Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

981

Samstag, 17. Februar 2007, 23:06

Da verwette ich mein ganzes Geld drauf
Er ist ein junges Talent , das sich sicherlich beweisen will und langfristig Stammspieler bei uns sein will. Castro wurde glaub ich in letzter Zeit zu viel Puder in den Arsch geblasen

982

Samstag, 17. Februar 2007, 23:09

Zitat

Original von Chanandelor Bong
Da verwette ich mein ganzes Geld drauf
Er ist ein junges Talent , das sich sicherlich beweisen will und langfristig Stammspieler bei uns sein will. Castro wurde glaub ich in letzter Zeit zu viel Puder in den Arsch geblasen


was du alles so glaubst........ :LEV16,

würde mir mal erst Spiele live anschauen, auch mal Bayer II und sooo :D

983

Samstag, 17. Februar 2007, 23:12

Mach dir darum mal keine Gedanken

984

Sonntag, 18. Februar 2007, 10:01

aus dem WDR-Test Seite 207:

Das Team von Michael Skibbe war schwach im Zweikampf
und löcherig in der Abwehr, ...........

Allenfalls Rechtsverteidiger Castro zeigte Normalform. ....... :LEV19
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

985

Sonntag, 18. Februar 2007, 10:03

Gonzo hat gestern ordentlich gespielt, ein paar Mal Hannoveraner Konter abgegrätscht - dazu der Traumpaß auf Voronin in der 89. Minute über 60 Meter.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lupo« (18. Februar 2007, 10:04)


986

Donnerstag, 22. Februar 2007, 22:03

Bin sonst durchaus ein großer Fan von ihm aber heute ganz klar unser schwächster Mann ....egal es ist letztendlich ja nichts passiert ..muss einfach näher am Mann sein

987

Donnerstag, 22. Februar 2007, 22:05

Zitat

Original von Babic19
Bin sonst durchaus ein großer Fan von ihm aber heute ganz klar unser schwächster Mann ....egal es ist letztendlich ja nichts passiert ..muss einfach näher am Mann sein


So hart würde ich das nicht sehen. Was aber auffällt ist, dass er immer mal wieder Aussetzer hat. Das ist Schade. Aber er ist noch jung und ich hoffe, dass er das noch in den Griff bekommt.
"Wir sind zufrieden", schöner konnte man die Komfortzone nicht beim Namen nennen!
Völler raus!!!

988

Donnerstag, 22. Februar 2007, 22:07

ich fand ihn eigentlich nicht so schlecht!! :LEV16
Lieber tot als Hertha-fan!!!!!!!

989

Donnerstag, 22. Februar 2007, 22:08

Klar bekommt er das hin aber Gamst wurde vor den Spielen als stärkster Mann gehandelt und da muss man einfach näher dran sein,die Rovers kamen nur über die Seite von Gonzo

990

Freitag, 23. Februar 2007, 01:59

Rechte Seite offen wie ein Scheunentor, wie sehr oft zuletzt.
HERRLICH RAUS!!!

991

Freitag, 23. Februar 2007, 08:16

War wirklich nicht gerade eine starke Partie vom ihm, hat viele Zweikämpfe verloren, aber ist ja zum Glück alles noch gut gegangen. Hoffentlich ist er Sonntag wieder besser drauf und wir sehen wieder ne gute Partie von ihm.

992

Freitag, 23. Februar 2007, 08:21

Zitat

Original von Netti84
War wirklich nicht gerade eine starke Partie vom ihm, hat viele Zweikämpfe verloren, aber ist ja zum Glück alles noch gut gegangen. Hoffentlich ist er Sonntag wieder besser drauf und wir sehen wieder ne gute Partie von ihm.


Ja so wie im Hinspiel das war doch schön ..... :LEV2

993

Freitag, 23. Februar 2007, 10:36

Eine Vielzahl seiner Qualitäten sind auf der RV Position einfach verschenkt. Er ist nunmal kein Verteidiger! Hat gestern in zwei Szenen ansatzweise gezeigt, welch Entfaltungspotenzial er in der Zentrale hat. Würde meines Erachtens deutlich effektiver aussehen, als zur Zeit mit Rolfes und/oder Ramelow, welche ständig Tempo rausnehmen und im Zweikampfverhalten auch nicht gerade trumpfen.

Finde Gonzo hätte seine Chance in der Zentrale langsam mal verdient. So wie unter Auge. Da hat der Junge gezeigt wozu er in der Lage ist, wenn man ihm den nötigen Platz zum spielen läßt!

994

Freitag, 23. Februar 2007, 10:40

Zitat

Original von FreshPrince
Finde Gonzo hätte seine Chance in der Zentrale langsam mal verdient. So wie unter Auge. Da hat der Junge gezeigt wozu er in der Lage ist, wenn man ihm den nötigen Platz zum spielen läßt!


guter Gedanke.


was dagegen spricht: unsere Viererkette sollte nicht zu häufig umgestellt werden

995

Freitag, 23. Februar 2007, 10:47

Zitat

Original von lupo

Zitat

Original von FreshPrince
Finde Gonzo hätte seine Chance in der Zentrale langsam mal verdient. So wie unter Auge. Da hat der Junge gezeigt wozu er in der Lage ist, wenn man ihm den nötigen Platz zum spielen läßt!


guter Gedanke.


was dagegen spricht: unsere Viererkette sollte nicht zu häufig umgestellt werden


und was für Skibbe dagegen spricht: Stenman müsste dann spielen..
Nennt mich McLovin! - Superbad

996

Freitag, 23. Februar 2007, 10:48

Tja, wie schon von einigen Leuten vor mir gesagt: Der Gonzo ist kein Verteidiger!!! Er spielt eigentlich auf der 6er Position. Würde gerne mal sehen, wie z.B ein Simon Rolfes linker Verteidiger spielt!

997

Freitag, 23. Februar 2007, 10:57

Zitat

Original von Arena
Tja, wie schon von einigen Leuten vor mir gesagt: Der Gonzo ist kein Verteidiger!!! Er spielt eigentlich auf der 6er Position. Würde gerne mal sehen, wie z.B ein Simon Rolfes linker Verteidiger spielt!


also er kann schon die rechte wie auch die linke AV spielen, der Gonzo - das macht ihn ja so wahnsinnig wertvoll, dass er auch noch so flexibel ist

aber es könnte gut sein, dass die Position im zentralen Mittelfeld seine Sahneposition ist

wenn wir schon mit so einem Doppelsechser spielen, ist es natürlich ungemein wertvoll, wenn die Spieler auf dieser Position in der Lage sind öffnende Pässe zu spielen und das Spiel auch mal schnell machen können

sieht man beides von Calle und Simon relativ selten

998

Samstag, 24. Februar 2007, 14:11

Hoffe das er nächste Saison Ramelow im zentralen Mittelfeld beerbt und ihn in den wohl verdienten Ruhestand entlässt!!!

Man hat gegen Blackburn in vielen Situationen gesehen, warum er kein Verteidiger ist!!!

Habe im Profifussball noch nie einen Spieler gesehen, der sich bei sovielen langen Bällen verschätzt, außer Madouni natürlich... :D

Er gehört in ein Mittelfeld neben einen großen Mann, wie Rolfes, der die Luftkämpfe gewinnt und Castro übernimmt dann den kreativen Bereich...

999

Samstag, 24. Februar 2007, 14:50

Zitat

Original von LL-Praktikant
Hoffe das er nächste Saison Ramelow im zentralen Mittelfeld beerbt und ihn in den wohl verdienten Ruhestand entlässt!!!

Man hat gegen Blackburn in vielen Situationen gesehen, warum er kein Verteidiger ist!!!

Habe im Profifussball noch nie einen Spieler gesehen, der sich bei sovielen langen Bällen verschätzt, außer Madouni natürlich... :D

Er gehört in ein Mittelfeld neben einen großen Mann, wie Rolfes, der die Luftkämpfe gewinnt und Castro übernimmt dann den kreativen Bereich...


:bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus

DANKE dass es endlich mal einer sagt!!!!!!!!!!!!!!!!!! Du hast einen gut bei mir. Der Kerl ist super aber eben kein verteidiger. Dennoch löst er die Sache passabel, aber eben nicht gut auf längere Dauer gesehen...
"Wenn ich Schwachsinn lesen will, lese ich im Werkself-Forum"

1 000

Samstag, 24. Februar 2007, 15:12

Zitat

Original von LL-Praktikant
Hoffe das er nächste Saison Ramelow im zentralen Mittelfeld beerbt und ihn in den wohl verdienten Ruhestand entlässt!!!
(...)


Hätte auch nichts dagegen, wenn er nächste Saison wirklich im zentralen Mittelfeld eingesetzt wird.
GLaube auch , dass er dort stärker ist.

Jedoch, den Ramelow bitte nicht nächste Saison schon in den Ruhestand schicken :LEV19
Leverkusen, die Buffalo Bills des Fußballs...