Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

61

Tuesday, August 20th 2019, 9:32am

Ich habs mit Google schon versucht und auch auf der Bayer 04 HP bin ich nicht fündig geworden...

Welche Spieltage bestreiten wir nochmal zuhause? 1./3./4.?
Was wären die Daten?

Danke im Voraus.


Das kann man im Voraus nicht sagen.
Was man sagen kann ist, dass es insgesamt 4 verschiedene Varianten gibt in welcher Reihenfolge man die Spiele bestreitet.
Diese lauten (in der Reihenfolge von Spieltag 1 bis 6):

H = Heimspiel
A = Auswärtsspiel

Variante 1 = H - A - A - H - A - H
Variante 2 = A - H - H - A - H - A
Variante 3 = H - A - H - A - A - H
Variante 4 = A - H - A - H - H - A

Allerdings werden diese Varianten bei der Erstellung des Spielplans erst nach der Auslosung durch den Computer auf die jeweiligen Teams verteilt.
Dabei müssen diverse Faktoren berücksichtigt werden. Beispielweise müssen die beiden Clubs aus Madrid (Real und Atlético) versetzt voneinander spielen, da zwei Teams aus einer Stadt nicht beide gleichzeitig ein Heimspiel haben sollen.
Das gleiche gilt auch für Atalanta Bergamo und Inter Mailand, welche beide in diesem Jahr in der Champions League ihre Heimspiele im Mailänder Guiseppe-Meazza-Stadion austragen.
Bekommt Real in seiner Gruppe bspw. die oben genannte Variante 1 zugelost, dann steht gleichzeitig fest das Atlético die oben genannte Variante 2 bekommt und mit einem Auswärtsspiel beginnt.

Darüber hinaus hat sich die UEFA noch einige interne Regularien aufgelegt bzw. vor wenigen Jahren eingeführt.
So dürfen bspw. Teams mit schweren (kalten) klimatischen Bedinungen (bspw. Russland, Norwegen etc.) am letzten Spieltag der Gruppenphase kein Heimspiel haben und müssen daher auswärts antreten.
Somit soll bspw. vermieden werden das solche Spiele wie wir sie im Dezember 2010 bei -17° in Trondheim hatten nicht mehr stattfinden, oder im schlimmsten Fall abgesagt werden müssen.
Daher kommen für solche Teams nur die oben genannten Varianten 2 und 4 in Frage.

Ergo --> sollten wir bspw. diese Gruppe zugelost bekommen...

Zenit
irgendwas aus Topf 2
Bayer
Rosenborg Trondheim

...dann würden zu 99,9% die Gruppenphase mit einem Heimspiel beginnen und beenden, da für uns bei der Erstellung des Spielplans nur noch die oben genannten Varianten 1 und 3 in Frage kämen.


Last but not least noch einmal die Spieltermine der Gruppenphase:

1. Spieltag = Dienstag 17.09.2019 + Mittwoch 18.09.2019
2. Spieltag = Dienstag 01.10.2019 + Mittwoch 02.10.2019
3. Spieltag = Dienstag 22.10.2019 + Mittwoch 23.10.2019
4. Spieltag = Dienstag 05.11.2019 + Mittwoch 06.11.2019
5. Spieltag = Dienstag 26.11.2019 + Mittwoch 27.11.2019
6. Spieltag = Dienstag 10.12.2019 + Mittwoch 11.12.2019


Nur noch 9 Tage bis zur Auslosung der Gruppenphase! Freue mich schon wie bolle! :LEV3

62

Tuesday, August 20th 2019, 12:24pm

Wir bekommen mit Sicherheit ein oder zwei gruselige 18.55 Uhr Ansetzungen...

63

Tuesday, August 20th 2019, 12:38pm

Wir bekommen mit Sicherheit ein oder zwei gruselige 18.55 Uhr Ansetzungen...
Für viele Leute sind genau diese wesentlich weniger gruselig als der Termin um 21 Uhr...

64

Tuesday, August 20th 2019, 1:11pm

Wir bekommen mit Sicherheit ein oder zwei gruselige 18.55 Uhr Ansetzungen...
Für viele Leute sind genau diese wesentlich weniger gruselig als der Termin um 21 Uhr...
Weil?

65

Tuesday, August 20th 2019, 1:15pm

Wir bekommen mit Sicherheit ein oder zwei gruselige 18.55 Uhr Ansetzungen...
Für viele Leute sind genau diese wesentlich weniger gruselig als der Termin um 21 Uhr...
Weil?

Wir bekommen mit Sicherheit ein oder zwei gruselige 18.55 Uhr Ansetzungen...
Für viele Leute sind genau diese wesentlich weniger gruselig als der Termin um 21 Uhr...
Weil?

Weil man die letzte Bahn nicht bekommt, weil man nicht vor Mitternacht im Bett ist, weil man viel zu spät das trinken aufhört, etc.

Egal wie man es dreht un wendet, die beste Anstoßzeit unter der Woche ist 20 Uhr... Soll mich aber nicht stören. Ich würde auch Spiele um Mitternacht angepfiffen noch anschauen...
Zitat Ordner: "Hört doch auf damit, ihr seid doch viel zu voll für so einen Scheiß!"

66

Tuesday, August 20th 2019, 1:17pm

Wir bekommen mit Sicherheit ein oder zwei gruselige 18.55 Uhr Ansetzungen...
Für viele Leute sind genau diese wesentlich weniger gruselig als der Termin um 21 Uhr...
Weil?

...die Spiele um 18.55 Uhr früher zu Ende sind, und als Frühschichtler freut man sich ggf um ein oder zwei Stündchen mehr Schlaf. Schon mal was davon gehört?
Völler raus!

67

Tuesday, August 20th 2019, 1:27pm

Wir bekommen mit Sicherheit ein oder zwei gruselige 18.55 Uhr Ansetzungen...
Für viele Leute sind genau diese wesentlich weniger gruselig als der Termin um 21 Uhr...
Weil?

...die Spiele um 18.55 Uhr früher zu Ende sind, und als Frühschichtler freut man sich ggf um ein oder zwei Stündchen mehr Schlaf. Schon mal was davon gehört?
Aha... Und was ist mit den Leuten die bis 17, 18, 19 Uhr arbeiten müssen? Sorry. Wenn einem was wichtig ist dann nimmt man den nächsten Tag frei. Ist ja nicht so das das Spiel erst um 0 Uhr abgepfiffen wird.

68

Tuesday, August 20th 2019, 1:32pm

Wir bekommen mit Sicherheit ein oder zwei gruselige 18.55 Uhr Ansetzungen...
Für viele Leute sind genau diese wesentlich weniger gruselig als der Termin um 21 Uhr...
Weil?

...die Spiele um 18.55 Uhr früher zu Ende sind, und als Frühschichtler freut man sich ggf um ein oder zwei Stündchen mehr Schlaf. Schon mal was davon gehört?
Aha... Und was ist mit den Leuten die bis 17, 18, 19 Uhr arbeiten müssen? Sorry. Wenn einem was wichtig ist dann nimmt man den nächsten Tag frei. Ist ja nicht so das das Spiel erst um 0 Uhr abgepfiffen wird.

das ist eben die andere Seite, keine Frage - hast Du auch recht. So sieht halt jeder die gruselige Anstosszeit anders.
Völler raus!

69

Tuesday, August 20th 2019, 2:17pm

Cluj/Prag (je nachdem, wer von beiden in den Playoffs weiterkommt)
Cluj! Wir waren noch nie bei den Romulanern glaube ich und Cluj hat eine schöne Innenstadt mit einen großen Marktplatz für unsere Feierlichkeiten und billiges gutes Bier! Und es gibt einen int. Flughafen
Die AfD ohne Höcke ist wie Migräne ohne Kotzen

70

Tuesday, August 20th 2019, 2:31pm

Cluj/Prag (je nachdem, wer von beiden in den Playoffs weiterkommt)
Cluj! Wir waren noch nie bei den Romulanern glaube ich und Cluj hat eine schöne Innenstadt mit einen großen Marktplatz für unsere Feierlichkeiten und billiges gutes Bier! Und es gibt einen int. Flughafen
Es gab in den frühen 2000ern mal ein Auswärtsspiel in der EL bei Dinamo Bukarest...

71

Tuesday, August 20th 2019, 2:53pm

2006 war das. Pezzeyraus hat aber Recht. Ein Exot bei den Töpfen ist wie ein 6er im Lotto...

Cluj ist ein ganz ganz großartiges Reiseziel!
Zitat Ordner: "Hört doch auf damit, ihr seid doch viel zu voll für so einen Scheiß!"

72

Tuesday, August 20th 2019, 3:05pm

Ohja Cluj ist eine wunderschöne Studentenstadt. Da kann man im September/Oktober noch richtig tolles Wetter erwischen.
W11-1.Liga <= Deutscher Kicker-Meister 2016/2017 =>

Da geht er, ein großer Spieler. Ein Mann wie Steffi Graf! (Jörg Dahlmann zum Abschied von Lothar Matthäus)

73

Tuesday, August 20th 2019, 9:43pm

Wir bekommen mit Sicherheit ein oder zwei gruselige 18.55 Uhr Ansetzungen...
Für viele Leute sind genau diese wesentlich weniger gruselig als der Termin um 21 Uhr...
Weil?

...die Spiele um 18.55 Uhr früher zu Ende sind, und als Frühschichtler freut man sich ggf um ein oder zwei Stündchen mehr Schlaf. Schon mal was davon gehört?
Aha... Und was ist mit den Leuten die bis 17, 18, 19 Uhr arbeiten müssen? Sorry. Wenn einem was wichtig ist dann nimmt man den nächsten Tag frei. Ist ja nicht so das das Spiel erst um 0 Uhr abgepfiffen wird.
...wenn einem was wichtig ist, geht man mal ne Stunde eher. Ist ja nicht so, dass das Spiel mittags angepfiffen wird.
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

74

Tuesday, August 20th 2019, 11:14pm

Wir bekommen mit Sicherheit ein oder zwei gruselige 18.55 Uhr Ansetzungen...
Für viele Leute sind genau diese wesentlich weniger gruselig als der Termin um 21 Uhr...
Weil?

...die Spiele um 18.55 Uhr früher zu Ende sind, und als Frühschichtler freut man sich ggf um ein oder zwei Stündchen mehr Schlaf. Schon mal was davon gehört?
Aha... Und was ist mit den Leuten die bis 17, 18, 19 Uhr arbeiten müssen? Sorry. Wenn einem was wichtig ist dann nimmt man den nächsten Tag frei. Ist ja nicht so das das Spiel erst um 0 Uhr abgepfiffen wird.
...wenn einem was wichtig ist, geht man mal ne Stunde eher. Ist ja nicht so, dass das Spiel mittags angepfiffen wird.
... man geht dann halt 2 Stunden früher um das Gefühl eines Euroleague-Spiels zu haben. Dann um 17/18 Uhr im Stau auf A3 und Co... Hammer! Viel Spaß! :D

75

Tuesday, August 20th 2019, 11:39pm

Cluj ist für mich mit Abstand auch der attraktivste Gegner aus Lostopf 4. Wer was anderes behauptet, hat den Bayer in den letzten 10 Jahren nicht international begleitet. Ansonsten ist noch Istanbul ein interessantes Reiseziel (obwohl ich auf 10 000 Türken im Haberland auch verzichten kann) oder Bergamo.

Aber bei unserem Losglück bekommen wir eine Gruppe mit. Manchester, Atletico und Genk.

76

Wednesday, August 21st 2019, 9:12am

Cluj ist für mich mit Abstand auch der attraktivste Gegner aus Lostopf 4. Wer was anderes behauptet, hat den Bayer in den letzten 10 Jahren nicht international begleitet. Ansonsten ist noch Istanbul ein interessantes Reiseziel (obwohl ich auf 10 000 Türken im Haberland auch verzichten kann) oder Bergamo.

Aber bei unserem Losglück bekommen wir eine Gruppe mit. Manchester, Atletico und Genk.



Sehe ich genauso. Cluj hätte ich auch gerne als Los gehabt. Gründe: Sportlich sollte das absolut keine Hürde sein, schöne Stadt, zudem mit dem Flieger von Dortmund, Köln, Eindhoven etc. per Direktflug zu erreichen.
Leider hat Cluj gestern sein Hinspiel der CL-Playoffs zu Hause mit 0:1 gegen Slavia Prag verloren.
Natürlich ist da noch nichts entschieden und die Rumänen können das nächste Woche im Rückspiel ggf. drehen.
Aktuell sieht es aber so aus, als wenn eher Prag in die Champions League Gruppenphase kommt.

Bergamo wäre unter normalen Umständen (also wenn die in ihrem Stadion gespielt hätten) auch ein schönes Los gewesen.
Aber dadurch das sie ihre Spiele in der CL in Mailänder Giuseppe-Meazza-Stadion spielen verliert das ganze sein Reiz.
Natürlich wäre ein Spiel mit dem Bayer in San Siro (vor Allem da dieser wunderschöne Fußballtempel bald abgerissen wird) ein Traum - aber dann bitte bei ausverkaufter Hütte gegen den AC Mailand oder Inter Mailand.
Natürlich ist es von Bergamo nach Mailand jetzt keine große Entfernung - glaube aber trotzdem nicht das Bergamo das Stadion in der Gruppenphase ausverkauft bekommt - dafür ist es einfach viel zu groß für deren Verhältnisse (ähnlich wie bei uns in Düsseldorf damals). Ein Spiel gegen Atalanta dort ohne Heimteam und mit zwei "Auswärtsteams" mit einem nur zur Hälfte gefüllten Stadion macht dann doch wirklich keinen Spaß...

Ich nehme bei der Auslosung einfach was kommt.
Wenn ich mir was wünschen dürfte dann wären das 2 Dinge:
1.) Nicht schon wieder gegen Atlético oder Benfica spielen: Gegen diese beiden Mannschaften haben wir einfach in den letzten 5-7 Jahren so oft gespielt (ein bißchen Abwechslung tut hier mal gut)
2.) Nicht gegen Ajax oder Genk spielen. Ein bißchen Europapokalfeeling muss ja schon dabei sein. Aber wenn die Anfahrt zu einem Champions League Auswärtsspiel kürzer ist als bspw. nach Bremen, da kommt dann einfach kein "Europapokalfeeling" bei mir auf (nur meine Meinung. Bin mir bewusst das andere das komplett anders sehen). P.S. Vielleicht schafft Ajax es ja auch garnicht bis in die Gruppenphase :LEV8 Die haben sich in der letzten Runde gegen PAOK ja schon extrem schwer getan. Auch gestern in Zypern gegen APOEL Nikosia haben sie auswärts nur ein sehr, sehr schmeichelhaftes 0:0 geholt (APOEL mit Lattentreffer etc.) Wer weiß, vielleicht schaffen die Zyprioten ja nächsten Mittwoch die Sensation in Amsterdam :levz1

77

Wednesday, August 21st 2019, 9:45am

Ben, wir beide würden auch Istanbul gut rocken und die besten Pinten für das Finalwochenende ausfindig machen. Das wäre wieder dickstes Europacup-Feeling.
Die Efes Brauerei bietet auch Führungen an und in Istanbul ist Suff auf der Straße erlaubt, zumindest in den nicht streng muslimischen Vierteln... Auch wenn es keiner glauben mag.

Und das Guiseppe Meazza steht kurz vor dem Abriss. Mir wäre es fast egal, ob wir da gegen Milan, Inter oder Atalanta kicken. Einmal der Bayer in diesem Tempel war immer ein Traum.
Zitat Ordner: "Hört doch auf damit, ihr seid doch viel zu voll für so einen Scheiß!"

78

Wednesday, August 21st 2019, 10:21am

Ben, wir beide würden auch Istanbul gut rocken und die besten Pinten für das Finalwochenende ausfindig machen. Das wäre wieder dickstes Europacup-Feeling.
Die Efes Brauerei bietet auch Führungen an und in Istanbul ist Suff auf der Straße erlaubt, zumindest in den nicht streng muslimischen Vierteln... Auch wenn es keiner glauben mag.

Und das Guiseppe Meazza steht kurz vor dem Abriss. Mir wäre es fast egal, ob wir da gegen Milan, Inter oder Atalanta kicken. Einmal der Bayer in diesem Tempel war immer ein Traum.

Eben!
Da die Mailänder Clubs die Bude gegen uns auch nicht ansatzweise ausverkaufen würden, können wir auch gegen Atalanta antreten!
Die Bude muss einfach jeder Fussballfan mal gesehen haben. :bayerapplaus


Ich befürchte folgende Gruppe: Paris, Benfica, Genk :LEV11
Es wird Zeit, wieder in Topf 2 zu rutschen. Da sah es meist interessanter aus...

79

Thursday, August 22nd 2019, 8:52am

Gestern wurde der 2. Teil der Hinspiele in den Play Offs ausgetragen. Hier kann man sich "hoffentlich" weitaus mehr ableiten als von den Partien am Dienstag, wo noch alles offen ist.

Olympiakos Piräus 4:0 FK Krasnodar
Dinamo Zagreb 2:0 Rosenborg Trondheim
Young Boys Bern 2:2 Roter Stern Belgrad

bedeutet, dass Olympiakos zu uns in Topf 3 gehen wird (Krasnodar wäre das ebenfalls - rutscht aber in die Europa League).
Zagreb wandert auch in Topf 3 und fällt als potentieller Gruppengegner weg, jedoch eine teure und organisatorisch aufwendige und dazu unattraktive Fahrt nach Trondheim bleibt uns erspart. Sonst hätten sich sicher 36 Fans gefreut :LEV19

Ergänzend dazu, wenn sich noch Ajax (Topf 2) und Brügge in den Rückspielen durchsetzt fällt Lyon und Brügge als potentieller Gruppengegner ebenfalls weg, da dann die Töpfe 2 und 3 komplett sind und alles andere in Topf 4 rückt.

This post has been edited 1 times, last edit by "Platzwart1904" (Aug 22nd 2019, 9:00am)


80

Thursday, August 22nd 2019, 9:25am

Gestern wurde der 2. Teil der Hinspiele in den Play Offs ausgetragen. Hier kann man sich "hoffentlich" weitaus mehr ableiten als von den Partien am Dienstag, wo noch alles offen ist.

Olympiakos Piräus 4:0 FK Krasnodar
Dinamo Zagreb 2:0 Rosenborg Trondheim
Young Boys Bern 2:2 Roter Stern Belgrad

bedeutet, dass Olympiakos zu uns in Topf 3 gehen wird (Krasnodar wäre das ebenfalls - rutscht aber in die Europa League).
Zagreb wandert auch in Topf 3 und fällt als potentieller Gruppengegner weg, jedoch eine teure und organisatorisch aufwendige und dazu unattraktive Fahrt nach Trondheim bleibt uns erspart. Sonst hätten sich sicher 36 Fans gefreut :LEV19

Ergänzend dazu, wenn sich noch Ajax (Topf 2) und Brügge in den Rückspielen durchsetzt fällt Lyon und Brügge als potentieller Gruppengegner ebenfalls weg, da dann die Töpfe 2 und 3 komplett sind und alles andere in Topf 4 rückt.


Also für mich ist nur die Partie Olympiakos gegen Krasnodar entschieden.
Bei allen anderen 5 Partien ist meiner Meinung nach auch noch alles offen.
Auch bei der Partie Zagreb gegen Rosenborg. Auf dem Papier sieht das 2:0 natürlich vorentscheidend aus.
Aber ich habe mir die Partie 90 Minuten gestern live angesehen.
Zagreb in der ersten Halbzeit schon besser. Die beiden Tore resultierten allerdings aus einem Elfmeter und das zweite durch einen individuellen Fehler des Trondheimer Abwehrspielers.
In der zweiten Halbzeit hätten die Norweger auch auf 1:2 reduzieren können, ein Schuss von Adegbenro klatschte allerdings nur an die Latte.
Auf jeden Fall war es jetzt nicht so als Zagreb da haushoch überlegen war. Bei Zagrebs Angriffspiel steht und fällt halt alles mit Dani Olmo. Da hat man gestern schon gesehen, warum der Bayer da interessiert war/ist.
Unfassbar gut und reaktionsschnell im Umschaltsspiel, sehr schnell ist er zudem auch, stark im 1 gegen 1 (auch wenn manchmal etwas zu ballverliebt). Der ragt da vom Rest des Teams ganz klar heraus.
Auf jeden Fall traue ich es den Norwegern auf jeden Fall noch zu das Ding nächsten Dienstag zu Hause noch zu drehen - wenn sie denn Olmo in den Griff bekommen...

Similar threads