Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

2,541

Sunday, August 26th 2018, 4:02pm

Volla
Also war Henrichs gestern eine Vorgabe von oben ihn aufzustellen mit der Maßgabe er sei bei uns nicht Resterampe.
Es spielte also nicht der bessere sondern der welcher verkauft werden sollte.
Er hat gut trainiert ist einfach lächerlich. Stümper wie Kohr und Volland gehörten schon lange auf die Bank aber nein. Teure Neuzugänge welche Vertrauen benötigen gehen auf die Bank. Wie blöd muss man bitte sein?


Ein paar Fehler seit Mai:

Volland, Kohr, Drago, Benni hätte man verkaufen sollen. Man hatte 3 Monate Zeit. Passiert ist nichts.

AV und 6er hätte man kaufen müssen für viel Geld. Ebenso einen Topstürmer. Stattdessen holt man einen, der sogar in Belgien gescheitert ist.

Herrlich kann es einfach nicht.
Bitte gehen Sie freiwillig, Herr Herrlich!

2,542

Sunday, August 26th 2018, 4:09pm

Warum sollten wir Volland verkaufen? Sicher agiert er mmt. etwas unglücklich. Aber er ist ehrgeizig genug, um da wieder herauszufinden. Bei Drago weißt Du schon, das es zwei Seiten geben muss. Eine die verkauft, und eine die bereit ist bei einer Summe X zu kaufen. Warum sollten wir einen Dragovic verschenken. Das er niemals wieder diese 18-19 Mio. erreichen wird steht außer frage. Aber irgendwo müssen doch wenigsten ein paar verborgene Peanutts in diesem Drago schlummern.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

2,543

Sunday, August 26th 2018, 4:20pm

Es ist so frustrierend mitanzusehen, wie die ganzen komplizierten Anstrengungen, trotz 2x verpasster CL-Qualifikation diesen hochtalentierten Kader zusammenzuhalten und sogar punktuell zu verstärken, letzten Endes verpuffen, weil man bezüglich der sportlich wichtigsten Position einfach nicht die Eier und die Härte hat, konsequent zu sein.

Als sich im Laufe der vorigen Saison immer klarer abzeichnete, dass HH einfach nicht in der Lage ist, eine konstant erfolgreiche Spielidee zu etablieren und das Optimum aus diesem Kader herauszuholen, hätte man sich zwingend um einen anderen Trainer bemühen müssen. Nagelsmann wurde hier im Forum ja als „utopisch“ bezeichnet … mit dem Ergebnis, dass er nächstes Jahr nach Leipzig geht, einem Verein also, mit dem wir in jeder Hinsicht (mindestens) auf Augenhöhe sind.

Ähnlich wird es mit Hasenhüttel sein. Bis sich der liebe Rudi durchringt, den lieben Heiko zu entlassen, also ca. Mitte der Rückrunde mit der CL-Quali in unerreichbarer Ferne, wird auch dieser richtig gute Trainer längst woanders gelandet sein und wir dürfen uns wieder mal von der Panik-/Resterampe bedienen. Sorry, aber so plant man nicht den Erfolg, sondern den Misserfolg. Nach der nächsten verpassten CL-Quali und dem dann unvermeidlichen Ausverkauf der größten Talente dürften dann erstmal (noch) magerere Jahre folgen. Und alles nur, weil man die Wahrheit, dass HH hier bereits jetzt gescheitert ist, nicht sieht oder nicht sehen will.

2,544

Sunday, August 26th 2018, 4:37pm

Es ist so frustrierend mitanzusehen, wie die ganzen komplizierten Anstrengungen, trotz 2x verpasster CL-Qualifikation diesen hochtalentierten Kader zusammenzuhalten und sogar punktuell zu verstärken, letzten Endes verpuffen, weil man bezüglich der sportlich wichtigsten Position einfach nicht die Eier und die Härte hat, konsequent zu sein.

Als sich im Laufe der vorigen Saison immer klarer abzeichnete, dass HH einfach nicht in der Lage ist, eine konstant erfolgreiche Spielidee zu etablieren und das Optimum aus diesem Kader herauszuholen, hätte man sich zwingend um einen anderen Trainer bemühen müssen. Nagelsmann wurde hier im Forum ja als „utopisch“ bezeichnet … mit dem Ergebnis, dass er nächstes Jahr nach Leipzig geht, einem Verein also, mit dem wir in jeder Hinsicht (mindestens) auf Augenhöhe sind.

Ähnlich wird es mit Hasenhüttel sein. Bis sich der liebe Rudi durchringt, den lieben Heiko zu entlassen, also ca. Mitte der Rückrunde mit der CL-Quali in unerreichbarer Ferne, wird auch dieser richtig gute Trainer längst woanders gelandet sein und wir dürfen uns wieder mal von der Panik-/Resterampe bedienen. Sorry, aber so plant man nicht den Erfolg, sondern den Misserfolg. Nach der nächsten verpassten CL-Quali und dem dann unvermeidlichen Ausverkauf der größten Talente dürften dann erstmal (noch) magerere Jahre folgen. Und alles nur, weil man die Wahrheit, dass HH hier bereits jetzt gescheitert ist, nicht sieht oder nicht sehen will.

So sieht es aus :bayerapplaus Schön, dass es hier noch Leute gibt, die vom biederen Mittelmaß nichts halten :LEV6

2,545

Sunday, August 26th 2018, 4:42pm

Es ist so frustrierend mitanzusehen, wie die ganzen komplizierten Anstrengungen, trotz 2x verpasster CL-Qualifikation diesen hochtalentierten Kader zusammenzuhalten und sogar punktuell zu verstärken, letzten Endes verpuffen, weil man bezüglich der sportlich wichtigsten Position einfach nicht die Eier und die Härte hat, konsequent zu sein.

Als sich im Laufe der vorigen Saison immer klarer abzeichnete, dass HH einfach nicht in der Lage ist, eine konstant erfolgreiche Spielidee zu etablieren und das Optimum aus diesem Kader herauszuholen, hätte man sich zwingend um einen anderen Trainer bemühen müssen. Nagelsmann wurde hier im Forum ja als „utopisch“ bezeichnet … mit dem Ergebnis, dass er nächstes Jahr nach Leipzig geht, einem Verein also, mit dem wir in jeder Hinsicht (mindestens) auf Augenhöhe sind.

Ähnlich wird es mit Hasenhüttel sein. Bis sich der liebe Rudi durchringt, den lieben Heiko zu entlassen, also ca. Mitte der Rückrunde mit der CL-Quali in unerreichbarer Ferne, wird auch dieser richtig gute Trainer längst woanders gelandet sein und wir dürfen uns wieder mal von der Panik-/Resterampe bedienen. Sorry, aber so plant man nicht den Erfolg, sondern den Misserfolg. Nach der nächsten verpassten CL-Quali und dem dann unvermeidlichen Ausverkauf der größten Talente dürften dann erstmal (noch) magerere Jahre folgen. Und alles nur, weil man die Wahrheit, dass HH hier bereits jetzt gescheitert ist, nicht sieht oder nicht sehen will.

So sieht es aus :bayerapplaus Schön, dass es hier noch Leute gibt, die vom biederen Mittelmaß nichts halten :LEV6
Wenn man das so liest, kann man fast die Leute verstehen, die denken, dass hier noch alles gut wird und die keinen Grund für Kritik sehen. Das liest sich wie ein Weltuntergang. Traurig jedoch, dass das von lucioforever Beschriebene die Realität ist.

Aber was will man von einem Verein erwarten, bei dem die meisten Fans (hier im Forum) nicht mal ein gesundes Maß an Ehrgeiz mitbringen. Wie der Verein, so der Fan. Oder wie der Fan, so der Verein? Das ist die Frage.

2,546

Sunday, August 26th 2018, 5:36pm

Wenn ein Fußballverein lieber als „seriös“ wahrgenommen wird, als konsequent die Wahrscheinlichkeit des eigenen sportlichen Erfolgs zu steigern, ist das sicher kein „Weltuntergang“. Es ist einfach nur schade.

2,547

Sunday, August 26th 2018, 6:16pm

Es ist so frustrierend mitanzusehen, wie die ganzen komplizierten Anstrengungen, trotz 2x verpasster CL-Qualifikation diesen hochtalentierten Kader zusammenzuhalten und sogar punktuell zu verstärken, letzten Endes verpuffen, weil man bezüglich der sportlich wichtigsten Position einfach nicht die Eier und die Härte hat, konsequent zu sein.

Als sich im Laufe der vorigen Saison immer klarer abzeichnete, dass HH einfach nicht in der Lage ist, eine konstant erfolgreiche Spielidee zu etablieren und das Optimum aus diesem Kader herauszuholen, hätte man sich zwingend um einen anderen Trainer bemühen müssen. Nagelsmann wurde hier im Forum ja als „utopisch“ bezeichnet … mit dem Ergebnis, dass er nächstes Jahr nach Leipzig geht, einem Verein also, mit dem wir in jeder Hinsicht (mindestens) auf Augenhöhe sind.

Ähnlich wird es mit Hasenhüttel sein. Bis sich der liebe Rudi durchringt, den lieben Heiko zu entlassen, also ca. Mitte der Rückrunde mit der CL-Quali in unerreichbarer Ferne, wird auch dieser richtig gute Trainer längst woanders gelandet sein und wir dürfen uns wieder mal von der Panik-/Resterampe bedienen. Sorry, aber so plant man nicht den Erfolg, sondern den Misserfolg. Nach der nächsten verpassten CL-Quali und dem dann unvermeidlichen Ausverkauf der größten Talente dürften dann erstmal (noch) magerere Jahre folgen. Und alles nur, weil man die Wahrheit, dass HH hier bereits jetzt gescheitert ist, nicht sieht oder nicht sehen will.

Das ist wirklich so frustrierend! Da tüftelt Boldt 24/7 um uns einen super Kader hinzustellen, aber ich habe das Gefühl, wir haben einfach keinen Trainer, der konstant das Potenzial des Kaders abzurufen weiß. Kann mir ja niemand erzählen, Hoffenheim wäre individuell besser als wir, Schalke ebenso wenig. Unter Schmidt stimmten zwar die Ergebnisse lange, aber auch damals war Konstanz ein Fremdwort und in seiner letzten Saison hat er sich dann endgültig abgenutzt. Wir schaffen es also seit Jahren nicht mal einen richtig guten Treffer auf der Trainerbank zu landen, der nachhaltig die PS des Kaders auf den Rasen bringt. Und je länger ma keine CL erreicht, desto mehr bange wird einem auch um den Kader, lange kann man den auch nicht mehr halten. Verpassen wir erneut die CL haben viele ambitionierte Spieler sich auch keine Lust mehr, weiter EL zu spielen...
Der 3. Absatz stimmt auch 1A!

2,548

Sunday, August 26th 2018, 7:39pm

Aber was will man von einem Verein erwarten, bei dem die meisten Fans (hier im Forum) nicht mal ein gesundes Maß an Ehrgeiz mitbringen.

Du bist doch derjenige, der die Niederlage in München schon fest eingeplant hat. Übermaß an Ehrgeiz sieht anders aus.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

2,549

Sunday, August 26th 2018, 7:42pm

Aber was will man von einem Verein erwarten, bei dem die meisten Fans (hier im Forum) nicht mal ein gesundes Maß an Ehrgeiz mitbringen.

Du bist doch derjenige, der die Niederlage in München schon fest eingeplant hat. Übermaß an Ehrgeiz sieht anders aus.

Zeit zum ausloggen Rudi...
Völler raus!

2,550

Sunday, August 26th 2018, 7:46pm

Höhö.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

2,551

Sunday, August 26th 2018, 9:07pm

Wir haben EIN Spiel verloren. Ok, freut uns alle nicht. Aber ist dann wirklich alles so schlecht? Bei den Eseln werden noch viele andere verlieren. Sollte es gegen Wob keinen Sieg geben, müssten allerdings die Alarmglocken schrillen. Bis dahin sollte man Ruhe bewahren.
Der Klügere kippt nach!

2,552

Sunday, August 26th 2018, 9:14pm

Zum Glück dauert der Vertrag unseres achso netten Bibel-Predigers nur noch ein Jahr, es sei denn wir qualifizieren uns für die CL :LEV14.

2,553

Sunday, August 26th 2018, 9:27pm

Lasst doch mal diesen Bibel-Zusatz einfach weg. An wen wer glaubt oder nicht, hat doch mit der Sache nichts zu tun. Der eine glaubt dran, der andere nicht. M.E. ist das kein Makel und hindert Niemandenden an seiner Tätigkeit. Gläubigkeit mit Nachsicht und Weichheit in Verbindung zu bringen vereinbart sich eh nicht. Das hat uns gerade die kath. Kirche mit ihren Einrichtungen zu genüge bewiesen.
Der Klügere kippt nach!

2,554

Sunday, August 26th 2018, 9:44pm

Lasst doch mal diesen Bibel-Zusatz einfach weg. An wen wer glaubt oder nicht, hat doch mit der Sache nichts zu tun. Der eine glaubt dran, der andere nicht. M.E. ist das kein Makel und hindert Niemandenden an seiner Tätigkeit. Gläubigkeit mit Nachsicht und Weichheit in Verbindung zu bringen vereinbart sich eh nicht. Das hat uns gerade die kath. Kirche mit ihren Einrichtungen zu genüge bewiesen.


Aber mal richtig auf den Tisch hauen, gehört wohl eher nicht zum Prediger-Repertoire.
Soll er glauben an wen er will, aber ich habe den Eindruck er lullt unsere Truppe irgendwie ein. Irgendwas macht er da falsch.
Motivation und Biss sieht anders aus.

2,555

Sunday, August 26th 2018, 10:48pm

Wir können das alle nicht beurteilen, solange keiner dabei war. Weißt Du, was in der Kabine abgeht? War einer von uns dabei? Also sind das alles nur Vermutungen. Und nochmal: Jemandem, der die Bibel liest, eine gewisse Härte oder Konsequenz abzusprechen, ist ein Vorurteil.
Der Klügere kippt nach!

2,556

Monday, August 27th 2018, 4:55am

Wir können das alle nicht beurteilen, solange keiner dabei war. Weißt Du, was in der Kabine abgeht? War einer von uns dabei? Also sind das alles nur Vermutungen
Was in der Kabine oder auf dem Trainingsplatz abgeht, sieht man in den anstehenden Pflichtspielen – so einfach ist das!

2,557

Monday, August 27th 2018, 4:54pm

wie bekloppt ist das eigentlich ?

wie bekloppt sind hier einige eigentlich, dass sie nach einem spiel die trainerfrage stellen ?
man muss sicher nicht warten, bis die hinrunde vorbei ist, aber nach nur einem spiel den trainer in frage zu stellen, halte ich für bescheuert. :LEV9

2,558

Monday, August 27th 2018, 6:38pm

Naja, es sind drei Spiele und das Spiel in def Vorbereitung gegen die Spanier war ähnlich wie gegen Gladbach. Dazu das Pokal Spiel.

Also Kritik muss sein. Und viele User, mal ab von Hysterie , haben halt massive Bauchschmerzen.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

2,559

Monday, August 27th 2018, 7:07pm

wie bekloppt sind hier einige eigentlich, dass sie nach einem spiel die trainerfrage stellen ?
man muss sicher nicht warten, bis die hinrunde vorbei ist, aber nach nur einem spiel den trainer in frage zu stellen, halte ich für bescheuert. :LEV9

Naja, es sind drei Spiele und das Spiel in def Vorbereitung gegen die Spanier war ähnlich wie gegen Gladbach. Dazu das Pokal Spiel.

Also Kritik muss sein. Und viele User, mal ab von Hysterie , haben halt massive Bauchschmerzen.



Ein Spiel?
Und was ist mit der verkorksten Rückrunde?
Wieso werden die meisten Spieler unter HH schlechter (Bella, Benni, Alario, Bailey u.a.), je länger sie da sind?

2,560

Tuesday, August 28th 2018, 10:49am

Ein Spiel?
Und was ist mit der verkorksten Rückrunde?
Hinrunde 2017/18: 28 Punkte
Rückrunde 2017/18: 27 Punkte

:LEV19
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02