Werbung

Werbung

You are not logged in.

61

Friday, July 31st 2020, 9:00pm

Ich bin bereits lokal im "Corona-thread" gesperrt worden...
Lobenswert! :D
Die AfD ohne Höcke ist wie Migräne ohne Kotzen

62

Saturday, August 1st 2020, 8:12am

Hm, die aufgezählten Gründe sind nachvollziehbar. Ich glaube jedoch nicht, dass sie so schwer wiegen, dass man dauerhaft auf Fans verzichten will. Dafür wird meiner Meinung nach der Fußball auf mittlere Sicht mehr an Attraktivität verlieren, als es für die Macher einfacher wird
Wir werden sehen.
Zumal es auch einen Gewöhnungseffekt gibt.
Mit fehlt von nahezu allen Vereinen und von der Liga ein klares Bekenntnis zum Fan im Stadion.
Wenn man mal darüber redet, klingt es immer wie lästiges Beiwerk.

63

Saturday, August 1st 2020, 11:57am

Jeder wirklich jeder Verein will wieder Zuschauer im Stadion.
Wenn es nur ums Geld gehen würde, hätte man die Stehplätze schon lange abgeschafft.
Das die aktuelle Situation absolut sch... ist - da gibt es keine zwei Meinungen - das besch... Virus zerstört die Wirtschaft gerade wie ein Krieg.
Aber ich persönlich glaube jedoch auch daran, dass wieder an bessere Tage kommen.
Und ich freue mich auf den Tag wo wir wieder wie früher vor dem Spiel am Eck stehen können. Mag sein, dass es noch Jahre dauert - vielleicht auch nur Monate ... das kann noch keiner sagen.
Aber ich glaube ... er wird kommen ... und da bin ich mir sicher ... wird es in der BayArena in der Nordkurve eine Stimmung geben wo jeder Besucher akkut Höhrsturzgefährdet sein wird.
Bis dahin müssen wir durchhalten und das beste draus machen ...
W11 - 1. Liga - Europameister 2012 (W11 Liga 2)

Zitat (Reiner Calmund)

- "2000 Unterhaching, 2001 Daum, 2002 dreimal Zweiter, 2003 Abstiegskampf - da hätte ich auch mal einen Schöpferischen Gongschlag vertragen können."

64

Sunday, August 2nd 2020, 9:44am

Söder bezweifelt, dass im August weitere Lockerungen beschlossen werden könnten. So lehnte er Fußballspiele mit Zuschauern zum Start der neuen Saison ab. "Geisterspiele ja, aber Stadien mit 25.000 Zuschauern halte ich für sehr schwer vorstellbar." Das wäre das falsche Signal und auch der Bevölkerung schwer zu vermitteln, "wenn man dafür Unmengen von Testkapazitäten aufbrauchen würde".
>>>tagesschau


Um die Zahl der Infektionen zu dämpfen, müssten sich die Menschen im Land voraussichtlich noch monatelang an die empfohlenen Verhaltensregeln halten.

Zeigt sich besorgt über den Anstieg der Infektionszahlen: RKI-Präsident Professor Lothar Wieler.
>>>aerzteblatt
"Vieles wünscht sich der Mensch und doch bedarf er nur wenig." (J.W.Goethe)

Similar threads