Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

41

Wednesday, October 26th 2016, 1:36pm

Er hat doch auch nur Schmidts Vorgaben umgesetzt. Was er möglicherweise als Cheftrainer drauf hat, wissen wir nicht.

So ist es.Diese vorschnellen Urteile über einen Menschen, den man nicht kennt, sind ärgerlich. Davon mal abgesehen, gestern würde ich sogar Schmidt freisprechen. Diese Dämlichkeit einer Niederlage hat mit dem Trainer wenig zu tun. Da stehen 11 hochbezahlte Profis, die nicht in derLage sind 10 Spieler eines Drittligisten zu schlagen. Das war gestern der Offenbarungseid der Mannschaft und nicht des Trainers. Was nicht heißt, dass man ihn nicht grundsätzlich in Frage stellen muss.


Du kannst nur so spielen, wie der Trainer es vorgibt. Sonst ist dar Chaos perfect. Auch wenn das im Schmidtschen "System" kaum ein Unterschied ist. Die Spieler haengen sich alle rein, laeuferisch ist das okay. Nur die Ablaeufe und Grundordnung stimmen null.

42

Saturday, October 29th 2016, 1:39pm

Würde es ihm ganz besonders gönnen, wenn das Team es heute schafft, in Wolfsburg zu punkten.
:LEV2
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

43

Saturday, October 29th 2016, 4:20pm

meine guete, was eine witzfigur :LEV14 herrlich wie er versucht anzuzeigen, dass wir einwurf bekommen sollen :LEV14 :LEV14
w11-Liga schwarz
Kroosartig :)

44

Sunday, October 30th 2016, 7:06am

Na also, die ersten 3 Punkte.

Freut mich für ihn.
:LEV5
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

45

Sunday, October 30th 2016, 5:39pm

meine guete, was eine witzfigur :LEV14 herrlich wie er versucht anzuzeigen, dass wir einwurf bekommen sollen :LEV14 :LEV14
Wieso Witzfigur? Was hat dir denn unser Co getan? Was bringt dich dazu, dermaßen beleidigend in Richtung unseres Co zu werden? Was hat der denn nun wieder falsch gemacht? Merkwürdiges Posting.
"Bosz hat drei Regeln:


1. Fußballspielen, Fußballspielen, Fußballspielen
2. Nach Ballverlust - schneller Ballgewinn
3. Balance."


Damit kann man die Bayern schlagen. Und der Kovac weint dazu.

46

Monday, October 31st 2016, 9:54am

meine guete, was eine witzfigur :LEV14 herrlich wie er versucht anzuzeigen, dass wir einwurf bekommen sollen :LEV14 :LEV14
Wieso Witzfigur? Was hat dir denn unser Co getan? Was bringt dich dazu, dermaßen beleidigend in Richtung unseres Co zu werden? Was hat der denn nun wieder falsch gemacht? Merkwürdiges Posting.


Es liegt nicht an Krösche, es liegt an ihm.

47

Thursday, December 15th 2016, 12:13am

Verliert Schmidt den nächsten Co-Trainer?

PADERBORN WILL KRÖSCHE

Werksklub Bayer bleibt in Turbulenzen.
Nach dem Machtwort und Rausschmiss (gegen den Willen von Trainer Roger Schmidt)von Fitness-Coach Oliver Bartlett durch die Sport-Macher Rudi Völler und Jonas Boldt droht nun der nächste Abgang eines Co-Trainers!

Schmidts Assistent Markus Krösche, beide kennen sich aus gemeinsamen Tagen in Paderborn, wird erneut von seinem Ex-Verein aus Ostwestfalen umworben. Im Sommer gab Krösche Paderborn bei einer Anfrage noch einen Korb.
Doch nun lässt „Wieder-Präsident“ Finke nicht locker. Er möchte die Paderborn-Ikone Krösche zum Sport-Manager machen.
Zum Hintergrund: Paderborn erhält für den anderen Manager-Kandidaten Stephan Beutel keine Freigabe von Chemnitz. Also soll unbedingt Krösche her!

Und der sagte schon mal über sich: „Eigentlich wollte ich gar kein Trainer werden. Ich habe BWL studiert und wollte ins Management...“


BILD

48

Thursday, December 15th 2016, 12:34am

Turbulenzen?

Ich sehe da keinerlei Turbulenz, warum auch.
Krösche ist für mich kein Co Trainer, dem ich hinterher trauern würde.
Ist ja heutzutage nunmal gang und gäbe, dass ein neuer Trainer einen Stab von 6-9 Personen mitbringt, welche ins Team eingebaut werden.

Geht Schmidt, kommt der nächste mit seinem pers. Trainerstab :LEV18

49

Thursday, December 15th 2016, 12:44am

Turbulenzen?

Ich sehe da keinerlei Turbulenz, warum auch.
Krösche ist für mich kein Co Trainer, dem ich hinterher trauern würde.
Ist ja heutzutage nunmal gang und gäbe, dass ein neuer Trainer einen Stab von 6-9 Personen mitbringt, welche ins Team eingebaut werden.

Geht Schmidt, kommt der nächste mit seinem pers. Trainerstab :LEV18

Also ich finde schon, dass man von Turbulenzen sprechen kann, wenn erst der Athletiktrainer gehen muss, und paar Tage später der Co-Trainer den Verein verlässt (wenn es denn soweit kommt).

Du musst ihm ja auch nicht hinterher trauern, das tut glaub ich keiner hier. Trotzallem ist er ja auch nicht umsonst hier Co-Trainer geworden. Schmidt hat sich den hier gewünscht, genau wie Bartlett. Wenn "seine" Leute dann der Reihe nach gehen (müssen), ist das sicher nicht förderlich, denn auch das Team muss mit diesen Trainerwechseln klar kommen. In wie weit Krösche fehlen würde, müsste man dann abwarten und sehen. Krösche wusste jedoch genau was Schmidt sich vorstellt, bis der Neue dies inne hat und die Abläufe bestens kennt, braucht es halt auch immer seine Zeit. Förderlich ist das ganze sicher nicht mitten in einer Saison.

50

Thursday, December 15th 2016, 8:56am

Zusammen mit der Ankündigung von Schmidt, das Trainerteam überdenken zu wollen, klingt das so, als würde diese Trennung stattfinden und man sie als Win-Win-Situation verkaufen wird.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

51

Thursday, December 15th 2016, 9:09am

Zusammen mit der Ankündigung von Schmidt, das Trainerteam überdenken zu wollen, klingt das so, als würde diese Trennung stattfinden und man sie als Win-Win-Situation verkaufen wird.
Warum "verkaufen", vielleicht ist es sogar ein "Win-Win Situation".
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

52

Thursday, December 15th 2016, 9:26am

Vielleicht kann man Schuster von Augsburg als Co Trainer gewinnen.

53

Thursday, December 15th 2016, 10:11am

Vielleicht kann man Schuster von Augsburg als Co Trainer gewinnen.

Kann ich mir nur schwer vorstellen, dass er nur Co werden will. Der findet sicher auch wieder einen Cheftrainer-Posten

54

Thursday, December 15th 2016, 10:52am

Vielleicht kann man Schuster von Augsburg als Co Trainer gewinnen.

Kann ich mir nur schwer vorstellen, dass er nur Co werden will. Der findet sicher auch wieder einen Cheftrainer-Posten


Das war auch leicht ironisch gemeint. Da hätten die RS Hater dann gleich drauaufsetzen und ihn vom Co zum Trainer befördern können. :D

55

Friday, December 16th 2016, 1:16pm

Schmidt auf der PK zu Markus Krösche. An einem möglichen Wechsel zu Paderborn ist nichts dran. Er bleibt Bayer 04 weiter erhalten!

56

Friday, December 16th 2016, 1:19pm

Schmidt auf der PK zu Markus Krösche. An einem möglichen Wechsel zu Paderborn ist nichts dran. Er bleibt Bayer 04 weiter erhalten!
Du meinst eher: Wir müssen dieses inkompetente Trainerteam weiter ertragen.

57

Friday, December 16th 2016, 2:09pm

Schmidt auf der PK zu Markus Krösche. An einem möglichen Wechsel zu Paderborn ist nichts dran. Er bleibt Bayer 04 weiter erhalten!
Du meinst eher: Wir müssen dieses inkompetente Trainerteam weiter ertragen.

Aber anscheint sucht er neue Mitarbeiter, bzw Position/Funktionen, zwecks "kurze Wege der Kommunikation". Kannst dich ja dann bewerben und uns mit deiner Kompetenz erhellen.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

58

Friday, March 17th 2017, 1:55pm

Ist jetzt Geschäftsführer Sport beim SC Paderborn.

Ging verdammt schnell für Ihn. Vielleicht holt er Roger ja dazu

Krösche als Sport Geschäftsführer
W11-2.Liga <= Deutscher Kicker-Meister 2016/2017 =>

Da geht er, ein großer Spieler. Ein Mann wie Steffi Graf! (Jörg Dahlmann zum Abschied von Lothar Matthäus)

59

Friday, March 17th 2017, 4:48pm

Ging verdammt schnell für Ihn. Vielleicht holt er Roger ja dazu
Damit der dann nächste Saison einen Regionalligisten trainiert? Dann kann er auch zurück zum SC Verl. :D
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

60

Friday, March 17th 2017, 6:28pm

Mit diesem Posten hatte er ja schon angebandelt, da war er hier noch unter Vertrag. Jetzt hat Finke Nägel mit Köpfen gemacht.