Werbung

Werbung

You are not logged in.

1,961

Saturday, June 27th 2020, 5:09pm

Wenn ich jetzt Habdballer, Eishockeyspieler oder Profi (!) einer anderen Sportart wäre, würde ich im Strahl kotzen!

Viele haben wohl das Privileg spielen zu dürfen - und damit weiter Geld zu verdienen, vergessen!

Ganz Erbärmlich was da in den Stadien passiert!
Meine Stadt - Mein Verein
Also.... auf gehts! :bayerapplaus

1,962

Saturday, June 27th 2020, 5:11pm

man hätte die saison besser abbrechen sollen, das ist wirklich schrecklich.. auch dieses pokalfinale ohne zuschauer, wo es um einen titel geht vor leeren rängen..
wie kann sowas motivieren oder lust auf dieses spiel machen..

1,963

Saturday, June 27th 2020, 5:12pm

bei so offensichtlichen sachen müsste es eigentlich punktabzüge für die folgesaison geben.

1,964

Monday, June 29th 2020, 11:00am

Schalke mit Gehaltsobergrenze

Wenn auch aus der Not geboren, ich bin absolut dafür. Ob einer mit 100 Millionen oder mit 30 Millionen in Rente geht, ist doch ziemlich egal.
Das täte der Chancengleichheit in der Bundesliga gut.

JHMO

1,965

Monday, June 29th 2020, 1:21pm

Schalke mit Gehaltsobergrenze

Wenn auch aus der Not geboren, ich bin absolut dafür. Ob einer mit 100 Millionen oder mit 30 Millionen in Rente geht, ist doch ziemlich egal.
Das täte der Chancengleichheit in der Bundesliga gut.

JHMO
Finde ich auch gut.
Dann müssen die Neymars und Messis halt für die ein oder andere Million weniger spielen. Ausserhalb Europas werden sie kaum mehr bekommen.

1,966

Monday, June 29th 2020, 2:24pm

man hätte die saison besser abbrechen sollen, das ist wirklich schrecklich.. auch dieses pokalfinale ohne zuschauer, wo es um einen titel geht vor leeren rängen..
wie kann sowas motivieren oder lust auf dieses spiel machen..
Also ich freu mich aufs Finale! Finale dahoam, aber wenn wir diesen Pokal ...
"Am liebsten haben wir den Ball. ... Ab und zu ein Tor ..."


W11 - 3. Liga: Gikiewicz, Nicolas - Otavio; Schlotterbeck, N.; Rekik; Kimmich; Schulz - Zulj; Kramer; Strobl; Löwen; Havertz; Philippp; Witsel - Alario; Eggestein, J.; Ibisevic

1,967

Monday, June 29th 2020, 2:56pm

Schalke mit Gehaltsobergrenze

Wenn auch aus der Not geboren, ich bin absolut dafür. Ob einer mit 100 Millionen oder mit 30 Millionen in Rente geht, ist doch ziemlich egal.
Das täte der Chancengleichheit in der Bundesliga gut.

JHMO
Finde ich auch gut.
Dann müssen die Neymars und Messis halt für die ein oder andere Million weniger spielen. Ausserhalb Europas werden sie kaum mehr bekommen.
Dann spielen 40 Topsieler bei den Bayern, 30 beim BVB, 25 bei uns. Ist die Chance dennoch gleich „0“ Meister zu werden!

1,968

Monday, June 29th 2020, 4:59pm

Schalke mit Gehaltsobergrenze

Wenn auch aus der Not geboren, ich bin absolut dafür. Ob einer mit 100 Millionen oder mit 30 Millionen in Rente geht, ist doch ziemlich egal.
Das täte der Chancengleichheit in der Bundesliga gut.

JHMO
Finde ich auch gut.
Dann müssen die Neymars und Messis halt für die ein oder andere Million weniger spielen. Ausserhalb Europas werden sie kaum mehr bekommen.
Dann spielen 40 Topsieler bei den Bayern, 30 beim BVB, 25 bei uns. Ist die Chance dennoch gleich „0“ Meister zu werden!
Das ist ja auch nicht das Ziel dabei :D
Eher dass die Vereine dabei nicht Pleite gehen.
Wenn man eine ausgeglichenere Liga möchte, muss man die fetten Fernsehgelder anders verteilen.
Aber augenscheinlich ist das ja nicht gewünscht.

1,969

Monday, June 29th 2020, 5:11pm

Wenn man eine ausgeglichenere Liga möchte, muss man die fetten Fernsehgelder anders verteilen.
Aber augenscheinlich ist das ja nicht gewünscht.

Wer einen Sumpf trockenlegen will, darf nicht die Frösche fragen.
"Vieles wünscht sich der Mensch und doch bedarf er nur wenig." (J.W.Goethe)

1,970

Monday, June 29th 2020, 5:43pm

BVB macht 45 Millionen Euro Verlust

Borussia Dortmund rechnet für das Geschäftsjahr 2019/20 mit einem riesigen Fehlbetrag. Das geht aus der am Montag veröffentlichten Ad-hoc-Mitteilung hervor. Demnach beträgt der Verlust 45 Millionen Euro. Verantwortlich für das schlechte Ergebnis: COVID-19. Ins Schlingern geraten die Westfalen dadurch nicht, sie können dieses Minus verschmerzen.
>>>Kicker


Hoeneß steht Schalke-Aufsichtsratsboss Tönnies bei

Bayern Münchens Ehrenpräsident Uli Hoeneß hat Schalkes Aufsichtsratsboss Clemens Tönnies gegen seiner Meinung nach überzogene Kritik im Zuge des massiven Corona-Ausbruchs in dessen Fleischbetrieb verteidigt.
„Teilweise erinnert es mich an meine Zeit mit der Steuersache. Ich glaube, wenn man mal in so einer Maschinerie drin ist, dann versucht da jeder, den anderen noch zu überholen mit seiner Kritik“, sagte der 68 Jahre alte Hoeneß in der Sendung „Blickpunkt Sport“ des Bayerischen Fernsehens.

>>>Weserkurier
"Vieles wünscht sich der Mensch und doch bedarf er nur wenig." (J.W.Goethe)

1,971

Monday, June 29th 2020, 7:36pm

BVB macht 45 Millionen Euro Verlust

Borussia Dortmund rechnet für das Geschäftsjahr 2019/20 mit einem riesigen Fehlbetrag. Das geht aus der am Montag veröffentlichten Ad-hoc-Mitteilung hervor. Demnach beträgt der Verlust 45 Millionen Euro. Verantwortlich für das schlechte Ergebnis: COVID-19. Ins Schlingern geraten die Westfalen dadurch nicht, sie können dieses Minus verschmerzen.
>>>Kicker


Hoeneß steht Schalke-Aufsichtsratsboss Tönnies bei

Bayern Münchens Ehrenpräsident Uli Hoeneß hat Schalkes Aufsichtsratsboss Clemens Tönnies gegen seiner Meinung nach überzogene Kritik im Zuge des massiven Corona-Ausbruchs in dessen Fleischbetrieb verteidigt.
„Teilweise erinnert es mich an meine Zeit mit der Steuersache. Ich glaube, wenn man mal in so einer Maschinerie drin ist, dann versucht da jeder, den anderen noch zu überholen mit seiner Kritik“, sagte der 68 Jahre alte Hoeneß in der Sendung „Blickpunkt Sport“ des Bayerischen Fernsehens.

>>>Weserkurier


Da hat der Uli recht. Es erinnert tatsächlich daran.

Und das 100 Prozent zurecht. Was für ein Pfosten Duo.
Gegen Signaturen

1,972

Monday, June 29th 2020, 7:58pm

es gibt mannschaften die sich reinhauen, und es gibt köln und hertha... :LEV18


bei Köln wars wohl mit Ansage (Aussage Horn) und bei der Hertha, nunja, denke, der schöne Bruno hat sich da mal kurz gerächt für zwei Kündigungen die wir ihn eingebracht haben. An der Sache fand ich nur die Reaktion vorher vom Herrn Völler dämlich, der echt gedacht hat, das Hertha alles geben würde, war wohl mehr Wunschtraum als Realität, die ja oft bei den Fussballern von Leverkusen unter die Räder kommt... Die Saison hat man gegen Hertha, Wolfsburg und Schalke die Toilette runtergespült. Da waren die Gedanken wohl gerade woanders bei einigen der Spieler... (wobei Bayern es auch immer wieder geschickt anstellen, Interesse bei einem Spieler heucheln und schon fängt beim Bayer Spieler die graue Grütze zwischen den Ohren zu rotieren - was selten gut geht)
-= Kicker Werkself Liga 1: 2011/12 Platz 11, 2012/13 Platz 14, 2015/16 Platz 5, 2015/16 Platz 3, 2016/17 Platz 7, 2017/18 Platz 8, 2018/19 Platz 13 =-
-= Kicker Werkself Liga 2: 2013/2014 Platz 7, 2014/15 Platz 5 =-

1,973

Monday, June 29th 2020, 9:32pm

Das lustige an der Idee einer Gehaltsobergrenze der Schalker ist ja, dass fast alle anderen Vereine schon lange wissen, dass man nur soviel für Gehälter ausgeben kann, wie das Budget es erlaubt.

Auf Schalke gilt das als eine revolutionäre Erkenntnis...

1,974

Monday, June 29th 2020, 10:13pm

Erstmal bekommt Schalke jetzt wohl eine 40 Millionen Bürgschaft vom Land NRW......
Im Ernstfall zahlt also der Steuerzahler.....
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ... #WirMachenDasMitDenRatschen

Zitat Hartmut: Vorne gewinnt man Spiele, hinten Meisterschaften. Bei uns funktioniert es in der Mitte.

1,975

Monday, June 29th 2020, 10:31pm

Dazu hat man echt keine Worte mehr.
Bürgschaft aus Steuergeldern.

Asozial.

Ähnlich wie Schröder und Clement 2002.
:LEV17

1,976

Tuesday, June 30th 2020, 8:25am

Dazu hat man echt keine Worte mehr.
Bürgschaft aus Steuergeldern.

Asozial.

Ähnlich wie Schröder und Clement 2002.
:LEV17

Tja, jetzt zahlt sich aus, dass der liebe Clemens der NRW-CDU öfters mal ein paar Groschen gespendet hat. :LEV19
Völler raus!

1,977

Tuesday, June 30th 2020, 11:28am

Habe ich ja jetzt erst gelesen. Vollhonk Schmadke gegen Vollhonk Watzke. Der liebe Gott hat schon angefangen die Wolfsburger für Ihre Nichtleistung gegen Gladbach, und ihre beste Saisonleistung gegen uns zu bestrafen. :bayerapplaus :D
https://www.eurosport.de/fussball/bundes…698/story.shtml
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

1,978

Tuesday, June 30th 2020, 2:11pm

Dazu hat man echt keine Worte mehr.
Bürgschaft aus Steuergeldern.

Asozial.

Ähnlich wie Schröder und Clement 2002.
:LEV17

Tja, jetzt zahlt sich aus, dass der liebe Clemens der NRW-CDU öfters mal ein paar Groschen gespendet hat. :LEV19


1.hat Laschet das heute klar dementiert(Bürgschaft)
2. ändern die Spenden nichts an einer klaren Haltung zu den untragbaren Zuständen in dieser Firma.Das hat Laschet in seiner Regierungserklärung deutlich gemacht, wie andere Unionspolitiker ebenso in den letzten Wochen
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

1,979

Tuesday, June 30th 2020, 5:03pm

1.hat Laschet das heute klar dementiert(Bürgschaft)
2. ändern die Spenden nichts an einer klaren Haltung zu den untragbaren Zuständen in dieser Firma.Das hat Laschet in seiner Regierungserklärung deutlich gemacht, wie andere Unionspolitiker ebenso in den letzten Wochen
Politik sollte man nicht an warmen Worten, sondern an den Taten messen. Es wurde schon vieles dementiert, was später dann doch gemacht wurden ist oder schon längst geschehen ist.
Die Zustände in den Fleischfabriken sind seit Jahren bekannt und es hat sich dahingehend nichts geändert und ich gehe auch stark davon aus, dass sich nichts ändern wird.
Spenden von Unternehmen an Parteien bleiben einfach nach wie vor fragwürdig.

Auf alle Fälle scheint der Schuh wirklich stark zu drücken bei Schalke. Es ist einfach nur abartig, wie man mit den langjährigen Fahrern z.B. umgeht und wie man deren Einsparung letztendlich mit "betriebswirtschaftlich sinnvoll" einfach abtut. Schalke wird nächste Saison riesige Probleme bekommen. Viele gut verdienende Spieler sind verliehen und haben nicht wirklich eingeschlagen bei den anderen Vereinen und konnten wohl auch kaum für andere Werbung machen. Die haben einen verdammt großen Kader und müssen echt einige Spieler von der Gehaltsliste bekommen. Allerdings wird dies äußerst schwierig werden in der derzeitigen Lage.

edit: Und zack. Tönnies tritt von seinem Posten zurück.

edit2: @ dr7000: Woher nimmst du denn, dass Laschet die Bürgschaft klar dementiert hat? Das kann ich nirgendwo entnehmen. Entweder weißt du mehr als andere, oder du versuchst deiner Partei hier etwas schön zu reden.
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Pavlenka, Kapino - Elvedi, Toprak, Bicakcic, Tisserand, Subotic - Caligiuri, Sabitzer, Schlager, Rudy, Sahin,M. Wolf, Bittencourt - Poulsen, Embolo, Pacienca, Herrmann

This post has been edited 1 times, last edit by "dertorgarant" (Jun 30th 2020, 5:11pm)


1,980

Tuesday, June 30th 2020, 5:13pm

Dazu hat man echt keine Worte mehr.
Bürgschaft aus Steuergeldern.

Asozial.

Ähnlich wie Schröder und Clement 2002.
:LEV17

Tja, jetzt zahlt sich aus, dass der liebe Clemens der NRW-CDU öfters mal ein paar Groschen gespendet hat. :LEV19


1.hat Laschet das heute klar dementiert(Bürgschaft)
2. ändern die Spenden nichts an einer klaren Haltung zu den untragbaren Zuständen in dieser Firma.Das hat Laschet in seiner Regierungserklärung deutlich gemacht, wie andere Unionspolitiker ebenso in den letzten Wochen


3. klick :LEV19 :levz1
Völler raus!

5 users apart from you are browsing this thread:

2 members and 3 guests

ForzaSVB, schnixFan

Similar threads