Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, June 18th 2020, 11:04am

UEFA Champions League 2020/2021

Die UEFA hat gestern auch Entscheidungen zu der Europapokalsaison 2020/2021 getroffen.
Der Start der Europapokalsaison musste natürlich dementsprechend verschoben werden, da die Europapokalsaison 2019/2020 ja erst Anfang August im Turnierformat zu Ende gespielt wird.
Die Änderung zu den ursprünglich geplanten Terminen habe ich rot markiert.

Qualifikation:
Vorrunde Halbfinale = 8. August 2020
Vorrunde Finale = 11. August 2020
1. Qualifikationsrunde = 18./19. August 2020
2. Qualifikationsrunde = 25./26. August 2020
3. Qualifikationsrunde = 15./16. September 2020

Gruppenphase (Auslosung 01.10.2020 in Athen)
1. Spieltag = 20./21. Oktober 2020
2. Spieltag = 27./28. Oktober 2020
3. Spieltag = 3./4. November 2020
4. Spieltag = 24./25. November 2020
5. Spieltag = 1./2. Dezember 2020
6. Spieltag = 8./9. Dezember 2020


KO-Runden:
Achtelfinale = 16.–24. Februar 2021 + 9.–17. März 2021
Viertelfinale = 6./7. April 2021 + 13./14. April 2021
Halbfinale = 27./28. April 2021 + 4./5. Mai 2021
Finale = 29. Mai 2021 in Istanbul


Wichtigste Änderungen: Die Gruppenphase der Europa League 2020/2021 findet wie gewohnt statt und wird nicht gekürzt.
Die Gruppenphase wird auch wie ursprünglich geplant auch Mitte Dezember am 09.12.2020 abgeschlossen sein.
Da die Gruppenphase aber erst am 20.10.2020 startet (ca. 1 Monat Später als ursprünglich geplant), gibt es Spiele in der Gruppenphase nun im Wochentakt.
An den Terminen der KO-Runden hat sich nichts geändert.
Das Finale findet 2021 in Istanbul statt (quasi mit einem Jahr Verspätung da es dieses Jahr durch Corona nicht dort stattfinden konnte).

This post has been edited 1 times, last edit by "bencza" (Jun 18th 2020, 11:09am)


2

Monday, July 20th 2020, 12:45pm

Anbei die Teilnehmer der Gruppenphase die bereits heute fest stehen:

Sicher in Topf 1)
Sieger der UEFA Champions League 2019/20*
Sieger der UEFA Europa League 2019/20**
Real Madrid CF
Liverpool FC
FC Bayern München
Juventus
Paris-Saint Germain
FC Zenit St. Peterbsurg

Restliche Teams)
Club Atlético de Madrid
FC Barcelona
Manchester City FC
Manchester United FC
Chelsea FC
Sevilla FC
Borussia Dortmund
FC Shakhtar Donetsk
FC Porto
RB Leipzig
Lazio Rom
Atalanta Bergamo
Inter Mailand
FC Lokomotive Moskau
Olympique de Marseille
Club Brugge
VfL Borussia Mönchengladbach
Istanbul Başakşehir FK

* = Wenn sich der Gewinner der Champions League 2019/2020 bereits über die nationale Liga für die Champions League 2020/2021 qualifiziert hat, rückt Ajax Amsterdam in die Gruppenphase entsprechend auf.
** = Wenn sich der Gewinner der Europa League 2019/2020 bereits über die nationale Liga für die Champions League 2020/2021 qualifiziert hat, rückt Stade Rennes aus Frankreich in die Gruppenphase entsprechend auf.

This post has been edited 2 times, last edit by "bencza" (Jul 30th 2020, 12:28am)


3

Sunday, August 9th 2020, 1:28pm

Die UEFA hat soeben die 1. Quali-Runde der Champions League 2020/2021 ausgelost.
Anbei die gelosten Partien:

Ferencváros (HUN) - Djurgården (SWE)
Celtic (SCO) - KR Reykjavík (ISL)
Legia Warszawa (POL) - Drita (KOS)/Linfield (NIR)
Sheriff (MDA) - Fola Esch (LUX)
Connah's Quay (WAL) - Sarajevo (BIH)
Crvena zvezda (SRB) - Europa (GIB)
Budućnost Podgorica (MNE) - Ludogorets (BUL)
Ararat-Armenia (ARM) - Omonia (CYP)
Floriana (MLT) - CFR Cluj (ROU)
Maccabi Tel-Aviv (ISR) - Riga (LVA)
Qarabağ (AZE) - Sileks (MKD)
Dinamo Tbilisi (GEO) - Tirana (ALB)
Dynamo Brest (BLR) - Astana (KAZ)
Molde (NOR) - KuPS (FIN)
Flora Tallinn (EST) - Sūduva (LTU)
Celje (SVN) - Dundalk (IRL)
KÍ (FRO) - Slovan Bratislava (SVK)

Gespielt wird am 18./19.08.

In diesem Jahr gibt es (mit Ausnahme der Playoffs) in den jeweiligen Quali-Runden nur 1 Spiel pro Runde (das entsprechende Heimrecht ist soeben mit ausgelost worden)

4

Sunday, August 9th 2020, 4:43pm

Die UEFA hat soeben die 1. Quali-Runde der Champions League 2020/2021 ausgelost.
Anbei die gelosten Partien:

Ferencváros (HUN) - Djurgården (SWE)
Celtic (SCO) - KR Reykjavík (ISL)
Legia Warszawa (POL) - Drita (KOS)/Linfield (NIR)
Sheriff (MDA) - Fola Esch (LUX)
Connah's Quay (WAL) - Sarajevo (BIH)
Crvena zvezda (SRB) - Europa (GIB)
Budućnost Podgorica (MNE) - Ludogorets (BUL)
Ararat-Armenia (ARM) - Omonia (CYP)
Floriana (MLT) - CFR Cluj (ROU)
Maccabi Tel-Aviv (ISR) - Riga (LVA)
Qarabağ (AZE) - Sileks (MKD)
Dinamo Tbilisi (GEO) - Tirana (ALB)
Dynamo Brest (BLR) - Astana (KAZ)
Molde (NOR) - KuPS (FIN)
Flora Tallinn (EST) - Sūduva (LTU)
Celje (SVN) - Dundalk (IRL)
KÍ (FRO) - Slovan Bratislava (SVK)

Gespielt wird am 18./19.08.

In diesem Jahr gibt es (mit Ausnahme der Playoffs) in den jeweiligen Quali-Runden nur 1 Spiel pro Runde (das entsprechende Heimrecht ist soeben mit ausgelost worden)


Fällt einem wieder auf, wie Kacke die CL in mancherlei Hinsicht ist...

5

Sunday, August 9th 2020, 9:52pm

Die UEFA hat soeben die 1. Quali-Runde der Champions League 2020/2021 ausgelost.
Anbei die gelosten Partien:

Ferencváros (HUN) - Djurgården (SWE)
Celtic (SCO) - KR Reykjavík (ISL)
Legia Warszawa (POL) - Drita (KOS)/Linfield (NIR)
Sheriff (MDA) - Fola Esch (LUX)
Connah's Quay (WAL) - Sarajevo (BIH)
Crvena zvezda (SRB) - Europa (GIB)
Budućnost Podgorica (MNE) - Ludogorets (BUL)
Ararat-Armenia (ARM) - Omonia (CYP)
Floriana (MLT) - CFR Cluj (ROU)
Maccabi Tel-Aviv (ISR) - Riga (LVA)
Qarabağ (AZE) - Sileks (MKD)
Dinamo Tbilisi (GEO) - Tirana (ALB)
Dynamo Brest (BLR) - Astana (KAZ)
Molde (NOR) - KuPS (FIN)
Flora Tallinn (EST) - Sūduva (LTU)
Celje (SVN) - Dundalk (IRL)
KÍ (FRO) - Slovan Bratislava (SVK)

Gespielt wird am 18./19.08.

In diesem Jahr gibt es (mit Ausnahme der Playoffs) in den jeweiligen Quali-Runden nur 1 Spiel pro Runde (das entsprechende Heimrecht ist soeben mit ausgelost worden)


Fällt einem wieder auf, wie Kacke die CL in mancherlei Hinsicht ist...

Weil?
Irgendwo müssen nunmal Spiele eingespart werden
w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

6

Monday, August 10th 2020, 7:30am

Ich meinte die Qualifikation an sich, unabhängig von Corona.
In den "Grossen" Ligen qualifiziert sich gefühlt jeder, der nicht absteigt automatisch, dafür muss der Meister aus einer kleinen Liga durch diverse Qualifikationsrunden.
Ein Grund, warum mich die CL seit Jahren kaum noch interessiert.
Soll die UEFA mit ihren Lieblingsteams eine neue "Closed Shop" Liga aufmachen, das wäre wenigstens ehrlich.

7

Monday, August 24th 2020, 3:41pm

In dieser Woche geht es weiter mit den Partien der 2. Qualifikationsrunde.
Auch hier gibt es wieder nur ein einziges Spiel das über das Weiterkommen entscheidet.
Das sind die einsprechenden Partien:

Champions-Weg
CFR Cluj (Rumänien)- Dinamo Zagreb (Kroatien)
*BSC Young Boys (Schweiz) - KÍ Klaksvík(Faröer)/ŠK Slovan Bratislava (Slowakei)
Celtic Glasgow (Schottland) - Ferencváros Budapest (Ungarn)
Sūduva Marijampolė (Litauen) - Maccabi Tel Aviv (Israel)
Legia Warschau (Polen) - Omonia Nikosia (Zypern)
NK Celje (Slowenien) - Molde FK (Norwegen)
Ludogorez Rasgrad (Bulgarien) - FC Midtjylland (Dänemark)
FK Dinamo Brest (Weißrussland) - FK Sarajevo (Bosnien und Herzegowina)
Qarabağ Ağdam (Aserbaidschan) - Sheriff Tiraspol (Republik Moldau)
KF Tirana (Albanien) - Roter Stern Belgrad (Serbien)

Platzierungsweg
AZ Alkmaar (Niederlande)- Viktoria Pilsen (Tschechien)
PAOK Thessaloniki (Griechenland) - Beşiktaş Istanbul (Türkei)
NK Lokomotiva Zagreb (Kroatien) - SK Rapid Wien (Österreich)

*Das bereits wegen Coronafällen auf den 21. August verlegte Spiel zwischen KÍ Klaksvík und ŠK Slovan Bratislava wurde erneut abgesagt. Über das weitere Vorgehen ist seitens der UEFA noch keine Entscheidung getroffen worden.

8

Monday, August 31st 2020, 2:43pm

Heute Mittag hat die UEFA die Partien der 3. Qualifikationsrunde ausgelost.
Anbei die gelosten Partien:

Meisterweg
Ferencváros Budapest (Ungarn) - GNK Dinamo Zagreb (Kroatien)
Qarabağ Agdam (Aserbaidschan) - Molde FK (Norwegen)
Omonia Nikosia (Zypern) - Roter Stern Belgrad (Serbien)
FC Midtjylland (Dänemark) - Young Boys Bern (Schweiz)
Maccabi Tel-Aviv (Israel) - Dinamo Brest (Weißrussland)

Platzierungsweg
PAOK Saloniki (Griechenland) - Benfica Lissabon (Portugal)
Dynamo Kyiv (Ukraine) - AZ Alkmaar (Niederlande)
KAA Gent (Belgien) - Rapid Wien (Österreich)


Gespielt am 15./16. September

9

Tuesday, September 1st 2020, 12:38pm

Die UEFA hat soeben auch die letzte Qualifikationsrunde zur Champions League - die sogenannten Playoffs - ausgelost
Wichtig: Die Playoffrunde ist die einzige Runde, welche im klassichen Modus mit Hin- und Rückspiel ausgespielt wird (in den vorherigen 3 Qualifikationsrunden gab es aufgrund von Corona und den daraus folgenden Terminproblemen immer nur eine Partie pro Runde!)

Folgende Partien wurden ausgelost:

Meisterweg
Slavia Prag (Tschechien) - Gewinner der Partie FC Midtjylland (Dänemark)/Young Boys Bern (Schweiz)
Gewinner der Partie Maccabi Tel-Aviv (Israel)/Dinamo Brest (Weißrussland) - Red Bull Salzburg (Österreich)
Olympiakos Piräus (Griechenland) - Gewinner der Partie Omonia Nikosia (Zypern)/Roter Stern Belgrad (Serbien)
Gewinner der Partie Qarabağ Agdam (Aserbaidschan)/Molde FK (Norwegen) - Gewinner der Partie Ferencváros Budapest (Ungarn)/GNK Dinamo Zagreb (Kroatien)

Platzierungsweg
FC Krasnodar (Russland) - Gewinner der Partie PAOK Saloniki (Griechenland)/Benfica Lissabon (Portugal)
Gewinner der Partie KAA Gent (Belgien)/Rapid Wien (Österreich) - Gewinner der Partie Dynamo Kyiv (Ukraine)/AZ Alkmaar (Niederlande)

Die Hinspiele finden am 22.09.2020 + 23.09.2020 statt.
Die Rückspiele eine Woche später am 29.09.2020 + 30.09.2020.

Die Auslosung der Gruppenphase der Champions League findet am Donnerstag, den 01.10.2020 statt!

10

Tuesday, September 1st 2020, 7:04pm

Gewinner der Partie Dynamo Kyiv (Ukraine)

Na ja, wenn man schon die Stadt Kiew in ukrainischer Sprache schreiben muss - obwohl im Alltag rund 40% sowohl Russisch als auch Ukrainisch nutzen, 40% der Einwohner nur Russisch und nur knapp 20% ausschließlich Ukrainisch sprechen - dann aber richtig: Kyjiw

Kyjiw deswegen da die Stadt um 600 von drei Brüdern Kyj, Schtschek und Choriw sowie ihrer Schwester Lybid aus dem Stamm der Poljanen gegründet wurde, die auf drei Anhöhen Dörfer bauten. Sie errichteten noch eine "Festung", die sie nach dem ältesten Bruder benannten („Kiew“ = ‚Stadt von Kyj‘, ukrainisch: Kyjiw).

Warum dann nicht auch Slavia Praha oder Sport Lisboa e Benfica oderoderoder geschrieben wird ist dann einfach nur inkonsequent.
"Vieles wünscht sich der Mensch und doch bedarf er nur wenig." (J.W.Goethe)

11

Tuesday, September 1st 2020, 7:36pm

dann aber richtig

Caminos, bleib bei deinen Leisten! :LEV14
Erzähl uns lieber was über deinen altenb Rassisten Kalle Marx...
C2H5 - OH

This post has been edited 1 times, last edit by "PezzeyRaus" (Sep 1st 2020, 7:46pm)


12

Wednesday, September 2nd 2020, 8:18pm

Erzähl uns lieber was über deinen altenb Rassisten Kalle Marx...


Kannst Du haben: :LEV19

Das Geld ist der allgemeine, für sich selbst konstituierte Wert aller Dinge. Es hat daher die ganze Welt, die Menschenwelt wie die Natur, ihres eigentümlichen Wertes beraubt. Das Geld ist das dem Menschen entfremdete Wesen seiner Arbeit und seines Daseins, und dies fremde Wesen beherrscht ihn, und er betet es an.


Darum laßt uns alles wagen,
Nimmer rasten, nimmer ruhn.
Nur nicht dumpf so gar nichts sagen
Und so gar nichts woll´n und tun.

Nur nicht brütend hingegangen,
Ängstlich in dem niedern Joch,
Denn das Sehen und Verlangen
Und die Tat, sie blieb uns doch.



Hegel bemerkt irgendwo, daß alle großen weltgeschichtlichen Tatsachen und Personen sich sozusagen zweimal ereignen. Er hat vergessen hinzuzufügen: das eine Mal als Tragödie, das andere Mal als Farce.


Die Arbeit war nicht immer eine Ware. Die Arbeit war nicht immer Lohnarbeit, d.h. freie Arbeit. Der Sklave verkauft seine Arbeit nicht an den Sklavenbesitzer [...]. Er selbst ist eine Ware, aber die Arbeit ist nicht seine Ware. [...] Der freie Arbeiter dagegen verkauft sich selbst, und zwar stückweis. Er versteigert 8, 10, 12, 15 Stunden seines Lebens, einen Tag wie den andern, an den Meistbietenden, an den Besitzer der Rohstoffe, der Arbeitsinstrumente und Lebensmittel, d.h. an den Kapitalisten.

Nichts ist von Wert, wenn es nicht sinnvoll ist.


Das Vorhandensein einer übertriebenen Anzahl nützlicher Dinge endet in der Erschaffung einer übertriebenen Anzahl von unbrauchbaren Menschen.


Alle Wissenschaft wäre überflüssig, wenn die Erscheinungsform und das Wesen der Dinge unmittelbar zusammenfielen.

Wenn das Geld, nach Augier, »mit natürlichen Blutflecken auf einer Backe zur Welt kommt«, so das Kapital von Kopf bis Zeh, aus allen Poren, blut- und schmutztriefend.

Die unmittelbare Wirklichkeit des Gedankens ist die Sprache.


Religion ist die Unfähigkeit des menschlichen Verstandes, Ereignissen ins Gesicht zu sehen, die er nicht versteht.

Das Interesse denkt nicht, es rechnet. Die Motive sind seine Zahlen.
"Vieles wünscht sich der Mensch und doch bedarf er nur wenig." (J.W.Goethe)

13

Wednesday, September 2nd 2020, 8:33pm

Nimmer rasten, nimmer ruhn.

Caminos, jetzt erkenne ich dich wieder. Aber ich plädiere für das Recht auf Faulheit! :LEV6
C2H5 - OH

14

Tuesday, September 29th 2020, 11:16pm

Heute standen die ersten Entscheidungen in den Champions League Playoffs an. Dynamo Kiew, Olympiakos Piräus und Ferencvaros Budapest haben es geschafft und das Ticket für die CL Gruppenphase gebucht.
Die restlichen 3 Teilnehmer werden dann morgen ermittelt.
Die Auslosung der Gruppenphase der Champions League erfolgt dann Donnerstag Nachmittag.

Aktuell sehen die Lostöpfe wiefolgt aus:

Lostopf 1)
FC Bayern München
Real Madrid CF
Juventus
Paris Saint-Germain
Sevilla FC
Liverpool FC
FC Porto
FC Zenit

Lostopf 2)
FC Barcelona
Atlético Madrid
Manchester City FC
Manchester United FC
Schachtar Donezk
Borussia Dortmund
Chelsea FC
Ajax Amsterdam

Lostopf 3)
FC Dynamo Kiew
RB Leipzig
Inter Mailand
Olympiacos Piräus
Lazio Rom
Atalanta Bergamo

Lostopf 3 oder 4)
FC Lokomotiv Moskau
Olympique de Marseille

Lostopf 4)
Club Brugge
VfL Borussia Mönchengladbach
Istanbul Basaksehir
Stade Rennes FC
Ferencvaros Budapest

This post has been edited 1 times, last edit by "bencza" (Sep 30th 2020, 9:10am)


15

Wednesday, September 30th 2020, 1:12am

Bei Gladbach habe ich eh wieder das Gefühl, das die kein Land sehen werden. Die sind ein Jahr Top, und dann fangen die Schwierigkeiten an. Wenn die jetzt schon wieder in der Liga gegen Union nix gebacken bekommen. Sicher noch zu früh, aber aus Lostopf 4 heraus, und im 3er sind schon 3 Italiener versteckt. Vom 2er oder 1er ganz zu schweigen. Das wird wieder ganz übel...glaube ich.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

16

Wednesday, September 30th 2020, 6:50am

Bei Gladbach habe ich eh wieder das Gefühl, das die kein Land sehen werden. Die sind ein Jahr Top, und dann fangen die Schwierigkeiten an. Wenn die jetzt schon wieder in der Liga gegen Union nix gebacken bekommen. Sicher noch zu früh, aber aus Lostopf 4 heraus, und im 3er sind schon 3 Italiener versteckt. Vom 2er oder 1er ganz zu schweigen. Das wird wieder ganz übel...glaube ich.
Kann so kommen. Aber sie könnten auch eine Gruppe mit Porto, Ajax und Piräus erwischen und dann wären Chancen aufs Weiterkommen durchaus gegeben.

17

Wednesday, September 30th 2020, 9:02am

Sehe Gladbach mit denselben Chancen wie wir jedes Jahr. Topf 1 werden Sie nichts reißen, aber dahinter mit etwas Glück schon.
Nennt mich McLovin! - Superbad

18

Wednesday, September 30th 2020, 3:00pm

Bei Gladbach habe ich eh wieder das Gefühl, das die kein Land sehen werden. Die sind ein Jahr Top, und dann fangen die Schwierigkeiten an. Wenn die jetzt schon wieder in der Liga gegen Union nix gebacken bekommen. Sicher noch zu früh, aber aus Lostopf 4 heraus, und im 3er sind schon 3 Italiener versteckt. Vom 2er oder 1er ganz zu schweigen. Das wird wieder ganz übel...glaube ich.
Kann so kommen. Aber sie könnten auch eine Gruppe mit Porto, Ajax und Piräus erwischen und dann wären Chancen aufs Weiterkommen durchaus gegeben.

Siehe Leipzig letztes Jahr.

19

Wednesday, September 30th 2020, 4:06pm

Die stauben durch die CL Gruppe um die 40 Mio ab und haben wieder frische Kräfte in der Rückrunde ohne Dreifachbelastung.
Deren Plan kennen wir doch.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

20

Wednesday, September 30th 2020, 10:51pm

Heute Abend haben RB Salzburg, der FC Krasnodar und der FC Midtjylland das Ticket für die Champions League Gruppenphase gelöst.
Somit ist das Teilnehmerfeld der Champions League Gruppenphase komplett.

Lostopf 1)
FC Bayern München
Real Madrid CF
Juventus
Paris Saint-Germain
Sevilla FC
Liverpool FC
FC Porto
FC Zenit

Lostopf 2)
FC Barcelona
Atlético Madrid
Manchester City FC
Manchester United FC
Schachtar Donezk
Borussia Dortmund
Chelsea FC
Ajax Amsterdam

Lostopf 3)
FC Dynamo Kiew
RB Salzburg
RB Leipzig
Inter Mailand
Olympiacos Piräus
Lazio Rom
FC Krasnodar
Atalanta Bergamo

Lostopf 4)
FC Lokomotiv Moskau
Olympique de Marseille
Club Brugge
VfL Borussia Mönchengladbach
Istanbul Basaksehir
Stade Rennes FC
FC Midtjylland
Ferencvaros Budapest

Similar threads