Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Samstag, 28. Juni 2014, 16:34

Weil die Frau vom Nachbarn auch immer netter und attraktiver ist als die Eigene. Die läuft einem so drei, vier mal die Woche über den Weg; ist immer freundlich und für einen netten Plausch zu haben. Die eigene Frau sieht man immerzu; die hat so die eine oder andere Macke und mault an einem schlechten Tag auch mal blöd rum...

Also ich finde meine Frau mit Abstand netter und attraktiver als meine Nachbarin :LEV18
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

42

Samstag, 28. Juni 2014, 22:32

Er wird nicht spielen und dann nach *zufälligesZweitligateam* ausgeliehen :LEV16
Make Leverkusen great again!

43

Sonntag, 29. Juni 2014, 04:43

wenn man den mal bei der tube eingibt, sieht das doch ganz ordentlich aus, Kapitän der U21 Nationalmannschaft, starke dribblings, heruasragende Tore (Fallrückzieher etc.)
Ist natürlich die Sache ob man das auch in der Bundesliga macht ... Bin aber schon mal positiv gestimmt! Abwarten und Willkommen! :LEV2
^v^v^v^v ~ cAn yOu ImAjiN òÓ? ~ v^v^v^v^

44

Sonntag, 6. Juli 2014, 20:10

Wirkte heute echt schnell und Ballsicher, wobei man das gegen einen Viertligisten nicht überbewerten darf.
Aber er hat zumindest mal mehr überzeugt als Ryu.

:LEV2

45

Freitag, 11. Juli 2014, 20:26

Schlägt im Training gut platzierte Ecken. (Ja ich bin hier richtig, nicht im HC Thread :LEV14 )
[B]Erik Meijer: „Es ist nichts schei.sser als Platz zwei.“[/B]

46

Samstag, 12. Juli 2014, 16:55

Der Sprecher meinte gerade, dass er geliehen ist von Donezk. Ich dachte, wir haben ihn fest verpflichtet. Weiß da jemand mehr?
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Müller, Mathenia - Rekik, Akpoguma, Günter, Halstenberg, Kempf - Demirbay, Thiago, Maier, Hofmann, Lazaro, Paulinho, Skrzybski - Alcacer, Petersen, Lukebakio, Cordova

47

Samstag, 12. Juli 2014, 17:36

Ausgeliehen mit KO soweit ich weiß.
Alles wird gut!

48

Samstag, 12. Juli 2014, 17:40

So wie ich das verstanden habe, ist er bis 2016 verpflichtet worden, Donezk hat aber die Option ihn danach zurück zu holen. Hat mir gut gefallen heute, der kann was am Ball. Sollte man nach der Vorbereitung hier behalten.

49

Samstag, 12. Juli 2014, 17:42

Laut Kicker

Keine Fragen gibt es dagegen mehr in Sachen Vladlen Yurchenko. Das ukrainische Offensivtalent von Schachtar Donezk hat am Freitag bei Bayer einen Zweijahresvertrag plus zusätzlicher Option unterschrieben.

"Mit Vladlen Yurchenko haben wir erneut ein Talent an uns binden können, das nun den nächsten großen Schritt in seiner Entwicklung machen soll. Dieser Transfer passt genau zu unserer Philosophie, vielversprechenden jungen Spielern die Chance zu geben, sich vielleicht eher als in anderen Vereinen auf hohem Niveau zu beweisen", wird Bayer 04-Sportdirektor Rudi Völler auf der Vereins-Website zitiert.

Der offensive Mittelfeldspieler Yurchenko ist nach Wendell (Gremio Porto Alegre), Josip Drmic (1. FC Nürnberg), Dario Kresic (1. FSV Mainz 05) und Tin Jedvaj (AS Rom) der fünfte Neuzugang Bayers für die kommende Saison.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

50

Sonntag, 13. Juli 2014, 16:02

Wollen wir hoffen, dass die "zusätzliche Option" eine Verlängerungsoption für Bayer gegenüber Yurchenko ist. Schachtar sollte komplett raus sein. Oder handelt es sich um eine zweijährige Leihe mit anschließender Kaufoption für uns?

Ganz verständlich ist das jedenfalls nicht.
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

51

Sonntag, 13. Juli 2014, 16:12

Shakhtar U-21 midfielder Vladlen Yurchenkohas moved to Bayer Leverkusen.

The agreement involves an important point: in the case of successful performance for the German team, skill growth of our graduate, FC Shakhtar has a priority right to buy him back.

We wish Vladlen success at the new club!

FC Shakhtar
Press Office


http://shakhtar.com/en/news/32057

52

Sonntag, 13. Juli 2014, 16:14

Rückkaufklausel wie bei Carvajal also?

53

Sonntag, 13. Juli 2014, 16:16

SOLLTE er einmal verkauft werden.. hat Schatjor ein Vorkaufsrecht ggb. anderen Vereinen
Vollborn - Tah, Nowotny, Lucio - Ramelow - Schneider, Ballack, Kroos, Zé Roberto - Kirsten, Berbatov

54

Sonntag, 13. Juli 2014, 16:30

Mit einem Vorkaufsrecht - wenn es denn stimmt - kann man leben. Falls er einschlagen sollte wie eine Granate, hätte Bayer dann immer noch alle Fäden in der Hand. Bei Carvajal und Can war man dagegen völlig machtlos.

Edit: Auf den zweiten Blick ist das doch wieder ein sehr komplizierter Deal. Erstmal nur 2 Jahre mit Option auf Verlängerung - weiß jemand, wie genau diese Option aussieht?

Falls Bayer die zieht:
- Wie lange läuft dann der Vertrag?
- Hat der Spieler ein Mitspracherecht oder ist die Option einseitig?
- Gilt das Vorkaufsrecht von Donezk dann auch für die verlängerte Vertragszeit?
Signatur

55

Montag, 14. Juli 2014, 14:36

Vielleicht sind das mehrere Deals.

Bayer mit Yurchenko: Du bleibst 2 Jahre; wenn wir zufrieden sind, haben wir die Berechtigung den Vertrag zu folgenden Konditionen zu verlängern ....
Bayer mit Schachtar: Bayer leiht den Spieler für 2 Jahre und hat dann das Recht ihn für xxx Euro zu kaufen. Sollte Bayer ihn aber nicht behalten wollen oder ihn teurer verkaufen, hat Schachtar das Vorkaufsrecht oder einen %-Anteil am Verkaufserlös.
Schachtar mit Yurchenko: Du gehst für 2 Jahre nach Lev.. Wir haben das Recht dich auf jeden Fall zurückzuholen, wenn Bayer dich danach nicht behalten will. Gehalt ist dann xy


Ist zwar Fantasie, aber wir müssen davon ausgehen, dass alle Beteiligten keine Dummköpfe sind. Jeder muss seinen Vorteil haben bzw das Risiko gehen, sonst läuft so etwas nicht.
Und jeder Beteiligte kennt nur seine eigenen Verträge. Schatar weiß höchst wahrscheinlich nicht, was Yurchenko hier verdient. Yurchenko weiß nicht, ob Bayer an Schachtar oder Schachtar an Bayer zahlt.
Alles abhängig von Gehaltshöhe und Intention der Vereine. Manchmal hat man einen gehaltsmäßig teuren Spieler, den man verleiht und dem anderen Verein weiterhin Teile des Gehaltes erstattet.

Alles klar? Wartens wirs ab! Hauptsache, er bringt uns nach vorne!
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

56

Dienstag, 15. Juli 2014, 22:14

Die Testspiele sind ja bislang gut für ihn verlaufen. Solche Kandidaten hatten wir leider öfters. Ich denke, ohne Roger gut genug zu kennen, nicht, dass er auf große Einsatzzeiten kommt. Genau diese benötigt er aber, um sowohl uns als auch Donezk überzeugen zu können. Ich wünsche es mir natürlich, realistisch ist es aber nicht. Die 2 . Mannschaft fällt weg, ein Leihspieler ist er schon, diesmal für uns. Von daher wird er 2 Jahre hier bleiben, ich denke nicht mehr.

57

Dienstag, 15. Juli 2014, 23:28

Wenn es nicht realistisch wäre, hätte man ihn nicht geholt.
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

58

Dienstag, 15. Juli 2014, 23:37

Wenn es nicht realistisch wäre, hätte man ihn nicht geholt.


Stimmt. Wie bei all den Anderen zuvor auch.
Bei Bayer ist es teilweise wie im Schlaraffenland für die Spieler. Es ist toll, für jeden hier zu spielen, aber man muss wissen, dass man was abliefern und gewinnen muss!

- Michael Ballack im November 2011 -

59

Mittwoch, 16. Juli 2014, 10:09

Wenn es nicht realistisch wäre, hätte man ihn nicht geholt.


Fehleinschätzungen oder gar Flops gab es schon genüge, ist auch nicht auszuschließen. Und auch Fälle wie Carlinhos, dürfte hier aber denke ich nicht der Fall sein.

60

Donnerstag, 17. Juli 2014, 01:59

Abwarten und Tee trinken...
3799 - Wahre Liebe!


Never surrender! Unbeugsam!