Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

981

Thursday, June 11th 2015, 11:55pm

Drmic macht für sich persönlich doch alles richtig. Wechselt vom Vierten zum Dritten und spielt sicher CL nächstes Jahr - direkt von der Bank hier in die Startelf dort. Ich vermute er wird mit Favre und dem Gladbacher Spielsystem wieder an Nürnberger Zeiten anknüpfen.

982

Friday, June 12th 2015, 12:24am

Noch ist er nicht weg.

Als ob WIR uns einen Mehmedi für 5,5 leisten und dabei Drmic trotzdem einfach beibehalten :D Der ist sowas von weg!

983

Friday, June 12th 2015, 12:29am

Drmic plus Mehmedi wäre allerdings ne Ansage an die Konkurrenz!
3799 - Wahre Liebe!


Never surrender! Unbeugsam!

984

Friday, June 12th 2015, 12:34am

Drmic plus Mehmedi wäre allerdings ne Ansage an die Konkurrenz!



Im Leben wird das nicht passieren. So ein Verein sind wir einfach nicht.
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

985

Friday, June 12th 2015, 12:35am

Alle Magazine schreiben, dass es durch ist. Ebenfalls wird von allen von 10 Mio geschrieben. Plus eventuell Bonus
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

986

Friday, June 12th 2015, 1:09am

Triplevize meint, vermute ich, nicht, dass es ihn jucken sollte, aber die GF. Kann man ja drüber diskutieren. Vielleicht aber ist der Verkauf ja Teil eines Plans zur gezielten Schwächung von Konkurrenten.


Ja genau wir haben ihn noch vorher mit einem Virus infiziert damit er die Gladbacher nächstes Jahr lahm legt.
Das ist ein Transfer wo alle Seiten profitierten.
Drmic passt als Konterspieler optimal in das Gladbacher System.
Wir verkaufen ihn mit Gewinn und holen einen Spieler, der vielseitig ist und besser in die Pressingmaschinerie passt.
Respekt! Gute Arbeit Rudi

987

Friday, June 12th 2015, 2:01am

Drmic plus Mehmedi wäre allerdings ne Ansage an die Konkurrenz!



Im Leben wird das nicht passieren. So ein Verein sind wir einfach nicht.
Zumindest brauchen wir noch einen Stürmer jetzt.
3799 - Wahre Liebe!


Never surrender! Unbeugsam!

988

Friday, June 12th 2015, 2:13am

Nicht, wenn wir einfach Brasnic hochziehen, Kies ist doch eh nie verletzt
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

989

Friday, June 12th 2015, 8:47am

Genau, so geht vorausschauende und verantwortungsvolle Kaderplanung, "Kies ist doch eh nie verletzt". Und Formtiefs hat er ja auch nie.

990

Friday, June 12th 2015, 8:57am

Die Leute die jetzt einen dritten (vielleicht externen) Stürmer fordern, sind dieselben gestalten, die Mitte der Saison bemängeln, das die Jugend keine Chance hat!

Entweder wir behalten das System, dann wäre Kießling, Memedi und Brasnic die Option, oder wir stellen um auf 4-4-2 dann wären die Stürmer Kiessling,Memedi,brasnic und Son die Optionen!

Angriff ist nicht wirklich das Problem. Es braucht einen Zentralen Mittelfeldspieler mit Offensivpotential.

Als Bonus noch den alten Hasen in der IV und das war es dann auch! Finde ich!



Drmic wird in Gladbach bei mehr Spielzeit auch mehr Tore machen, und wenn er seine Trotzphasen überwindet!

Viel Spaß am Niederrhein,Josip
Es gibt im Leben 2 Dinge,die man sich nicht aussuchen kann: Seine Eltern und seinen Verein!

991

Friday, June 12th 2015, 8:57am

Formtief? Ein Kieß? Ich bitte dich :levz1
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

992

Friday, June 12th 2015, 9:24am

Genau, so geht vorausschauende und verantwortungsvolle Kaderplanung, "Kies ist doch eh nie verletzt". Und Formtiefs hat er ja auch nie.

Selbst Bayern hat nur Lewandowski. Wenn man auf Kießling setzt dann macht er in der Regel 90 % der Spiele. Find da mal einen, der sich dahinter auf die Bank setzt und trotzdem entsprechende Qualität mitbringt.

993

Friday, June 12th 2015, 10:27am

Die Leute die jetzt einen dritten (vielleicht externen) Stürmer fordern, sind dieselben gestalten, die Mitte der Saison bemängeln, das die Jugend keine Chance hat!

Entweder wir behalten das System, dann wäre Kießling, Memedi und Brasnic die Option, oder wir stellen um auf 4-4-2 dann wären die Stürmer Kiessling,Memedi,brasnic und Son die Optionen!

Angriff ist nicht wirklich das Problem. Es braucht einen Zentralen Mittelfeldspieler mit Offensivpotential.

Als Bonus noch den alten Hasen in der IV und das war es dann auch! Finde ich!



Drmic wird in Gladbach bei mehr Spielzeit auch mehr Tore machen, und wenn er seine Trotzphasen überwindet!

Viel Spaß am Niederrhein,Josip
Kann ich in meinem Fall verneinen. :LEV6


Aber gegen Brasnic als Backup habe ich definitiv nichts einzuwenden.
3799 - Wahre Liebe!


Never surrender! Unbeugsam!

994

Friday, June 12th 2015, 10:32am

Genau, so geht vorausschauende und verantwortungsvolle Kaderplanung, "Kies ist doch eh nie verletzt". Und Formtiefs hat er ja auch nie.

Selbst Bayern hat nur Lewandowski. Wenn man auf Kießling setzt dann macht er in der Regel 90 % der Spiele. Find da mal einen, der sich dahinter auf die Bank setzt und trotzdem entsprechende Qualität mitbringt.
Die Bayern haben auch Claudio Pizarro.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

995

Friday, June 12th 2015, 10:33am

Genau, so geht vorausschauende und verantwortungsvolle Kaderplanung, "Kies ist doch eh nie verletzt". Und Formtiefs hat er ja auch nie.

Selbst Bayern hat nur Lewandowski. Wenn man auf Kießling setzt dann macht er in der Regel 90 % der Spiele. Find da mal einen, der sich dahinter auf die Bank setzt und trotzdem entsprechende Qualität mitbringt.


Bayern hatte letzte Saison hinter Lewandowski noch Pizarro sowie den als "Not-9er" auch in der Nationalmannschaft schon oft eingesetzten Müller.

Selbst wenn man weiter bedingungslos auf Kieß setzt, was angesichts seines Alters und der Leistungen der letzten Saison an sich schon durchaus diskutabel ist, kann man doch nicht blauäugig davon ausgehen, dass er sich nie verletzt. Und je älter er wird, desto besser werden ihm bei seiner intensiven Spielweise und der hoffentlich langen Dreifachbelastung auch Spielpausen tun.

Aber vielleicht irre ich mich ja auch in Mehmedi und selbiger kann auch als 9er in unserem System überzeugen. Da lasse ich mich sehr gerne überraschen/überzeugen. :LEV6

996

Friday, June 12th 2015, 10:34am

Schade Josip- hätte dich gerne noch ein Jahr hier gesehen. Alles Gute
Die Nummer 1 am Rhein sind wir!
#stärkebayer

997

Friday, June 12th 2015, 10:34am

Pizzaro bekommt dafür auch gutes Schmerzensgeld
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

998

Friday, June 12th 2015, 10:37am

Wenn Roger Schmidt den Spielertyp Kießling für unersetzlich hält, dann braucht man auch einen Ersatzmann von ähnlichem Format. Mehmedi ist ja ein ganz anderer Typ, wie es auch Drmic war. Wenn man Brasnic das zutraut, ist das in Ordnung. Hauptsache es ist einer da und wir müssen bei einem Kießling-Ausfall oder einer erneuten Formschwäche nicht alles umstellen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

999

Friday, June 12th 2015, 10:41am

Wenn Roger Schmidt den Spielertyp Kießling für unersetzlich hält, dann braucht man auch einen Ersatzmann von ähnlichem Format. Mehmedi ist ja ein ganz anderer Typ, wie es auch Drmic war. Wenn man Brasnic das zutraut, ist das in Ordnung. Hauptsache es ist einer da und wir müssen bei einem Kießling-Ausfall oder einer erneuten Formschwäche nicht alles umstellen.



Natürlich hast Du da nicht unrecht. Auf der anderen Seite ist da ja immer eine Frage des Geldes. Letztlich kommt es immer mal zu Überraschungen und Spieler entwickeln sich besser als man gedacht hat. Siehe Bellarabi. Vielleicht ist Schmidt ja wirklich der Trainer des Spieler besser macht , und solche Baustellen müssen uns keine Sorgen machen
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

1,000

Friday, June 12th 2015, 10:41am

Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass Schmidt den "Spielertyp" Kießling so unendlich schätzt. Höchstens den Spieler selbst. Auf lange Sicht, zumal, wenn es bei Kieß altersmäßig an die Substanz geht, könnte Schmidt, wenn er uns denn so lange erhalten bleibt, da eine ganz andere Lösung implementieren.

Drmic passt, denke ich, eigentlich durchaus eher in das schmidtsche System, von den Anlagen her, der Schnelligkeit, der Technik... bloß ist er halt leider wohl etwas faul, ackert und kämpft und presst nicht genug. Vielleicht stellt sich ein Mehmedi, von der Idee her ja ein ähnlicher "Spielertyp" (zu Drmic, nicht zu Kießling) da besser an.