Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

1 401

Sonntag, 21. Oktober 2007, 12:36

Zitat

Original von KingBerbo
Im Gegensatz zu vielen anderen Spielen hat er diesmal Offensivdrang gezeigt.


Fand ich auch gut...aber seine arrogant wirkende Lässigkeit auf dem Platz, da könnte ich ausflippen.
W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
...und immer öfter überfüllt:-/

1 402

Sonntag, 21. Oktober 2007, 12:37

Zitat

Original von marion

Zitat

Original von KingBerbo
Im Gegensatz zu vielen anderen Spielen hat er diesmal Offensivdrang gezeigt.


Fand ich auch gut...aber seine arrogant wirkende Lässigkeit auf dem Platz, da könnte ich ausflippen.



Genau das meine ich, seine Einstellung, da sollte sich dann doch langsam was ändern.

1 403

Sonntag, 21. Oktober 2007, 12:41

Zitat

Original von barnetta123

Zitat

Original von marion

Zitat

Original von KingBerbo
Im Gegensatz zu vielen anderen Spielen hat er diesmal Offensivdrang gezeigt.


Fand ich auch gut...aber seine arrogant wirkende Lässigkeit auf dem Platz, da könnte ich ausflippen.



Genau das meine ich, seine Einstellung, da sollte sich dann doch langsam was ändern.


mein Eindruck ist eher, dass er mit sehr viel Ruhe und Überlegung spielt - was positiv ist - manchmal wirkt es aber auch schlafmützig - Arroganz erkenne ich da nicht

1 404

Sonntag, 21. Oktober 2007, 12:41

Sau stark angefangen dann aber leider defensiv einiges versäumt.
"Ich hab mir mal richtig was vorgenommen, Torjäger Kanone und so....." Calle Ramelow 12.08.2006

1 405

Sonntag, 21. Oktober 2007, 13:06

Zitat

Original von lupo

Zitat

Original von barnetta123

Zitat

Original von marion

Zitat

Original von KingBerbo
Im Gegensatz zu vielen anderen Spielen hat er diesmal Offensivdrang gezeigt.


Fand ich auch gut...aber seine arrogant wirkende Lässigkeit auf dem Platz, da könnte ich ausflippen.



Genau das meine ich, seine Einstellung, da sollte sich dann doch langsam was ändern.


mein Eindruck ist eher, dass er mit sehr viel Ruhe und Überlegung spielt - was positiv ist - manchmal wirkt es aber auch schlafmützig - Arroganz erkenne ich da nicht


Sehe ich genauso!
Es wirkt manchmal echt total schlafmützig!
Das er schon immer zu weit von seinem Gegenspieler weg ist, ist ja nicht erst seit gestern bekannt!

Arroganz kann ich da ganz klar auch nicht erkennen!!!
Erstes Bayer - Spiel live:
15.10.80 Bayer - Schalke 4:0


Seitdem SCHWARZ-ROT infiziert!

Oranje boven!

1 406

Sonntag, 21. Oktober 2007, 13:26

Zitat

Original von Psycho-Dad
Arroganz kann ich da ganz klar auch nicht erkennen!!!


Auf mich arrogant wirkende Lässigkeit!!!
Ist nun mal MEIN Eindruck.
W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
...und immer öfter überfüllt:-/

1 407

Sonntag, 21. Oktober 2007, 13:38

Zitat

Original von lupo
schon eigenartig, wie man sich hier mittlerweile auf ihn einschießt - es war alles in allem eine durchschnittliche Leistung - nichts besonderes, aber auch nichts schlechtes - offenbar werden bei Gonzo momentan sehr hohe Maßstäbe angesetzt.


Wissend, was er kann: ja, da lege ich höhere Maßstäbe an als an einen Sarpei. Offensiv war es akzeptabel, defensiv hat sein miserables Stellungsspiel zum wiederholten Mal zu einem Gegentor geführt. Oder wessen Gegenspieler war Petric beim 0:1? Und wo kam der Ball her? Über 2 m oder quer über n Platz, dass man richtig viel Zeit hatte, sich richtig zu positionieren?
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de

1 408

Sonntag, 21. Oktober 2007, 13:41

Zitat

Original von Erik M.

Zitat

Original von lupo
schon eigenartig, wie man sich hier mittlerweile auf ihn einschießt - es war alles in allem eine durchschnittliche Leistung - nichts besonderes, aber auch nichts schlechtes - offenbar werden bei Gonzo momentan sehr hohe Maßstäbe angesetzt.


Wissend, was er kann: ja, da lege ich höhere Maßstäbe an als an einen Sarpei. Offensiv war es akzeptabel, defensiv hat sein miserables Stellungsspiel zum wiederholten Mal zu einem Gegentor geführt. Oder wessen Gegenspieler war Petric beim 0:1? Und wo kam der Ball her? Über 2 m oder quer über n Platz, dass man richtig viel Zeit hatte, sich richtig zu positionieren?


Einknüppeln hat er beileibe nicht verdient und schlecht fand ich ihn
gestern auch nicht.
Aber: Der Bursche kann weitaus mehr und müsste in dieser Saison
einen Satz nach vorn machen.
Und diesen "Satz" darf man auch erwarten.
Inwiefern Skibbe dafür hilfreich sein kann, behalte ich für mich.
DAS LEBEN IST DER ERNSTFALL (Jürgen Leinemann)

1 409

Sonntag, 21. Oktober 2007, 16:21

Er spielt seit Wochen unter seinem Niveau, das ist nunmal Fakt. Wenn ich mir alleine die Flanken ansehe...manmanman.
Auf Hans wird immer (zurecht) gemeckert, dass er nach vorne nicht viel bringt - bei Gonzo ist es mittlerweile auch so...

Ralli - jetzt fehlt dein Kommentar, dass er auf der falschen Position spielt :LEV19
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

1 410

Sonntag, 21. Oktober 2007, 16:27

Auch wenn ich nicht ralli bin: Auf eben dieser Postition hat er lange Zeit sehr gut gespielt. Ich bin nach wie vor der Ansicht, daß er zu satt ist und sich mangels Konkurrenz zu sicher fühlt.... sehr schade...
Schnix, Du wirst IMMER mein Fußballgott bleiben

1 411

Sonntag, 21. Oktober 2007, 16:44

Ich bin auch der Meinung das er viel mehr kann, als er bis jetzt gezeigt hat.
Er müßte mal ein Spiel auf die Bank, aber wenn soll Skibbe für ihn bringen?

1 412

Sonntag, 21. Oktober 2007, 16:50

Zitat

Original von Karaya234
Ich bin auch der Meinung das er viel mehr kann, als er bis jetzt gezeigt hat.
Er müßte mal ein Spiel auf die Bank, aber wenn soll Skibbe für ihn bringen?


vllt haggui. der wäre ne alternative denk ich.
Meine Stadt- Mein Verein- Meine (kleine) Liebe

1 413

Sonntag, 21. Oktober 2007, 16:55

Zitat

Original von Der Schwatte
Er spielt seit Wochen unter seinem Niveau, das ist nunmal Fakt. Wenn ich mir alleine die Flanken ansehe...manmanman.
Auf Hans wird immer (zurecht) gemeckert, dass er nach vorne nicht viel bringt - bei Gonzo ist es mittlerweile auch so...

Ralli - jetzt fehlt dein Kommentar, dass er auf der falschen Position spielt :LEV19


Und am Trainer,Castro ist da ein Beispiel,gibt genügend weitere.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

1 414

Sonntag, 21. Oktober 2007, 20:36

Zitat

Original von ralli

Zitat

Original von Der Schwatte
Er spielt seit Wochen unter seinem Niveau, das ist nunmal Fakt. Wenn ich mir alleine die Flanken ansehe...manmanman.
Auf Hans wird immer (zurecht) gemeckert, dass er nach vorne nicht viel bringt - bei Gonzo ist es mittlerweile auch so...

Ralli - jetzt fehlt dein Kommentar, dass er auf der falschen Position spielt :LEV19


Und am Trainer,Castro ist da ein Beispiel,gibt genügend weitere.



Es ist völlig egal wo er spielt. Aktuell gehört er nicht in die Mannschaft.
HERRLICH RAUS!!!

1 415

Sonntag, 21. Oktober 2007, 20:55

Zitat

Original von França

Zitat

Original von ralli

Zitat

Original von Der Schwatte
Er spielt seit Wochen unter seinem Niveau, das ist nunmal Fakt. Wenn ich mir alleine die Flanken ansehe...manmanman.
Auf Hans wird immer (zurecht) gemeckert, dass er nach vorne nicht viel bringt - bei Gonzo ist es mittlerweile auch so...

Ralli - jetzt fehlt dein Kommentar, dass er auf der falschen Position spielt :LEV19


Und am Trainer,Castro ist da ein Beispiel,gibt genügend weitere.



Es ist völlig egal wo er spielt. Aktuell gehört er nicht in die Mannschaft.


Ist es nicht und so schlecht ist er nun auch nicht und ne Alternative gibt es auf rechts nicht.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

1 416

Sonntag, 21. Oktober 2007, 20:56

Zitat

Original von ralli

Zitat

Original von França

Zitat

Original von ralli

Zitat

Original von Der Schwatte
Er spielt seit Wochen unter seinem Niveau, das ist nunmal Fakt. Wenn ich mir alleine die Flanken ansehe...manmanman.
Auf Hans wird immer (zurecht) gemeckert, dass er nach vorne nicht viel bringt - bei Gonzo ist es mittlerweile auch so...

Ralli - jetzt fehlt dein Kommentar, dass er auf der falschen Position spielt :LEV19


Und am Trainer,Castro ist da ein Beispiel,gibt genügend weitere.



Es ist völlig egal wo er spielt. Aktuell gehört er nicht in die Mannschaft.


Ist es nicht und so schlecht ist er nun auch nicht und ne Alternative gibt es auf rechts nicht.

1 417

Sonntag, 21. Oktober 2007, 22:01

Zitat

Original von ralli

Zitat

Original von França

Zitat

Original von ralli

Zitat

Original von Der Schwatte
Er spielt seit Wochen unter seinem Niveau, das ist nunmal Fakt. Wenn ich mir alleine die Flanken ansehe...manmanman.
Auf Hans wird immer (zurecht) gemeckert, dass er nach vorne nicht viel bringt - bei Gonzo ist es mittlerweile auch so...

Ralli - jetzt fehlt dein Kommentar, dass er auf der falschen Position spielt :LEV19


Und am Trainer,Castro ist da ein Beispiel,gibt genügend weitere.



Es ist völlig egal wo er spielt. Aktuell gehört er nicht in die Mannschaft.



Ist es nicht und so schlecht ist er nun auch nicht und ne Alternative gibt es auf rechts nicht.


Castro selbst ist nur eine Alternative, und die anderen habe ich auch in nem anderen Fred schon aufgezählt.
HERRLICH RAUS!!!

1 418

Sonntag, 21. Oktober 2007, 22:29

Castro als 6er?

Also ich habe auch den Eindruck, das Castro lustlos ist. Vielleicht ist das ähnlich wie bei Ze Roberto und den Bayern: auf der Außenbahn bekam er zu selten den Ball und war auch etwas lustlos, jetzt in der Zentrale einer der besten Spieler dieser Saison. Vielleicht muss Castro wirklich in die Zentrale, neben Rolfes. Und vielleicht wird Vidal ja doch noch zum Außenverteidiger. Der Junge macht auf mich den Eindruck, als sei er immer heiß auf das Spiel, außen innen, hinte vorne, egal.

Ein Beispiel: Das Länderspiel gegen Dänemark, wo Castro später eingewechselt wurde und in der Zentralen 6er Rolle spielte, da hat er mir für die paar Minuten sehr gut gefallen. Er ist sehr ballsicher, technisch stark, das ist das was ein moderner 6er braucht. Wie Xavi z.B., oder auch Lahm als er aushilfsweise dort gespielt hat.

Also, Castro ins Zentrum und dann mal schauen. Wenn er da so auch so lustlos spielt, dann mal eine Denkpause bei Uuuuulf. Der richtet das schon.

1 419

Sonntag, 21. Oktober 2007, 23:58

ich frag mich wie castro es in die top-elf von sport1.de geschafft hat :D

hier mal der link zum nachschauen:

http://www.sport1.de/de/sport/sportarten…-sport1elf.html

1 420

Montag, 22. Oktober 2007, 10:16

RE: Castro als 6er?

Zitat

Original von Schneiderlein
Also ich habe auch den Eindruck, das Castro lustlos ist.

Lustlos ist für mich der falsche Ausdruck. Offensiv bin ich durchaus zufrieden nur defensiv leistet er zu wenig. Für einen 6'er auch ein Problem, abgesehen davon haben wir gerade für die 6 eine ganze Reihe Spieler die hoffentlich bald alle wieder Fit sind. Auf links ist er schon gut aufgehoben und wird sich schon wieder berappeln. Einfach was näher am Mann stehen und nicht immer 15 Meter Abstand um eventuell loszulaufen wenn dieser Mann dann bedient wird.
"Ich hab mir mal richtig was vorgenommen, Torjäger Kanone und so....." Calle Ramelow 12.08.2006

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher