Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

4 781

Sonntag, 23. Dezember 2018, 13:10

Wie Roger Schmidt offensiv Fußball spielen lassen.


Es gibt also immernoch Schmidt Truthers, die die Abwesenheit jeglichen Spielaufbaus und Passspiels als "Fussball spielen" betrachten.

4 782

Sonntag, 23. Dezember 2018, 13:13

Machs gut Heiko, du bist ein feiner Kerl!
Schade, dass es nicht geklappt hat.

4 783

Sonntag, 23. Dezember 2018, 13:14

Wie Roger Schmidt offensiv Fußball spielen lassen.


Es gibt also immernoch Schmidt Truthers, die die Abwesenheit jeglichen Spielaufbaus und Passspiels als "Fussball spielen" betrachten.


Leider ja. Wie in Chemnitz und Dresden marodieren diese Zombies ohne jedes Argument gegen alles und jeden hetzend der nicht (pro) Schmidt ist durch dieses Forum. Sehr traurige Gestalten, die ihrem Führer blind folgen. Und das so lange nach der Entlassung.

4 784

Sonntag, 23. Dezember 2018, 13:20

Junge, du hast echt ein Problem - mit dir selber.
"Dass ich erkenne, was die Welt Im Innersten zusammenhält, Schau' alle Wirkungskraft und Samen, Und tu' nicht mehr in Worten kramen." (J.W.Goethe)

4 785

Sonntag, 23. Dezember 2018, 13:20

Kicker-Umfrage klar pro Heiko. Wer da wohl so abstimmt? Alles Gute Heiko. Hätte Dir mehr Erfolg gegönnt.
Der Klügere kippt nach!

4 786

Sonntag, 23. Dezember 2018, 13:21

Junge, du hast echt ein Problem - mit dir selber.

Feines Selbstgespräch. Darf man auf Erkenntnis hoffen?
Naja, bei dir eher nicht.

4 787

Sonntag, 23. Dezember 2018, 13:23

Heiko Herrlich heisst ab heute Heiko Traurig.
"Dass ich erkenne, was die Welt Im Innersten zusammenhält, Schau' alle Wirkungskraft und Samen, Und tu' nicht mehr in Worten kramen." (J.W.Goethe)

4 788

Sonntag, 23. Dezember 2018, 13:27

Alle Gute für die Zukunft.
"Bosz hat drei Regeln:


1. Fußballspielen, Fußballspielen, Fußballspielen
2. Nach Ballverlust - schneller Ballgewinn
3. Balance."


Damit kann man die Bayern schlagen. Und der Kovac weint dazu.

4 789

Sonntag, 23. Dezember 2018, 13:57

Menschlich fand ich ihn echt super!! Keiner von diesen selbstverliebten Trainern. Am Ende vielleicht zu lieb.

Du hast dir hier sehr viel unter der Gürtellinie anhören müssen!!
Fröhliche Weihnachten!! :LEV2
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

4 790

Sonntag, 23. Dezember 2018, 14:25

wird er favre jetzt wegen Eigenbedarf kündigen? Fragen über Fragen
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

4 791

Sonntag, 23. Dezember 2018, 14:33

wird er favre jetzt wegen Eigenbedarf kündigen? Fragen über Fragen

Denke eher die Miete erhöhen.
Völler raus!

4 792

Sonntag, 23. Dezember 2018, 14:49

Wünsche ihm für die Zukunft alles Gute. Danke für das überwintern im DFB Pokal und der Euro League.

4 793

Sonntag, 23. Dezember 2018, 14:56

Lustig, wie alle Nicht-Bayer 04 Fans meinen, dass die Entlassung frech und unangemessen wäre. Wenn die wüssten, was für ein Gestümper in dieser Hinrunde dargeboten wurde...

4 794

Sonntag, 23. Dezember 2018, 15:05

Und auch die Presse, die hier wochenlang gegen ihn geschossen haben..... :LEV11
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

4 795

Sonntag, 23. Dezember 2018, 15:40

Danke Heiko, und Alles Gute für die Zukunft!

:LEV3

4 796

Sonntag, 23. Dezember 2018, 15:47

Danke Heiko! Auch wenn es fußballerisch vllt nicht ganz geklappt hat - menschlich bist du ein super geiler Typ! Alles Gute :LEV2
kicker-w11 Liga 2 (2016/17)
HORN - DONATI BOATENG PAPADOPOULOS KOLASINAC - HOLTBY N. MÜLLER REUS KOSTIC HERMANN (Terrazzino Koo) - M.KRUSE LEZCANO GNABRY

4 797

Sonntag, 23. Dezember 2018, 15:53

Lustig, wie alle Nicht-Bayer 04 Fans meinen, dass die Entlassung frech und unangemessen wäre. Wenn die wüssten, was für ein Gestümper in dieser Hinrunde dargeboten wurde...


Tja verständlich, nicht allen ist es vergönnt die fachkundigen Analysen in diesem Forum zu lesen
:D .

4 798

Sonntag, 23. Dezember 2018, 15:53

Danke für eine gute Hinrunde 2017/18 und das aktuelle Überwintern in beiden Pokalwettbewerben. Schade das es nicht geklappt hat, wünsche ihm für die Zukunft vor allem Gesundheit und auch sonst alles Gute! Hat sich bei uns nie was zu Schulden kommen lassen und ist einfach hinter den Erwartungen geblieben.

Ich war auch für seine Entlassung, zum jetzigen Zeitpunkt und mit diesem Nachfolger ist das für mich allerdings nicht nachvollziehbar. Im Oktober oder November während der Länderspielpause für Hasenhüttl wäre sinnvoll gewesen, die Chance wurde verpasst. Nachdem wir uns zumindest ergebnistechnisch stabilisiert haben hätte ich jetzt bis zum Sommer auf Marco Rose oder eine andere Alternative gewartet, bei Bosz habe ich aufgrund seiner Leistung in Dortmund kein gutes Gefühl.
Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

4 799

Sonntag, 23. Dezember 2018, 16:12

Danke für eine gute Hinrunde 2017/18 und das aktuelle Überwintern in beiden Pokalwettbewerben. Schade das es nicht geklappt hat, wünsche ihm für die Zukunft vor allem Gesundheit und auch sonst alles Gute! Hat sich bei uns nie was zu Schulden kommen lassen und ist einfach hinter den Erwartungen geblieben.

Ich war auch für seine Entlassung, zum jetzigen Zeitpunkt und mit diesem Nachfolger ist das für mich allerdings nicht nachvollziehbar. Im Oktober oder November während der Länderspielpause für Hasenhüttl wäre sinnvoll gewesen, die Chance wurde verpasst. Nachdem wir uns zumindest ergebnistechnisch stabilisiert haben hätte ich jetzt bis zum Sommer auf Marco Rose oder eine andere Alternative gewartet, bei Bosz habe ich aufgrund seiner Leistung in Dortmund kein gutes Gefühl.



Die Entscheidung ist trotzdem richtig.
Mit Herrlich hätten wir uns im bisherigen Rahmen gehalten, zwischen Platz 8 und 12.
Mit Bosz signalisiert die GF, dass sie.mehr will. Ob es klappt, weiß niemand. Aber man riskiert etwas und das ist gut so :bayerapplaus

4 800

Sonntag, 23. Dezember 2018, 16:34

Ein Experiment, dass sehr viel früher hätte beendet werden müssen. Taktisch und in punkto Spielerführung/-motivation schlicht und einfach nicht auf Erstliganiveau. Auch die Elogen bzgl. „Engagement, Identifikation und Anstand“ halte ich angesichts seiner weitgehend emotionslosen Spielbeobachtung, seiner leuchtenden Kinderaugen im BVB-Stadion und der über-peinlichen Schauspieleinlage in Mönchengladbach für ausgesprochen euphemistisch. Ein Kommentar wie „man hat wohl erwartet, alle Gegner an die Wand zu spielen“ zeugt auch nicht gerade von einem gesunden Maß an Selbstkritik. Summa summarum ein (weiteres) Völlersches Missverständnis auf der Trainerposition und 18 verlorene Monate für den Verein.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher