Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Thursday, August 9th 2018, 11:14pm

Wenn keine wichtigeren Themen vorliegen, die zur Entfremdung vom Club führen, scheint aktuell ja alles senkrecht zu sein. Immerhin hatten wir so mal wieder in etwas Praesenz in der poesen BILD-Zeitung... :LEV14
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

22

Friday, August 10th 2018, 7:19am



sehe ich genauso, zumal die nummer 11 grundsätzlich eine nummer ist die sehr beliebt bei stürmern ist. Wurde die 9 von Kirsten nicht auch sofort an Berbatov weitergegeben?
Weisst du noch, was damals bei Berbatov und der 9 los war?
wenn jeder an sich denkt ist an jeden gedacht

www.cafe-king.de

23

Friday, August 10th 2018, 8:10am

https://www.bild.de/sport/fussball/bayer…09588.bild.html

Was für ein Schwachsinn ganz ehrlich...
Ab und an muss man sich halt mal ins Gespräch bringen und wichtig machen, wenn man sonst nix zu kamellen hat. Echt taffe Typen, der Professor und Konsorten.... Und nicht zu vergessen, die ganzen Trittbrettfahrer, die auf solch eine Nummer auch noch abfahren..... Mal wieder großes NK12-Kino :LEV5

Finde die Sichtweise der NK12 hier ebenfalls merkwürdig....dennoch ist es absolut nicht angebracht auf Einzelpersonen hier solche Ergüsse abzufeuern. Woher willst du denn wissen das der fett markierte User hier beteiligt war?!
Davon ab haben er und seine Konsorten sicherlich mehr für den Verein getan als du es jemals tun wirst.

24

Friday, August 10th 2018, 8:54am

Erschreckend peinliche Aktion von NK12. Ich glaube dem Kies selbst ist es scheiß.egal ob jetzt ein anderer Spieler die 11 bekommt...

25

Friday, August 10th 2018, 8:59am

Erschreckend peinliche Aktion von NK12. Ich glaube dem Kies selbst ist es scheiß.egal ob jetzt ein anderer Spieler die 11 bekommt...


Bei der NK12 ist jetzt auch Sommerloch, hab Verständnis....

26

Friday, August 10th 2018, 9:15am

Na, dann will ich auch mal meinen Senf abgeben. Gut, ich war auch einer, der vor ein paar Wochen geschrieben hatte, das es okay sei, wenn die "11" für eine Saison geblockt worden wäre (für die Romantiker unter uns). Ist sie jetzt nicht, is' aber auch nicht so schlimm. Wie sagt Herrlich immer so schön: "Es ist nicht wichtig welcher Name (Nummer) hinter drauf steht, sondern das Wappen vorne auf der Brust sei wichtig". Von daher kann ich jetzt die Aktion eines "offenen Briefes" nicht wirklich nachvollziehen.

Desweiteren kann ich auch den Vorwurf der Saisoneröffnung nicht wirklich nachvollziehen. Ehrlich, wieviel Saisoneröffnungen in den letzten 10 oder 20 Jahren hatten wir, mit einem eingebunden Testspiel? Und was die Testspiele im Allgemeinen betrifft, jeder weiß das Testspiele nicht nur zum testen sind, sondern auch "Werbeaktionen" fürs Umfeld, weshalb man als Verein dahingeht, wo evtl. noch der ein oder andere Fan abzuholen ist. Und mit dem Test gegen Wuppertal gab es ein Test im näheren Umfeld. Klar für den Fan der wohnhaft in Leverkusen ist, ist die Bismarckstraße näher, aber ob ich aus Langenfeld, Solingen oder Burscheid nach Leverkusen fahr oder Wuppertal, ist eigentlich völlig Latte.

Sorry der "Offene Brief" ist ehrlich gesagt überflüssig. Und das ist jetzt nur meine Meinung, habe ich den Eindruck, das klingt nach "Grenzen ausloten" in Richtung Fernando Carro, völlig überflüssig
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

27

Friday, August 10th 2018, 9:23am

Was für ein Kindergartengehabe.
Und das von einer Gruppierung, die bei jeder Gelegenheit das Loblied des "alten" Fußballs anstimmt. Des "alten" Fußballs, bei dem immer die Nummern 1 bis 11 auf dem Platz standen. Und nun will man Nummern sperren und Nuezugänge dann mit der 67 auflaufen lassen.

28

Friday, August 10th 2018, 9:27am

Na, dann will ich auch mal meinen Senf abgeben. Gut, ich war auch einer, der vor ein paar Wochen geschrieben hatte, das es okay sei, wenn die "11" für eine Saison geblockt worden wäre (für die Romantiker unter uns). Ist sie jetzt nicht, is' aber auch nicht so schlimm. Wie sagt Herrlich immer so schön: "Es ist nicht wichtig welcher Name (Nummer) hinter drauf steht, sondern das Wappen vorne auf der Brust sei wichtig". Von daher kann ich jetzt die Aktion eines "offenen Briefes" nicht wirklich nachvollziehen.

Desweiteren kann ich auch den Vorwurf der Saisoneröffnung nicht wirklich nachvollziehen. Ehrlich, wieviel Saisoneröffnungen in den letzten 10 oder 20 Jahren hatten wir, mit einem eingebunden Testspiel? Und was die Testspiele im Allgemeinen betrifft, jeder weiß das Testspiele nicht nur zum testen sind, sondern auch "Werbeaktionen" fürs Umfeld, weshalb man als Verein dahingeht, wo evtl. noch der ein oder andere Fan abzuholen ist. Und mit dem Test gegen Wuppertal gab es ein Test im näheren Umfeld. Klar für den Fan der wohnhaft in Leverkusen ist, ist die Bismarckstraße näher, aber ob ich aus Langenfeld, Solingen oder Burscheid nach Leverkusen fahr oder Wuppertal, ist eigentlich völlig Latte.

Sorry der "Offene Brief" ist ehrlich gesagt überflüssig. Und das ist jetzt nur meine Meinung, habe ich den Eindruck, das klingt nach "Grenzen ausloten" in Richtung Fernando Carro, völlig überflüssig

Neben dem Spiel in Wuppertal gab es auch noch die Spiele in Siegen und Sittard, welche auch in knapp einer Std Fahrtzeit von Leverkusen aus erreichbar waren. Finde die Testspiele diesmal daher eigentlich recht fanfreundlich gewählt.

29

Friday, August 10th 2018, 10:44am

Geht mal sehr entspannt davon aus, das sich wesentlich mehr Fans bei der NK oder den Ultras gemeldet haben ,die die Sicht des Briefes teilen als sich hier User gegenteilig äußern. Nebenbei bemerkt haben sich die Vereinsverantwortlichen sich da wesentlich entspannter und verständnisvoller gezeigt.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

30

Friday, August 10th 2018, 10:50am

Kommen auch immer wieder die gleichen Maulhelden aus ihren Löchern, um einen Vorwand zu haben um gegen NK12 zu hetzen. :LEV6

31

Friday, August 10th 2018, 10:53am

Geht mal sehr entspannt davon aus, das sich wesentlich mehr Fans bei der NK oder den Ultras gemeldet haben ,die die Sicht des Briefes teilen als sich hier User gegenteilig äußern. Nebenbei bemerkt haben sich die Vereinsverantwortlichen sich da wesentlich entspannter und verständnisvoller gezeigt.


Sorry, ehrlich gesagt sehe ich hier auch im wesentlich "nur" entspannte Leute. Und es ist ja schön für die Urheber, das es auch Leute gibt die ihre Sicht teile. Nur warum habe ich in letzter Zeit bei dir immer den Eindruck (wenn s um NK 12 geht) eine "leichte"Arroganz mit schwingt. Oh es habe sich wesentlich mehr bei NK gemeldet die es positiv finden. Schande über die paar W11-User.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

32

Friday, August 10th 2018, 11:03am

[Edith
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

33

Friday, August 10th 2018, 11:05am

Geht mal sehr entspannt davon aus, das sich wesentlich mehr Fans bei der NK oder den Ultras gemeldet haben ,die die Sicht des Briefes teilen als sich hier User gegenteilig äußern. Nebenbei bemerkt haben sich die Vereinsverantwortlichen sich da wesentlich entspannter und verständnisvoller gezeigt.


Sorry, ehrlich gesagt sehe ich hier auch im wesentlich "nur" entspannte Leute. Und es ist ja schön für die Urheber, das es auch Leute gibt die ihre Sicht teile. Nur warum habe ich in letzter Zeit bei dir immer den Eindruck (wenn s um NK 12 geht) eine "leichte"Arroganz mit schwingt. Oh es habe sich wesentlich mehr bei NK gemeldet die es positiv finden. Schande über die paar W11-User.



Das hat hier doch kein Mensch gesagt. Man kann da doch geteilter Meinung sein. Wo Du bei mir Arroganz findest weiß ich nicht. Ich habe nur den Eindruck, das einige denken das da irgendwelche Leute sitzen und mal eben irgendwas schreiben, weil sie Bock drauf haben. Die NK vertritt über 1000 Fans. Auch da werden nicht alle diese Meinung haben , aber doch recht viele wenn ich die Wortmeldungen die es dazu gab betrachte. Und es gab auch etliche Fans die das noch viel drastischer gesehen haben. Der Brief ist so etwas wie ein gemeinsamer Nenner. Jetzt hat er die 11 und die Welt wird nicht zugrunde gehen.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

34

Friday, August 10th 2018, 11:14am

Geht mal sehr entspannt davon aus, das sich wesentlich mehr Fans bei der NK oder den Ultras gemeldet haben ,die die Sicht des Briefes teilen als sich hier User gegenteilig äußern. Nebenbei bemerkt haben sich die Vereinsverantwortlichen sich da wesentlich entspannter und verständnisvoller gezeigt.


Sorry, ehrlich gesagt sehe ich hier auch im wesentlich "nur" entspannte Leute. Und es ist ja schön für die Urheber, das es auch Leute gibt die ihre Sicht teile. Nur warum habe ich in letzter Zeit bei dir immer den Eindruck (wenn s um NK 12 geht) eine "leichte"Arroganz mit schwingt. Oh es habe sich wesentlich mehr bei NK gemeldet die es positiv finden. Schande über die paar W11-User.



Das hat hier doch kein Mensch gesagt. Man kann da doch geteilter Meinung sein. Wo Du bei mir Arroganz findest weiß ich nicht. Ich habe nur den Eindruck, das einige denken das da irgendwelche Leute sitzen und mal eben irgendwas schreiben, weil sie Bock drauf haben. Die NK vertritt über 1000 Fans. Auch da werden nicht alle diese Meinung haben , aber doch recht viele wenn ich die Wortmeldungen die es dazu gab betrachte. Und es gab auch etliche Fans die das noch viel drastischer gesehen haben. Der Brief ist so etwas wie ein gemeinsamer Nenner. Jetzt hat er die 11 und die Welt wird nicht zugrunde gehen.

zu 1.) Naja, ich sachte ja "Eindruck", den habe ich irgendwie seit der Tunnel-Demo. Aber okay, Internet (Paul Watzlawick, Sender <-> Empfänger)

zu 2.) Okay, da hast du sicherlich Recht, dass das der eine vielleicht so denkt. (ich nicht :levz1 )
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

35

Friday, August 10th 2018, 11:15am

Geht mal sehr entspannt davon aus, das sich wesentlich mehr Fans bei der NK oder den Ultras gemeldet haben ,die die Sicht des Briefes teilen als sich hier User gegenteilig äußern. Nebenbei bemerkt haben sich die Vereinsverantwortlichen sich da wesentlich entspannter und verständnisvoller gezeigt.



Erfinde ein Problem und du bekommst Unterstützer, die keinen Gedanken daran verloren hätten, wenn du das Problem nicht erfunden hättest.

36

Friday, August 10th 2018, 11:34am

Kommen auch immer wieder die gleichen Maulhelden aus ihren Löchern, um einen Vorwand zu haben um gegen NK12 zu hetzen. :LEV6
Gehetzt hat hier einzig und alleine die NK12. Titulieren Bayer 04 als taktlos bei der Vergabe der Rückennummer und kommen dann selbst mit dem unfassbar dreisten Satz um die Ecke, dass es sich bei Thelin ja nur um einen Leihspieler handelt, der in einigen Monaten bereits wieder Geschichte sein könnte? Solche Formulierungen würden bei der ein oder anderen Partei im Bundestag sicherlich zu stehenden Ovationen führen, aber ob Thelin sich bei solchen "Fans" im Rücken wohlfühlen wird und gar mitklatscht, sei mal dahingestellt. Andererseits muss man ja mehr als froh sein, dass da nicht noch in einem anderen Ausmaß gehetzt wurde.... Aber Hauptsache in Rösrath sind sie glücklich....

37

Friday, August 10th 2018, 11:47am

Wenn man etwas albern findet, dann ist das neuerdings "Hetze"? Hier wird gegen niemanden gehetzt, hier wird ein offener Brief (eh schon albern ohne Ende) und die darin vorgebrachten Thesen für albern erachtet.

Das lieb ich ja so an denen: Immer die Mäuler bis zum Anschlag aufreißen, alles kritisieren, überall dagegen, aber wenn mal jemand anderer Meinung ist, dann ist es "Hetze".
Und, ja, ich hoffe, unsere Neuzugang bekommt nicht mit, wie ihn hier die selbsternannte Fan-Elite schon wieder wegschreibt, eh er einmal gespielt hat.

38

Friday, August 10th 2018, 12:10pm

Den Kern des Problems versteht hier keiner.

Es gab Zusagen seitens der GF, die Nr. 11 auf bestimmte Zeit nicht zu vergeben. Das quasi der erste Neuzugang mit einem Leih-Kontrakt in der 11 auflaufen darf, ist für die NK12 und den Fanbeirat ein Schlag ins Gesicht. Wenn Thelin sich bewährt und diese Saison 10-15 Tore macht und nach der Saison die 11 übernimmt, lässt die Sache gewissermaßen anders aussehen, als das was durch die GmbH praktiziert wurde.
Zitat Ordner: "Hört doch auf damit, ihr seid doch viel zu voll für so einen Scheiß!"

39

Friday, August 10th 2018, 12:11pm

ich hoffe thelin macht 11 huetten gegen valencia.

40

Friday, August 10th 2018, 12:13pm

Wenn man etwas albern findet, dann ist das neuerdings "Hetze"? Hier wird gegen niemanden gehetzt, hier wird ein offener Brief (eh schon albern ohne Ende) und die darin vorgebrachten Thesen für albern erachtet.

Das lieb ich ja so an denen: Immer die Mäuler bis zum Anschlag aufreißen, alles kritisieren, überall dagegen, aber wenn mal jemand anderer Meinung ist, dann ist es "Hetze".
Und, ja, ich hoffe, unsere Neuzugang bekommt nicht mit, wie ihn hier die selbsternannte Fan-Elite schon wieder wegschreibt, eh er einmal gespielt hat.


Das ist Hetze, weil es mit der Realität so gar nichts zu tun hat.
Die selbst ernannte Fanelite ist ein eingetragener Verein .Du kannst gerne zur MV gehen und Dich auch ansonsten jederzeit an diese Leute wenden. Aber da ist es natürlich besser hier loszuledern.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung