Bayer 04 Leverkusen Transfergerüchteküche Saison 2022/2023 (Diskussion erlaubt)

  • :LEV19

    Frei, sinngemäß übersetzt - Bieten wohl bis zu 25 Mio. (inkl. Bonus) für den genannten Spieler um Bella zu übersetzen.


    Für Milan dann interessant, wenn sich für die Zukunft was mit Wirtz ergibt.

    Liebe, die ein Leben hält...

  • Azmoun folgt Bayer seit kurzem nun auf Instagram und es ist der einzige Verein, dem er dort folgt.


    Muss nichts heißen, ist aber ganz interessant mit Hinblick auf die persischen Medien, dass er vor kurzem in Deutschland gewesen sei. Wird das wieder so ein Gerardo-ding?

  • Azmoun wäre ein ziemlich reiner Mittelstürmer, der könnte höchstens auch zweite Spitze spielen - in demselben Sinne, wie Schick das könnte: hat die technischen Fähigkeiten, aber ideal wäre das nicht. Azmoun wäre klar ein Alario-Ersatz.

  • Laut Daily Mail ist Newcastle an einer Verpflichtung von Bakker interessiert. Mag sein, das Interesse da ist, kann mir aber nicht vorstellen, dass man ihn nach einem halben Jahr schon wieder abgeben würde, zumal er gerade in den ersten Spielen gezeigt hat, welches Potenzial er hat. Da müsste schon eine Traumsumme her.


    Quelle Daily Mail

  • Laut Transfermarkt.de hat sich Zenit nach Plea erkundigt. Auch das muss nix heißen, könnte aber darauf hindeuten dass man Azmoun ersetzen muss.

    "Was nehmen Sie für einen Wasserenthärter?"
    "Einen Billigen!!"
    "Wer hat Ihnen den empfohlen?"
    "Niemand!!"
    "Tja, die muss ich mitnehmen..."

  • Laut Transfermarkt.de hat sich Zenit nach Plea erkundigt. Auch das muss nix heißen, könnte aber darauf hindeuten dass man Azmoun ersetzen muss.

    Zudem wurde auf dem englischen Twitter Account von Bayer eine Sanduhr gepostet. Deutet auf einen baldigen Neuzugang hin.

  • Zudem wurde auf dem englischen Twitter Account von Bayer eine Sanduhr gepostet. Deutet auf einen baldigen Neuzugang hin.


    Also wenn Amiri mit Genua einig seien soll und man vorher sagt "ohne Ersatz geht keiner außer Retsos.." dann muss ja eine Alternative im

    Anflug sein. Und ich würde behaupten, dass mit dem eingesparten Amiri-Gehalt etwas Spielraum in der Payroll geschaffen wurde...

    Die Flügel sind weiterhin soweit doppelt besetzt also könnte es auf Azmoun hindeuten, der auf Grund der aktuellen Vertragslaufzeit auch nicht viel Ablöse kosten sollte...Talente haben wir ja auch genug mittlerweile....wenn sollte der Neue ein bischen Erfahrung mit bringen und uns sofort weiterhelfen... irgendwer beim Doc zum Med-Test gesehen worden?

  • Wenn Azmoun kommt, macht es aber keinen Sinn Alario zu halten.


    Schick ist gesetzt. Dahinter braucht man nicht zwei MS mit Stammplatzambitionen / Alario als Nummer 3 wäre zu teuerfür uns/ frustrierend für ihn.

    Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ... #WirMachenDasMitDenRatschen


    Zitat Hartmut: Vorne gewinnt man Spiele, hinten Meisterschaften. Bei uns funktioniert es in der Mitte.

  • Wenn Azmoun wirklich kommt, wird das sicherlich wieder so ein Transfer der im Voraus geplant ist. Genau wie bei Pala oder Tapsoba. Im Sommer wird dann wohl Schick oder Alario gehen. Ganz simpel, was gibt es daran jetzt nicht zu verstehen?

  • Amiri mit kaufpflicht nur bei nicht-abstieg ist natuerlich nicht so super, da die chance eines abstiegs einfach sehr hoch ist. Bei abstieg kommt er dann mit (wahrscheinlich) einer bescheidenen rueckrunde zurueck und soll auf der basis dann an jmd anderen verkauft werden. Hm.

  • Vielleicht möchte Seoane auch mit Azmoun und Schick zusammen spielen? Dann bräuchte man definitiv Alario als Back-Up.

    Glaube ich nicht. Du würdest Wirtz und uns unserer größten Stärke berauben. Nämlich Flo auf der 10.

    4231 wird und sollte die nächste Zeit mit Wirtz das System sein. Schick + Alario + Stürmer X wird man hier nicht sehen.


    Unsere Flügel sind quantitativ ausreichend besetzt.

    Ich wüsste ehrlich gesagt nicht wer ein Amiri-Ersatz sein könnte (alleine schon die Position).


    Bin gespannt wer da kommt. Ich glaube auch noch nicht an Azmoun, das ist so eine never ending Story mit dem seit 3 Jahren. Aber wenn er kommt (für Alario) dann freue ich mich.

    Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

  • Vielleicht möchte Seoane auch mit Azmoun und Schick zusammen spielen? Dann bräuchte man definitiv Alario als Back-Up.

    Gut möglich, dass dies eine Variante werden könnte.

    Jedoch selbst dann könnte Variante B lauten, einfach mit einer Spitze zu spielen anstatt mit Alario.

    Und wie Ballack1904 bereits geschrieben hat, würde Wirtz seine aktuelle Postion so wegfallen. Jedoch halte ich Wirtz für so variable, dass er auch mit zwei Spitzen auf dem Platz untergebracht werden kann.
    Ich tippe jedoch auch auf keine Systemumstellung, selbst wenn Azmoun kommt.
    Und Alario halte ich dann (leider) für überflüssig.


    Dass Azmouns Instagram-Profil dem vom Bayer folgt, ist schon ein ziemliches Indiz für einen Wechsel. Das kann aber auch andere Gründe haben.


    Übrigens ein großes Hallo an die Werkself-Community

    Ich bin seit über 16 Jahren Mitleser mit zwei alte Profile. Eins ist in 16 Jahre alt und das andere vom letzten Jahr. Mit keinem von beiden kann ich bis heute Beiträge schreiben - trotz Bemühung. Jetzt scheint es im dritten Anlauf zu klappen =)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!