Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

4,661

Sunday, July 8th 2012, 6:56pm

Wie kann man Glück auf Schalke wünschen. Persönlich alles gute, sportlich alles schlechte.
In der Breite hätte er uns gut getan.
"Ich hab mir mal richtig was vorgenommen, Torjäger Kanone und so....." Calle Ramelow 12.08.2006

4,662

Sunday, July 8th 2012, 7:32pm

Quoted

"Nach 7 Jahren in Leverkusen war es an der Zeit zu einem richtigen Verein zu gehen!"

Quelle: Sky Sport Twitter-Seite. Hat er heute bei einem Fantreff gesagt.



Dieser Vollhonk...

"Vollhonks" sind diejenigen, welche einzelnen Twitterern Glauben schenken, aber nicht die zahlreichen seriöseren Interviews betreffs seines Schalke-Wechsels
lesen.

Da steht es nämlich alles ganz anders :




Ich freue mich bereits jetzt auf meine neue Herausforderung auf
Schalke und nehme im Gepäck wunderbare Erinnerungen aus Leverkusen mit.
Es war eine wunderbare Zeit bei der Werkself und wir sehen uns bei den
direkten Duellen und natürlich bei Spielen der Nationalmannschaft
wieder.



usw

4,663

Sunday, July 8th 2012, 7:35pm

Lies mal richtig. Das Zitat von heute ist ca. 3 Stunden alt.

Das sind 2 verschiedene Aussagen, die von verschiedenen Tagen stammen!
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

4,664

Sunday, July 8th 2012, 7:37pm

Jetzt ein Schalker - Barnetta: Die Zeit war reif für einen Wechsel

Von LARS WERNER

Gelsenkirchen – Bis Freitag erholte sich Tranquillo Barnetta in seiner Heimat St. Gallen, Samstag begann für den langjährigen Leverkusener ein neues Fußballer-Leben: Der Schweizer trat seinen Dienst beim FC Schalke 04 an.

bitte weiterlesen >>> express.de
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

4,665

Sunday, July 8th 2012, 7:39pm

Er wolllte sich mit dem Spruch vielleicht in kleinerer Runde bei den Schalke-Fans beliebt machen. Scheint ja in Gelsenkirchen Mode zu sein, Leverkusen nicht ganz erst zu nehmen als Verein. Naja. Das mag man so oder so sehen, jedenfalls ist eine Äußerung dieser Art kein guter Stil von einem Spieler, den wir hier 7 Jahre bezahlt haben und der dem Verein alles zu verdanken hat. Hätte ich ehrlich gesagt nicht vom Barnetta erwartet, aber vielleicht ist er auch ein wenig gefrustet von der Art seines Abgangs. War bei ihm nicht das Gerücht, dass er einen Vertrag mit Ausstiegsklausel zum Ende DIESER Transferphase haben wollte?

4,666

Sunday, July 8th 2012, 7:45pm

Auf der anderen Seite scheint es wohl richtig gewesen zu sein ihm vor die Türe zu setzen da er scheinbar ein Teil des Charakterproblem ist... wahrscheinlich wird ihm auch schneller als ihm lieb ist erkennen das diese Fans schnell von einem Extrem ins andere fallen und man nicht so ziemperlich ist wie hier hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen :D


Cu.
-= Kicker Werkself Liga 1: 2011/12 Platz 11, 2012/13 Platz 14, 2015/16 Platz 5, 2015/16 Platz 3, 2016/17 Platz 7, 2017/18 Platz 8, 2018/19 Platz 13 =-
-= Kicker Werkself Liga 2: 2013/2014 Platz 7, 2014/15 Platz 5 =-

4,667

Sunday, July 8th 2012, 7:51pm

Lies mal richtig. Das Zitat von heute ist ca. 3 Stunden alt.

Das sind 2 verschiedene Aussagen, die von verschiedenen Tagen stammen!

Ich lese schon richtig.

in allen Interviews,welche man zack-zack ergoogeln kann, inklusive heutiger VÖ liest man nichts schlechtes über den Bayer.
Ausnahme dann so ein Twitter, und dem glaubt ihr ???

es gibt einige Schalke-Fans, welche gerne jedes Wort so vestehen möchten, das ihr 04 das einzigst traditionell gute wäre.

das einzige, was man Barnetta vorwerfen könnte, ist , das er diese Tradition mit viel mehr ZUschauern und Fankult anspricht.
aber das ist ja nun mal auch ein Stückchen Wahrheit - und das Aufspielen vor 60.000 Fans ist für fast jeden Profi halt erstrebenswert.

Insgesamt lese ich , das Barnetta immer wieder betont,das er dem Bayer viel zu verdanken hat, und das er mit etwas Wehmut geht.

4,668

Sunday, July 8th 2012, 7:54pm

Es war ein Tweet von einem offiziellen Sky Sport journalisten, der mit Barnetta bei einem Fantreffen war! Wie offiziell willst du es noch?
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

4,669

Sunday, July 8th 2012, 7:59pm

Irgendein uninteressanter Ex-Spieler gibt ein uninteressantes Statement von sich um sich bei den Fans seines neuen Vereins anzubiedern.. Meine Güte wer es nötig hat.. Bei einem Klassespieler spricht die Verpflichtung für sich der muss sich nicht noch einschleimen.. Ansonsten spannend Sommerloch..

4,670

Sunday, July 8th 2012, 8:03pm

Es war ein Tweet von einem offiziellen Sky Sport journalisten, der mit Barnetta bei einem Fantreffen war! Wie offiziell willst du es noch?

ein Tweet muss nicht unbedingt die wahren gesprochenen Worte wiedergeben. "Offizielle" Journalisten und deren methoden kenne ich zu genüge.

ist dieser "offizielle Sky Sport Journalist" Schalke Fan ? ;-)

ne, da sind mir die wirklich offiziellen Interviews doch seriöser. Vllt. gibt es aber ein "you-tube" Clip, wo man hört, was Barnetta wirklich sagte ?

und..kann man denn FRagen, Antworten und Kontext irgendwo nachlesen ?

4,671

Sunday, July 8th 2012, 8:23pm

meine Güte, alles kein Grund sich aufzuregen. Barnetta hat hier einen guten Job gemacht und ist jetzt weitergezogen, fertig
Es ist nicht wichtig ob man gewinnt, sondern daß man gewinnt !

4,672

Sunday, July 8th 2012, 8:28pm

Viel heisse Luft also um eine "augenzwinkernde" Aussage Barnettas.

Hab mal entgegen meiner Gewohnheit den Sky-Sport-Twitter recherchiert.

Also dann so :



Sky Dirk Schlarmann:@_catenaccio das war ein Fantreffen. Da darf man sowas mit einem Lächeln durchaus sagen!!! ‪#Barnetta

@Sky_Dirk Danke für die Info, so dass man es vernünftig einordnen kann.

Dirk g. Schlarmann
‏@Sky_Dirk




@_catenaccio daher der smiley!!!
... noch FRagen ?

4,673

Sunday, July 8th 2012, 8:35pm

meine Güte, alles kein Grund sich aufzuregen. Barnetta hat hier einen guten Job gemacht und ist jetzt weitergezogen, fertig

Barnetta ist jetzt Schalker Spieler und damit abgehakt.

was aber einfach nicht okay ist, das einige jede Gelegenheit aufgreifen,um abwandernde Spieler als "charakterlos" einzustufen.
Dazu eben auch oft "Missverständliches" in diese richtung zu biegen.

und das , obwohl viel GUtes von Barnetta im Nachhinein über Bayer gesagt wurde !

Grüsse aus dem westerwald

4,674

Sunday, July 8th 2012, 8:54pm

Die Facebook/Twitter - Komiker nehme ich nicht ernst, die "Ballack Vorstellung - nur Rentner Zugucker" Nr. aus Reviersport (lt. Schalke Forum) gefällt mir nicht. Online liess sich das aber nicht verifizieren, da ist im Zusammenhang mit dem Barnetta-Wechsel nur davon die Rede, dass nach dem "Plastikverein" Leverkusen, Schalke für Barnetta eine "ganz andere Welt" sein wird. Vielleicht ist dem Redakteur ja irgendein Zusatzstoff in der Currywurst nicht gut bekommen? Soll eigentlich - wurde ich hier mal belehrt - ein durchaus seriöses Sportmagazin sein. :wacko:

4,675

Sunday, July 8th 2012, 9:04pm

"Seriösität" bleibt bisweilen sogar hier auf dem Land bei lokalen Sportderbys auf der Strecke, und da geht es nur um einen Bruchteil der potentiellen Leserschaft.

4,676

Sunday, July 8th 2012, 10:00pm

Dann bin ich gespannt ob er bei einem richtigen Verein auch mal richtige Leistung zeigt....

4,677

Sunday, July 8th 2012, 10:54pm

Dann bin ich gespannt ob er bei einem richtigen Verein auch mal richtige Leistung zeigt....

:D geiler Post
#StärkeBayer

4,678

Tuesday, September 18th 2012, 7:38am

Die Übersicht und der Pass zum entscheidenden Tor (0:2 in Fürth) durch Holtby waren perfekt.
Hoffentlich sehen wir sowas auch bald von Schürrle....
» Jahrein, jahraus war der 1. FC Köln in den neunziger Jahren damit beschäftigt, selbstgefällig in den Spiegel zu blicken und sich für den schönsten Klub im Land zu halten. Als der FC in der zweitklassigen Wirklichkeit endlich erwachte, hatte nebenan Bayer Leverkusen eine moderne Vereinsstruktur entwickelt und sich sportlich in der absoluten Bundesliga- und erweiterten europäischen Spitze etabliert. Ganz locker hatte der Werksclub die Diva vom Rhein rechts überholt «

4,679

Saturday, November 17th 2012, 9:14pm

Manche kann man einfach nicht allein lassen. Träger eines traurigen Schnauzbartes ist er geworden, der Arme... :wacko:
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

4,680

Saturday, November 17th 2012, 9:15pm

Movember.