Jugendarbeit in Leverkusen

  • Die A-Jugend dieses Jahr dürfte aber in der Breite, die stärkte Mannschaft seit langem sein. Es ist jetzt kein Spieler wie Sertdemir oder Bravo in der Mannschaft, aber dafür einige Spieler mit viel Talent.

    Die besten/vielversprechenden Spieler sind ´erst 2007 geboren. Man dürfte eine der jüngsten Stammmannschaft haben.


    Culbreath, Alajbegovic, Onyeka und Mensah hab ich in den wenigen Spielen, die ich gesehen habe als durchweg gut bis stark empfunden. Bei allen bin ich mir fast sicher, dass sie Stammpatz über Saiosn sicher haben.

    Stepanov und Szép haben auch meist geliefert.


    Izekor bin ich am meisten gespannt. Anfang der Saison war er überragend, aber am Ende häufiger enttäuscht. Auch in den Finalspielen schwach, bzw. falsche Entscheidung getroffen. Ich würde das aber nicht zu hoch hängen. Er war kein fester Stammspieler, da er zwischen U17 und U19 gewechselt hat. Auch in manchen Aktionen zu egoistisch, weil er sich evtl. beweisen wollte.
    Er dürfte nicht ohne Grund letzte Winter für die Profis debütieren.

    Bei ihm sehe ich alles möglich. Von Liga kaputt schießen und Spieler der Saison werden bis gar seinen Stammplatz verlieren im Laufe der Saison.