Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

681

Montag, 27. August 2018, 10:03




Altobelli, bist du eine lächerliche Bratwurst. Und von Fußball hast du auch nicht den blassesten Schimmer, das beweist du immer wieder. Schlichtweg eine Schande für dieses Forum.
Komisch, dass hier niemand, bis auf die Leute die nicht alles rosarot und schön sehen, Argumente nennen kann. Irgendwie lustig. Traurig zugleich. Normale Diskussionen auf W11 - nicht möglich. Aber selbstständig denken und kritisieren in einer Ja-Sager-Welt kann (darf? will?) heutzutage eh niemand mehr.

Lassen wir mal ein paar Fakten sprechen:
Zwei Pflichtspiele
Ein Sieg gegen einen Fünftligisten
Ein Tor (per Elfmeter gegen einen Fünftligisten)
Eine Niederlage
Nur eine gute Halbzeit gegen eine schlechte Gladbacher Elf, die uns in HZ 2 dominiert hat
Gestern: auf 61% gewonnene Zweikämpfen in HZ1 folgten 35% (!!) in Halbzeit 2. (Halbzeitansprache?)
Zwei Systemwechsel innerhalb von 10 Minuten in Halbzeit 2 - ohne sichtbaren Erfolg
Chancenverwertung nach wie vor sehr schwach
Spielerisch noch keine Weiterentwicklung zur letzten Saison zu sehen
Henrichs steht seit einem Jahr auf dem Abstellgleis und Herrlich lässt ihn 2 Tage vor seinem Wechsel spielen - Sinn?
...

Hat jetzt jemand was Vernünftiges dazu zu sagen? BITTE!
Man muss dir uneingeschränkt zustimmen! Im Pokal nur zu gewinnen und den Gegner nicht zu zerstören, insbesondere wenn es das erste Pflichtispiel der Saison ist, ist ein Skandal! In München lief es ja gegen Drochtersen/Assel ähnlich und man bereitet da offenbar schion die Demission von Kovac vor. Watt mutt datt mutt!

Es ist auch ein Skandal, dass man die Gurkentruppe aus Gladbach nur eine Halbzeit dominiert hat. Das reicht einfach nicht, denn bei einem solchen Abstiegskandidaten muss man mit jeglicher Aufstellung einfach deutlich gewinnen. Der Trainer gehört natürlich gefeuert, wenn Alario sich nicht entscheiden kann, ob er einen Ball freistehend einköpfen oder einschieben soll und dabei aussieht wie ne Wurst. Und natürlich auch wenn Bailey ganz frei aus 5 Metern an die Latte und nicht ins Tor Köpft und wenn Volland die dicksten Dinger versemmelt. Jeder Hanswurst bekommt die Spieler an seiner Playstation besser in den Griff!

Und abschliessend ist es natürlich ein Skandal, wenn ein Trainer nach seinen persönlichen Trainingseindrücken die Aufstellung wählt. Es wäre deutlich sinnvoller, wenn er sich nur hier im Forum informiert und dann seine Aufstellungen wählt. Es hat schliesslich noch nie funktioniert, wenn man Spieler, die sich im Training aufdrängen anderen vorzieht.
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

683

Montag, 27. August 2018, 11:48

In Stubbis Welt funktioniert alles immer so, wie er sich das gerade vorstellt. Welch ein Leben!

684

Montag, 27. August 2018, 12:06

Der Transfer hat für mich eh ein Geschmäkle da sein Vater in unserem Verein ist. Klüngel und so ...


in dieser branche hat fast jeder transfer a gschmäckle.
Werkself ist die KOMFORTZONE schlechthin!

XXXX ist "der personifizierte widerspruch"

685

Montag, 27. August 2018, 12:07




Altobelli, bist du eine lächerliche Bratwurst. Und von Fußball hast du auch nicht den blassesten Schimmer, das beweist du immer wieder. Schlichtweg eine Schande für dieses Forum.
Komisch, dass hier niemand, bis auf die Leute die nicht alles rosarot und schön sehen, Argumente nennen kann. Irgendwie lustig. Traurig zugleich. Normale Diskussionen auf W11 - nicht möglich. Aber selbstständig denken und kritisieren in einer Ja-Sager-Welt kann (darf? will?) heutzutage eh niemand mehr.

Lassen wir mal ein paar Fakten sprechen:
Zwei Pflichtspiele
Ein Sieg gegen einen Fünftligisten
Ein Tor (per Elfmeter gegen einen Fünftligisten)
Eine Niederlage
Nur eine gute Halbzeit gegen eine schlechte Gladbacher Elf, die uns in HZ 2 dominiert hat
Gestern: auf 61% gewonnene Zweikämpfen in HZ1 folgten 35% (!!) in Halbzeit 2. (Halbzeitansprache?)
Zwei Systemwechsel innerhalb von 10 Minuten in Halbzeit 2 - ohne sichtbaren Erfolg
Chancenverwertung nach wie vor sehr schwach
Spielerisch noch keine Weiterentwicklung zur letzten Saison zu sehen
Henrichs steht seit einem Jahr auf dem Abstellgleis und Herrlich lässt ihn 2 Tage vor seinem Wechsel spielen - Sinn?
...

Hat jetzt jemand was Vernünftiges dazu zu sagen? BITTE!
Man muss dir uneingeschränkt zustimmen! Im Pokal nur zu gewinnen und den Gegner nicht zu zerstören, insbesondere wenn es das erste Pflichtispiel der Saison ist, ist ein Skandal! In München lief es ja gegen Drochtersen/Assel ähnlich und man bereitet da offenbar schion die Demission von Kovac vor. Watt mutt datt mutt!

Es ist auch ein Skandal, dass man die Gurkentruppe aus Gladbach nur eine Halbzeit dominiert hat. Das reicht einfach nicht, denn bei einem solchen Abstiegskandidaten muss man mit jeglicher Aufstellung einfach deutlich gewinnen. Der Trainer gehört natürlich gefeuert, wenn Alario sich nicht entscheiden kann, ob er einen Ball freistehend einköpfen oder einschieben soll und dabei aussieht wie ne Wurst. Und natürlich auch wenn Bailey ganz frei aus 5 Metern an die Latte und nicht ins Tor Köpft und wenn Volland die dicksten Dinger versemmelt. Jeder Hanswurst bekommt die Spieler an seiner Playstation besser in den Griff!

Und abschliessend ist es natürlich ein Skandal, wenn ein Trainer nach seinen persönlichen Trainingseindrücken die Aufstellung wählt. Es wäre deutlich sinnvoller, wenn er sich nur hier im Forum informiert und dann seine Aufstellungen wählt. Es hat schliesslich noch nie funktioniert, wenn man Spieler, die sich im Training aufdrängen anderen vorzieht.
Was sind das für Argumente?

"Das erste Pflichtspiel der Saison" - zum ersten Pflichtspiel sollte man voll da sein, wozu gibts denn die Vorbereitung? Voll da sein heißt nicht: 1-0 gegen einen Fünftligisten per Elfmeter. Den Vergleich mit Bayern oder sonst wem kann man sich sparen - die haben schon im ersten Pflichtspiel den Pokalsieger zerpflückt und 3-1 gegen Hoffenheim gewonnen.

Bei uns wurde nach dem Valencia Spiel gesagt, dass dies ein Warnschuss war und wir ja jetzt wissen wo wir stehen. Nach dem Pokal dasselbe. Und jetzt? Tja, in Gladbach kann man mal verlieren. Ja kann man, aber man muss hinterfragen warum. Und das lag nicht nur an der Chancenverwertung in HZ1. Wir haben die in Halbzeit 1 dominiert, richtig. Warum in Halbzeit 2 dann das komplette Gegenteil?

Auch der letzte Absatz: Sinn? Aber klar: einfach alles ins Lächerliche ziehen, wenn einem keine vernünftigen Antworten zu Fakten einfallen.

686

Montag, 27. August 2018, 12:08

Es wird auf jeden Fall Zeit, dass wir wieder gewinnen. Dann verschwinden User wie Stubbi, benderforever oder Levboy69 wieder in der Versenkung. Bis zur nächsten Niederlage.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

687

Montag, 27. August 2018, 12:12

Es wird auf jeden Fall Zeit, dass wir wieder gewinnen. Dann verschwinden User wie Stubbi, benderforever oder Levboy69 wieder in der Versenkung. Bis zur nächsten Niederlage.
:LEV14

Sinn?

Dieses Forum ist einfach lächerlich. Hier schaut man auf Usernamen und Beitragszahlen statt auf den Inhalt um entsprechend zu antworten. Ich glaube, dass ich nach der ersten Halbzeit in Gladbach geschrieben habe, dass es mir richtig gut gefällt was wir da spielen. Aber da wird dann nicht auf den Usernamen geschaut, ist ja was Positives gewesen. Ihr habt im wahren Leben auch sicher alle eure Feindbilder, bei denen ihr direkt anti seid, selbst wenn sie mal recht haben und ihr das wisst.

Wo wir schon beim Thema sind:
BigB - du hast of recht, aber:
44.000 Beiträge - deine letzten 3 Posts haben insgesamt 6 Minuten Abstand gehabt. Gehen wir, um die Rechnungen zu vereinfachen, davon aus, dass es 2 Minuten pro Post sind (vorherige Posts lesen, Meinung bilden, eintippen). In Wahrheit sind es sogar noch deutlich mehr (bei der Länge deiner Posts).
88.000 Minuten = 1466,67 Stunden = 61,11 Tage
Geht man davon aus, dass du 8h am Tag schläfst, zwischendurch isst, einkaufen gehst und so weiter (insgesamt 12h/Tag Zeit für die Sachen des Lebens hast) dann hast du knapp über 120 Tage hier verbracht (12h/Tag).

4 Monate deines Lebens auf W11.

Denk mal drüber nach. Und denk nicht, dass sich das durch die Zeit, die du hier angemeldet bist (15 Jahre?), relativieren lässt. 4 Monate sind 4 Monate.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Stubbi« (27. August 2018, 12:22)


688

Montag, 27. August 2018, 12:24

Es wird auf jeden Fall Zeit, dass wir wieder gewinnen. Dann verschwinden User wie Stubbi, benderforever oder Levboy69 wieder in der Versenkung. Bis zur nächsten Niederlage.
:LEV14

Sinn?

Dieses Forum ist einfach lächerlich. Hier schaut man auf Usernamen und Beitragszahlen statt auf den Inhalt um entsprechend zu antworten. Ich glaube, dass ich nach der ersten Halbzeit in Gladbach geschrieben habe, dass es mir richtig gut gefällt was wir da spielen. Aber da wird dann nicht auf den Usernamen geschaut, ist ja was Positives gewesen. Ihr habt im wahren Leben auch sicher alle eure Feindbilder, bei denen ihr direkt anti seid, selbst wenn sie mal recht haben und ihr das wisst.

Wo wir schon beim Thema sind:
BigB - du hast of recht, aber:
44.000 Beiträge - deine letzten 3 Posts haben insgesamt 6 Minuten Abstand gehabt. Gehen wir, um die Rechnungen zu vereinfachen, davon aus, dass es 2 Minuten pro Post sind (vorherige Posts lesen, Meinung bilden, eintippen). In Wahrheit sind es sogar noch deutlich mehr (bei der Länge deiner Posts).
88.000 Minuten = 1466,67 Stunden = 61,11 Tage
Geht man davon aus, dass du 8h am Tag schläfst, zwischendurch isst, einkaufen gehst und so weiter (insgesamt 12h/Tag Zeit für die Sachen des Lebens hast) dann hast du knapp über 120 Tage hier verbracht (12h/Tag).

4 Monate deines Lebens auf W11.

Denk mal drüber nach. Und denk nicht, dass sich das durch die Zeit, die du hier angemeldet bist (15 Jahre?), relativieren lässt. 4 Monate sind 4 Monate.

:LEV14 :LEV14 :LEV14 :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus
Völler raus!

689

Montag, 27. August 2018, 12:25

Es wird auf jeden Fall Zeit, dass wir wieder gewinnen. Dann verschwinden User wie Stubbi, benderforever oder Levboy69 wieder in der Versenkung. Bis zur nächsten Niederlage.

Ich hab die einfach auf die Ignore-Liste gesetzt. Wenn niemand auf deren Bullshit reagiert und sie nicht zitiert, verlieren sie vielleicht irgendwann die Lust.
Leverkusen - die einzige Macht am Rhein

LÖW RAUS!

690

Montag, 27. August 2018, 12:31

Es wird auf jeden Fall Zeit, dass wir wieder gewinnen. Dann verschwinden User wie Stubbi, benderforever oder Levboy69 wieder in der Versenkung. Bis zur nächsten Niederlage.

Ich hab die einfach auf die Ignore-Liste gesetzt. Wenn niemand auf deren Bullshit reagiert und sie nicht zitiert, verlieren sie vielleicht irgendwann die Lust.

So ist es.
Meine Ignore-Liste: benderforever, Tombay1969, levboy69, Mikar68, Caminos, Stammtisch Trainer, Stubbi

691

Montag, 27. August 2018, 12:37

Es wird auf jeden Fall Zeit, dass wir wieder gewinnen. Dann verschwinden User wie Stubbi, benderforever oder Levboy69 wieder in der Versenkung. Bis zur nächsten Niederlage.

Ich hab die einfach auf die Ignore-Liste gesetzt. Wenn niemand auf deren Bullshit reagiert und sie nicht zitiert, verlieren sie vielleicht irgendwann die Lust.

So ist es.
Sehr gute Idee. :bayerapplaus

692

Montag, 27. August 2018, 12:43

@ Stubbi:

Lustige Rechnung, möglicherweise sogar fast wahr (habe ich kein Problem mit), aber komplett am Thema vorbei. Und mit diesem Satz folge ich meinen Vorrednern und packe dich ebenfalls auf die Ignore-Liste. Neben Caminos und benderforever. Eine elitäre Reihe.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

693

Montag, 27. August 2018, 12:43

Tja, in Gladbach kann man mal verlieren. Ja kann man, aber man muss hinterfragen warum. Und das lag nicht nur an der Chancenverwertung in HZ1. Wir haben die in Halbzeit 1 dominiert, richtig. Warum in Halbzeit 2 dann das komplette Gegenteil?
Gegen Gegner, die ebenfalls Anspruch auf den internationalen Wettbewerb erheben dominierst du nicht mal nach belieben. Halbzeit 1 war sehr ordentlich. Wir hatten 3 Großchancen und nutzen keine davon. Das ist meiner Meinung nach das Problem. Bekommt unsere Offensivabteilung etwas mehr Raum für die schnellen Gegenangriffe, weil der Gegner nach Rückstand mehr aufrücken muss, dann spielt gerade uns das besonders in die Karten. Daher waren die 3 ausgelassenen Großchancen nach wirklich gutem Beginn meiner Meinung nach hauptursächlich für die Niederlage. Die Chancen waren gut herausgespielt mit Spielvortrag über die Aussen und guten Hereingaben - das immerhin war OK. Aber gegen einen vermeintlichen direkten Konkurrenten musst du solche Chancen dann halt auch nutzen.

[/quote]Auch der letzte Absatz: Sinn? Aber klar: einfach alles ins Lächerliche ziehen, wenn einem keine vernünftigen Antworten zu Fakten einfallen.[/quote]Nee, die Antwort wurdevon mir eher nach dem Motto verfasst, wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus. Oder für schlichte Gemüter: Shit in - shit out...
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

694

Montag, 27. August 2018, 12:45

Es wird auf jeden Fall Zeit, dass wir wieder gewinnen. Dann verschwinden User wie Stubbi, benderforever oder Levboy69 wieder in der Versenkung. Bis zur nächsten Niederlage.

Ich hab die einfach auf die Ignore-Liste gesetzt. Wenn niemand auf deren Bullshit reagiert und sie nicht zitiert, verlieren sie vielleicht irgendwann die Lust.

So ist es.
Sehr gute Idee. :bayerapplaus
dito
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

695

Montag, 27. August 2018, 12:47

Leute, dies ist der Henrichs-Thread.

Meiner Meinung nach hat er am Samstag nochmal alle Argumente dafür gegeben, dass er zurecht nicht in der erster Reihe gestanden hat in letzter Zeit.
Dem Henrichs, der in Wembley gespielt hat... dem würde ich nachtrauen; aber dem Henrichs den man zuletzt sehen konnte? Geld mitnehmen, Baustellen schließen und gut ist.
Unsere Ahnen sah'n Legenden, schon vor über hundert Jahr'n.
Seitdem schreiben wir Geschichte, Schwarz und Rot ein Leben lang.

696

Montag, 27. August 2018, 12:49

@ Stubbi:

Lustige Rechnung, möglicherweise sogar fast wahr (habe ich kein Problem mit), aber komplett am Thema vorbei. Und mit diesem Satz folge ich meinen Vorrednern und packe dich ebenfalls auf die Ignore-Liste. Neben Caminos und benderforever. Eine elitäre Reihe.


:LEV5 :bayerapplaus
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

697

Montag, 27. August 2018, 12:49

Es wird auf jeden Fall Zeit, dass wir wieder gewinnen. Dann verschwinden User wie Stubbi, benderforever oder Levboy69 wieder in der Versenkung. Bis zur nächsten Niederlage.

Ich hab die einfach auf die Ignore-Liste gesetzt. Wenn niemand auf deren Bullshit reagiert und sie nicht zitiert, verlieren sie vielleicht irgendwann die Lust.

So ist es.
Sehr gute Idee. :bayerapplaus
dito
Ihr bestätigt meine Sätze und ich musste euch auch nur 5 mal darauf hinweisen, dass es diese Funktion gibt :LEV5 Hoffe ihr habt sie bereits gefunden.

698

Montag, 27. August 2018, 12:50

Ich hätte ihn gerne mal im ZM gesehen. Als RV war das jetzt einfach mal wieder absolut gar nichts am Samstag. So leider kein Verlust für unser Team (übrigens danke Bierhoff, mir fällt es mittlerweile echt schwer Mannschaft zu schreiben).
Möge die Macht mit Bayer sein!
w11 Liga 1: Müller - Rekik, Veljkovic, Günter, Halstenberg - Demirbay, Thiago, Maier, Hofmann, Lazaro, Paulinho - Alcacer, Pertersen, Herrmann, Wood

w11 Liga 4: Jarstein, Menzel - Veljkovic, Wendt, Stark, Felipe, F. Götze - Khedira, Caiuby, Kaderabek, Lazaro, Frantz, M. Götze, McKennie - Alcacer, Osako, Mateta, J. Eggestein

699

Montag, 27. August 2018, 15:51

Wendell hat Henrichs in seiner Insta Story alles Gute in Monaco gewünscht. Heute dürfte also noch eine offizielle Bestätigung kommen.
#StärkeBayer

700

Montag, 27. August 2018, 16:37

Heinrichs mit Tränen vom Bayer Gelände gefahren. Kein leichter Abschied gewesen.
aus Frankfurt, aber nur der SVB 1904!