Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

61

Thursday, June 28th 2018, 10:10am

Ich glaube für den Verein wäre es am wichtigsten (aufgrund der Reisestrapazen), das man nach den Spielen in der Europa League an den darauffolgenden Spieltagen in der Bundesliga so oft wie möglich ein Heimspiel hat (das wären dann der 4., 7., 9., 11., 13., & 15 Spieltag der Bundesliga).
Für uns Fans wäre das auch am Besten weil alle Spiele an den oben sechs genannten Bundesligaspieltagen definitiv dann Sonntags stattfinden werden, und Auswärtsfahrten am Sonntag einfach k'acke sind, vor Allem wenn man eine weite Distanz zu bewältigen hat.

Mir wäre es auch am liebsten wenn wir mit einem Heimspiel in die Saison starten.
Letztes Jahr mussten wir ja zu Beginn bei den Bayern auswärts starten, daher hoffe ich mal das wir jetzt zu Beginn mal zu Hause ran dürfen.

Fest steht bisher glaube ich das Hertha BSC definitiv mit einem Heimspiel in die Saison startet, da am Wochenende des 2. Spieltages das Olympiastadion durch ein Leichtathletikevent geblockt ist...

62

Thursday, June 28th 2018, 10:18am

Ich glaube für den Verein wäre es am wichtigsten (aufgrund der Reisestrapazen), das man nach den Spielen in der Europa League an den darauffolgenden Spieltagen in der Bundesliga so oft wie möglich ein Heimspiel hat (das wären dann der 4., 7., 9., 11., 13., & 15 Spieltag der Bundesliga).
Für uns Fans wäre das auch am Besten weil alle Spiele an den oben sechs genannten Bundesligaspieltagen definitiv dann Sonntags stattfinden werden, und Auswärtsfahrten am Sonntag einfach k'acke sind, vor Allem wenn man eine weite Distanz zu bewältigen hat.

Mir wäre es auch am liebsten wenn wir mit einem Heimspiel in die Saison starten.
Letztes Jahr mussten wir ja zu Beginn bei den Bayern auswärts starten, daher hoffe ich mal das wir jetzt zu Beginn mal zu Hause ran dürfen.

Fest steht bisher glaube ich das Hertha BSC definitiv mit einem Heimspiel in die Saison startet, da am Wochenende des 2. Spieltages das Olympiastadion durch ein Leichtathletikevent geblockt ist...
Warum? Und was ist mit Montag?
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

63

Thursday, June 28th 2018, 10:39am

Wie ist das denn diese Saison? Letzte Saison gab es ja erst in der Rückrunde Montagsspiele...
Schneider Bernd!

64

Thursday, June 28th 2018, 11:13am

Ich glaube für den Verein wäre es am wichtigsten (aufgrund der Reisestrapazen), das man nach den Spielen in der Europa League an den darauffolgenden Spieltagen in der Bundesliga so oft wie möglich ein Heimspiel hat (das wären dann der 4., 7., 9., 11., 13., & 15 Spieltag der Bundesliga).
Für uns Fans wäre das auch am Besten weil alle Spiele an den oben sechs genannten Bundesligaspieltagen definitiv dann Sonntags stattfinden werden, und Auswärtsfahrten am Sonntag einfach k'acke sind, vor Allem wenn man eine weite Distanz zu bewältigen hat.

Mir wäre es auch am liebsten wenn wir mit einem Heimspiel in die Saison starten.
Letztes Jahr mussten wir ja zu Beginn bei den Bayern auswärts starten, daher hoffe ich mal das wir jetzt zu Beginn mal zu Hause ran dürfen.

Fest steht bisher glaube ich das Hertha BSC definitiv mit einem Heimspiel in die Saison startet, da am Wochenende des 2. Spieltages das Olympiastadion durch ein Leichtathletikevent geblockt ist...
Warum? Und was ist mit Montag?


Weil das aus dem Rahmenterminkalender ganz klar ersichtlich ist.
Dort sind für den 4.,7.,9.,11. & 15. Spieltag definitiv keine Montsgsspiele angesetzt.
Am 4. sowie 15. Spieltag ist das zudem auch garnicht möglich, weil dann darauf die Woche (am 5. & 16. Spieltag) die beiden einzigen englischen Wochen der Saison mit Spielen am Dienstag & Mittwoch anstehen.

Es gibt lt. Rahmenterminkalender theoretisch nur eine Möglichkeit für ein Montagsspiel in der Hinrunde, und das wäre am 13. Spieltag.
Gehe ich aber nicht davon aus...

Stimme meinem Vorredner hier zu. Die Montagsspiele wird man sich seitens der DFL bestimmt alle für die Rückrunde aufbewahren (wenn dann evtl. auch noch Schalke oder Hoffenheim in der Europa League weitermachen müssen) und im schlimmsten Fall bspw. 5 oder mehr deutsche Mannschaften gleichzeitig im Sechzentelfinale der Europa League stehen... Dann hätte man ja schon Terminschwierigkeiten genug die alle unter einen Hut zu bekommen...

65

Thursday, June 28th 2018, 11:36am

Ich glaube für den Verein wäre es am wichtigsten (aufgrund der Reisestrapazen), das man nach den Spielen in der Europa League an den darauffolgenden Spieltagen in der Bundesliga so oft wie möglich ein Heimspiel hat (das wären dann der 4., 7., 9., 11., 13., & 15 Spieltag der Bundesliga).
Für uns Fans wäre das auch am Besten weil alle Spiele an den oben sechs genannten Bundesligaspieltagen definitiv dann Sonntags stattfinden werden, und Auswärtsfahrten am Sonntag einfach k'acke sind, vor Allem wenn man eine weite Distanz zu bewältigen hat.

Mir wäre es auch am liebsten wenn wir mit einem Heimspiel in die Saison starten.
Letztes Jahr mussten wir ja zu Beginn bei den Bayern auswärts starten, daher hoffe ich mal das wir jetzt zu Beginn mal zu Hause ran dürfen.

Fest steht bisher glaube ich das Hertha BSC definitiv mit einem Heimspiel in die Saison startet, da am Wochenende des 2. Spieltages das Olympiastadion durch ein Leichtathletikevent geblockt ist...
Warum? Und was ist mit Montag?


Weil das aus dem Rahmenterminkalender ganz klar ersichtlich ist.
Dort sind für den 4.,7.,9.,11. & 15. Spieltag definitiv keine Montsgsspiele angesetzt.
Am 4. sowie 15. Spieltag ist das zudem auch garnicht möglich, weil dann darauf die Woche (am 5. & 16. Spieltag) die beiden einzigen englischen Wochen der Saison mit Spielen am Dienstag & Mittwoch anstehen.

Es gibt lt. Rahmenterminkalender theoretisch nur eine Möglichkeit für ein Montagsspiel in der Hinrunde, und das wäre am 13. Spieltag.
Gehe ich aber nicht davon aus...

Stimme meinem Vorredner hier zu. Die Montagsspiele wird man sich seitens der DFL bestimmt alle für die Rückrunde aufbewahren (wenn dann evtl. auch noch Schalke oder Hoffenheim in der Europa League weitermachen müssen) und im schlimmsten Fall bspw. 5 oder mehr deutsche Mannschaften gleichzeitig im Sechzentelfinale der Europa League stehen... Dann hätte man ja schon Terminschwierigkeiten genug die alle unter einen Hut zu bekommen...
Okay, ich habe nur die Aussage der DFL (vom April) im Kopf, das die Montagsspiele auf Hin- und Rückrunde verteilt werden sollen. (Eine Konsequenz aus der Kritik der letzten Saison, da schon einige Vereine sich aus der EL verabschiedet hatten, als man anfing Montags zu spielen).
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

66

Thursday, June 28th 2018, 12:23pm

Quoted

Frankfurt oder Leipzig wären meine Favoriten.


Und genau das sind die beiden Spiele, wo ich dir recht sicher sagen kann, dass wir da nicht auswärts starten.
Auf Grund der von bencza eben genannten Sache mit Sonntag und Montag, werden die Spiele zwischen Leverkusen, Frankfurt und Leipzig zu 99 % an einem Spieltag nach einem EL Spieltag stattfinden.
W11 Liga 1

67

Thursday, June 28th 2018, 1:09pm

Quoted

Frankfurt oder Leipzig wären meine Favoriten.


Und genau das sind die beiden Spiele, wo ich dir recht sicher sagen kann, dass wir da nicht auswärts starten.
Auf Grund der von bencza eben genannten Sache mit Sonntag und Montag, werden die Spiele zwischen Leverkusen, Frankfurt und Leipzig zu 99 % an einem Spieltag nach einem EL Spieltag stattfinden.
Das habe ich nicht bedacht.

Hoffe abgesehen davon dennoch auf ein Heimspiel zum Start und ein Auswärtsspiel am letzten Spieltag.
Schneider Bernd!

68

Thursday, June 28th 2018, 4:04pm

Ohne jetzt nach geschaut zu haben , hatten wir eig in der Vergangenheit öfter den Fall das wir Auswärts gestartet sind und zuhause die Saison beendet haben .

Wenn wir denn mal Zuhause angefangen haben , dann war der Gegner auch immer irgendwie Hoffenheim :LEV18


Wenn man sich für eins entscheiden müsste , würde ich aber ein Heimspiel am 34. Spieltag definitiv lieber haben als eins am 1. Spieltag.
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

69

Friday, June 29th 2018, 11:32am

Noch 30 Minuten, dann gibts die Spielpläne - Heimspiel zu Beginn und am 34. Spieltag wäre gut. Nett wäre auch gegen Düsseldorf am 1. Spieltag. ;)
BigB, an einigen Tagen gehe ich mit deinen Auffassungen durchaus konform, an anderen glaube ich, dir hat während des Postens jemand das Hirn rausgelöffelt.

Heute ist ein anderer Tag.

70

Friday, June 29th 2018, 12:08pm

1. Spieltag nach Gladbach und 2. Spieltag Heim vs Wob...

71

Friday, June 29th 2018, 12:08pm

1. Spieltag in Gladbach, 2. Spieltag zu Hause gegen VW.
"Was nehmen Sie für einen Wasserenthärter?"
"Einen Billigen!!"
"Wer hat Ihnen den empfohlen?"
"Niemand!!"
"Tja, die muss ich mitnehmen..."

72

Friday, June 29th 2018, 12:10pm

1. Spieltag in Gladbach, 2. Spieltag zu Hause gegen VW.



Sauerei! Schon wieder ein Auswärtsspiel zu Beginn und schon wieder in MG

73

Friday, June 29th 2018, 12:11pm

Hier gehts zum Spielplan.
BigB, an einigen Tagen gehe ich mit deinen Auffassungen durchaus konform, an anderen glaube ich, dir hat während des Postens jemand das Hirn rausgelöffelt.

Heute ist ein anderer Tag.

74

Friday, June 29th 2018, 12:13pm

3. Spieltag auswärts in München...
BigB, an einigen Tagen gehe ich mit deinen Auffassungen durchaus konform, an anderen glaube ich, dir hat während des Postens jemand das Hirn rausgelöffelt.

Heute ist ein anderer Tag.

75

Friday, June 29th 2018, 12:14pm

Also sichere 9 Punkte nach 3 Spieltagen
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

76

Friday, June 29th 2018, 12:18pm

1: Gladbach (A)
2: Wolfsburg (H)
3: Bayern (A)
4: Mainz (H)
5: Düsseldorf (A)
6: Dortmund (H)
7: Freiburg (A)
8: Hannover (H)
9: Bremen (A)
10: Hoffenheim (H)
11: Leipzig (A)
12: Stuttgart (H)
13: Nürnberg (A)
14: Augsburg (H)
15: Frankfurt (A)
16: Schalke (A)
17: Berlin (H)

Kein Heimspiel am 1., keins am 34. :wacko: Dazu recht knackiges Auftaktprogramm, viele schwere Auswärtsspiele in der Hinrunde
wir sind immer dabei, ob nah oder weit!

77

Friday, June 29th 2018, 12:19pm

Frankfurt und Schalke kurz vor Saisonende zuhause spielen zu dürfen könnte aber ein Vorteil für uns sein.
Schneider Bernd!

78

Friday, June 29th 2018, 12:21pm

Die englischen Wochen auswärts in Düsseldorf bzw. Schalke. Da hätte es uns deutlich schlimmer treffen können.

79

Friday, June 29th 2018, 12:23pm

Wollte man die ersten beiden Spieltag nicht schon zeitgenau terminieren, oder habe ich da was falsch verstanden? :LEV9
"Was nehmen Sie für einen Wasserenthärter?"
"Einen Billigen!!"
"Wer hat Ihnen den empfohlen?"
"Niemand!!"
"Tja, die muss ich mitnehmen..."

80

Friday, June 29th 2018, 12:32pm

Ich find's gut: Wir spielen gegen jeden der anderen 17 Erstligisten genau einmal heim und einmal auswärts.
Ich finde, das klingt fair. :bayerapplaus

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests