Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

261

Thursday, November 29th 2018, 11:55am

Wenn es doof läuft werden Tottenham, ein Team aus Liverpool/PSG/Neapel und Lyon/Doneszk auch noch Dritter und dann kannst du gar nicht allen sehr starken Teams aus dem Weg gehen.
Falls es "schlecht" läuft hat man aber auch die Möglichkeit einen richtig geilen Europapokal-Abend zu erleben. Nochmal ein 4-2 gegen Liverpool, das wäre es doch :levz1


Aber lieber im Halbfinale. :levz1
Unterschreib ich sofort! Gerne kann das Losglück für die nächsten Runden weitergehen... Die großen Kaliber kommen früher oder später sowieso !

262

Thursday, November 29th 2018, 12:06pm

Wenn es doof läuft werden Tottenham, ein Team aus Liverpool/PSG/Neapel und Lyon/Doneszk auch noch Dritter und dann kannst du gar nicht allen sehr starken Teams aus dem Weg gehen.
Falls es "schlecht" läuft hat man aber auch die Möglichkeit einen richtig geilen Europapokal-Abend zu erleben. Nochmal ein 4-2 gegen Liverpool, das wäre es doch :levz1


Aber lieber im Halbfinale. :levz1


Sehe ich auch so. Das sportliche Weiterkommen steht da bei mir ganz klar vor der Attraktivität der Gegner.
Wenn Ich es mir wünschen dürfte, dann spielen wir im Sechzehntelfinale gegen Sarpsborg 08 FF aus Norwegen, im Achtelfinale gegen den FK Astana aus Kasachstan, im Viertelfinale gegen Dynamo Kiew und im Halbfinale gegen Betis Sevilla.. :D
Ganz wichtig wird es dann sein, das wir im Finale gegen Benfica Lissabon spielen. Denn Benfica dürfte die einzige Mannschaft in Europa sein, welche in entscheidenden Spielen noch mehr die Hosen hat als wir und regelmäßig als Verlierer vom Platz geht... :LEV8 :LEV8 :LEV14

So. Und jetzt wird mal das Träumen aufgehört und weitergearbeitet... :levz1

263

Thursday, November 29th 2018, 12:40pm

Sind mit "die besten CL-Teilnehmer" die Punktbesten nach der Vorrunde oder die nach Koeffizient besten Mannschaften gemeint?

Wenn es doof läuft werden Tottenham, ein Team aus Liverpool/PSG/Neapel und Lyon/Doneszk auch noch Dritter und dann kannst du gar nicht allen sehr starken Teams aus dem Weg gehen.


Damit sind die Punktbesten gemeint. Bei Punktgleichheit entscheidet dann die Tordifferenz.
Stand heute sähe das dann so aus:

Gesetzt im Sechzehntelfinale:
Inter Mailand (7 Punkte / Tordifferenz: -1)
FC Liverpool (6 Punkte / Tordifferenz: +1)
Club Brügge (5 Punkte / Tordifferenz: +1)
FC Valencia (5 Punkte / Tordifferenz: -1)

Nicht Gesetzt im Sechzehntelfinale:
FC Shakhtar Donetsk (5 Punkte / Tordifferenz: -8)
Galatasaray (4 Punkte / Tordifferenz: -2)
Benfica Lissabon (4 Punkte / Tordifferenz: -6)
Viktoria Pilsen (4 Punkte / Tordifferenz: -10)

Zeigt somit dass das Heimspiel gegen Razgrad heute keinesfalls unwichtig ist. Wir sollten nach Möglichkeit schon Gruppensieger werden, wenn wir im Sechzehntelfinale nicht direkt gegen Inter (ggf. Tottenham / je nachdem wer von beiden Dritter wird) oder Liverpool/Paris/Neapel spielen möchten...

Europa League - Bayer mit B-Elf gegen Razgrad

So viel dazu...

264

Thursday, November 29th 2018, 12:52pm

Der Bericht ist von gestern und beinhaltet zusätzlich keinerlei neue Informationen außer einer reißerischen Überschrift.

Glückwunsch.

265

Thursday, November 29th 2018, 3:08pm

Der Bericht ist von gestern und beinhaltet zusätzlich keinerlei neue Informationen außer einer reißerischen Überschrift.

Glückwunsch.

Quoted

Daher ist nachvollziehbar, dass Bayers Coach Heiko Herrlich am Donnerstag einigen Spielern aus der zweiten Reihe eine Chance geben wird, die bisher noch nicht so zum Zuge gekommen sind. Wer genau das sein wird, daraus machte der Coach auf der obligatorischen Pressekonferenz allerdings noch ein Geheimnis. "Man kann mit allem rechnen", sagte er auf die Frage nach dem Ausmaß der Rotation.

Klingt für mich klar danach, dass das Spiel nicht besonders wichtig genommen wird.

266

Thursday, November 29th 2018, 3:26pm

Ja, jetzt, wo du es so klar sagst. Auf jeden Fall. Das wird er in der Kabine auch noch mal betonen. Damit auch alle Bescheid wissen.

267

Thursday, November 29th 2018, 10:26pm

Wenn ich Frankfurt sehe, und uns damit vergleiche... :LEV11
Völler raus!

268

Friday, November 30th 2018, 2:49am

http://www.kicker.de/news/fussball/uefa/…bundesliga.html

Krasse Worte von Rangnick. 3. Saison in der Bundesliga und sind sich schon zu fein für die Europa League.

269

Friday, November 30th 2018, 7:00am

Das überrascht mit nicht im geringsten: Rangnick und seine ostdeutsch-österreichischen Emporkömmlinge sind einfach ein trauriger Haufen. Dabei stört mich diese Red Bull-Sache noch nicht mal sonderlich, einfach nur das Auftreten dieses Vereins.

270

Friday, November 30th 2018, 9:49am

Die lassen sich aus der EL werfen, um über die BL in die CL zu kommen, und führen Hoffenheim als Beispiel an wie es gehen kann. Ein widerliches Konstrukt welches aber Priortäten besitzt, und auch danach lebt.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

271

Friday, November 30th 2018, 10:40am

Das ist auch einfacher als zuzugeben, dass man sich zweimal von der kleinen Tochter hat vermöbeln lassen.

272

Friday, November 30th 2018, 10:44am

Da brennt wohl wieder der Dachstuhl beim Professor

273

Friday, November 30th 2018, 1:30pm

http://www.kicker.de/news/fussball/uefa/…bundesliga.html

Krasse Worte von Rangnick. 3. Saison in der Bundesliga und sind sich schon zu fein für die Europa League.

Unser Club, wir, sollten besser die Klappe halten. Wir schaffen es selbst mit 5 Matchbällen nicht die CL klar zu machen ohne internationale Belastung. Wir schenken lieber dem BVB die 40 Mio, die CL und lassen uns von RB und Hoffenheim abhängen.

Der Mann sagt nicht das sie abschenken wollen sondern nur das sein Fokus auf der CL Qualifikation liegt und das Prio hat. Das sieht Nagelsmann, das sieht jeder andere Club so der um die CL ernsthaft kämpft.

Wir dagegen labbern nur, schmeißen Top Manager raus die das genauso sehen und hier wird über die Worte Rangnicks gejammert.

Kommt mal klar: Ohne CL keine Musik. Dann gehen bei und zeitnah die Lichter aus. Aber jammert ruhig weiter über seine Worte. Die Lachen doch nur über uns.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

274

Friday, November 30th 2018, 3:42pm

http://www.kicker.de/news/fussball/uefa/…bundesliga.html

Krasse Worte von Rangnick. 3. Saison in der Bundesliga und sind sich schon zu fein für die Europa League.

Unser Club, wir, sollten besser die Klappe halten. Wir schaffen es selbst mit 5 Matchbällen nicht die CL klar zu machen ohne internationale Belastung. Wir schenken lieber dem BVB die 40 Mio, die CL und lassen uns von RB und Hoffenheim abhängen.

Der Mann sagt nicht das sie abschenken wollen sondern nur das sein Fokus auf der CL Qualifikation liegt und das Prio hat. Das sieht Nagelsmann, das sieht jeder andere Club so der um die CL ernsthaft kämpft.

Wir dagegen labbern nur, schmeißen Top Manager raus die das genauso sehen und hier wird über die Worte Rangnicks gejammert.

Kommt mal klar: Ohne CL keine Musik. Dann gehen bei und zeitnah die Lichter aus. Aber jammert ruhig weiter über seine Worte. Die Lachen doch nur über uns.


man könnte es auch so sehen, das der ralle jetzt, wo der el zug abgefahren ist, die saisonziele nach unten korrigiert und die el aus den ambitionen rausstreicht.
lass die mal ein paar spiele mehr in der buli verlieren, dann liegen die ziele plötzlich bei "internationalem geschäft" ... es völlert in leipzig :LEV14 :LEV14 :LEV14

275

Saturday, December 1st 2018, 5:05am

http://www.kicker.de/news/fussball/uefa/…bundesliga.html

Krasse Worte von Rangnick. 3. Saison in der Bundesliga und sind sich schon zu fein für die Europa League.

Ja ja der Ragnick. Komisch, nach der ersten Niederlage gegen Salzburg hat er sich noch anders angehört, Zitat: "Es ist völlig pervers, dass wir drei Monate durch Europa fahren, um uns für diesen Wettbewerb zu qualifizieren – und dann einige Spieler dieses Spiel als lästige Pflicht zu sehen".
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

276

Sunday, December 2nd 2018, 8:42pm

Quoted

UEFA beschließt Einführung der "Europa League 2"

Der europäische Vereinsfußball bekommt ab der Saison 2021/22 einen dritten Wettbewerb neben der Champions League und der Europa League - die UEFA gibt ihm den Arbeitstitel "Europa League 2".

Das beschlosss das Exekutivkomitee der UEFA bei seiner Sitzung am Sonntag (02.12.2018) in Dublin. Der Arbeitstitel laute "Europa League 2", teilte der Verband mit. Durch den dritten Wettbewerb werden mindestens 34 der 55 in der UEFA organisierten Länder in den Gruppenphasen der Wettbewerbe mitspielen, so die UEFA. Bislang seien es nur 26. "Es gibt mehr Spiele für mehr Klubs", sagte UEFA-Präsident Aleksander Ceferin.

Gespielt wird Donnerstags um halb fünf
Und einige Details wurden schon bekannt gegeben:

Teilnehmer: Die Champions League soll weiter 32 Teams haben, die Europa League soll von 48 auf 32 Teams verkleinert werden. Der neue Wettbewerb soll ebenfalls 32 Teilnehmer haben und so die Gesamtzahl der europäisch spielenden Klubs auf 96 erhöht werden.

Format: 32 Mannschaften sollen in acht Vierergruppen spielen.

Abstieg: So wie Mannschaften aus der Champions League absteigen, sollen Teams aus der Europa League in den neuen Wettbewerb absteigen können. Die acht Mannschaften, die in der Europa League Dritte ihrer Gruppen werden, spielen in einer K.o.-Runde gegen die acht Gruppenzweiten des neuen Wettbewerbs um einen Platz im Achtelfinale. Dort warten dann die achte Gruppensieger der "Europa League 2" auf die achte Gewinner.

Belohnung: Der Sieger des Wettbewerbs erhält ein Startrecht in der folgenden Saison der Europa League.

Anstoßzeit: An den jetzigen Anstoßzeiten von Champions League soll sich nichts ändern. Für den neuen Wettbewerb und die Europa League ist die UEFA daher an einem neuen Termin fündig geworden: Donnerstags um 16:30 Uhr sollen die beiden weniger wertigen Wettbewerbe teilweise ihre Spiele austragen.

Endspiel-Termine: Alle drei Finals will die UEFA 2022 erstmals binnen einer Woche austragen: Mittwoch (Europa League 2), Donnerstag (Europa League) und Samstag (Champions League.

Deutsche Klubs: Als Tabellendritter der aktuellen Fünfjahreswertung würde Deutschland seinen Tabellensiebten in den Wettbewerb schicken - und zwar in den Playoffs, die vor der Gruppenphase stattfinden.

Abstieg aus Champions League wird neu geregelt
Wichtig ist auch: Ab 2021 wird der Abstieg aus der Champions League in die Europa League ebenfalls neu geregelt. Auch hier kommen die Gruppensieger der Europa League ins Achtelfinale. Die Gruppenzweiten spielen gegen die Gruppendritten der Champions League die restlichen Teilnehmer aus.

"Es gab die Forderung der Klubs nach mehr Chancen, an den Wettbewerben teilzunehmen", sagte Ceferin. Es sei gelungen, die Qualität und die Inklusion in den Klubwettbewerben zu steigern. Er lobte außerdem, dass nun für alle Klubs in den beiden unteren Wettbewerben ein größerer Mindestbetrag an Einnahmen sicher sei.

https://www.sportschau.de/fussball/inter…-kommt-100.html
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

277

Sunday, December 2nd 2018, 8:44pm

Was für ein Schrott.
W11 - 1. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18
Aufstieg in Liga 1 18/19

278

Sunday, December 2nd 2018, 8:46pm

Den Wettbewerb finde ich richtig, weil er die Europa League aufwertet und gleichzeitig den Teams aus den kleineren Verbänden hilft. Die Anstoßzeit am Donnerstag um 16.30 Uhr ist allerdings völlig bescheuert.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

279

Sunday, December 2nd 2018, 8:48pm

Quoted

Die Fußball-Bundesliga erhält einen Startplatz im neuen, dritten Europapokal-Wettbewerb. Der Bundesliga-Siebte werde in dem vom Dachverband UEFA am Sonntag beschlossenen Europacup teilnehmen dürfen, sagte DFB-Präsident Reinhard Grindel der Deutschen Presse-Agentur. Zuvor hatte das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union in Dublin die Einführung des neuen Club-Wettbewerbs neben Champions League und Europa League ab 2021 beschlossen. Insgesamt sollen 32 Mannschaften im dritten Europapokal spielen. Der deutsche Starter muss eine Qualifikationsrunde überstehen, um in die Gruppenphase des neuen Wettbewerbs einzuziehen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

280

Sunday, December 2nd 2018, 9:03pm

Wie gut, dass ich seit nun zwei Jahren ausser dem Bayer keinen Fussball mehr schaue!

Der Sport ist sowas von kaputt
Meine Stadt - Mein Verein
Also.... auf gehts! :bayerapplaus

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads