Granit Xhaka

  • "Superman" Granit Xhaka macht die Schweiz fassungslos

    Eigentlich ein Grund, den Sport mal Sport sein zu lassen. Aber Xhaka wollte sein Team nicht hängen lassen. "Ich hatte das Gefühl, die Mannschaft braucht mich." Er fühlte sich fit, auch wenn er nicht richtig schießen konnte und auch lange Seitenverlagerungen kaum möglich waren, wie er später gestand. Das war dann auch der Grund, warum der Mann ohne Nerven beim Elfmeterschießen nicht mitmachte. Aber sonst war ihm wirklich nichts anzumerken. Wie bei Bayer Leverkusen war er der Chef auf dem Feld. Wie gegen Deutschland, als er Toni Kroos aus dem Spiel genommen hatte, meldete er nun Jude Bellingham weitgehend ab, den England-Weltstar. Er schonte sich nicht, seinen Körper. Und auch nicht den Gegner. Xhaka, das ist robuste Eleganz. link

  • Irgendwie verzeihe ich ihm - weil er uns zum Meister gemacht hat :LEV6

    definitiv, so werden es wohl auch die verantwortlichen sehen und evtl. sogar genehmigt haben

    w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

  • hätte er das für uns im finale gemacht würde ihn alle feiern.


    die schweiz stand gegen england vor dem grössten erfolg, man war bei einer EM noch NIE in einem halbfinale. xhaka ging hier als kapitän voran. Wer hätte in dieser situation gesagt ich spiele nicht wenn es nur annährend möglich wäre?