Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

241

Wednesday, September 4th 2019, 11:45am

Hat hier schon jemand mitgezählt, wie oft wir Atletico (auch übergreifend) als Gegner zugelost bekommen haben?
Kommt mir vor wie ein Dauer-Abo. Alleine bei Simeone kriege ich schon Bauchschmerzen..... :wacko:


dabei verkaufen wir uns gegen die doch ganz gut. Vor paar Jahren mal 1-1 im alten Stadion gespielt (Uefa-cup) und in der cl mal ein 4-2 und 0-0 (oder so). Geht doch.

242

Wednesday, September 4th 2019, 12:41pm

Das ist natürlich bitter für Can.


Können Sie ihn im Dezember mitbringen und direkt hier lassen. :D

243

Wednesday, September 4th 2019, 1:25pm

Hat hier schon jemand mitgezählt, wie oft wir Atletico (auch übergreifend) als Gegner zugelost bekommen haben?
Kommt mir vor wie ein Dauer-Abo. Alleine bei Simeone kriege ich schon Bauchschmerzen..... :wacko:


dabei verkaufen wir uns gegen die doch ganz gut. Vor paar Jahren mal 1-1 im alten Stadion gespielt (Uefa-cup) und in der cl mal ein 4-2 und 0-0 (oder so). Geht doch.


Die letzten 4 Begegnungen gegen Atletico in der CL:

Achtelfinale:
B04 ATM 1:0
ATM B04 1:0 --> erst im Elfmeterschießen entschieden

Achteldinale wieder:
B04 ATM 2:4
ATM B04 0:0

244

Wednesday, September 4th 2019, 2:32pm

Wenn man sich unsere Gruppe in der Champions League auf den ersten Blick anschaut, dann dürfte wohl die Mehrheit zu dem Entschluss kommen das maximal Platz 3 drin sein sollte...
Ich hoffe jedenfalls das wir das Rennen um Platz 2 in der Tabelle hinter Juventus so lange wie möglich offen halten können, und sehe uns auch nicht völlig chancenlos...

Gründe hierfür:

1.) Die letzten Duelle gegen Atlético waren ja immer recht eng. Natürlich war da vor ein paar Jahren auch eine 2:4 Heimniederlage im Frühjahr 2017 dabei. Hierzu muss man aber sagen, dass wir uns zu der Zeit damals unter Roger Schmidt in einer absoluten Abwärtsspirale befunden haben. Knapp zwei Wochen danach wurde Roger Schmidt auch entlassen (beim Rückspiel in Madrid saß dann schon Tayfun Korkut auf der Bank und wir haben 0:0 dort gespielt). Das Duell 2 Jahre zuvor im Frühjahr 2015 war dagegen schon ziemlich knapp. Nach dem 1:0 Heimsieg im Hinspiel sind wir im Rückspiel erst im Elfmeterschießen rausgeflogen.

2.) Man kann ja schon sagen, das Atlético in diesem Sommer einen heftigen Umbruch hinter sich hat. Spieler wie Griezmann, Lucas Hernandez, Rodri, Juanfran, Filipe Luis & Diego Godin haben alle den Verein verlassen. Die drei zuletzt genannten waren zum Ende hin zwar keine Stammspieler mehr. Aber da sie schon so lange für Atlético gespielt hatten, kann ich mir schon vorstellen das sie für das Mannschaftsgefüge sehr wichtig waren. Zwar hat sich Atlético im Gegenzug auch gut verstärkt mit bspw. Joao Felix oder Kieran Trippier. Aber durch die vielen Zu- und Abgänge hoffe ich schon ein bißchen auf eine evtl. etwas holprige Saison von Atlético. Aktuell sieht es allerdings überhaupt nicht danach aus. Nach 3 Spieltagen steht Atlético auf Platz 1 der Tabelle mit der Maximalausbeute von 9 Punkten. Wobei man fairerweise sagen muss, dass das Startprogramm in der Liga für Atlético - zumindest auf dem Papier - nicht allzu schwierig war (2 Heimspiele gegen Getafe und Eibar sowie ein Auswärtsspiel gegen Leganes)

Fazit:
Mit ein bißchen Glück könnte ich mir ggf. auch vorstellen, das wir bspw. am Ende auf Platz 2 der Tabelle landen (Heimsieg gegen Atlético im direkten Duell, vielleicht patzt Atlético ja auch auswärts beim Spiel in Moskau).
Sollte es am Ende nur Platz 3 werden, dann ist es eben so. Dann hoffe ich, dass man auch in der Europa League Gruppenphase entsprechend Gas geben würde.

245

Wednesday, September 11th 2019, 10:31am

Wir liegen übrigens in der ewigen CL-Tabelle auf Platz 21:

https://www.kicker.de/757396/slideshow/d…n_bvb_co_stehen

Weitere dt. Mannschaften: Schalke (28), Dortmund (13), Bayern (3)

246

Tuesday, September 17th 2019, 3:04pm

Die UEFA hat eine Liste veröffentlicht mit den richtigen Spieleraussprachen. Vier Spieler von uns stehen auch drin:

BAYER LEVERKUSEN (By-er)

Charles Aránguiz – Aran-gweess
Lukas Hradecky – Hra-dets-key
Ramazan Özcan – Erz-jan
Joel Pohjanpalo – Po-yan-pah-lo :D :bayerapplaus

und alle anderen gibt es hier

247

Tuesday, September 17th 2019, 9:51pm

Neapel spielt gegen Liverpool ja genau unser System 4-3-3, das im Ballbesitz ein 3-6-1 wird. Nur sieht man was ein IV der Klasse Koulibaly das aufwerten kann daumen-hoch

Ich sage es mal so: Ich glaube ein Guter IV mit guten Spielaufbau neben Tah würde uns auf das nächste Level bringen.

248

Tuesday, September 17th 2019, 10:18pm

Warum versagt der Doofmund Dreck nicht so gegen uns. :LEV15
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

249

Tuesday, September 17th 2019, 10:25pm

Warum versagt der Doofmund Dreck nicht so gegen uns. :LEV15
Das frage ich mich allerdings auch :LEV17 Ist ja nicht so, dass Barca unfassbar gut verteidigen würde. Gegen uns klappt alles, aber in der der CL versagen denen natürlich die Nerven. Gefühlt ist das irgendwie typisch für deutsche Mannschaften international, bis auf wenige Ausnahmen vllt.
+++ Hat den Balzac vergessen: Intellektueller Fußballtrainer kehrt in Kabine zurück +++

250

Tuesday, September 17th 2019, 10:39pm

Wie kann das bitte kein Abseits sein bei RB? :D
Aber OK...
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

251

Tuesday, September 17th 2019, 10:40pm

dicker Respekt vor ter stegen! Hach wie toll wäre jetzt ein tor für barca

252

Tuesday, September 17th 2019, 10:43pm

Und barca erinnert an uns, viel ballbesitz aber keine Ahnung, was sie damit anfangen sollen

253

Tuesday, September 17th 2019, 10:44pm

Und barca erinnert an uns, viel ballbesitz aber keine Ahnung, was sie damit anfangen sollen

Immerhin... die haben z. B. keinen Wendell also 0 Gegentore. :LEV19
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

254

Tuesday, September 17th 2019, 10:47pm

Alter... Eine Woche Tüte über dem Kopf... :LEV14 :D :LEV5
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

255

Tuesday, September 17th 2019, 10:49pm

Kann den Seitenhieb zu Wendel zwar nachvollziehen, aber hier liegt es wohl eher an ter stegen bzw Dortmunder Unfähigkeit :LEV14

256

Tuesday, September 17th 2019, 10:54pm

Neapel.... :D :LEV5
Völler raus!

257

Tuesday, September 17th 2019, 11:00pm

Also Premier League verkackt erstmal gehörig ;)

Habe mir das Doofmund Spiel gegeben... Was soll man sagen? Deren Offensive hat auch Barca durcheinander gewirbelt. Nur gehen bei uns alle Dinger rein. Ter Stegen hält nen Elfer und die Latte rettet sie.

Und defensiv standen die leider Gottes auch extrem gut...

Insofern bin ich für morgen etwas optimistischer, wenn wir aus der Niederlage unsere Lehren gezogen haben.

258

Tuesday, October 1st 2019, 10:52pm

Bayern zerlegt mal eben Tottenham total....
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ... #WirMachenDasMitDenRatschen

Zitat Hartmut: Vorne gewinnt man Spiele, hinten Meisterschaften. Bei uns funktioniert es in der Mitte.

259

Wednesday, October 2nd 2019, 10:25pm

Brügge 2:2 in madrid

Salzburg 3:3 in Liverpool

Und wir so....? :wacko:
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

260

Tuesday, October 22nd 2019, 9:39pm

Moskau führt gegen Juve. Das wäre dann so gut, wie der KO für Platz 3...
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ... #WirMachenDasMitDenRatschen

Zitat Hartmut: Vorne gewinnt man Spiele, hinten Meisterschaften. Bei uns funktioniert es in der Mitte.

Similar threads