Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 6. Juni 2017, 11:48

UEFA Europa League 2017/2018

Folgende Mannschaften haben sich bereits fix für die Gruppenphase der Europa League 2017/2018 qualifiziert (Auslosung der Gruppenphase am 25.08.2017 in Monaco)

Arsenal London (England)
Olympique Lyon (Frankreich)
FC Villarreal (Spanien)
Lazio Rom (Italien)
Real Sociedad San Sebastian (Spanien)
Lokomotive Moskau (Russland)
Hertha BSC (Deutschland)
1. FC K*ln (Deutschland) :wacko: :LEV17
Vitória Guimarães (Portugal)
Atalanta Bergamo (Italien)
SV Zulte Waregem (Belgien)
Sorja Luhansk (Ukraine)
Konyaspor (Türkei)
Vitesse Arnheim (Niederlande)
FC Fastav Zlín (Tschechien)
FC Lugano (Schweiz





Folgende Teams nehmen an den entsprechenden Qualifikationsrunden teil:


1. Qualifikationsrunde:

Auslosung: 19.06.2017
Hinspiele: 29.06.2017
Rückspiele: 06.07.2017

Gesetzte Mannschaften:
Maccabi Tel Aviv (Israel)
FC Midtjylland (Dänemark)
FK Dinamo Minsk (Weißrussland)
Lech Posen (Polen)
HJK Helsinki (Finnland)
AIK Solna (Schweden)
FK Vojvodina (Serbien)
Videoton FC (Ungarn9
AEL Limassol (Zypern)
FK Schachzjor Salihorsk (Weißrussland)
ŠK Slovan Bratislava (Slowakei)
FK Roter Stern Belgrad (Serbien)
FK AS Trenčín (Slowakei)
KF Skënderbeu Korça (Albanien)
SCR Altach (Österreich)
FC St. Johnstone (Schottland)
AEK Larnaka (Zypern)
FK İnter Baku (Aserbaidschan)
Beitar Jerusalem (Israel)
FK Ventspils (Lettland)
Odds BK Skien (Norwegen)
FK Qairat Almaty (Kasachstan)
NK Osijek (Kroatien)
FK Sarajevo (Bosnien und Herzegowina)
KR Reykjavík (Island )
IFK Norrköping (Schweden)
FC Milsami (Moldawien)
Lyngby BK (Dänemark)
FC Nõmme Kalju (Estland)
FK Željezničar Sarajevo (Bosnien und Herzegowina)
Botew Plowdiw (Bulgarien)
NK Olimpija Ljubljana (Slowenien)
FC Valletta (Malta)
FC Vaduz (Liechtenstein)
Jagiellonia Białystok (Polen)
Lewski Sofia (Bulgarien)
ZSKA Sofia (Bulgarien)
UMF Stjarnan (Island)
FK Haugesund (Norwegen)
NK Domžale (Slowenien)
Ordabassy Schymkent (Kasachstan)
FC Levadia Tallinn (Estland)
Ferencváros Budapest (Ungarn)
Crusaders FC (Nordirland)
Rabotnički Skopje (Mazedonien)
Glasgow Rangers (Schottland)
FC Schirak Gjumri (Armenien)
FC Dacia Chișinău (Moldawien)
FK Mladost Podgorica (Montenegro)
Zirə FK (Aserbaidschan)

Ungesetzte Mannschaften:
Ertis Pawlodar (Kasachstan)
NK Široki Brijeg (Bosnien und Herzegowina)
FC Differdingen 03 (Luxemburg)
CS Fola Esch (Luxemburg )
KF Shkëndija (Mazedonien)
ND Gorica (Slowenien)
FK Sutjeska Nikšić (Montenegro)
FC Pjunik Jerewan (Armenien)
FK Mladost Lučani (Serbien)
FK Partizani Tirana (Albanien)
Shamrock Rovers (Irland)
FC Flora Tallinn (Estland)
Tschichura Satschchere (Georgien)
Lincoln Red Imps FC (Gibraltar)
FK Jelgava (Lettland)
Seinäjoen JK (Finnland)
Cork City (Irland)
FK Zeta Golubovci (Montenegro)
B36 Tórshavn (Färöer Inseln)
MFK Ružomberok (Slowakei)
Derry City (Irland
FK Liepāja (Lettland)
FC Zaria Bălți (Moldawien)
Vaasan PS (Finnland)
Valur Reykjavík (Island)
Vasas Budapest (Ungarn)
KF Tirana (Albanien)
Atlantas Klaipėda (Litauen)
Sūduva Marijampolė (Litauen)
Torpedo Kutaissi (Georgien)
Gandsassar Kapan (Armenien)
FK Trakai (Litauen)
SP Tre Penne (San Marino)
Bala Town (Wales)
Dinamo Batumi (Georgien)
NSÍ Runavík (Färöer Inseln)
FC Balzan (Malta)
Gap Connah’s Quay (Wales)
Bangor City (Wales)
UE Santa Coloma (Andorra)
FC Progrès Niederkorn (Luxemburg)
FK Pelister Bitola (Mazedonien)
SS Folgore/Falciano (San Marino)
FC Floriana (Malta)
Coleraine FC (Nordirland)
Ballymena United (Nordirland)
UE Sant Julià (Andorra)
KÍ Klaksvík (Färöer Inseln)
St Joseph’s FC (Gibraltar)
FC Prishtina (Kosovo)



Folgende Teams steigen erst ab der 2. Qualifikationsrunde in den Wettbewerb ein:

2. Qualifikationsrunde:

Auslosung: 19.06.2017
Hinspiele: 13.07.2017
Rückspiele: 20.07.2017

Gesetze Mannschaften:
Galatasaray Istanbul (Türkei)
Astra Giurgiu (Rumänien)
HNK Hajduk Split (Kroatien)
Apollon Limassol (Zypern)
FK Mladá Boleslav (Tschechien)
Brøndby IF (Dänemark)
FC Luzern (Schweiz)
FK Qəbələ (Aserbaidschan)
FC Aberdeen (Schottland)
FC Utrecht (Niederlande)
SK Sturm Graz (Österreich)
Panionios Athen (Griechenland)

Ungesetze Mannschaften:
Bne Jehuda Tel Aviv (Israel)
FK Dinamo Brest (Weissrussland)
Östersunds FK (Schweden)
SK Brann Bergen (Norwegen)



Folgende Teams steigen erst ab der 3. Qualifikationsrunde in den Wettbewerb ein:

3. Qualifikationsrunde:

Auslosung: 14.07.2017
Hinspiele: 27.07.2017
Rückspiele: 03.08.2017

Gesetze Mannschaften:
Zenit Sankt Petersburg (Russland)
Athletic Bilbao (Spanien)
Fenerbahçe Istanbul (Türkei)
Sparta Prag (Tschechien)
AC Mailand (Italien)
PSV Eindhoven (Niederlande)
Sporting Braga (Portugal )
KAA Gent (Belgien)
PAOK Thessaloniki (Griechenland)
FK Krasnodar (Russland)
Girondins Bordeaux (Frankreich)
FC Everton (England )
Olympique Marseille (Frankreich)
Dinamo Zagreb (Kroatien)
SC Freiburg (Deutschland)
FK Austria Wien (Österreich)
Panathinaikos Athen (Griechenland)
Marítimo Funchal (Portugal)
FC Sion (Schweiz)

Ungesetze Mannschaften:
PFK Olexandrija (Ukraine)
Olimpik Donezk (Ukraine)
KV Ostende (Belgien)
Dinamo Bukarest (Rumänien)
CSU Craiova (Rumänien)
Arka Gdynia (Polen)



Playoff-Runde:

Auslosung: 04.08.2017
Hinspiele: 17.08.2017
Rückspiele: 24.08.2017

Die Mannschaften die an der Play-Off Runde teilnehmen stehen noch nicht fest und ergeben sich aus den drei vorherigen Qualifikationsrunden, sowie den Verlierern der 3. Qualifikationsrunde zur Champions League 2017/2018.

2

Dienstag, 4. Juli 2017, 23:15

Glasgow Rangers ist sensationell in der ersten Quali-Runde an Progrès Niederkorn (Tabellenvierter in Luxemburg) gescheitert. Was für eine Mega-Blamage.....

3

Freitag, 14. Juli 2017, 13:29

Und auch die 3. Qualifikationsrunde zur Europa League wurde soeben durch die UEFA ausgelost:

PSV Eindhoven - Sieger der Partie NK Osijek/FC Luzern
Sieger der Partie IFK Norrköping/FK Trakai - Sieger der Partie KF Shkëndija/HJK Helsinki
FK Krasnodar - Sieger der Partie Slovan Bratislava/Lyngby BK
Sieger der Partie Sturm Graz/FK Mladost Podgorica - Fenerbahce Istanbul
Panathinaikos Athen - Sieger der Partie FK Qäbäla/Jagiellonia Białystok
Sieger der Partie Shamrock Rovers/FK Mlada Boleslav- Sieger der Partie FK Qairat Almaty/KF Skënderbeu Korça
Sieger der Partie Östersunds FK/Galatasaray Istanbul - Sieger der Partie FK İnter Baku/CS Fola Esch
KAA Gent - Sieger der Partie SCR Altach/FK Dinamo Brest
Zenit St. Petersburg - Sieger der Partie FK AS Trenčín/Bne Jehuda Tel Aviv
Austria Wien - Sieger der Partie FC Progrès Niederkorn/AEL Limassol
Girondins Bordeaux - Sieger der Partie FC Nõmme Kalju/Videoton FC
Sieger der Partie Astra Giurgiu/Zirə FK - PFK Oleksandriya
Olympique Marseille - KV Oostende
Dinamo Zagreb - Sieger der Partie FC Vaduz/Odds BK Skien
Sieger der Partie Maccabi Tel Aviv/KR Reykjavík - Sieger der Partie Panionios Athen/ND Gorica
FC Everton - Sieger der Partie MFK Ružomberok/SK Brann Bergen
SC Freiburg - Sieger der Partie Valur Reykjavík/NK Domžale
Dinamo Bukarest - Athletic Bilbao
Sieger der Partie FC Valletta/FC Utrecht - Sieger der Partie FK Haugesund/Lech Posen
Sieger der Partie FC Aberdeen/NK Široki Brijeg - Sieger der Partie Apollon Limassol/FC Zaria Bălți
Sieger der Partie Cork City/AEK Larnaka - Sieger der Partie Rabotnički Skopje/FK Dinamo Minsk
Olimpik Donezk - PAOK Saloniki
Uni Craiova - AC Mailand
Sieger der Partie Ertis Pawlodar/FK Roter Stern Belgrad - Sparta Prag
Sieger der Partie FK Željezničar Sarajevo/AIK Solna - Sporting Braga
Arka Gdingen - Sieger der Partie Ferencváros Budapest/FC Midtjylland
Sieger der Partie Brøndby IF/Vaasan PS - Sieger der Partie HNK Hajduk Split/Lewski Sofia
Sieger der Partie Beitar Jerusalem/Botew Plowdiw - CS Maritimo Funchal
Sieger der Partie FK Liepāja/Sūduva Marijampolė - FC Sion

Für die Freiburger geht es zu Beginn der EL-Quali entweder nach Island oder Slowenien...

4

Donnerstag, 20. Juli 2017, 21:21

Glasgow Rangers ist sensationell in der ersten Quali-Runde an Progrès Niederkorn (Tabellenvierter in Luxemburg) gescheitert. Was für eine Mega-Blamage.....


Nächste Runde - nächste Sensation! :LEV5
Galatasaray Istanbul ist soeben bereits in der 2.Qualifikationsrunde(!) gegen den schwedischen Pokalsieger Östersunds FK rausgeflogen... :D :LEV9

Zusätzlich ist zu erwähnen das Galatasaray mit der A-Elf angetreten ist (Selcuk Inan, Belhanda, Gomis, in der 2 y Hälfte auch mit Derdiyok etc.)

5

Donnerstag, 3. August 2017, 22:47

Freiburg scheidet gerade in der 3.Quali Runde gegen Domzale ( :LEV15 ) aus.

Immer das selbe wenn sich schwache Mannschaften aus Deutschland für die EL qualifizieren. Genau wie Berlin letztes Jahr.

Bin gespannt wieviele Punkte Köln, Berlin, Leipzig und Hoffenheim für Deutschland holen werden :LEV18
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

6

Donnerstag, 3. August 2017, 22:59

Schade für Freiburg. Wie letztes Jahr die Hertha schon in der 3. Quali-Runde raus - noch nicht mal in die Playoffs geschafft :LEV16

Für die Freiburger aber wohl besser. Wer weiß ob die bei der Doppelbelastung nicht wieder in Abstiegsnot geraten... (was ihnen natürlich auch ohne Europacup jetzt noch immer passieren könnte)

7

Donnerstag, 3. August 2017, 23:00

Freiburg scheidet gerade in der 3.Quali Runde gegen Domzale ( :LEV15 ) aus.

Immer das selbe wenn sich schwache Mannschaften aus Deutschland für die EL qualifizieren. Genau wie Berlin letztes Jahr.

Bin gespannt wieviele Punkte Köln, Berlin, Leipzig und Hoffenheim für Deutschland holen werden :LEV18


Typisch für dich! Andere verspotten statt unsere eigenen Versager Völler 1 und Völler 2 ins Visier zu nehmen!

8

Donnerstag, 3. August 2017, 23:35

Freiburg scheidet gerade in der 3.Quali Runde gegen Domzale ( :LEV15 ) aus.

Immer das selbe wenn sich schwache Mannschaften aus Deutschland für die EL qualifizieren. Genau wie Berlin letztes Jahr.

Bin gespannt wieviele Punkte Köln, Berlin, Leipzig und Hoffenheim für Deutschland holen werden :LEV18


Typisch für dich! Andere verspotten statt unsere eigenen Versager Völler 1 und Völler 2 ins Visier zu nehmen!
Typisch für dich. Immer gegen die eigenen Leute im Verein hetzen, statt zu sehen, dass es wo anders auch nicht perfekt läuft.

9

Freitag, 4. August 2017, 00:26

Insgeheim ist Streich doch sicher froh, dass Freiburg die schwer zu meisternde Doppelbelastung der EL los ist...

10

Freitag, 4. August 2017, 07:58

Da ich bisher nichts ergooglen konnte:

wird das Heimspielrecht im Rückspiel ebenfalls zufällig bestimmt? Oder hat der Topf der gesetzten Mannschaften automatisch das Rückspiel zuhause?
W11-Liga 3

11

Freitag, 4. August 2017, 08:10

Zitat


wird das Heimspielrecht im Rückspiel ebenfalls zufällig bestimmt? Oder hat der Topf der gesetzten Mannschaften automatisch das Rückspiel zuhause?


Das wird mit gelost
W11 Liga 1

12

Freitag, 4. August 2017, 08:17

Freiburg scheidet gerade in der 3.Quali Runde gegen Domzale ( :LEV15 ) aus.

Immer das selbe wenn sich schwache Mannschaften aus Deutschland für die EL qualifizieren. Genau wie Berlin letztes Jahr.

Bin gespannt wieviele Punkte Köln, Berlin, Leipzig und Hoffenheim für Deutschland holen werden :LEV18

Ja, das scheint inzwischen schon ein Gesetz zu sein, genauso, dass RB Salzburg sich nie für die CL qualifiziert, egal, wie schwach der Gegner in der Quali ist. Bis auf Dortmund sind in den letzten Jahren alle Tabellensiebte der Bundesliga in den Playoffs gegen Mannschaften ausgeschieden, die vorher kaum jemand kannte und deren Etat deutlich geringer war. Das kostet uns jedes Jahr Punkte in der 5-Jahreswertung, dieses Jahr ist sowieso nicht allzu viel zu erwarten.

13

Freitag, 4. August 2017, 08:35

Typisch für dich! Andere verspotten statt unsere eigenen Versager Völler 1 und Völler 2 ins Visier zu nehmen!
Deine immer gleichen, immer gleich heftigen Tiraden gegen die immer gleichen Leute nehmen so langsam pathologische Züge an (Google das mal ruhig.).

Freiburgs Auftritt gestern zeigt ja vor allem eins: Die Bundesliga ist in der Breite nicht so stark, wie sie gerne geredet wird. Bei allem Respekt vor dem NK Domžale: Eine wirkliche Hürde waren die nicht.

Ob Streich wirklich froh ist, dass die Doppelbelastung wegfällt? Für die allermeisten Bundesligavereine ist die Europa League das wohl Höchste, was sie realistisch erreichen können. Das wirft man wohl kaum einfach so weg.

14

Freitag, 4. August 2017, 09:06

Freiburg scheidet gerade in der 3.Quali Runde gegen Domzale ( :LEV15 ) aus.

Immer das selbe wenn sich schwache Mannschaften aus Deutschland für die EL qualifizieren. Genau wie Berlin letztes Jahr.

Bin gespannt wieviele Punkte Köln, Berlin, Leipzig und Hoffenheim für Deutschland holen werden :LEV18
Dürfte diese Saison (glaube ich) relativ egal sein, da ab der kommenden Saison die besten vier Mannschaften der besten 4 Ligen für die CL direkt qualifiziert sind + 3 EL-Teilnehmer (Pokalsieger + 2 über die Liga)

Deutschland liegt aktuell auf Platz zwei mit 79,498 Punkten. Um seinen Status zu verlieren müsste der Tabellendritte England (75,962 Punkte), sowie der Vierte Italien (73,332) an Deutschland vorbei und zusätzlich von mindestens Frankreich (56,665) überholt werden.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

15

Freitag, 4. August 2017, 09:13

Freiburg scheidet gerade in der 3.Quali Runde gegen Domzale ( :LEV15 ) aus.

Immer das selbe wenn sich schwache Mannschaften aus Deutschland für die EL qualifizieren. Genau wie Berlin letztes Jahr.

Bin gespannt wieviele Punkte Köln, Berlin, Leipzig und Hoffenheim für Deutschland holen werden :LEV18
Dürfte diese Saison (glaube ich) relativ egal sein, da ab der kommenden Saison die besten vier Mannschaften der besten 4 Ligen für die CL direkt qualifiziert sind + 3 EL-Teilnehmer (Pokalsieger + 2 über die Liga)

Deutschland liegt aktuell auf Platz zwei mit 79,498 Punkten. Um seinen Status zu verlieren müsste der Tabellendritte England (75,962 Punkte), sowie der Vierte Italien (73,332) an Deutschland vorbei und zusätzlich von mindestens Frankreich (56,665) überholt werden.


Richtig. Diese Saison werden uns die Franzosen nicht überholen. Dafür ist der Abstand zu groß. Aber mittel- und langfristig sollte man schon aufpassen, das sowas wie mit der Hertha im Vorjahr oder Freiburg in diesem Jahr nicht regelmäßig passiert.
Sonst schrumpft der Vorsprung schneller als man denkt, und plötzlich ist man nur noch fünftbestes Land in Europa und stellt eben nicht mehr die 4 fixen Starter in der Champions League..

Edit: Wobei man schon sagen muss das es dieses Jahr schon heftig war, wieviele (namhafte oder eben auf dem Papier klar überlegene Teams) dieses Jahr bereits in der Quali rausgekegelt worden sind. Da ist Freiburg wahrlich nicht alleine...
Galatasaray ist bereits in der 2. Runde gegen den schwedischen Fussballzwerg Östersunds FK, rausgeflogen. Die Glasgow Rangers sogar schon in der allerersten Qualirunde gegen Progres Niederkorn aus Luxemburg.
Und gestern hat es eben die Freiburger getroffen und bspw. auch den PSV Eindhoven, welcher gegen den NK Osikek aus Kroatien auch völlig überraschend ausgeschieden ist.
Daraus könnte man schliessen, das die namhaften Teams die Quali nicht ernst nehmen (zumal diese vom Zeitpunkt auch nicht direkt in die Sommervorbereitung fällt.

Ich bin mir ziemlich sicher das wenn wir dieses Jahr anstatt Freiburg die Quali gespielt hätten, wir mindestens genau so große Probleme gehabt hätten. Das wären auch von unser Seite zwei richtige Rumspiele gegen bspw. Domzale geworden...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bencza« (4. August 2017, 09:20)


16

Freitag, 4. August 2017, 09:26

Freiburg scheidet gerade in der 3.Quali Runde gegen Domzale ( :LEV15 ) aus.

Immer das selbe wenn sich schwache Mannschaften aus Deutschland für die EL qualifizieren. Genau wie Berlin letztes Jahr.

Bin gespannt wieviele Punkte Köln, Berlin, Leipzig und Hoffenheim für Deutschland holen werden :LEV18
Dürfte diese Saison (glaube ich) relativ egal sein, da ab der kommenden Saison die besten vier Mannschaften der besten 4 Ligen für die CL direkt qualifiziert sind + 3 EL-Teilnehmer (Pokalsieger + 2 über die Liga)

Deutschland liegt aktuell auf Platz zwei mit 79,498 Punkten. Um seinen Status zu verlieren müsste der Tabellendritte England (75,962 Punkte), sowie der Vierte Italien (73,332) an Deutschland vorbei und zusätzlich von mindestens Frankreich (56,665) überholt werden.


Richtig. Diese Saison werden uns die Franzosen nicht überholen. Dafür ist der Abstand zu groß. Aber mittel- und langfristig sollte man schon aufpassen, das sowas wie mit der Hertha im Vorjahr oder Freiburg in diesem Jahr nicht regelmäßig passiert.
Sonst schrumpft der Vorsprung schneller als man denkt, und plötzlich ist man nur noch fünftbestes Land in Europa und stellt eben nicht mehr die 4 fixen Starter in der Champions League..
Naja, ich weiß jetzt nicht, wie zufällig folgende Seite ist: http://www.5-jahres-wertung.de/APD/Online/5JW.php
Aber nach der Seite, verlieren wir frühstens zur Saison 20/21 einen Platz (Platz drei im Ranking).
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

17

Freitag, 4. August 2017, 09:32

Da heute Mittag um 13 Uhr die Playoffs ausgelost werden, anbei die Mannschaften in den jeweiligen Auslosungstöpfen.
Ist ja bekanntermaßen keine deutsche Mannschaft mehr dabei, aber trotzdem immer noch einige andere bekannte Namen in Europa...

Gesetzte Mannschaften:

Zenit Sankt Petersburg
Dynamo Kiew
Ajax Amsterdam
Athletic Bilbao
Fenerbahçe Istanbul
AC Mailand
Viktoria Pilsen
Red Bull Salzburg
FC Brügge
Sporting Braga
PAOK Thessaloniki
Ludogorez Rasgrad
FK Krasnodar
BATE Baryssau
FC Everton
Legia Warschau
Olympique Marseille
Dinamo Zagreb
Maccabi Tel Aviv
FK Austria Wien
FC Midtjylland
FK Partizan Belgrad


Ungesetzte Mannschaften:

Panathinaikos Athen
Marítimo Funchal
Rosenborg Trondheim
HNK Hajduk Split
Sheriff Tiraspol
Apollon Limassol
PFK Olexandrija
Videoton FC
FK Roter Stern Belgrad
KF Skënderbeu Korça
FC Utrecht
AEK Athen
SCR Altach
AEK Larnaka
FH Hafnarfjörður
FC Viitorul Constanța
NK Osijek
Vardar Skopje
NK Domžale
Östersunds FK
KF Shkëndija
Sūduva Marijampolė

18

Freitag, 4. August 2017, 09:43

Freiburg scheidet gerade in der 3.Quali Runde gegen Domzale ( :LEV15 ) aus.

Immer das selbe wenn sich schwache Mannschaften aus Deutschland für die EL qualifizieren. Genau wie Berlin letztes Jahr.

Bin gespannt wieviele Punkte Köln, Berlin, Leipzig und Hoffenheim für Deutschland holen werden :LEV18
Dürfte diese Saison (glaube ich) relativ egal sein, da ab der kommenden Saison die besten vier Mannschaften der besten 4 Ligen für die CL direkt qualifiziert sind + 3 EL-Teilnehmer (Pokalsieger + 2 über die Liga)

Deutschland liegt aktuell auf Platz zwei mit 79,498 Punkten. Um seinen Status zu verlieren müsste der Tabellendritte England (75,962 Punkte), sowie der Vierte Italien (73,332) an Deutschland vorbei und zusätzlich von mindestens Frankreich (56,665) überholt werden.


Richtig. Diese Saison werden uns die Franzosen nicht überholen. Dafür ist der Abstand zu groß. Aber mittel- und langfristig sollte man schon aufpassen, das sowas wie mit der Hertha im Vorjahr oder Freiburg in diesem Jahr nicht regelmäßig passiert.
Sonst schrumpft der Vorsprung schneller als man denkt, und plötzlich ist man nur noch fünftbestes Land in Europa und stellt eben nicht mehr die 4 fixen Starter in der Champions League..
Naja, ich weiß jetzt nicht, wie zufällig folgende Seite ist: http://www.5-jahres-wertung.de/APD/Online/5JW.php
Aber nach der Seite, verlieren wir frühstens zur Saison 20/21 einen Platz (Platz drei im Ranking).

Das kann man doch gar nicht so genau ausrechnen, da man nicht weiß, welche Nation in den kommenden Jahren wie viele Punkte holt. Auf den Seiten, z. B. auch bei "UEFA COUNTRY RANKING 2017" kann man nur sehen, wer welche Punkte in den kommenden Jahren aus den Vorjahren verliert und daraus ableiten, wie wahrscheinlich es ist, aus den Top 4 herauszufallen. Das mit Freiburg ist zwar ärgerlich, aber in den vergangen Jahren ist das uns häufig passiert, nicht bei Hertha, sondern auch schon zweimal bei Mainz und ich glaube auch schon mal bei Freiburg. Es hängt mehr davon ab, was die Mannschaften von uns mit mehr Potential rausholen, aber ich habe da generell das Gefühl, dass wir da wieder auf dem absteigenden Ast sind und die vielen Neustarter in dieser Saison werden das nicht besser machen.

19

Freitag, 4. August 2017, 09:58

Freiburg scheidet gerade in der 3.Quali Runde gegen Domzale ( :LEV15 ) aus.

Immer das selbe wenn sich schwache Mannschaften aus Deutschland für die EL qualifizieren. Genau wie Berlin letztes Jahr.

Bin gespannt wieviele Punkte Köln, Berlin, Leipzig und Hoffenheim für Deutschland holen werden :LEV18
Dürfte diese Saison (glaube ich) relativ egal sein, da ab der kommenden Saison die besten vier Mannschaften der besten 4 Ligen für die CL direkt qualifiziert sind + 3 EL-Teilnehmer (Pokalsieger + 2 über die Liga)

Deutschland liegt aktuell auf Platz zwei mit 79,498 Punkten. Um seinen Status zu verlieren müsste der Tabellendritte England (75,962 Punkte), sowie der Vierte Italien (73,332) an Deutschland vorbei und zusätzlich von mindestens Frankreich (56,665) überholt werden.


Richtig. Diese Saison werden uns die Franzosen nicht überholen. Dafür ist der Abstand zu groß. Aber mittel- und langfristig sollte man schon aufpassen, das sowas wie mit der Hertha im Vorjahr oder Freiburg in diesem Jahr nicht regelmäßig passiert.
Sonst schrumpft der Vorsprung schneller als man denkt, und plötzlich ist man nur noch fünftbestes Land in Europa und stellt eben nicht mehr die 4 fixen Starter in der Champions League..
Naja, ich weiß jetzt nicht, wie zufällig folgende Seite ist: http://www.5-jahres-wertung.de/APD/Online/5JW.php
Aber nach der Seite, verlieren wir frühstens zur Saison 20/21 einen Platz (Platz drei im Ranking).

Das kann man doch gar nicht so genau ausrechnen, da man nicht weiß, welche Nation in den kommenden Jahren wie viele Punkte holt. Auf den Seiten, z. B. auch bei "UEFA COUNTRY RANKING 2017" kann man nur sehen, wer welche Punkte in den kommenden Jahren aus den Vorjahren verliert und daraus ableiten, wie wahrscheinlich es ist, aus den Top 4 herauszufallen. Das mit Freiburg ist zwar ärgerlich, aber in den vergangen Jahren ist das uns häufig passiert, nicht bei Hertha, sondern auch schon zweimal bei Mainz und ich glaube auch schon mal bei Freiburg. Es hängt mehr davon ab, was die Mannschaften von uns mit mehr Potential rausholen, aber ich habe da generell das Gefühl, dass wir da wieder auf dem absteigenden Ast sind und die vielen Neustarter in dieser Saison werden das nicht besser machen.
Das stimmt, man weiß nicht was in der Zukunft passiert, aber die Punkte aus der kürzeren Vergangenheit behält man, daher kann man so locker 2 im voraus spekulieren.

Ich glaube nicht das Deutschland da groß auf dem absteigenden Ast ist. Deutschland wird vielleicht nicht so oft nen Pokal holen, aber immer und den Top-4 sein. Ja mit Freiburg ist jetzt ein Verein raus (somit hat Deutschland noch 6 Mannschaften im Wettbewerb), wohingegen Frankreich (bei den auch schon einer raus ist) nur noch 5 Mannschaften im Wettbewerb hat. Ja klar, diese Jahr ist es mit Freiburg, Leipzig, Hoffenheim, Köln und Hertha extrem. Aber man muss sich entscheiden, will man ne ausgeglichenere Liga (wo solch Überraschung drin sind, mit allen Risiken) oder will man immer wieder die selben 6 Vereine an der Spitze haben. Und ich glaube das Niveau der Liga ist schon so hoch, das die ersten 4-5 der jeweiligen Saison, die nötigen Punkte holen werden, um unter den 4 besten Ligen zu bleiben.

PS. Und wenn man der Meinung ist, das die oben genannten deutschen Vertreter in Europa abloosen sollten, dann dürfte es für uns (Bayer) ein leichtes sein, uns für die kommende Saison international zu qualifizieren. Sollten wir jedoch wieder hinten diesen Vereinen landen, dann haben wir auch in der kommenden Saison nichts international zu suchen.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

20

Freitag, 4. August 2017, 10:31

Am besten wäre es für uns, wenn Leipzig, Hoffenheim, Hertha und Köln international überwintern und so möglichst lange unter der Mehrfachbelastung leiden. Dann haben wir bessere Chance, wieder oben unter zu kommen. Aber in erster Linie liegt es an uns.

Ähnliche Themen