Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 341

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 06:38

10 Ave Maria und neue Golfschuhe.
Registrierungsdatum
Donnerstag, 30. November 2006, 15:01

1 342

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 06:38

Das ist jetzt tatsächlich noch peinlicher als die Nummer vom Herrlich.
Allerdings war von dir so etwas zu erwarten.
Ich hoffe mein Schaden hat kein Gehirn genommen!

1 343

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 06:46

Homer hat keinen Humor, traurig bei deinem Künstlernamen.
Registrierungsdatum
Donnerstag, 30. November 2006, 15:01

1 344

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 06:47

hier läufts genauso wie in den Medien, keiner spricht darüber dass das (Luxusproblem!) wohl mit die schwächste Leistung diese Saison war und wir 70min lang völlig unterlegen waren. Trotzdem verdientes Weiterkommen durch die Spiele in denen wir überlegen waren und nur einen Punkt geholt haben. Ohne Lars und Aranguiz fehlts an Spielaufbau und Kreativität, vielleicht lieber Henrichs auf die 6 lassen oder Havertz zurück ziehen. Egal, wir sind erst einmal weiter, dad ist die Hauptsache! :LEV2
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

1 345

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 07:03

Einfach typisch Deutschland, dass sich die ganzen Dre.cksmedien über diese Aktion aufregen, aber das ekelhafte Foul in der allerletzten Szene des Spiels nirgendwo eine Erwähnung findet.

Dieser Affengladdi gehört nachträglich gesperrt, 3 Spiele minimum. Alleine seine Fresse beim Reinsteigen in Henrichs. Ekelhafter Wich**r. Kann man nur hoffen, dass er im neuen Jahr erstmal von irgendeinem Kölner richtig schön kaputtgetreten wird, das Dreck**chwei*.

Ansonsten schei.ße ich auf das mediale Echo. Delling soll am WE erstmal beim Netzer nackt um den Weihnachtsbaum tanzen, der Vogel und seine inkompetente Fre.sse halten.
Hab schon gedacht beim Gesichtsbuch haben se nen Schlag in der Pfanne, aber der hier toppt einiges... :wacko:

1 346

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 07:06

Gute Besserung Heiko! :LEV7

1 347

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 08:39

Einfach typisch Deutschland, dass sich die ganzen Dre.cksmedien über diese Aktion aufregen, aber das ekelhafte Foul in der allerletzten Szene des Spiels nirgendwo eine Erwähnung findet.

Dieser Affengladdi gehört nachträglich gesperrt, 3 Spiele minimum. Alleine seine Fresse beim Reinsteigen in Henrichs. Ekelhafter Wich**r. Kann man nur hoffen, dass er im neuen Jahr erstmal von irgendeinem Kölner richtig schön kaputtgetreten wird, das Dreck**chwei*.

Ansonsten schei.ße ich auf das mediale Echo. Delling soll am WE erstmal beim Netzer nackt um den Weihnachtsbaum tanzen, der Vogel und seine inkompetente Fre.sse halten.
Hab schon gedacht beim Gesichtsbuch haben se nen Schlag in der Pfanne, aber der hier toppt einiges... :wacko:

Das ist einfach Fanlyrik. :LEV7 :LEV6
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

1 348

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 09:24

respekt was er hier bisher als Trainer erreicht hat. Mehr wie peinlich war seine Aktion gestern.
Hätte das ein hecking oder sonstwer gemacht, würde es hier Spott und Häme hageln. Aber beim eigenen coach...???? Es lebe die Doppelmoral
Werkself ist die KOMFORTZONE schlechthin!

XXXX ist "der personifizierte widerspruch"

1 349

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 09:34

Noch peinlicher fand ich allerdings, dass er sagt, er wäre ausgerutscht...
Werkself ist die KOMFORTZONE schlechthin!

XXXX ist "der personifizierte widerspruch"

1 350

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 09:38

Hätte das ein hecking oder sonstwer gemacht, würde es hier Spott und Häme hageln. Aber beim eigenen coach...???? Es lebe die Doppelmoral

Häme hagelt nicht, Häme trieft. Und was Du "Doppelmoral" nennst, könnte man auch weniger aufgeregt als Leidenschaft für den eigenen Verein mit allen damit verbundenen Schutzinstinkten bezeichnen.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

1 351

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 09:41

Hammer Hinrunde. Wie er es geschafft hat aus dem Trümmerhaufen wieder eine Mannschaft zu formen die füreinander kämpft - Respekt.
Nennt mich McLovin! - Superbad

1 352

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 09:46

Noch peinlicher fand ich allerdings, dass er sagt, er wäre ausgerutscht...

Ich denke, dass ist er auch. Er hätte natürlich stehen bleiben können, aber er hat übertrieben nachgegeben, dafür hat er sich entschuldigt. Aber, dass er wirklich fällt, war eher nicht geplant.

1 353

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 09:49

Hätte das ein hecking oder sonstwer gemacht, würde es hier Spott und Häme hageln. Aber beim eigenen coach...???? Es lebe die Doppelmoral

Häme hagelt nicht, Häme trieft. Und was Du "Doppelmoral" nennst, könnte man auch weniger aufgeregt als Leidenschaft für den eigenen Verein mit allen damit verbundenen Schutzinstinkten bezeichnen.


Sorry tucho...für diese Diskussion bist du der komplett falsche
Werkself ist die KOMFORTZONE schlechthin!

XXXX ist "der personifizierte widerspruch"

1 354

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 09:53

Noch peinlicher fand ich allerdings, dass er sagt, er wäre ausgerutscht...
Insgesamt war es eine dumme Aktion von Herrlich, der da Zeit schinden wollte. Dass er das getan hat, dafür hat er sich entschuldigt. Er hat aber auch gesagt, dass er dabei das Gleichgewicht verloren hat und gar nicht fallen wollte. Diese Möglichkeit finde ich nicht völlig abwegig, also sollte man vielleicht auch mal versuchen, nicht immer das schlimmste von allen Menschen anzunehmen. Und gerade wir als Bayer- Fans könnten doch zumindest mal in Betracht ziehen, dass Herrlich hier die Wahrheit sagt. Denn so wie er bisher rübergekommen ist, hätte ich eigentlich nicht das Gefühl, dass er sehr unsportlich ist. Abgesehen davon, dass es dumm wäre, so etwas absichtlich zu machen, da man doch weiß, dass das gesehen wird und was dann in unserer Kranken Medienlandschaft auf einen zukommt. Wobei das zugegebenermaßen auch andere nicht davon abgehalten hat. Aber ich denke einfach, wir sollten Herrlich zumindest zugestehen, dass seine Version wenigstens im Bereich des Möglichen liegt.

1 355

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 09:53

Noch peinlicher fand ich allerdings, dass er sagt, er wäre ausgerutscht...

Ich denke, dass ist er auch. Er hätte natürlich stehen bleiben können, aber er hat übertrieben nachgegeben, dafür hat er sich entschuldigt. Aber, dass er wirklich fällt, war eher nicht geplant.


Ich bitte dich! Schau dir die Szene nochmal an und du wirst sehen, wie er einfach aus einem festen Stand, wie aus dem nichts, hinfällt
Werkself ist die KOMFORTZONE schlechthin!

XXXX ist "der personifizierte widerspruch"

1 356

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 09:58

Noch peinlicher fand ich allerdings, dass er sagt, er wäre ausgerutscht...
Insgesamt war es eine dumme Aktion von Herrlich, der da Zeit schinden wollte. Dass er das getan hat, dafür hat er sich entschuldigt. Er hat aber auch gesagt, dass er dabei das Gleichgewicht verloren hat und gar nicht fallen wollte. Diese Möglichkeit finde ich nicht völlig abwegig, also sollte man vielleicht auch mal versuchen, nicht immer das schlimmste von allen Menschen anzunehmen. Und gerade wir als Bayer- Fans könnten doch zumindest mal in Betracht ziehen, dass Herrlich hier die Wahrheit sagt. Denn so wie er bisher rübergekommen ist, hätte ich eigentlich nicht das Gefühl, dass er sehr unsportlich ist. Abgesehen davon, dass es dumm wäre, so etwas absichtlich zu machen, da man doch weiß, dass das gesehen wird und was dann in unserer Kranken Medienlandschaft auf einen zukommt. Wobei das zugegebenermaßen auch andere nicht davon abgehalten hat. Aber ich denke einfach, wir sollten Herrlich zumindest zugestehen, dass seine Version wenigstens im Bereich des Möglichen liegt.


Hast du bei Timo Werner seiner Version der Schwalbe auch für ihn Verständnis gehabt?
Werkself ist die KOMFORTZONE schlechthin!

XXXX ist "der personifizierte widerspruch"

1 357

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 09:59

Noch peinlicher fand ich allerdings, dass er sagt, er wäre ausgerutscht...

Ich denke, dass ist er auch. Er hätte natürlich stehen bleiben können, aber er hat übertrieben nachgegeben, dafür hat er sich entschuldigt. Aber, dass er wirklich fällt, war eher nicht geplant.


Ich bitte dich! Schau dir die Szene nochmal an und du wirst sehen, wie er einfach aus einem festen Stand, wie aus dem nichts, hinfällt


Für mich sah es auch eher danach aus, dass er tatsächlich ausgerutscht ist. Das sieht man an seinen Füßen. Aber sein Gesicht hinterher, dieser schockierte Blick, das passt irgendwie nicht dazu.
Egal, endlich hat man wieder einen Grund uns zu hassen :D

1 358

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 10:06

Sorry tucho...für diese Diskussion bist du der komplett falsche

Ui. Wo kann ich lernen, dafür der Richtige zu werden?
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

1 359

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 10:11

Noch peinlicher fand ich allerdings, dass er sagt, er wäre ausgerutscht...
Insgesamt war es eine dumme Aktion von Herrlich, der da Zeit schinden wollte. Dass er das getan hat, dafür hat er sich entschuldigt. Er hat aber auch gesagt, dass er dabei das Gleichgewicht verloren hat und gar nicht fallen wollte. Diese Möglichkeit finde ich nicht völlig abwegig, also sollte man vielleicht auch mal versuchen, nicht immer das schlimmste von allen Menschen anzunehmen. Und gerade wir als Bayer- Fans könnten doch zumindest mal in Betracht ziehen, dass Herrlich hier die Wahrheit sagt. Denn so wie er bisher rübergekommen ist, hätte ich eigentlich nicht das Gefühl, dass er sehr unsportlich ist. Abgesehen davon, dass es dumm wäre, so etwas absichtlich zu machen, da man doch weiß, dass das gesehen wird und was dann in unserer Kranken Medienlandschaft auf einen zukommt. Wobei das zugegebenermaßen auch andere nicht davon abgehalten hat. Aber ich denke einfach, wir sollten Herrlich zumindest zugestehen, dass seine Version wenigstens im Bereich des Möglichen liegt.


Hast du bei Timo Werner seiner Version der Schwalbe auch für ihn Verständnis gehabt?
Abgesehen davon, dass das eine andere Situation war, habe ich tatsächlich nicht ausgeschlossen, dass er es wirklich so wahrgenommen hat, wie er es erzählt hat. Und dass, was da über ihn hereingebrochen ist, bis hin zum Auspfeiffen bei eigenen Länderspielen, habe ich schon immer als widerlich empfunden. Und ich ziehe ungern Vergleiche zu Robert Enke, aber hier habe ich wirklich zum ersten Mal gedacht, dass das, was Timo Werner ertragen musste, zu so etwas führen kann. Und dass übrigens auch nur, weil er bei RB Leipzig spielt.

Aber das ist auch Off-Topic. Ich meine nur, dass vielleicht wir als Fans dieses Vereins nicht auch noch auf diesen übertriebenen Hass-Zug aufspringen und ein wenig Vernunft walten lassen, da es ja offenbar sonst niemand tut. Bei aller Peinlichkeit, die diese Szene zu bieten hatte. Da wird mehr draus gemacht, als da ist.

1 360

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 10:16

Sorry tucho...für diese Diskussion bist du der komplett falsche

Ui. Wo kann ich lernen, dafür der Richtige zu werden?


In der "objektiv-lern-schule" :levz1
Werkself ist die KOMFORTZONE schlechthin!

XXXX ist "der personifizierte widerspruch"

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher