sich mal vorstellen was die zwei den ganzen Tag machen bei einer 40 Stunden Woche....

Mittwoch, 26. September 2018, 21:17

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Schiedsrichter - Thread

Warum greift am Ende der VAR nicht ein? Einfach den Düsseldorfern ein Tor geschenkt, unglaublich. Die Schiris können von Glück reden, dass das nicht noch 2:2 ausging.

Montag, 24. September 2018, 12:40

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Kai Havertz

Naja es ist offensichtlich, dass man hier ein Ausnahmetalent im Verein hat. Havertz bringt alles mit um ein Weltklassespieler zu werden, zudem ist er charakterlich einwandfrei. Die Zukunft des Vereins hängt maßgeblich von dieser Personalie ab. Wenn man es schafft noch einmal mit ihm zu verlängern, dann wäre er a) ein unglaubliches Zugpferd im sportlichen Sinne und im Marketing oder man könnte b) eine Ablöse von 100mio+X durch ihn generieren und von diesem Geld einen starken Kader aufbauen.

Sonntag, 23. September 2018, 19:36

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Stimmung / Support Bayer 04 Leverkusen Thread NR.11

Die Hymne ist mittlerweile das reinste Einschlaf-Ritual. Wann wird man das in der aktiven Fanszene endlich mal einsehen? Ich bin nach wie vor pro verkürzte Version von "Bayer 04 wir stehen zu dir". : Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt. Deine Fans sind immer bei Dir. Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt: Bayer 04. Du hast uns schon soviel gegeben, darum sind wir so gerne hier. Wir schwenken unsere Fahnen in jedem Stadion. Wir schwenken sie fürBayer 04 Bayer, B...

Montag, 17. September 2018, 18:55

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Wolfgang Holzhäuser

Zitat von »CP_R00T« Zitat von »carvajal04« Zitat von »CP_R00T« Vernünftig wäre es, sobald die Stadionschulden komplett getilgt sind aus der Fußball GmbH einen echten Verein zu machen, gerne weiterhin mit Bayer im Namen, Bayer als dauerhaften Hauptsponsor und dafür dann eben "nur" 15 Mio p.a. und die dadurch entstandenen Schulden, Mannschaftswert etc., genau wie das Stadion, Jahr für Jahr abzuzahlen bzw mit den Sponsorengeldern zu verrechnen. Andere Vereine sind auch nicht schuldenfrei! Zzugegeb...

Montag, 17. September 2018, 17:17

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Wolfgang Holzhäuser

Zitat von »CP_R00T« Vernünftig wäre es, sobald die Stadionschulden komplett getilgt sind aus der Fußball GmbH einen echten Verein zu machen, gerne weiterhin mit Bayer im Namen, Bayer als dauerhaften Hauptsponsor und dafür dann eben "nur" 15 Mio p.a. und die dadurch entstandenen Schulden, Mannschaftswert etc., genau wie das Stadion, Jahr für Jahr abzuzahlen bzw mit den Sponsorengeldern zu verrechnen. Andere Vereine sind auch nicht schuldenfrei! Zzugegeben, problematisch würde es spätestens dann,...

Freitag, 10. August 2018, 12:54

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Isaac Kiese Thelin

Was die NK12/Kurvenrat nicht verstehen ist, dass sie selbst in einem ideologischen Korsett gefangen sind. Sie verstehen sich als Gegenspieler zur GmbH und nehmen dementsprechend jeden Furz zum Anlass um den Verein zu kritisieren und ihre Rolle als "Gegenpol" auszuüben. Das wirkt auf Pubertierende, die in ihrer rebellischen Phase stecken beeindruckend, aber für den Rest ist das zunehmend albern. Aktionismus pur in vielem was man macht und leider auch viele Mitläufer die das ganze unterstützen.

Freitag, 10. August 2018, 11:15

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Isaac Kiese Thelin

Zitat von »Fan aus Rösrath« Geht mal sehr entspannt davon aus, das sich wesentlich mehr Fans bei der NK oder den Ultras gemeldet haben ,die die Sicht des Briefes teilen als sich hier User gegenteilig äußern. Nebenbei bemerkt haben sich die Vereinsverantwortlichen sich da wesentlich entspannter und verständnisvoller gezeigt. Erfinde ein Problem und du bekommst Unterstützer, die keinen Gedanken daran verloren hätten, wenn du das Problem nicht erfunden hättest.

Freitag, 10. August 2018, 08:54

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Isaac Kiese Thelin

Erschreckend peinliche Aktion von NK12. Ich glaube dem Kies selbst ist es scheiß.egal ob jetzt ein anderer Spieler die 11 bekommt...

Samstag, 4. August 2018, 20:55

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Panagiotis Retsos

Zitat von »BornInLev« Nicht so schlimm.....der 23er Kader reicht ja laut Boldt. Natürlich reicht das. Man muss bedenken, dass man am Spieltag nur 7 Mann auf der Bank haben darf. Dementsprechend müssen bei einem 23er-Kader fünf Spieler auf die Tribüne. Sicher dazu gehören werden Pohjanpalo und Kirschbaum, aber bei den anderen 3 wird es schon schwer. Wir haben halt diese Saison kein "Fallobst" ala Yurchenko und Frey, die ohne aufzumucken nur mittrainieren, aber nicht spielen. De facto haben wir 5...

Mittwoch, 25. Juli 2018, 11:22

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Kyriakos Papadopoulos

Zitat von »levboy69« Zitat von »Zwerg04« Wenn er wirklich an den HSV verkauft wird kann man wirklich nur lachen, denn dann wird seitens der GF weiter gestümpert. Denn Verletzungsanfälligkeit hin oder her, aber er war und ist ein guter Stabilisator der Abwehr und auf jeden Fall auch einer der das Team mitreißen kann. Stattdessen sollte man den zweiten großen Transfer-Flop nach Drmic mit namen Dragovic schnellstmöglich versuchen an den meistbietenden abzugeben. Aaach nööö: dann doch lieber Stümpe...

Sonntag, 22. Juli 2018, 17:34

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Sam Schreck

Zitat von »KlausBuchmann« Die kann man auch so einsetzen, ohne dass sie offiziell als Spieler der Saison 18/19 geführt werden. Azhil, Boller, Mackreckis sind da nicht dabei. Schreck ist das schon. Da wird man sich schon was dabei gedacht haben. Schreck ist im Gegensatz zu den anderen nicht mehr für die U19 spielberechtigt und geht somit automatisch in den Lizenzkader, unabhängig davon ob man mit ihm plant oder nicht.

Sonntag, 22. Juli 2018, 17:18

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Jonas Boldt

Das sind halt diese Kinder, die alles besser machen würden, weil sie jahrelange Erfahrung auf der Playstation haben....

Sonntag, 22. Juli 2018, 17:14

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Sam Schreck

was ist daran seltsam? Wären Brandt, Retsos, Jedvaj, Paulinho, Aranguiz und Kohr schon dabei, dann würde keiner von denen Spielen. Man braucht halt Spieler zum wechseln...

Sonntag, 22. Juli 2018, 17:08

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Sam Schreck

Zitat von »KlausBuchmann« Zitat von »carvajal04« Schreck ist sehr weit davon weg eine Option für den A-Kader zu werden. Er hat in der U19 keine nennenswerte Entwicklung vollzogen. Ich gehe davon aus, dass man ihn an einen Drittligisten oder einen schlechten Zweitligisten ausleiht. Warum wird er dann in den Testspielen von HH eingesetzt? Warum wird ein Bednarczyk, Azhil, Boller, Mackreckis in Testspielen eingesetzt? Vielleicht weil man ein paar Jungs braucht die gegen Amateure die Knochen hinhal...

Sonntag, 22. Juli 2018, 16:11

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Sam Schreck

Schreck ist sehr weit davon weg eine Option für den A-Kader zu werden. Er hat in der U19 keine nennenswerte Entwicklung vollzogen. Ich gehe davon aus, dass man ihn an einen Drittligisten oder einen schlechten Zweitligisten ausleiht.

Sonntag, 22. Juli 2018, 16:07

Forenbeitrag von: »carvajal04«

Jonas Boldt

Zitat von »Brandtgefährlich« Also wenn nun nichts mehr auf der Linksverteidiger Position kommt muss man ganz klar sagen, dass wir es versäumt haben den Markt rechtzeitig zu sondieren... RB Leipzig den Abgang von Bernardo mit Saracchi kompensiert. Stuttgart hat sich Sosa ergattert, zwei Talente die uns sehr gut zu Gesicht stehen würden. Die LV Position ist ein enormes Problem, welches man letztes Jahr durch Ausfall von Wendell gesehen hat. Und wir laufen hier hinterher... Du verstehst glaube ich...