Posts by KlausBuchmann

    Für mich stellen neben der fehlenden Perspektive auch fehlende Neueinkäufe schwerwiegende Versäumnisse dar.


    Auch wenn der derzeitige Tabellenplatz es nicht unbedingt zulässt, kann die Perspektive ja nicht lauten, wir wollen oben mitspielen. Das machen wir ja grundsätzlich seit Jahren. Die klare Marschroute muss auf einen Titel gerichtet sein.


    Und da fehlen mir noch die klaren Aussagen.


    Daneben muss mal wieder ein Kracher her. Es kann nicht ernsthaft sein, dass die Ziegen einen Europameister einkaufen und auf der einen oder anderen Position Spieler noch immer ohne ernsthafte Konkurrenz rumtraben.

    Da es meist in anderen Beiträgen untergeht, welcher Spieler, Trainer oder Funktionär im Sportstudio, in Talkshows etc. zu Gast ist, eröffne ich dafür diesen thread.


    Hier bitte posten, wer, wann (Datum und Uhrzeit), wo (Sender und Sendung) zu sehen ist!


    z.B.:


    Hans Jörg Butt, 31.10.04 21:45 Uhr im WDR Sport im Westen

    So langsam wird diese ganze Diskussion um HJB langweilig!


    Lasst ihm doch jetzt einfach mal ein paar Spieltage seine Leistung bestätigen! Irgndwie habe ich das Gefühl, HJB will mit zur WM und wird daher weiter gute LEistungen zeigen!



    :LEV15 :D :LEV15 :D


    Ich poste hier die wichtigste Nachricht des Tages (ok, ist von der BlöD) und ihr diskutiert hier Statistiken!

    Quote

    Original von Ulf9


    Sehe ich nicht ganz so, aber Dienstag war voll o.k.


    Entschuldigung, aber geht es noch? Dienstag war nicht voll ok, die Leistung von Butt war überragend! Und in den Spielen davor hat er auch sehr gut gehalten!

    Quote

    Original von Ulf9
    Dienstag hatte er wirklich einen guten Tag, hoffe er nimmt das mit nach Rostock.


    "Er" hatte nicht nur Dienstag einen guten Tag! Wer halbwegs hinschauf wird feststellen, dass die Formkurve von HJB steil nach oben zeigt!

    Vertrag über 2007 hinaus
    Bayer will Berbatov halten.


    Sein Tor läßt Bayer weiter von der CL träumen. D. Berbatov zeigt im Bernabeau-Stadion bei den Königlichen seine Klasse. Seine Treffer wechseln Begehrlichkeiten - auch bei anderen Vereinen.
    "Von Liverpool gibt es zwar kein Angebot, aber internationale Topclubs sind hinter dem Bulgaren her" verrät W. Holzhäuser.


    Doch der Bayer Manager schiebt allen Wechselgerüchten einen Riegel vor: "Berbatov ist unverkäuflich! Klar bei solchen internationalen Auftritten können wir Gerüchte und Angebote nicht verhindern. Doch Dimitar hat einen Vertrag bis 2007!" Und dann sagt Holzi klipp und klar: "Wir müssen auch mal Stars halten. Deshalb wollen wir sogar vorzeitig mit Berbatov über 2007 hinaus verlängern." Die einzig richtige Entscheidung.


    Quelle: Printausgabe der Bild vom 25.11.04


    :LEV3

    Quote

    Original von DonCartagena
    Blödsinn...Express halt...der dürfte da eh nur national spielen und da wir in der CL weiterkommen brauchen wir den noch...der geht auf keinen Fall in der Winterpause, versprochen.


    Mir wäre es lieber, Holzi wurde mal aus der Deckung kriechen und sagen: Berbo hat einen Vertrag bis 2007 und solange bleibt der auf jeden Fall!

    Ich kann diese Aussage, "Berbatov sei nicht zu halten, wenn wir den Einzug in die nächste Runde der CL nicht schaffen", grundsätzlich nicht nachvollziehen.


    Hallo!? Soclhe Aussagen - wenn sie denn wirklich vom Verein stammen bzw. der Meinung entsprechen- sind meiner Meinung nach ein Grundübel, wenn nicht so gar das Grundübel des Vereins!


    Selbst wenn ich den Spieler insgeheim doch verkaufen will, vermisse ich klare Aussagen nach Außen, wie: Wir sind Bayer04 Leverkusen! Wir haben es nicht nötig Spieler zu verkaufen!


    Schaut euch das mal bei den Bayern an! Das ist es ein offenes Geheimnis, dass die Spieler loswerden wollen. Aber jammern die rum? Nein, die sagen, wir verkaufen unseren 2ten Platzwart nicht! Aber wenn jemand 14 Mio bietet, können wir vielleicht reden!


    Und wenn ein Weltklassespieler wie Sagnol selber sagt, er will weg, dann heißt es nur: Junge, halt die Klappe und schau in deinen Vertrag!

    Quote

    Original von gilera
    Ich glaube nicht das Köln den Andrej gegen seinen Willen zurück holen werden, was wollen die mit einem spieler der überhaupt keine Lust hat zurück zukehren!! Beide werden sich da schon Einigen


    Zwingen kann man ihn sowieso nicht für die Ziegen zu spielen, Vertrag hin oder her!

    Quote

    Original von Lou
    Ja, dem stimme ich zu. Jetzt hat Voronin sich bei uns einen Stammplatz erkämpft und muss dann womöglich zum Saisonende nach Köln zurück, bei denen er ja schon letztes Jahr nicht glücklich wurde.
    Wäre echt schade für ihn und seine Karriere, wenn er jetzt wieder ein Jahr lang um den Klassenerhalt kämpfen müsste.
    Hoffentlich wird es Leverkusen gelingen, ihn langfristig an uns zu binden!


    Der geht nie und nimmer nach Köln zurück!

    Quote

    Original von Ulf9
    Oft verletzt ist er eigentlich nicht, er spielt nur sehr oft lustlos.


    Lustlos spielen habe ich Bastürk noch so gut wie nie gesehen. Aber ich darf nur mal an die Verletzung zu Beginn dieser Saison bei Hertha und an die Verletzungen (Ausfälle) bei uns errinnern.


    Er hat in der Saison 03/04 aufgrund von Verletzungen bei uns nur 17 Spiele in der BL gemacht!

    Quote

    Original von Schnix25


    Finde ich auch. :LEV17


    Sehe ich nicht so! Er ist zwar ein Superspieler, aber auf der einen Seite zu oft verletzt und auf der anderen Seite muss eben bei allen Spielern gespart werden.

    Quote

    Original von BornInLev
    Nach seinem Weltklasse Tor hat Berba wahrscheinlich noch mehr Persilscheine,um sich auf seiner mannschaftsundienlichen Art auszuruhen.
    Dafür schießt er m.E. aber zuwenig Tore.
    Bei Voronin wird irgendwann die hohe Politik eingreifen, da man realisiert, das er warscheinlich zum FC zurück muß -sehr,sehr schade.


    Voronin geht nie im Leben zurück zum FC!


    Entweder geht das ganze ohne Streit ab (FC steigt nicht auf oder Bayer zahlt freiwillig eine Ablöse) oder man streitet sich und am Ende wird auch eine Ablöse gezahlt.


    Was passiert beim FCB, wenn idiotische Länderspiele für Brasilien anstehen. Der FCB macht ne Welle und lässt seine Spieler nicht hin. Konsequenz: Lucio und Zé sind "glücklich", dass sie nun bis auf weiteres gar nicht mehr berücksichtigt werden.


    Was macht unser Management: Es verhandelt clever und hat was gut bei den Brasilianern.


    Aber das unser Management ab und an zu ruhig ist, stimmt schon!