Werbung

Werbung

You are not logged in.

81

Thursday, September 19th 2019, 9:45pm

Dagegen hat der Bayer eine Top-Leistung abgeliefert haha

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk
Wenn ich übers Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker: "Nicht mal schwimmen kann der."
[Berti Vogts]

82

Thursday, September 19th 2019, 10:19pm

0:3 gegen Wolfsberger AC ist mindestens genau so peinlich wie wir :D :LEV14 :LEV5
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

83

Thursday, September 19th 2019, 10:22pm

0:3 gegen Wolfsberger AC ist mindestens genau so peinlich wie wir :D :LEV14 :LEV5
Warten wir mal die 2.Halbzeit ab. Vielleicht überholen uns die Lachbacher ja noch auf der Peinlichkeitsskala nach oben.

84

Thursday, September 19th 2019, 10:25pm

0:4 :LEV5 :LEV14
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

85

Thursday, September 19th 2019, 10:31pm

Geil die Österreicher haha

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk
Wenn ich übers Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker: "Nicht mal schwimmen kann der."
[Berti Vogts]

86

Thursday, September 19th 2019, 10:42pm

Ehrlich gesagt ich finde das nicht lächerlich.

Es zeigt nur wo die Bl wirklich steht.

Ganz ganz weit hinten in Europa :LEV11 :LEV11 :LEV11
Ein Tag ohne Fussball, ist ein verlorener Tag. (Ernst Happel)

87

Thursday, September 19th 2019, 10:51pm

Ich find das 0:4 klasse. Durfte mir heute von den Kackbachern genug schei**e anhören.

Tja, wer zuletzt lacht :LEV2
Auf Abschiedstour, und tschüss!

88

Thursday, September 19th 2019, 11:01pm

Und wer steht ganz weit vorne in Europa?
Real und Barca ohne Siege. Liverpool, Chelsea, Tottenham ohne Sieg und United mit einem 1:0 gegen Astana.
Noch ein Sieg von Dudelange und die haben auch noch die Buli abgehängt oder was?
Man ist das immer ein Geheule.

89

Thursday, September 19th 2019, 11:01pm

Ehrlich gesagt ich finde das nicht lächerlich.

Es zeigt nur wo die Bl wirklich steht.

Ganz ganz weit hinten in Europa :LEV11 :LEV11 :LEV11
Die Bundesliga hat am ersten Spieltag übrigens die meisten Punkte aller Top-Ligen in der CL geholt, trotz unserer Darbietung. :LEV18

90

Friday, September 20th 2019, 5:38am

Krasnodar verliert 0:5 in Basel - für den Bayer waren die vor kurzem noch Stolperstein.
Lieber mal die Klappe halten - der Bayer ist international nur noch peinlich

91

Friday, September 20th 2019, 7:05am

Kackbach verliert vor 34 000 Zuschauern gegen einen No-Name 0:4. Was wären wir dafür zerrissen worden über Wochen.

Das hat gestern richtig Spaß gemacht :LEV14

So viele grüne Sitzschalen.
Gegen Signaturen

92

Friday, September 20th 2019, 9:01am

Kackbach verliert vor 34 000 Zuschauern gegen einen No-Name 0:4. Was wären wir dafür zerrissen worden über Wochen.

Das hat gestern richtig Spaß gemacht :LEV14

So viele grüne Sitzschalen.

erst mal vor der eigenen Haustüre kehren - wir verlieren gegen einen Gegner der sein letztes CL-Auswärtsspiel 2002 gewonnen hat.
Völler raus!

93

Friday, September 20th 2019, 9:13am

Jeder blamiert sich, so gut er kann... :LEV14 0:4 gegen einen österreichischen Dorfklub, geil...

94

Friday, September 20th 2019, 9:20am

Kackbach verliert vor 34 000 Zuschauern gegen einen No-Name 0:4. Was wären wir dafür zerrissen worden über Wochen.

Das hat gestern richtig Spaß gemacht :LEV14

So viele grüne Sitzschalen.

erst mal vor der eigenen Haustüre kehren - wir verlieren gegen einen Gegner der sein letztes CL-Auswärtsspiel 2002 gewonnen hat.



sagten die gestern bei DAZN nicht, dass WAC zum ersten Mal international spielt...…….?

95

Friday, September 20th 2019, 9:34am

Kackbach verliert vor 34 000 Zuschauern gegen einen No-Name 0:4. Was wären wir dafür zerrissen worden über Wochen.

Das hat gestern richtig Spaß gemacht :LEV14

So viele grüne Sitzschalen.

erst mal vor der eigenen Haustüre kehren - wir verlieren gegen einen Gegner der sein letztes CL-Auswärtsspiel 2002 gewonnen hat.



sagten die gestern bei DAZN nicht, dass WAC zum ersten Mal international spielt...…….?


Zumindest in der Gruppenphase eines internationalen Wettbewerbs.
In den Quali-Runden der Europa League waren sie schon mal dabei. Kann mich da an eine Partie in der 2-ten oder 3-ten Quali-Runde der Europa League gegen den BVB vor ein paar Jahren erinnern...

96

Friday, September 20th 2019, 9:58am

[quote='Kronkorkensammler','index.php?page=Thread&postID=2166875#post2166875']Krasnodar verliert 0:5 in Basel - für den Bayer waren die vor kurzem noch Stolperstein.
Lieber mal die Klappe halten - der Bayer ist international nur noch peinlich[/quote]
Und Rasgrad gewinnt 5:1 gegen ZSKA Moskau - und in Rasgrad haben wir letztes Jahr 3:2 gewonnen. Und nun? Man sind diese Quervergleiche lächerlich.

Dieses Forum hat in der vergangenen Zeit echt enorm viel an Niveau verloren...
Leverkusen - die einzige Macht am Rhein

LÖW RAUS!

97

Friday, September 20th 2019, 10:09am

Alter Falter...

Solange irgendwer anders noch dümmer/schlechter ist als wir ist alles in Ordnung? Was ist das denn für eine Verlierer-Mentalität?!

98

Friday, September 20th 2019, 10:15am

Ehrlich gesagt ich finde das nicht lächerlich.

Es zeigt nur wo die Bl wirklich steht.

Ganz ganz weit hinten in Europa :LEV11 :LEV11 :LEV11
Die Bundesliga hat am ersten Spieltag übrigens die meisten Punkte aller Top-Ligen in der CL geholt, trotz unserer Darbietung. :LEV18


Es zeigt den enormen Qualitätsabfall innerhalb der BL. Bayern kann mit so gut wie jeder Mannschaft in Europa mithalten, der BVB und RB können das an guten Tagen auch. Aber was kommt dahinter? Nur noch peinliche Auftritte, mittlerweile sogar gegen No-Names oder mittelmäßige Teams im internationalen Vergleich.

99

Friday, September 20th 2019, 12:00pm

Ich glaube mit der Qualität der Bundesliga hat das nichts zu tun.
Eher mit dem Stellenwert der Europa League.
Ich will hier nicht wieder erneut eine Diskussion lostreten, aber man muss leider eingestehen das viele die Europa League als lästige Aufgabe ansehen (was ich persönlich überhaupt nicht nachvollziehen kann).

Wir werden immer belächelt wenn wir gegen Larnaka oder Razgrad vor 18.000 bis 20.000 Zuschauern spielen.
Allerdings ist das bei anderen Vereinen nicht besser.
Wolfsburg gegen Oleksandriya spielt gestern vor 10.112 Zuschauern (offizielle Zuschauerzahl die ich gerade im Kicker nachgelesen habe)
Auch Gladbach gegen Wolfsberg gestern auch vor gerade mal 34.846 Zuschauern (ebenfalls offzielle Zuschauerzahl aus dem Kicker).
Die Jahre zuvor war das auch schon immer so.
Beispiele:
Letztes Jahr Leipzig gegen Rosenborg Trondheim vor 16.957 Zuschauern.
Saison 2017/2018: Hertha gegen Östersund vor 15.686 Zuschauern, Hoffenheim gegen Ludogorez Razgrad vor 7.814 Zuschauern
Saison 2016/2017: Schalke (wo ja angeblich selbst ausverkauft ist wenn der Platzwart den Rasen mäht) vor 42.210 Zuschauern, Mainz gegen Qäbäla vor 12.860 Zuschauern.
Um jetzt nur mal ein paar Beispiele aus den letzten 3 Jahren zu nennen...

Wenn die Fans keinen Bock auf den Wettbewerb haben, dann braucht man sich auch nicht wundern wenn die Spieler das auch nicht haben.
Das war bei den Gladbachern gestern eine reine Kopfsache, und hatte wirklich nichts mit mangelnder Qualität zu tun.
Es ist ja nicht so das die Gladbacher gestern verloren haben weil der Wolfsberger Kader qualitativ so viel besser bestückt war...


Es geht halt auch anders, wenn man Bock auf den Wettbewerb hat.
Aktuelle Beispiele sind hier ja Frankfurter (selbst in den Quali-Spielen gegen Tallinn und Vaduz ausverkauft) oder (leider muss man es erwähnen) die K*lner vor 2 Jahren...

100

Friday, September 20th 2019, 12:08pm

Ich glaube mit der Qualität der Bundesliga hat das nichts zu tun.
Eher mit dem Stellenwert der Europa League.
Ich will hier nicht wieder erneut eine Diskussion lostreten, aber man muss leider eingestehen das viele die Europa League als lästige Aufgabe ansehen (was ich persönlich überhaupt nicht nachvollziehen kann).

Wir werden immer belächelt wenn wir gegen Larnaka oder Razgrad vor 18.000 bis 20.000 Zuschauern spielen.
Allerdings ist das bei anderen Vereinen nicht besser.
Wolfsburg gegen Oleksandriya spielt gestern vor 10.112 Zuschauern (offizielle Zuschauerzahl die ich gerade im Kicker nachgelesen habe)
Auch Gladbach gegen Wolfsberg gestern auch vor gerade mal 34.846 Zuschauern (ebenfalls offzielle Zuschauerzahl aus dem Kicker).
Die Jahre zuvor war das auch schon immer so.
Beispiele:
Letztes Jahr Leipzig gegen Rosenborg Trondheim vor 16.957 Zuschauern.
Saison 2017/2018: Hertha gegen Östersund vor 15.686 Zuschauern, Hoffenheim gegen Ludogorez Razgrad vor 7.814 Zuschauern
Saison 2016/2017: Schalke (wo ja angeblich selbst ausverkauft ist wenn der Platzwart den Rasen mäht) vor 42.210 Zuschauern, Mainz gegen Qäbäla vor 12.860 Zuschauern.
Um jetzt nur mal ein paar Beispiele aus den letzten 3 Jahren zu nennen...

Wenn die Fans keinen Bock auf den Wettbewerb haben, dann braucht man sich auch nicht wundern wenn die Spieler das auch nicht haben.

Das war bei den Gladbachern gestern eine reine Kopfsache, und hatte wirklich nichts mit mangelnder Qualität zu tun.
Es ist ja nicht so das die Gladbacher gestern verloren haben weil der Wolfsberger Kader qualitativ so viel besser bestückt war...


Es geht halt auch anders, wenn man Bock auf den Wettbewerb hat.
Aktuelle Beispiele sind hier ja Frankfurter (selbst in den Quali-Spielen gegen Tallinn und Vaduz ausverkauft) oder (leider muss man es erwähnen) die K*lner vor 2 Jahren...
Diesen absolut zutreffenden Satz könnten sich viele Stadiongänger in Leverkusen mal gerne hinter die Ohren schreiben!

Similar threads