Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

101

Dienstag, 16. Oktober 2018, 21:40

Spielen gut, führen verdient. Gute Leistung.
Der Klügere kippt nach!

102

Dienstag, 16. Oktober 2018, 21:42

Spielen gut, führen verdient. Gute Leistung.

Sehe ich genauso. Obwohl die Franzosen nicht wirklich auf dem Platz sind.
Völler raus!

103

Dienstag, 16. Oktober 2018, 21:48

Musste der Löw den Schiri eigentlich aus der eigenen Tasche bezahlen?


falls das eine Anspielung auf den 11m sein soll, finde ich nicht dass es eine Fehlentscheidung war. War meiner Meinung nach eine 50% Entscheidung.

Mich nervt eher dass falls wir gewinnen Löw wieder unantastbar ist, obwohl er ohne das negative Medien Echo wohl nie von alleine so aufgestellt hätte.

Hier sehe ich starke Parallelen zu uns mit Heiko Herrlich.
Falscher Thread!
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

104

Dienstag, 16. Oktober 2018, 21:50

Falls du lesen kannst.....Hier wird über die deutsche Nationalmannschaft diskutiert.

Einen Querverweis zu Bayer ist hier lächerlich, weil überhaupt nicht vergleichbar und gewollt.

Er bezieht sich auf Deinen eigenen Zeilen und Worten. Wenn Du da etwas radikales forderst aber es hier ablehnst bei uns bist du nicht glubwürdig.
Er hält Dir einen Spiegel vor.

Spiegel Dich und hinrerfrahe Dich.

Im übrigen ist das mit dem Spiegel eine positiv gemeinte Sache in deiner Richtung. Keine Sache wo Du so wie oben reagieren solltest.

Wir können gerne einen großen radikalen Umbruch bei der Nationalmannschaft fordern und beim DFB. Aber das.solltennwir genauso auch bei uns machen und fordern. Es dort zu fordern aber bei uns nicht machen zu wollen ist halt einfach unglaubwürdig.
ALTER!!! Hörst du dir eigentlich auchmanchmal selber zu? :LEV14
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

105

Dienstag, 16. Oktober 2018, 21:54

Falls du lesen kannst.....Hier wird über die deutsche Nationalmannschaft diskutiert.

Einen Querverweis zu Bayer ist hier lächerlich, weil überhaupt nicht vergleichbar und gewollt.

Er bezieht sich auf Deinen eigenen Zeilen und Worten. Wenn Du da etwas radikales forderst aber es hier ablehnst bei uns bist du nicht glubwürdig.
Er hält Dir einen Spiegel vor.

Spiegel Dich und hinrerfrahe Dich.

Im übrigen ist das mit dem Spiegel eine positiv gemeinte Sache in deiner Richtung. Keine Sache wo Du so wie oben reagieren solltest.

Wir können gerne einen großen radikalen Umbruch bei der Nationalmannschaft fordern und beim DFB. Aber das.solltennwir genauso auch bei uns machen und fordern. Es dort zu fordern aber bei uns nicht machen zu wollen ist halt einfach unglaubwürdig.
ALTER!!! Hörst du dir eigentlich auchmanchmal selber zu? :LEV14

Auch wenn er es etwas unverständlich ausdrückt. Ich weiss was er meint, dass du das nicht kapierst wundert mich nicht! :LEV14
Völler raus!

106

Dienstag, 16. Oktober 2018, 22:07

Die Taktik der Franzosen ist doch klar. Erstmal die Deutschen kommen lassen; da kann ja nicht viel Schlimmes passieren, von sonderbaren Elfmetern abgesehen. In der zweiten Halbzeit schlagen sie dann eiskalt zu und gewinnen 3:1.

Da hier ab und an mal die richtigen Ergebisse gepostet werden hab ich gleich mal drauf getippt.
11er Quote, geht doch :LEV6
R.I.P Sir Latino of Mount Steele (Maine Coon) † 21.05.2018

107

Dienstag, 16. Oktober 2018, 22:07

Man muss halt konstant 90 Minuten abrufen ;) Jetzt dürfte es nur noch eine Frage der Zeit sein, bis Frankreich das 2-1 erzielt.

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L21 mit Tapatalk

108

Dienstag, 16. Oktober 2018, 22:25

Warum ist Sane ausgewechselt worden? War für mich der aktivste.
Völler raus!

109

Dienstag, 16. Oktober 2018, 23:54

also das war seit langem mal wieder ein gut anzusehendes Spiel der N11. Auswärts gegen Frankreich darf man verlieren. Nico Schulz und Gnarby haben mir gut gefallen. Bei Sané und Werner ist einfach soooviel mehr drin als sie bisher in der n11 zeigen.
Sieg in München nach 23 Jahren....meine Tochter ist 22......soll ich wirklich noch mal nachlegen ? :LEV7


groß- und kleinschreibung haben in einem forum nichts zu suchen

110

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 12:36

Wie immer Deschamps-ökonomisch abwartend agierenden Franzosen reicht einmal mehr ein kurzes Durchtreten des Gaspedals, um die aufwändig bemühte Konkurrenz zu distanzieren.
Man hat beim amtierenden Weltmeister nie den Eindruck, dass er in einer Art und Weise gefordert würde, die ihm abverlangte, an seine Leistungsgrenze gehen zu müsssen.

Womit wie gehabt klar wird, was die Deschamps-Franzosen verinnerlicht haben wie niemand sonst:
Da Fußball ein Ergebnissport ist, zählt die B-Note am Ende nichts.

Abschließend wird für jeden Nations League-Teilnehmer das zu bewerten sein, was in der Summe hinten dabei herauskommt.
Was das sein wird, werden wir in Monatsfrist in der Abschlusstabelle ablesen.
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

111

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 17:20

Also wie bei uns... :D
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

112

Heute, 12:19

Nachdem die Elftal gestern 2:0 gegen den amtierenden Weltmeister gewonnen und sich selbst und ihren niederländischen Fans den genugtuenden Höchstgenuss bereitet hat, damit höchstselbst die deutsche N11 in die 2. Liga geschossen zu haben;
gibt es im für die deutsche N11 bedeutungslos gewordenen letzen Nations League-Gruppenspiel am kommenden Montag für den Bundes-Jogi keinen Grund mehr, mit einer anderen Startelf zu beginnen als mit genau jener, welche gegen die Russen eine fulminante erste Halbzeit hingelegt hat wie zuvor schon ewig lange keine deutsche N11 mehr.

Ob es dann aber auch so kommt?
Hat Löw den Mumm, die sich dadurch bietende Chance zur ununterbrochenen konsequenten Fortsetzung des grundlegenden Neuaufbaues der N11 jetzt auch unbeirrt durchzuziehen?
Oder knickt er vor alten Platzhirschen ein, die wegen ihrer berechtigten Befürchtungen um das Ende ihrer N11-Karrieren einschließlich der damit einhergehenden Verluste ihrer einträglichen Zusatzgeschäfte intern, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche, für mächtig Stunk sorgen werden, wenn sie nur noch von der Bank kommen oder gar überhaupt nicht mehr spielen?

Löw und Ernst machen?
Konnte er das nur bei Michael Ballack?
Sehen wir am Montag doch wieder die alternde WM 2014er-Generation traben?

Schau mer mal.
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

113

Heute, 12:44

Ich weiß nicht, wieso das bei mir so ist, aber die N11 interessiert mich im Moment genauso viel wie der berühmte Sack Reis in China

114

Heute, 14:23

Ich weiß nicht, wieso das bei mir so ist, aber die N11 interessiert mich im Moment genauso viel wie der berühmte Sack Reis in China
Ich weiß ganz genau, warum das so ist. Stichwort DIE MANNSCHAFT.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher