Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

441

Monday, January 29th 2018, 2:40pm

Henrichs sagt Leipzig ab

Nationalspieler möchte sich in Leverkusen durchbeißen

In Leverkusen hat Benjamin Henrichs derzeit keinen Stammplatz inne. Dennoch hat der Nationalspieler Vizemeister RB Leipzig abgesagt, der den Außenverteidiger als sofortigen Ersatz für den am Kreuzband verletzten Marcel Halstenberg verpflichten wollte. Im Moment kommt Benjamin Henrichs bei Bayer 04 regelmäßig zum Einsatz. Allerdings wie beim 2:0-Erfolg gegen Mainz am Sonntag nur als Einwechselspieler. In allen drei Ligaspielen im Jahr 2018 brachte Trainer Heiko Herrlich den 20-Jährigen im Laufe der Partie. Aus Sicht des Nationalspielers, der bislang nur sieben Startelfeinsätze in dieser Bundesligasaison zu verzeichnen hat, eigentlich zu wenig. Schließlich möchte sich Henrichs in der Rückrunde noch für den deutschen WM-Kader empfehlen. Umso bemerkenswerter ist es, dass der Akteur, der sowohl rechts als auch links in der Viererkette spielen kann, nun RB Leipzig abgesagt hat. Nachdem Nationalspieler Marcel Halstenberg mit einem Kreuzbandriss bis zum Saisonende ausfällt, wollte der Vizemeister Henrichs als Ersatz verpflichten. Doch der Abwehrspieler, der in Leipzig auf beiden Abwehrseiten sehr gute Startelfchancen gehabt hätte, entschied sich trotz der derzeit für ihn nicht idealen Situation bei Bayer 04 dafür, sich in Leverkusen durchzubeißen. Abgesehen von Henrichs' Entscheidung wäre es auch äußerst unwahrscheinlich gewesen, dass Bayer 04 einen direkten Konkurrenten im Kampf um die Champions-League-Plätze gestärkt hätte.

www.kicker.de

:bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus

442

Monday, January 29th 2018, 2:40pm

Henrichs sagt Leipzig ab
In Leverkusen hat Benjamin Henrichs derzeit keinen Stammplatz inne. Dennoch hat der Nationalspieler Vizemeister RB Leipzig abgesagt, der den Außenverteidiger als sofortigen Ersatz für den am Kreuzband verletzten Marcel Halstenberg verpflichten wollte.

http://www.kicker.de/news/fussball/bunde…g-ab.html#omrss
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

443

Monday, January 29th 2018, 3:25pm

Sehr stark! :LEV3

444

Monday, January 29th 2018, 3:39pm

Klasse Einstellung, rennt nicht beim ersten Problem davon und will sich bei uns durchbeißen :bayerapplaus
Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

445

Monday, January 29th 2018, 7:26pm

Was ist der Ragnick eigentlich für ein Arschloc.h?

Der Berater sagt, Benny wolle sich in Leverkusen durchsetzen. Rangnick hingegen behauptet: „Wir hätten Benjamin Henrichs gerne verpflichtet, und er wiederum hätte sich sehr gut vorstellen können, zu uns zu kommen. Aber Bayer Leverkusen wollte ihn nicht gehen lassen.“

Dieser Kerl ist einfach so widerlich.
Schneider Bernd!

446

Monday, January 29th 2018, 7:48pm

Vllt liegt der Kicker mit seinen Informationen ja auch falsch. Schließlich ist das ja das wahre originale Wort von Rangnick. Kann aber auch dafür sein, bisschen Diskussion bei uns rein zu bringen.

447

Monday, January 29th 2018, 9:48pm

Ich denke, die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte (3 Euro ins Phrasenschwein). Wahrscheinlich hat Henrichs von dem Wunsch berichtet und hat zumindest überlegt. Aber dann haben sie ihn überzeugt, hier zu bleiben. Abgesehen davon ist es völlig legitim ihn nicht gehen zu lassen.

448

Tuesday, January 30th 2018, 6:05am

Vllt liegt der Kicker mit seinen Informationen ja auch falsch. Schließlich ist das ja das wahre originale Wort von Rangnick. Kann aber auch dafür sein, bisschen Diskussion bei uns rein zu bringen.
Naja, ich bin ja kein großer Freund vom Kicker, aber hier glaube ich eher dem Kicker. Denn der Ragnick ist eins der größten Arschlöcher im deutschen Fußball. Bei Kampl hat er erzählt, dass Kampl ja wieder zurück zur Familie wollte, weil sie (RB) ihn ausgebildet hätten. Und wir seien Schuld, das er das Märchen von: "wir kaufen keinen Spieler der teurer als 15 Millionen ist, wegen FP". Bei Papadopoulos hat er erzählt, als der HSV überlegt hatte ihn fest zu verpflichten, das man (also er) sich mit dem HSV zusammen setzen wolle, wegen einem Verkauf. Ähm, Papadopoulos war zu diesen Zeitpunkt unser Spieler, wüsste daher nicht, warum er (Ragnick) sich mit dem HSV zusammen setzen wollte...

Ich denke, die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte (3 Euro ins Phrasenschwein). Wahrscheinlich hat Henrichs von dem Wunsch berichtet und hat zumindest überlegt. Aber dann haben sie ihn überzeugt, hier zu bleiben. Abgesehen davon ist es völlig legitim ihn nicht gehen zu lassen.
Naja, Henrichs hat Vertrag bis 2022. Ist es nicht so, das ein Verein erst mal den Verein informieren muss, um einen Spieler kontaktieren und zu verhandeln? Daher kann "eigentlich" nicht Henrichs auf den Verein zukommen und davon erzählen, RB hätte ihn gerne und er wäre gewillt zu gehen, weil das Angebot so töffte sei.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

449

Tuesday, January 30th 2018, 7:28am

Vllt liegt der Kicker mit seinen Informationen ja auch falsch. Schließlich ist das ja das wahre originale Wort von Rangnick. Kann aber auch dafür sein, bisschen Diskussion bei uns rein zu bringen.
Naja, ich bin ja kein großer Freund vom Kicker, aber hier glaube ich eher dem Kicker. Denn der Ragnick ist eins der größten Arschlöcher im deutschen Fußball. Bei Kampl hat er erzählt, dass Kampl ja wieder zurück zur Familie wollte, weil sie (RB) ihn ausgebildet hätten. Und wir seien Schuld, das er das Märchen von: "wir kaufen keinen Spieler der teurer als 15 Millionen ist, wegen FP". Bei Papadopoulos hat er erzählt, als der HSV überlegt hatte ihn fest zu verpflichten, das man (also er) sich mit dem HSV zusammen setzen wolle, wegen einem Verkauf. Ähm, Papadopoulos war zu diesen Zeitpunkt unser Spieler, wüsste daher nicht, warum er (Ragnick) sich mit dem HSV zusammen setzen wollte...

Ich denke, die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte (3 Euro ins Phrasenschwein). Wahrscheinlich hat Henrichs von dem Wunsch berichtet und hat zumindest überlegt. Aber dann haben sie ihn überzeugt, hier zu bleiben. Abgesehen davon ist es völlig legitim ihn nicht gehen zu lassen.
Naja, Henrichs hat Vertrag bis 2022. Ist es nicht so, das ein Verein erst mal den Verein informieren muss, um einen Spieler kontaktieren und zu verhandeln? Daher kann "eigentlich" nicht Henrichs auf den Verein zukommen und davon erzählen, RB hätte ihn gerne und er wäre gewillt zu gehen, weil das Angebot so töffte sei.

in der Theorie, die Praxis ist eine andere...
w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

450

Tuesday, January 30th 2018, 8:16am

Selbstverständlich hört man sich das Angebot erstmal an. Das gebieten schon Höflichkeit und Professionalität. Und natürlich gibt man sich erstmal zurückhaltend aufgeschlossen. Das würde doch jeder privat auch so machen.
Was Rangnick dann da raus liest, ist seine Sache.

Fakt ist: Henrichs bleibt, und das ist das Wichtigste! Ich hab den Eindruck, dass wir zum ersten Mal seit langer Zeit mit Wendell und Henrichs wieder zwei echte Außenverteidiger mit internationaler Klasse haben, die offensiv und defensiv ihre Qualitäten haben. Und bei beiden ist sogar noch Entwicklungspotential da.
Gonzo, gib Gas! Wir wollen hier gewinnen!


Bayer Schneider - Bernd Leverkusen!

Werkself Liga 3: Baumann --- Hernandez, Strohdieck, Roussillion, Bicakcic, Gießelmann --- Kalou, Demme, Davies, Guerreiro, Hofmann --- Raffael, Volland, Burgstaller, Herrmann

451

Tuesday, January 30th 2018, 8:30am

Vllt liegt der Kicker mit seinen Informationen ja auch falsch. Schließlich ist das ja das wahre originale Wort von Rangnick. Kann aber auch dafür sein, bisschen Diskussion bei uns rein zu bringen.
Naja, ich bin ja kein großer Freund vom Kicker, aber hier glaube ich eher dem Kicker. Denn der Ragnick ist eins der größten Arschlöcher im deutschen Fußball. Bei Kampl hat er erzählt, dass Kampl ja wieder zurück zur Familie wollte, weil sie (RB) ihn ausgebildet hätten. Und wir seien Schuld, das er das Märchen von: "wir kaufen keinen Spieler der teurer als 15 Millionen ist, wegen FP". Bei Papadopoulos hat er erzählt, als der HSV überlegt hatte ihn fest zu verpflichten, das man (also er) sich mit dem HSV zusammen setzen wolle, wegen einem Verkauf. Ähm, Papadopoulos war zu diesen Zeitpunkt unser Spieler, wüsste daher nicht, warum er (Ragnick) sich mit dem HSV zusammen setzen wollte...

Ich denke, die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte (3 Euro ins Phrasenschwein). Wahrscheinlich hat Henrichs von dem Wunsch berichtet und hat zumindest überlegt. Aber dann haben sie ihn überzeugt, hier zu bleiben. Abgesehen davon ist es völlig legitim ihn nicht gehen zu lassen.
Naja, Henrichs hat Vertrag bis 2022. Ist es nicht so, das ein Verein erst mal den Verein informieren muss, um einen Spieler kontaktieren und zu verhandeln? Daher kann "eigentlich" nicht Henrichs auf den Verein zukommen und davon erzählen, RB hätte ihn gerne und er wäre gewillt zu gehen, weil das Angebot so töffte sei.

in der Theorie, die Praxis ist eine andere...
Womit Ragnick ja einerseits zugibt mit formal unlauteren Mitteln zu arbeiten :levz1 . Zum anderen, ist schon interessant, dass die da bei RB intern der Meinung sind, das sie den Ausfall von Halstenberg nicht mit einem ihrer gekauften (geklauten) Talenten ersetzen können. Ich dachte das wäre das tolle an RB, das es deren NLZ und deren Konzept ist, das sie auf ihre (Ostdeutschen) Talente bauen und vertrauen. :levz1
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

452

Tuesday, January 30th 2018, 11:47am

Gefällt mir trotzdem nicht. RB fragt also an und BH sagt ab. OK, so weit so gut. Nur sind wir jetzt Ausbildungsverein für RB oder wie?
Und was haben die sich vorgestellt? 15 Mio oder wie?
Ganz schön Frech was RB hier macht.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

453

Tuesday, January 30th 2018, 11:55am

So eine Leihe (ohne KO) vor der WM hätte aus Henrichs Gesichtpunkt vllt schon Sinn ergeben.
Er wäre dort Stammspieler gewesen und der Wm 2018 Zug wäre noch nicht abgefahren.
Welcome back Capitano - 13!
KOAN DUTT!

#prospahic

454

Wednesday, February 7th 2018, 1:06am

Absolute Belebung heute. Mit seiner Einwechslung für Lars Bender kam endlich mal richtiger Zug auf die rechte Seite. Als Bellarabi noch kam, wurde es richtig stark auf rechts.

455

Wednesday, February 7th 2018, 8:58am

gut reingekommen! hat mir gefallen.

456

Wednesday, February 7th 2018, 9:01am

Das war heute das komplette Gegenteil von seinem Auftritt in Freiburg. Hat mir sehr gut gefallen!
#MAKEBAYERHERRLICHAGAIN

457

Saturday, February 10th 2018, 7:21pm

Gegen Werder hat er mir wirklich gut gefallen.... Aber heute? Sorry Benny Aber das war wie gegen Freiburg mal garnix. Ganz schlecht
#MAKEBAYERHERRLICHAGAIN

458

Saturday, February 10th 2018, 7:30pm

Wenn da keine Besserung kommt müssen wir im Sommer definitiv mal einen Top-Mann auf RV holen. Er ist einfach unterste Schublade aktuell.

459

Saturday, February 10th 2018, 8:01pm

Wenn da keine Besserung kommt müssen wir im Sommer definitiv mal einen Top-Mann auf RV holen. Er ist einfach unterste Schublade aktuell.
Unterste Schublade ist eine solche Postulierung.Henrichs sucht genauso wie z.b. bellarabi seine Form. Und das zeitweise mit guten Leistungen.
Heute war er schlecht in einem noch schlechteren Team.

460

Saturday, February 10th 2018, 8:11pm

@ Born in Lev: Genau das Gleiche hab ich auch gedacht! Aber es sind doch immer die gleichen Foristen, die nur im Falle eines Misserfolges hier aus ihren Löchern gekrochen kommen....
Keep on rockin`