Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

9 101

Sonntag, 28. Mai 2017, 01:54

Wie kleine Mädchen denen der erste Schwarm ne Abfuhr erteilt hat....

Glückwunsch zum ersten Titel Gonzo. Alles richtig gemacht :LEV19
#MAKEBAYERHERRLICHAGAIN

9 102

Sonntag, 28. Mai 2017, 02:27

:levz1
Dortmund, hauptsache Spanien wie er immer sagte.
Naja, vielleicht fliegt die Mannschaft zum feiern an den Ballermann, dann ist er Spanien schon ein Stück näher... :levz1
SVB

9 103

Sonntag, 28. Mai 2017, 13:40

Nächstes Jahr CL, ersten Titel gewonnen.

Gonzo 1:0 Leverkusen 0
Welcome back Capitano - 13!
KOAN DUTT!

#prospahic

9 104

Sonntag, 28. Mai 2017, 16:01

Bin mir sicher das jeder hier diesen Titel gegönnt hätte wäre er nicht mit so jämmerlichen Aussagen abgehauen

9 105

Sonntag, 28. Mai 2017, 16:56

Und irgendwo ...

...kippt ein Sack reis um.


Castro wer, hat was, wo gewonnen ?

Und was hat bayer04 damit zu tun?

Alles Vergangenheit... :LEV3

9 106

Sonntag, 28. Mai 2017, 17:56

...kippt ein Sack reis um.


Castro wer, hat was, wo gewonnen ?

Und was hat bayer04 damit zu tun?

Alles Vergangenheit... :LEV3
So siehts aus. Hier hätte er mit seinem Rhythmus: 1 gutes Spiel, 3 schlechte Spiele bis zur Rente weitergemacht.

9 107

Sonntag, 28. Mai 2017, 18:22



So siehts aus. Hier hätte er mit seinem Rhythmus: 1 gutes Spiel, 3 schlechte Spiele bis zur Rente weitergemacht.
Reicht ja auch bei uns - hatte Stammplatzgarantie.

9 108

Sonntag, 26. November 2017, 13:20

Pegelt sich nun wieder auf dem "Niveau" ein, dass ihn bei uns nicht hat weiterkommen lassen. Gut, dass er beim BVB ist ...
"Bosz hat drei Regeln:


1. Fußballspielen, Fußballspielen, Fußballspielen
2. Nach Ballverlust - schneller Ballgewinn
3. Balance."


Damit kann man die Bayern schlagen. Und der Kovac weint dazu.

9 110

Mittwoch, 20. Juni 2018, 09:59

Immerhin hat er einen Titel mehr als wie gewonnen :levz1
Schwarz und rot ein Leben lang!

9 111

Mittwoch, 20. Juni 2018, 11:20

Nach Spanien wollte er, in Stuttgart landen wird er :LEV19
wenn jeder an sich denkt ist an jeden gedacht

www.cafe-king.de

9 112

Mittwoch, 20. Juni 2018, 13:43

Wie, liegt der neue Club auch nicht in Spanien?
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

9 113

Mittwoch, 20. Juni 2018, 21:34

Krass, wäre ein heftiger Abstieg .

Wobei für das Geld ... könnte man doch eigentlich auch selbst .... :LEV18
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

9 114

Mittwoch, 20. Juni 2018, 22:07

Der Typ wollte nach Spanien? Sorry aber diesen Inbegriff der Komfortzone würden sie dort teeren und federn. Eine der größten Luschen die der deutsche Fußball je hervorgebracht hat. Würde mich nicht überraschen wenn er selbst in Stuttgart kein Land sieht.

9 115

Mittwoch, 20. Juni 2018, 22:07

Nee lass mal.
Ich warte auf dich,am Ende der Nacht....

9 116

Donnerstag, 21. Juni 2018, 13:01

Woher kommt nur dieser Hass und diese Häme gegen ein Eigengewächs, einen begnadeten Fußballer, der eine beachtliche Karriere hingelegt hat, wenn es auch nicht bis in die absolute Weltspitze ging? Ihn als personifizierte Komfortzone zu bezeichnen, war immer recht einfach. Irgendetwas stimmt nicht im Verein oder im Spiel, der Gonzo ist schuld, der ist ja schon so lange da und spielt immer schlecht.

In den Club der 400er wird er aufsteigen. Für den Club der 500er wird es knapp. Bin aber guter Dinge, dass er in dieser Statistik ganz weit vorne unseren Verein repräsentieren wird.

Vielleicht wechselt er ja irgendwann noch nach Spanien und erfüllt sich seinen Traum bei Betis oder Espanyol. Selbst wenn nicht: Jeder von uns hatte bestimmt mal Träume begraben müssen oder etwas gesagt, was sich danach dann doch nicht realisieren ließ.

Falls es mit Stuttgart klappt, bin ich gespannt, drücke die Daumen und freue mich bereits auf den einen oder anderen genialen Pass wie im Januar 2011 gegen Hannover 96...

9 117

Donnerstag, 21. Juni 2018, 13:47

Manche fühlen sich halt etwas größer, wenn sie andere kleiner machen.
Meine Ignore-Liste: benderforever, Tombay1969, levboy69, Mikar68, Caminos, Stammtisch Trainer, Stubbi

9 118

Donnerstag, 21. Juni 2018, 14:48

Woher kommt nur dieser Hass und diese Häme gegen ein Eigengewächs....
Es ist der Beliebtheit eines Spielers halt nicht zuträglich, wenn man immer von Spanien redet, dann aber zu einen direkten Konkurrenten wechselt.
H₂C=C=O

9 119

Donnerstag, 21. Juni 2018, 15:07

Woher kommt nur dieser Hass und diese Häme gegen ein Eigengewächs....
Es ist der Beliebtheit eines Spielers halt nicht zuträglich, wenn man immer von Spanien redet, dann aber zu einen direkten Konkurrenten wechselt.

Ganz ehrlich, das nehme ich ihm gar nicht so übel.

Er wollte den Verein sang und klanglos verlassen, hat sich nur wiederwillig auf den Zaun bei der Verabschiebung bitten lassen. Hat mehrmals gegen die Vereinsführung davor "rebelliert", weil die ihn wegen seiner doch sehr schwankenden Leistungen kritisiert hat. Als er bei Dortmund war, musste er gleich im ersten Interview, ähnlich wie sein best Buddy Toprak, ein wenig gegen Leverkusen nachtreten - in Leverkusen sei ja alles etwas beschaulicher; kein Wort der Dankbarkeit für seine Zeit in Leverkusen, was tief blicken lässt. Solche Dinge nehme ich ihm übel, kann es aber auch verstehen, da er in Leverkusen als Eierlegendewollmilchsau eingesetzt wurde und die Ansprüche an ihn immer sehr hoch waren.

Meine Einstellung zur einer möglichen Rückkehr von Castro: Er startet wieder bei 0. Er ist weder ein verdienter Ehemaliger noch ein ungeliebter Verräter, sprich einfach ein beliebiger Spieler mit einer zweiten Chance, sich zu beweisen... aber ganz ehrlich, er wäre hier wieder Mädchen für alles und darauf hat er sicherlich keinen Bock.
BigB, an einigen Tagen gehe ich mit deinen Auffassungen durchaus konform, an anderen glaube ich, dir hat während des Postens jemand das Hirn rausgelöffelt.

Heute ist ein anderer Tag.

9 120

Donnerstag, 21. Juni 2018, 15:24

Woher kommt nur dieser Hass und diese Häme gegen ein Eigengewächs....
Es ist der Beliebtheit eines Spielers halt nicht zuträglich, wenn man immer von Spanien redet, dann aber zu einen direkten Konkurrenten wechselt.

Die Beliebtheit war vorher (als er noch hier spielte) nicht groß. Daher wird es nicht am Wechsel gelegen haben, auch hat er nicht "nach getreten". Hier ist es ja auch "beschaulich", es ist halt Leverkusen.
Daher, wie Nullchecker es schon gesagt hat: Manche fühlen sich halt etwas größer, wenn sie andere kleiner machen.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher